#1

DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 12:38
von nahal | 24.549 Beiträge

"1. Zukünftig werden Fremdtexte ohne eigenen Inhalt gelöscht, wenn nicht innerhalb ca. einer Stunde ein anderer Forist darauf geantwortet hat.
2. Mehrere Fremdtexte hintereinander werden auch dann gelöscht, wenn sie zur Umgehung von 1. von einem Kurzkommentar begleitet werden.
3. Beschimpfungen und Verleumdungen anderer Foristen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, werden gelöscht. Jeder Forist soll sich unabhängig, also nur durch die Beiträge des betreffenden Foristen, seine eigenen Meinung über diesen Foristen bilden können."

Dieses Forum besteht seit über 12 Jahren, dank in erster Linie Hans.

Es besteht aber auch weil es absolut frei von Zensur ist.
Wir sehen inzwischen, wie immer mehr die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird.
Bitte nicht auch hier.


nach oben springen

#2

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 12:51
von Leto_II. | 27.870 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #1
"1. Zukünftig werden Fremdtexte ohne eigenen Inhalt gelöscht, wenn nicht innerhalb ca. einer Stunde ein anderer Forist darauf geantwortet hat.
2. Mehrere Fremdtexte hintereinander werden auch dann gelöscht, wenn sie zur Umgehung von 1. von einem Kurzkommentar begleitet werden.
3. Beschimpfungen und Verleumdungen anderer Foristen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, werden gelöscht. Jeder Forist soll sich unabhängig, also nur durch die Beiträge des betreffenden Foristen, seine eigenen Meinung über diesen Foristen bilden können."

Dieses Forum besteht seit über 12 Jahren, dank in erster Linie Hans.

Es besteht aber auch weil es absolut frei von Zensur ist.
Wir sehen inzwischen, wie immer mehr die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird.
Bitte nicht auch hier.



Dem Dank schliesse ich mich an!


nach oben springen

#3

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 13:09
von Maga-neu | 35.248 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #1
"1. Zukünftig werden Fremdtexte ohne eigenen Inhalt gelöscht, wenn nicht innerhalb ca. einer Stunde ein anderer Forist darauf geantwortet hat.
2. Mehrere Fremdtexte hintereinander werden auch dann gelöscht, wenn sie zur Umgehung von 1. von einem Kurzkommentar begleitet werden.
3. Beschimpfungen und Verleumdungen anderer Foristen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, werden gelöscht. Jeder Forist soll sich unabhängig, also nur durch die Beiträge des betreffenden Foristen, seine eigenen Meinung über diesen Foristen bilden können."

Dieses Forum besteht seit über 12 Jahren, dank in erster Linie Hans.

Es besteht aber auch weil es absolut frei von Zensur ist.
Wir sehen inzwischen, wie immer mehr die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird.
Bitte nicht auch hier.


Ich schließe mich dem Dank an, kann aber verstehen, dass Hans eingreift, wenn der Blog zugespamt wird.


nach oben springen

#4

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 13:13
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #1
"1. Zukünftig werden Fremdtexte ohne eigenen Inhalt gelöscht, wenn nicht innerhalb ca. einer Stunde ein anderer Forist darauf geantwortet hat.
2. Mehrere Fremdtexte hintereinander werden auch dann gelöscht, wenn sie zur Umgehung von 1. von einem Kurzkommentar begleitet werden.
3. Beschimpfungen und Verleumdungen anderer Foristen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, werden gelöscht. Jeder Forist soll sich unabhängig, also nur durch die Beiträge des betreffenden Foristen, seine eigenen Meinung über diesen Foristen bilden können."

Dieses Forum besteht seit über 12 Jahren, dank in erster Linie Hans.

Es besteht aber auch weil es absolut frei von Zensur ist.
Wir sehen inzwischen, wie immer mehr die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird.
Bitte nicht auch hier.



4. Fettdruck sollte, wann immer möglich, vermieden werden.
Danksagungen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, ebenfalls.
(Gilt ab morgen).

