#8501

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 09.12.2012 18:01
von ente (gelöscht)
avatar

Zitat von Maga-neu im Beitrag #24
Zitat von ente im Beitrag #22
Starrsinn und weitere Verhaltensweisen sind nicht von Willie gepachtet,...

Das habe ich ja auch nicht geschrieben.


Richtig, das habe ich geschrieben. Sie haben meine Aussage aber zumindest verkürzt, ich denke unzulässig, denn der Teil mit "Scheibe abschneiden" war sehr wohl eine wichtige Zuordnung und damit Zitiernotwendig um meine Aussage nicht zu Blabla werden zu lassen.

Ich habe immernoch keine PN, geschweige sehe ich hier eine nahalsche Bitte um Verzeihung für die Todeswünsche gegen ganze Familien.

Und da kommt mir dieser Todwünscher nicht raus, auch durch irgendjemandes Hilfe nicht. Da gehören die Backen zugekniffen und durchgegangen und um Verzeihung gebeten.
Nein, von dieser Forderung werde ich nicht abgehen, sondern sie in sich steigernder Kadenz einfordern.


nach oben springen

#8502

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 09.12.2012 18:36
von primatologe | 8.476 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #23

To most people it is more comforting to be wrong with the majority than to be right alone.
-Willie-

Tja, das ist mal eine Universalweisheit.


nach oben springen

#8503

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 09.12.2012 18:52
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von ente im Beitrag #27
Nein, von dieser Forderung werde ich nicht abgehen, sondern sie in sich steigernder Kadenz einfordern.


Das können Sie tun; das Einfordern wird aber - und da bin ich mir so gut wie 100%ig sicher - nicht die gewünschten Ergebnisse zeitigen.


nach oben springen

#8504

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 09.12.2012 18:56
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

@ Willie: Wir werden uns über vieles nicht einig werden. Wenn ich unhöflich geworden bin, dann deswegen, weil ich zuvor ärgerliche Unterstellungen gelesen habe. Besinn-lichkeit hat etwas mit "besonnen" zu tun, und da können wir beide - in unterschiedlicher Hinsicht - an uns arbeiten...


nach oben springen

#8505

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 09.12.2012 19:16
von ente (gelöscht)
avatar

Zitat von Maga-neu im Beitrag #29
Zitat von ente im Beitrag #27
Nein, von dieser Forderung werde ich nicht abgehen, sondern sie in sich steigernder Kadenz einfordern.


Das können Sie tun; das Einfordern wird aber - und da bin ich mir so gut wie 100%ig sicher - nicht die gewünschten Ergebnisse zeitigen.


Nun, dann wird man nahal eben immer heftiger in den Hintern treten müssen, bis er seiner gesellschaftlichen Verantwortung gerecht wird. So einfach kommt ein Todwünscher nicht davon.

Abgesehen davon: Haben Sie eigentlich auf meine Frage bezüglich sinnentsellender Zitateführung geantwortet? :-))
Ich denke nicht, daß Sie das auch nur versucht haben.


nach oben springen

#8506

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 09.12.2012 20:56
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Maga-neu im Beitrag #30
@ Willie: Wir werden uns über vieles nicht einig werden. Wenn ich unhöflich geworden bin, dann deswegen, weil ich zuvor ärgerliche Unterstellungen gelesen habe. Besinn-lichkeit hat etwas mit "besonnen" zu tun, und da können wir beide - in unterschiedlicher Hinsicht - an uns arbeiten...

Hat dich nun jene aergerliche Unterstellung dazu motiviert:
Zitat von nahal im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus

Ich wiederhole mich Maga:
Du bist meine größte Forums-Enttäuschung.
Dass du mir solche Fragen, nach Jahren stellst, sollte dich beschämen.



Oder war es jene:
Zitat von nahal im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus
Zitat von Maga-neu im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus
Hä? Was für eine vorauseilende Selbsterniedrigung? Ich habe nahal eine Frage gestellt, die er aus welchen Gründen auch immer als Affront empfindet und nicht beantwortet.


Du hast sie nicht mehr alle.
Hier werde ich , im Antisemiten-Strang, mit dem ganzen Scheiß des Antisemitengesindels beworfen und du erdreist dich mir eine idiotische Frage zu stellen, deren Antwort klar sein müsste.

Habe wenigstens den Anstand und stelle solche Fragen im geeigneten Strang.
Offensichtlich lässt du dich von der bergmännischen Seuche anstecken.



Oder waren es die regelmaessigen anderen verbalen Tritte ins Eingemachte durch nahal, die dich letztendlich zu groesserer Wertschaetzung ihm gegenueber und besserer Ausstehbarkeit seiner Forumstaetigkeit veranlassten? Anscheinend verfehlen die regelmaessigen Hiebe ihre Wirkung nicht.:-)

Thus giving credence to the saying:
"The beatings will continue until moral improves....":-))



zuletzt bearbeitet 09.12.2012 21:04 | nach oben springen

#8507

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 09.12.2012 23:15
von Ronald.Z | 1.635 Beiträge

Zitat von ente im Beitrag #27

Richtig, das habe ich geschrieben. Sie haben meine Aussage aber zumindest verkürzt, ich denke unzulässig, denn der Teil mit "Scheibe abschneiden" war sehr wohl eine wichtige Zuordnung und damit Zitiernotwendig um meine Aussage nicht zu Blabla werden zu lassen.

Ich habe immernoch keine PN, geschweige sehe ich hier eine nahalsche Bitte um Verzeihung für die Todeswünsche gegen ganze Familien.

Und da kommt mir dieser Todwünscher nicht raus, auch durch irgendjemandes Hilfe nicht. Da gehören die Backen zugekniffen und durchgegangen und um Verzeihung gebeten.
Nein, von dieser Forderung werde ich nicht abgehen, sondern sie in sich steigernder Kadenz einfordern.



Ein Fred sich zu entschuldigen,
nicht sich zu knechten,
was für die Geduldigen
-
und die Gerechten

Das bringst Du nicht
verzieh Dich Du Wicht!!!


nach oben springen

#8508

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 09.12.2012 23:31
von Ronald.Z | 1.635 Beiträge

Zitat von Ronald.Z im Beitrag #33

(...)
Das bringst Du nicht
verzieh Dich Du Wicht!!!

Oh - ich sehe gerade, hier wird derzeit nicht die Diskussion, sondern das Missverständniss gesucht. Gemeint ist natürlich, dass Ente das Thema verfehlt hat, ansonsten ist die Ente natürlich immer willkommen.


sry

(sic!)



zuletzt bearbeitet 09.12.2012 23:32 | nach oben springen

#8509

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 06:18
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #32
Zitat von Maga-neu im Beitrag #30
@ Willie: Wir werden uns über vieles nicht einig werden. Wenn ich unhöflich geworden bin, dann deswegen, weil ich zuvor ärgerliche Unterstellungen gelesen habe. Besinn-lichkeit hat etwas mit "besonnen" zu tun, und da können wir beide - in unterschiedlicher Hinsicht - an uns arbeiten...

Hat dich nun jene aergerliche Unterstellung dazu motiviert:
Zitat von nahal im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus

Ich wiederhole mich Maga:
Du bist meine größte Forums-Enttäuschung.
Dass du mir solche Fragen, nach Jahren stellst, sollte dich beschämen.



Oder war es jene:
Zitat von nahal im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus
Zitat von Maga-neu im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus
Hä? Was für eine vorauseilende Selbsterniedrigung? Ich habe nahal eine Frage gestellt, die er aus welchen Gründen auch immer als Affront empfindet und nicht beantwortet.


Du hast sie nicht mehr alle.
Hier werde ich , im Antisemiten-Strang, mit dem ganzen Scheiß des Antisemitengesindels beworfen und du erdreist dich mir eine idiotische Frage zu stellen, deren Antwort klar sein müsste.

Habe wenigstens den Anstand und stelle solche Fragen im geeigneten Strang.
Offensichtlich lässt du dich von der bergmännischen Seuche anstecken.