Beinahe hätte ich mich bedankt, dass die Foristen meine Gäste sind. Wäre aber falsch, weil ich auch nur Gast unter anderen Gästen bin.



zuletzt bearbeitet 25.01.2021 13:18 | nach oben springen

#5

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 13:16
von nahal | 24.549 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4
Zitat von nahal im Beitrag #1
"1. Zukünftig werden Fremdtexte ohne eigenen Inhalt gelöscht, wenn nicht innerhalb ca. einer Stunde ein anderer Forist darauf geantwortet hat.
2. Mehrere Fremdtexte hintereinander werden auch dann gelöscht, wenn sie zur Umgehung von 1. von einem Kurzkommentar begleitet werden.
3. Beschimpfungen und Verleumdungen anderer Foristen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, werden gelöscht. Jeder Forist soll sich unabhängig, also nur durch die Beiträge des betreffenden Foristen, seine eigenen Meinung über diesen Foristen bilden können."

Dieses Forum besteht seit über 12 Jahren, dank in erster Linie Hans.

Es besteht aber auch weil es absolut frei von Zensur ist.
Wir sehen inzwischen, wie immer mehr die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird.
Bitte nicht auch hier.



4. Fettdruck sollte, wann immer möglich, vermieden werden.
Belobungen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, ebenfalls.





"die das Maß an Erträglichem übersteigen"

Siehst Du? Hier liegt das Problem:
das ist nicht absolut sondern ist eine Interpretation eines Jeden.

Deswegen, lass die Finger davon.



zuletzt bearbeitet 25.01.2021 13:17 | nach oben springen

#6

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 13:30
von Maga-neu | 35.248 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #5
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4
Zitat von nahal im Beitrag #1
"1. Zukünftig werden Fremdtexte ohne eigenen Inhalt gelöscht, wenn nicht innerhalb ca. einer Stunde ein anderer Forist darauf geantwortet hat.
2. Mehrere Fremdtexte hintereinander werden auch dann gelöscht, wenn sie zur Umgehung von 1. von einem Kurzkommentar begleitet werden.
3. Beschimpfungen und Verleumdungen anderer Foristen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, werden gelöscht. Jeder Forist soll sich unabhängig, also nur durch die Beiträge des betreffenden Foristen, seine eigenen Meinung über diesen Foristen bilden können."

Dieses Forum besteht seit über 12 Jahren, dank in erster Linie Hans.

Es besteht aber auch weil es absolut frei von Zensur ist.
Wir sehen inzwischen, wie immer mehr die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird.
Bitte nicht auch hier.



4. Fettdruck sollte, wann immer möglich, vermieden werden.
Belobungen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, ebenfalls.





"die das Maß an Erträglichem übersteigen"

Siehst Du? Hier liegt das Problem:
das ist nicht absolut sondern ist eine Interpretation eines Jeden.

Deswegen, lass die Finger davon.


Man sollte auch die unterschiedlichen Kulturen berücksichtigen. Im Mittelmeerraum ist man da etwas rauere Sitten gewöhnt. Nicht umsonst hat das italienische Parlament die Beleidigungen im Straßenverkehr als Straftatbestand und sogar als Ordnungswidrigkeit abgeschafft. Die Justiz ist ohnehin überlastet...


nach oben springen

#7

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 14:26
von Marlies (gelöscht)
avatar

Ich finde die Toleranz, die der Moderator bisher gezeigt hat
(in manchen Situationen auch mir gegenüber)
sehr lobenswert.
Insofern unterstelle ich ehrenwerte Motive und unterstütze die Maßnahme.
Wenn sich herausstellt, dass sie falsch war, muss man halt so ehrlich sein
und wenigstens sich selbst das eingestehen.


nach oben springen

#8

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 14:34
von Landegaard | 21.135 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #5
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4
Zitat von nahal im Beitrag #1
"1. Zukünftig werden Fremdtexte ohne eigenen Inhalt gelöscht, wenn nicht innerhalb ca. einer Stunde ein anderer Forist darauf geantwortet hat.
2. Mehrere Fremdtexte hintereinander werden auch dann gelöscht, wenn sie zur Umgehung von 1. von einem Kurzkommentar begleitet werden.
3. Beschimpfungen und Verleumdungen anderer Foristen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, werden gelöscht. Jeder Forist soll sich unabhängig, also nur durch die Beiträge des betreffenden Foristen, seine eigenen Meinung über diesen Foristen bilden können."