Oder waren es die regelmaessigen anderen verbalen Tritte ins Eingemachte durch nahal, die dich letztendlich zu groesserer Wertschaetzung ihm gegenueber und besserer Ausstehbarkeit seiner Forumstaetigkeit veranlassten? Anscheinend verfehlen die regelmaessigen Hiebe ihre Wirkung nicht.:-)

Thus giving credence to the saying:
"The beatings will continue until moral improves....":-))

Nein, Willie, es waren nicht nahals Postings, an die ich mich schon fast gewöhnt habe, die mich so geärgert haben, dass mir der sprichwörtliche Kragen geplatzt ist.

Es waren diese Postings:

Zitat von Willie im Beitrag #18
Und wenn du wirklich wuesstest, wovon du schreibst hinsichtlich eines vermeintlichen Rassistenvorwurfs von mir an Sayada, dann koenntest du es zitieren. Ansonsten bist auch du ein Verleumder.
Die meisten Katholiken, die ich kenne, halten solches auch fuer Katholiken als nicht akzeptabel. Vom biblisch christlichen Standpunkt aus -wenn auch nicht unbedingt vom Vatikanischen.[/blau]


Zitat von Willie im Beitrag #19
Zitat von Maga-neu im Beitrag #17
Zitat von Willie im Beitrag #15
Im Vorstehenden schriebst du nichts ueber die Europaer.
Dann schreibe ich eben im Nachgang über die Europäer.


Womit klar ist dass du im vorhergehenden Posting erst einmal die Unwahrheit schriebst. Aber vielleicht gelten fuer dich ja auch die Gebote nicht.



Trotzdem habe ich impulsiv und falsch darauf reagiert.


nach oben springen

#8510

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 11:12
von Nante | 10.404 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #35
Trotzdem habe ich impulsiv und falsch darauf reagiert.



Also ich fand Deinen Text treffend....) Und mutig....))

Aber daß Du Dich jetzt entschuldigst, (Du weißt doch, daß solche Gesten bei Willie keinen Zweck haben.) ist Deiner hohen emotionalen I. geschuldet. Oder sollte doch ein Dialektiker in Dir verborgen sein?

Übrigens habe ich gerade vor zehn Minuten den Leiter der HVA und Nachfolger von Mischa Wolf, Generaloberst Großmann, getroffen. Ich bin mir ganz sicher. Was soll ich sagen, wir werden alle nicht jünger.


nach oben springen

#8511

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 11:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

___


Was ist denn hier los? Müssen wir jetzt alle auf die Couch?


nach oben springen

#8512

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 11:26
von nahal | 24.292 Beiträge

Zitat von Swann im Beitrag #37
___


Was ist denn hier los? Müssen wir jetzt alle auf die Couch?


Advent, Advent.................
eine Zeit der Besinnung....................


nach oben springen

#8513

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 11:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von nahal im Beitrag #38
Zitat von Swann im Beitrag #37
___


Was ist denn hier los? Müssen wir jetzt alle auf die Couch?


Advent, Advent.................
eine Zeit der Besinnung....................



Hab eher den Eindruck hier sind alle nicht mehr ganz bei Sinnen...


nach oben springen

#8514

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 11:39
von nahal | 24.292 Beiträge

Zitat von Swann im Beitrag #39


Hab eher den Eindruck hier sind alle nicht mehr ganz bei Sinnen...


Den hohen Unterhaltungswert ist dir aber nicht entgangen, oder?


nach oben springen

#8515

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 11:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von nahal im Beitrag #40
Zitat von Swann im Beitrag #39


Hab eher den Eindruck hier sind alle nicht mehr ganz bei Sinnen...


Den hohen Unterhaltungswert ist dir aber nicht entgangen, oder?