Dieses Forum besteht seit über 12 Jahren, dank in erster Linie Hans.

Es besteht aber auch weil es absolut frei von Zensur ist.
Wir sehen inzwischen, wie immer mehr die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird.
Bitte nicht auch hier.



4. Fettdruck sollte, wann immer möglich, vermieden werden.
Belobungen, die das Maß an Erträglichem übersteigen, ebenfalls.





"die das Maß an Erträglichem übersteigen"

Siehst Du? Hier liegt das Problem:
das ist nicht absolut sondern ist eine Interpretation eines Jeden.

Deswegen, lass die Finger davon.




Jaja nahal, wir als alte SPON-Veteranen haben noch ganz andere Zeiten erlebt, da ginge manche der aktuellen Beleidigungen noch als fast ein Kompliment durch. :)

Wie gesagt, ich habe nichts dagegen. Wohl aber gegen das Gespamme. Das einzuschränken schränkt auch keine Meinungsfreiheit ein, sondern fordert viel mehr die Formulierung einer Meinung erst ein.



nach oben springen

#9

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 14:50
von nahal | 24.549 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #8




Jaja nahal, wir als alte SPON-Veteranen haben noch ganz andere Zeiten erlebt, da ginge manche der aktuellen Beleidigungen noch als fast ein Kompliment durch. :)

Wie gesagt, ich habe nichts dagegen. Wohl aber gegen das Gespamme. Das einzuschränken schränkt auch keine Meinungsfreiheit ein, sondern fordert viel mehr die Formulierung einer Meinung erst ein.


Das Problem auch hier:

Was für den Einen Gespamme ist, kann für den Anderen eine Anregung zum Nachdenken oder die Bestätigung eines vorher gebrachten Arguments sein.

Diese Auseinandersetzung wollen wir nicht haben, da es nicht zu lösen sein würde.

Dass mich zB Willie-Boy Ergüsse mehr als stören brauche ich nicht zu erwähnen. Dass meine Ergüsse manche auch stören könnte ich vermuten.



zuletzt bearbeitet 25.01.2021 15:17 | nach oben springen

#10

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 16:11
von Rico (gelöscht)
nach oben springen

#11

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 16:12
von Maga-neu | 35.248 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #9
Zitat von Landegaard im Beitrag #8




Jaja nahal, wir als alte SPON-Veteranen haben noch ganz andere Zeiten erlebt, da ginge manche der aktuellen Beleidigungen noch als fast ein Kompliment durch. :)

Wie gesagt, ich habe nichts dagegen. Wohl aber gegen das Gespamme. Das einzuschränken schränkt auch keine Meinungsfreiheit ein, sondern fordert viel mehr die Formulierung einer Meinung erst ein.


Das Problem auch hier:

Was für den Einen Gespamme ist, kann für den Anderen eine Anregung zum Nachdenken oder die Bestätigung eines vorher gebrachten Arguments sein.

Diese Auseinandersetzung wollen wir nicht haben, da es nicht zu lösen sein würde.

Dass mich zB Willie-Boy Ergüsse mehr als stören brauche ich nicht zu erwähnen. Dass meine Ergüsse manche auch stören könnte ich vermuten.

Im Prinzip ja, aber (erinnert an Radio Erewan): Wenn ein Artikel eingestellt wird, sollte er mit ein paar Zeilen versehen sein, die erkennen lassen, warum er den Postenden zum Nachdenken veranlasst hat.
Ansonsten: Manche Beleidigungen sind ja amüsant - mich hat etwa das "Knäblein" amüsiert, die Bridget-Jones-Doktrin "Well, the Tories are rubbish", hat mich gelangweilt, das Dr.Goebbels-; Nazi-und white-supremacists-Geplärre schließlich verärgert.


nach oben springen

#12

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 16:25
von Leto_II. | 27.870 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #11
Zitat von nahal im Beitrag #9
Zitat von Landegaard im Beitrag #8




Jaja nahal, wir als alte SPON-Veteranen haben noch ganz andere Zeiten erlebt, da ginge manche der aktuellen Beleidigungen noch als fast ein Kompliment durch. :)

Wie gesagt, ich habe nichts dagegen. Wohl aber gegen das Gespamme. Das einzuschränken schränkt auch keine Meinungsfreiheit ein, sondern fordert viel mehr die Formulierung einer Meinung erst ein.


Das Problem auch hier:

Was für den Einen Gespamme ist, kann für den Anderen eine Anregung zum Nachdenken oder die Bestätigung eines vorher gebrachten Arguments sein.

Diese Auseinandersetzung wollen wir nicht haben, da es nicht zu lösen sein würde.

Dass mich zB Willie-Boy Ergüsse mehr als stören brauche ich nicht zu erwähnen. Dass meine Ergüsse manche auch stören könnte ich vermuten.

Im Prinzip ja, aber (erinnert an Radio Erewan): Wenn ein Artikel eingestellt wird, sollte er mit ein paar Zeilen versehen sein, die erkennen lassen, warum er den Postenden zum Nachdenken veranlasst hat.
Ansonsten: Manche Beleidigungen sind ja amüsant - mich hat etwa das "Knäblein" amüsiert, die Bridget-Jones-Doktrin "Well, the Tories are rubbish", hat mich gelangweilt, das Dr.Goebbels-; Nazi-und white-supremacists-Geplärre schließlich verärgert.


Ich sehe das ähnlich wie Nante, ad hominem geht immer, auch wenn sonst nichts mehr geht, und ist deshalb als Zustimmung zu bewerten.


nach oben springen

#13

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 25.01.2021 17:44
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #8
...Jaja nahal, wir als alte SPON-Veteranen haben noch ganz andere Zeiten erlebt, da ginge manche der aktuellen Beleidigungen noch als fast ein Kompliment durch. :)

Wie gesagt, ich habe nichts dagegen. Wohl aber gegen das Gespamme. Das einzuschränken schränkt auch keine Meinungsfreiheit ein, sondern fordert viel mehr die Formulierung einer Meinung erst ein.

Das Forum ist entstanden, weil ich bei SPON wieder mal gesperrt wurde.
Und was sich ein paar freigeschaltete Foristen (wie Du) erlauben konnten, das konnten andere noch lange nicht. :-)

Und ja, es hat mich auch genervt, mal in die Rubrik Politik reinzuklicken und bei jedem Thema den gleichen Namen als Autor zu sehen - wohl wissend, es erwarten einen überall vor allem einschlägige Links mit Auszügen aus diesen Links.



zuletzt bearbeitet 25.01.2021 17:49 | nach oben springen

#14

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 26.01.2021 01:00
von Landegaard | 21.135 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #9
Zitat von Landegaard im Beitrag #8




Jaja nahal, wir als alte SPON-Veteranen haben noch ganz andere Zeiten erlebt, da ginge manche der aktuellen Beleidigungen noch als fast ein Kompliment durch. :)

Wie gesagt, ich habe nichts dagegen. Wohl aber gegen das Gespamme. Das einzuschränken schränkt auch keine Meinungsfreiheit ein, sondern fordert viel mehr die Formulierung einer Meinung erst ein.


Das Problem auch hier:

Was für den Einen Gespamme ist, kann für den Anderen eine Anregung zum Nachdenken oder die Bestätigung eines vorher gebrachten Arguments sein.