Wüsste nicht, wo ich den finden soll, wenn sich erwachsenen und gebildete Menschen in rechthaberischer Zänkerei und selbstgefälliger Nabelschau wechselseitig bepöbeln...



zuletzt bearbeitet 10.12.2012 11:44 | nach oben springen

#8516

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 11:49
von nahal | 24.292 Beiträge

Zitat von Swann im Beitrag #41
Zitat von nahal im Beitrag #40
Zitat von Swann im Beitrag #39


Hab eher den Eindruck hier sind alle nicht mehr ganz bei Sinnen...


Den hohen Unterhaltungswert ist dir aber nicht entgangen, oder?



Wüsste nicht, wo ich den finden soll, wenn sich erwachsenen und gebildete Menschen in rechthaberischer Zänkerei und selbstgefälliger Nabelschau wechselseitig bepöbeln...



Ich finde das belustigend und sogar lehrreich;
Es gibt dabei grundsätzlich zwei Möglichkeiten, die immer berücksichtigt werden sollen:
1) auch Erwachsene und Gebildete haben die üblichen menschlichen Schwächen
oder
2) sie sind gar nicht so erwachsen und gebildet, wie man urpsrünglich vermutet hat.


nach oben springen

#8517

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 11:55
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #36
Zitat von Maga-neu im Beitrag #35
Trotzdem habe ich impulsiv und falsch darauf reagiert.



Also ich fand Deinen Text treffend....) Und mutig....))

Aber daß Du Dich jetzt entschuldigst, (Du weißt doch, daß solche Gesten bei Willie keinen Zweck haben.) ist Deiner hohen emotionalen I. geschuldet. Oder sollte doch ein Dialektiker in Dir verborgen sein?

Übrigens habe ich gerade vor zehn Minuten den Leiter der HVA und Nachfolger von Mischa Wolf, Generaloberst Großmann, getroffen. Ich bin mir ganz sicher. Was soll ich sagen, wir werden alle nicht jünger.

Ich habe falsch darauf reagiert, weil ich spontan geschrieben habe statt eine Nacht ins Land gehen zu lassen. (Bestimmt ist ein Dialektiker in mir verborgen. Im Politbüro wäre ich sicher für Ideologiefragen zuständig gewesen. :-))

Generaloberst Großmann kenne ich nicht, also weiß ich auch nicht, ob er gealtert ist. :-)


nach oben springen

#8518

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 12:29
von Nante | 10.404 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
Ich habe falsch darauf reagiert, weil ich spontan geschrieben habe statt eine Nacht ins Land gehen zu lassen.

Schrecklich. Stell Dir vor, alle täten es. Da hätten manche Tröts nur 30 Seiten anstatt 3.000.

Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
(Bestimmt ist ein Dialektiker in mir verborgen. Im Politbüro wäre ich sicher für Ideologiefragen zuständig gewesen. :-))

Also der Super-GAU.....)

Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
Generaloberst Großmann kenne ich nicht, also weiß ich auch nicht, ob er gealtert ist. :-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Gro%C3%9Fmann

Hoffentlich wird mir diese Erwähnung von Foristen nicht als Ostalgie ausgelegt....(


nach oben springen

#8519

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 13:04
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #44
...http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Gro%C3%9Fmann
Hoffentlich wird mir diese Erwähnung von Foristen nicht als Ostalgie ausgelegt....(


"und einigen Semestern Studium an der TH Dresden..."
"Im Fernstudium an der Juristischen Hochschule Potsdam (Golm) wurde er 1972 Diplom-Jurist."

Ich denke, da gab es die gleichen Qualifikationsanforderungen, wie wenn einer bei der IDF Zahnarzt wird.
Stramm dabei = Urkunde.


nach oben springen

#8520

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 13:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #45
Zitat von Nante im Beitrag #44
...http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Gro%C3%9Fmann
Hoffentlich wird mir diese Erwähnung von Foristen nicht als Ostalgie ausgelegt....(


"und einigen Semestern Studium an der TH Dresden..."
"Im Fernstudium an der Juristischen Hochschule Potsdam (Golm) wurde er 1972 Diplom-Jurist."

Ich denke, da gab es die gleichen Qualifikationsanforderungen, wie wenn einer bei der IDF Zahnarzt wird.
Stramm dabei = Urkunde.