Diese Auseinandersetzung wollen wir nicht haben, da es nicht zu lösen sein würde.

Dass mich zB Willie-Boy Ergüsse mehr als stören brauche ich nicht zu erwähnen. Dass meine Ergüsse manche auch stören könnte ich vermuten.



Nein Nahal, hier gibt es keine Möglichkeit des Missverstehens, Hans hat klar die Regeln formuliert. Es werden keine Links von Nazis zensiert, das ist Schwachsinn und ein Problem gibt es auch nicht. Nur die Maßgabe, zitierte Texte mit etwas begleitenden Inhalt anzureichern. Wie der zu sein hat, war nicht der Punkt.

Um "Stören" ging es nach meinem Verständnis überhaupt nicht.



nach oben springen

#15

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 26.01.2021 01:01
von Landegaard | 21.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #13
[quote=Landegaard|p298896]...Jaja nahal, wir als alte SPON-Veteranen haben noch ganz andere Zeiten erlebt, da ginge manche der aktuellen Beleidigungen noch als fast ein Kompliment durch. :)

Und was sich ein paar freigeschaltete Foristen (wie Du) erlauben konnten, das konnten andere noch lange nicht. :-)




Zu Recht, weil ich den Salomon kann, was halt nicht jeder kann :)



nach oben springen

#16

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 26.01.2021 10:33
von Maga-neu | 35.248 Beiträge

Hans, das ist eben die Animal-Farm-Doktrin von den gleicheren Tieren. Tröste dich, ich gehörte auch nur zu den Gleichen.

Ansonsten sind die Änderungen, die du vorgenommen hast, moderat: Alle benutzen dieselbe Farbe; ellenlange, kommentarlose, fremdsprachige Artikel werden nicht mehr erlaubt. Es ist schon kurios, dass sich dann Blogger verabschieden, deren Wertschätzung für Meinungsfreiheit - man denke an die ominösen Aufforderungen, Fox News "verantwortlich zu machen" (to hold them accountable - for what exactly? Auch diese Frage wurde nie beantwortet.) - nicht allzu groß war, um es milde zu formulieren.


nach oben springen

#17

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 26.01.2021 10:59
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #16
... kommentarlose, fremdsprachige Artikel werden nicht mehr erlaubt...

Kleine Berichtigung: Sie werden gelöscht, sind aber nach wie vor erlaubt! :-)



zuletzt bearbeitet 26.01.2021 11:00 | nach oben springen

#18

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 26.01.2021 13:23
von Corto (gelöscht)
avatar

Danke, Anke!

Ich hätte auch einen Zensurvorschlag beizusteuern: Threads, die über die erste Seite nie hinauskommen, werden nach 1 Jahr gelöscht.


nach oben springen

#19

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 26.01.2021 19:53
von Rico (gelöscht)
avatar

Man könnte multiple Persönlichkeiten ausdrücklich willkommen heißen.


nach oben springen

#20

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 26.01.2021 22:16
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Corto im Beitrag #18
Danke, Anke!

Ich hätte auch einen Zensurvorschlag beizusteuern: Threads, die über die erste Seite nie hinauskommen, werden nach 1 Jahr gelöscht.

Habe ich auch schon mal daran gedacht. Ich mache mich demnächst daran (falls keine lautstarken Proteste eingehen).



nach oben springen

#21

RE: DANKE Hans

in Forum Interna 26.01.2021 22:23
von Rico (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #26
Zitat von Corto im Beitrag #18
Danke, Anke!

Ich hätte auch einen Zensurvorschlag beizusteuern: Threads, die über die erste Seite nie hinauskommen, werden nach 1 Jahr gelöscht.

Habe ich auch schon mal daran gedacht. Ich mache mich demnächst daran (falls keine lautstarken Proteste eingehen).

Wir misten ja auch privat ab und zu aus. Das schafft Übersicht.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 120 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 324165 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de