Die willst den Druck schön weiter auf dem Kessel halten, was?


nach oben springen

#8521

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 14:03
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Maga-neu im Beitrag #35
Zitat von Willie im Beitrag #32
Zitat von Maga-neu im Beitrag #30
@ Willie: Wir werden uns über vieles nicht einig werden. Wenn ich unhöflich geworden bin, dann deswegen, weil ich zuvor ärgerliche Unterstellungen gelesen habe. Besinn-lichkeit hat etwas mit "besonnen" zu tun, und da können wir beide - in unterschiedlicher Hinsicht - an uns arbeiten...

Hat dich nun jene aergerliche Unterstellung dazu motiviert:
Zitat von nahal im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus

Ich wiederhole mich Maga:
Du bist meine größte Forums-Enttäuschung.
Dass du mir solche Fragen, nach Jahren stellst, sollte dich beschämen.



Oder war es jene:
Zitat von nahal im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus
Zitat von Maga-neu im Beitrag RE: Freie Meinungsäußerung oder Antisemitismus
Hä? Was für eine vorauseilende Selbsterniedrigung? Ich habe nahal eine Frage gestellt, die er aus welchen Gründen auch immer als Affront empfindet und nicht beantwortet.


Du hast sie nicht mehr alle.
Hier werde ich , im Antisemiten-Strang, mit dem ganzen Scheiß des Antisemitengesindels beworfen und du erdreist dich mir eine idiotische Frage zu stellen, deren Antwort klar sein müsste.

Habe wenigstens den Anstand und stelle solche Fragen im geeigneten Strang.
Offensichtlich lässt du dich von der bergmännischen Seuche anstecken.



Oder waren es die regelmaessigen anderen verbalen Tritte ins Eingemachte durch nahal, die dich letztendlich zu groesserer Wertschaetzung ihm gegenueber und besserer Ausstehbarkeit seiner Forumstaetigkeit veranlassten? Anscheinend verfehlen die regelmaessigen Hiebe ihre Wirkung nicht.:-)

Thus giving credence to the saying:
"The beatings will continue until moral improves....":-))

Nein, Willie, es waren nicht nahals Postings, an die ich mich schon fast gewöhnt habe, die mich so geärgert haben, dass mir der sprichwörtliche Kragen geplatzt ist.

Es waren diese Postings:

Zitat von Willie im Beitrag #18
Und wenn du wirklich wuesstest, wovon du schreibst hinsichtlich eines vermeintlichen Rassistenvorwurfs von mir an Sayada, dann koenntest du es zitieren. Ansonsten bist auch du ein Verleumder.
Die meisten Katholiken, die ich kenne, halten solches auch fuer Katholiken als nicht akzeptabel. Vom biblisch christlichen Standpunkt aus -wenn auch nicht unbedingt vom Vatikanischen.[/blau]


Zitat von Willie im Beitrag #19
Zitat von Maga-neu im Beitrag #17
Zitat von Willie im Beitrag #15
Im Vorstehenden schriebst du nichts ueber die Europaer.
Dann schreibe ich eben im Nachgang über die Europäer.


Womit klar ist dass du im vorhergehenden Posting erst einmal die Unwahrheit schriebst. Aber vielleicht gelten fuer dich ja auch die Gebote nicht.



Trotzdem habe ich impulsiv und falsch darauf reagiert.


Sehe ich auch so. In Ordnung.
Dennoch sollten wir Christen uns nicht an bestimmte Postings so gewoehnen, dass wir diese als weniger unausstehlich empfinden, als jene mit bitteren Wahrheiten. Uns selbst zuliebe.



zuletzt bearbeitet 10.12.2012 14:34 | nach oben springen

#8522

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 14:35
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #44
Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
Ich habe falsch darauf reagiert, weil ich spontan geschrieben habe statt eine Nacht ins Land gehen zu lassen.

Schrecklich. Stell Dir vor, alle täten es. Da hätten manche Tröts nur 30 Seiten anstatt 3.000.

Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
(Bestimmt ist ein Dialektiker in mir verborgen. Im Politbüro wäre ich sicher für Ideologiefragen zuständig gewesen. :-))

Also der Super-GAU.....)

Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
Generaloberst Großmann kenne ich nicht, also weiß ich auch nicht, ob er gealtert ist. :-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Gro%C3%9Fmann

Hoffentlich wird mir diese Erwähnung von Foristen nicht als Ostalgie ausgelegt....(

Nante, ich glaube, ich kenne den ollen Marx besser als einige Politbüromitglieder ihn kannten. Das dialektische "Geschwurbel" habe ich auch drauf, wenn ich es will. ;-) (Lies mal das Buch von Guareschi "Genosse Don Camillo". Ich denke, es könnte dir gefallen.)

Der Großmann ist ja älter als mein Vater. Kein Wunder, dass er nicht mehr jung aussieht.



zuletzt bearbeitet 10.12.2012 14:37 | nach oben springen

#8523

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 14:47
von Landegaard | 20.921 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #44
Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
Ich habe falsch darauf reagiert, weil ich spontan geschrieben habe statt eine Nacht ins Land gehen zu lassen.

Schrecklich. Stell Dir vor, alle täten es. Da hätten manche Tröts nur 30 Seiten anstatt 3.000.

Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
(Bestimmt ist ein Dialektiker in mir verborgen. Im Politbüro wäre ich sicher für Ideologiefragen zuständig gewesen. :-))

Also der Super-GAU.....)

Zitat von Maga-neu im Beitrag #43
Generaloberst Großmann kenne ich nicht, also weiß ich auch nicht, ob er gealtert ist. :-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Gro%C3%9Fmann

Hoffentlich wird mir diese Erwähnung von Foristen nicht als Ostalgie ausgelegt....(



Auslegen tat eh keiner. Die meisten dürften bescheiden geworden sein und zufrieden, sich nicht wieder mit Lügen beschäftigen zu müssen. Dass Sie ein paar Idolen der Jugend begegnen und es für erwähnenswert halten, schön für Sie.



nach oben springen

#8524

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 14:51
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #45
Zitat von Nante im Beitrag #44
...http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Gro%C3%9Fmann
Hoffentlich wird mir diese Erwähnung von Foristen nicht als Ostalgie ausgelegt....(


"und einigen Semestern Studium an der TH Dresden..."
"Im Fernstudium an der Juristischen Hochschule Potsdam (Golm) wurde er 1972 Diplom-Jurist."

Ich denke, da gab es die gleichen Qualifikationsanforderungen, wie wenn einer bei der IDF Zahnarzt wird.
Stramm dabei = Urkunde.

Nicht nur helfen sie dem ehemaligen Stasi- Mann Grossmann, ihm seine Rente zu bezahlen, der hat auch mehr Geld als sie. Seine Buecher und sonstigen Berichte sind eben beliebter als Bergmann'sche Aergernisse in Printform. :-)



zuletzt bearbeitet 10.12.2012 14:53 | nach oben springen

#8525

RE: Entschuldigung

in Forum Interna 10.12.2012 15:40
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #50
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #45
Zitat von Nante im Beitrag #44
...http://de.wikipedia.org/wiki/Werner_Gro%C3%9Fmann
Hoffentlich wird mir diese Erwähnung von Foristen nicht als Ostalgie ausgelegt....(


"und einigen Semestern Studium an der TH Dresden..."
"Im Fernstudium an der Juristischen Hochschule Potsdam (Golm) wurde er 1972 Diplom-Jurist."

Ich denke, da gab es die gleichen Qualifikationsanforderungen, wie wenn einer bei der IDF Zahnarzt wird.
Stramm dabei = Urkunde.

Nicht nur helfen sie dem ehemaligen Stasi- Mann Grossmann, ihm seine Rente zu bezahlen, der hat auch mehr Geld als sie. Seine Buecher und sonstigen Berichte sind eben beliebter als Bergmann'sche Aergernisse in Printform. :-)

So isses... :)


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
nahal

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 117 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 322742 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen