#8376

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:17
von Landegaard | 21.030 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #18
Zitat von Landegaard im Beitrag #13
Zitat von nahal im Beitrag #11
Zitat von Landegaard im Beitrag #10
, die Systematik ist mir unklar


Sie scherzen weiter.



Nein. Auch meine Beiträge ziehen zuweilen um und ich sehe keine Verbindung zwischen Ihren und meinen, die auf eine Systematik schließen ließen.

Auch das ist eine Verleumdung.
Der Beitrag Nahals war der erste in diesem Jahr, den ich zu einem passenderen Thema verschoben habe (und das ist wirklich sehr umständlich und ich passte höllisch auf, dass ich nicht den ganzen Strang löschte).
Und der Grund war ausschließlich die Verleumdung Willies.



Eine Verleumdung ist, wenn ich feststelle, dass Du bereits Beiträge von mir verschoben hast? Hab ich das richtig verstanden?



nach oben springen

#8377

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:18
von Leto_II. | 27.788 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #20
Zitat von Leto_II. im Beitrag #16
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #8
Zitat von nahal im Beitrag #6
Ach soooo.
Willies Beitrag, RL-Beitrags-Oeuvre, Leas-Stuß sind nicht strangfern.

Sie können keine Manipulation erkennen? Sie scherzen.


Es muss der Faktor des sich Aufführens wie eine wilde Sau dazukommen, bevor ich mich aufraffe.

Das trifft weder auf Lea noch auf RL zu. Nicht einmal auf Willie.

Und sogar bei dir trifft es ja seltsamerweise nicht immer zu. Du könntest eigentlich auch anders.



Wenn, dann schiebe bitte die ganze Diskussion rüber.

Das ist mir eben zu umständlich.
Die zwei Spitzen des Eisbergs sind raus. Es gibt noch anderes im Leben.

(Außerdem diente die Verschiebung nur dem Schutz Nahals. :)



Aha, dann kann man ganze als eine misslungene Blödelei Deinerseits abhaken.



nach oben springen

#8378

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:19
von Landegaard | 21.030 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #20
Zitat von Leto_II. im Beitrag #16
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #8
Zitat von nahal im Beitrag #6
Ach soooo.
Willies Beitrag, RL-Beitrags-Oeuvre, Leas-Stuß sind nicht strangfern.

Sie können keine Manipulation erkennen? Sie scherzen.


Es muss der Faktor des sich Aufführens wie eine wilde Sau dazukommen, bevor ich mich aufraffe.

Das trifft weder auf Lea noch auf RL zu. Nicht einmal auf Willie.

Und sogar bei dir trifft es ja seltsamerweise nicht immer zu. Du könntest eigentlich auch anders.



Wenn, dann schiebe bitte die ganze Diskussion rüber.

Das ist mir eben zu umständlich.
Die zwei Spitzen des Eisbergs sind raus. Es gibt noch anderes im Leben.

(Außerdem diente die Verschiebung nur dem Schutz Nahals. :)



Deine Äußerungen hier geben nahal mehr Recht, als es die Beitragsverschiebungen je könnten.



nach oben springen

#8379

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:19
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #21

Nicht, dass ich nahal verteidgen wollte und müsste, Willie ist auch deutlich zu weit gegangen.

In seiner Ehrlichkeit ja.
Er hat aber den Kern des NO-Konflikts damit skizziert, bzw. ungewollt auf den Punkt gebracht.

Thema hier aber: Elections in den USA



zuletzt bearbeitet 14.11.2012 11:20 | nach oben springen

#8380

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:19
von nahal | 24.424 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #21

, Willie ist auch deutlich zu weit gegangen.


Blödsinn.

Willie ist nicht "zu weit gegangen", er konnte seine antisemitischen Gelüste nicht mehr im Zaum halten.

es war das 4.mal, dass er dieses offenbarte.

Und Sie, Herr Bergmann, ein Antisemit vor dem Herrn, sich als Anstands-Wau-Wau in Sachen Antisemitismus hier aufzuspielen ist zum Kotzen.


nach oben springen

#8381

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:21
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #24


Deine Äußerungen hier geben nahal mehr Recht, als es die Beitragsverschiebungen je könnten.

Man kann nicht immer Recht haben...



zuletzt bearbeitet 14.11.2012 11:21 | nach oben springen

#8382

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:30
von Landegaard | 21.030 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #27
Zitat von Landegaard im Beitrag #24


Deine Äußerungen hier geben nahal mehr Recht, als es die Beitragsverschiebungen je könnten.

Man kann nicht immer Recht haben...



Machst Du jetzt den Pirkl'?



nach oben springen

#8383

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:31
von Leto_II. | 27.788 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #26
Zitat von Leto_II. im Beitrag #21

, Willie ist auch deutlich zu weit gegangen.


Blödsinn.

Willie ist nicht "zu weit gegangen", er konnte seine antisemitischen Gelüste nicht mehr im Zaum halten.


Ich lese das anders. Das mag an meiner Unsensibilätät oder an Deiner Übersensibilität liegen.



nach oben springen

#8384

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:32
von nahal | 24.424 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #29
Zitat von nahal im Beitrag #26
Zitat von Leto_II. im Beitrag #21

, Willie ist auch deutlich zu weit gegangen.


Blödsinn.

Willie ist nicht "zu weit gegangen", er konnte seine antisemitischen Gelüste nicht mehr im Zaum halten.


Ich lese das anders. Das mag an meiner Unsensibilätät oder an Deiner Übersensibilität liegen.


Ja, diese galizische Sensibilität.


nach oben springen

#8385

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:40
von Leto_II. | 27.788 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #30
Zitat von Leto_II. im Beitrag #29
Zitat von nahal im Beitrag #26
Zitat von Leto_II. im Beitrag #21

, Willie ist auch deutlich zu weit gegangen.


Blödsinn.

Willie ist nicht "zu weit gegangen", er konnte seine antisemitischen Gelüste nicht mehr im Zaum halten.


Ich lese das anders. Das mag an meiner Unsensibilätät oder an Deiner Übersensibilität liegen.


Ja, diese galizische Sensibilität.



Das ist irgendwie an mir vorbeigerauscht. Klärst Du mich auf?



nach oben springen

#8386

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 11:42
von nahal | 24.424 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #31


Das ist irgendwie an mir vorbeigerauscht. Klärst Du mich auf?


Es war eine der antisemitischen Entgleisungen von Willie.
Habe es hier ausführlich erläutert.


nach oben springen

#8387

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 12:35
von Maga-neu | 35.139 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #12
Haben wir denn einen Pöbelstrang?
Ja, verschiedene. Sie heißen "Election"-Strang, "Israel"-Strang oder "Iran"-Strang...



zuletzt bearbeitet 14.11.2012 12:35 | nach oben springen

#8388

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 12:39
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #33
Zitat von Landegaard im Beitrag #12
Haben wir denn einen Pöbelstrang?
Ja, verschiedene. Sie heißen "Election"-Strang, "Israel"-Strang oder "Iran"-Strang...


Du hast all die anderen Stränge vergessen. :)


nach oben springen

#8389

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 12:43
von Landegaard | 21.030 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #33
Zitat von Landegaard im Beitrag #12
Haben wir denn einen Pöbelstrang?
Ja, verschiedene. Sie heißen "Election"-Strang, "Israel"-Strang oder "Iran"-Strang...



:) Ich meinte einen expilzit für Pöbeleien vorgesehenen.



nach oben springen

#8390

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 12:43
von Maga-neu | 35.139 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #32
Zitat von Leto_II. im Beitrag #31


Das ist irgendwie an mir vorbeigerauscht. Klärst Du mich auf?


Es war eine der antisemitischen Entgleisungen von Willie.
Habe es hier ausführlich erläutert.

Zitat von nahal im Beitrag RE: The White Man's Burden
Zitat von Maga-neu im Beitrag RE: The White Man's Burden
Zitat von nahal im Beitrag RE: The White Man's Burden
Zitat von Maga-neu im Beitrag RE: The White Man's Burden

Pardon, nahal, ich kann keinen Bezug zu meinem Posting entdecken.


Ich auch nicht.

Und das ist das Problem.


Das liegt daran, dass ich mich an solchen "Diskussionen" auch nicht beteiligen werde.


Mea culpa.
Ich hatte dich zu einem anständigen, wehrhaften Demokraten gehalten.
Passiert nicht wieder.



Also, dann kurz hier, bevor ich mich wieder der Arbeit widme:

Wenn ich nicht in die persönlichen Streitigkeiten zwischen euch beiden eingreife, dann bin ich kein "wehrhafter Demokrat"? Ist das richtig?

Pardon, nahal, aber wehrhafte Demokratie bedeutet für mich etwas anderes. Und ich beurteile Foristen aus einem längeren Kontext heraus: Sind durchgängige Muster erkennbar oder nicht? Mir haben auch zwei oder drei deiner Postings zu den "afroamericans" gar nicht gefallen, aber aus dem Kontext heraus habe ich sie nicht als rassistisch gelesen.



zuletzt bearbeitet 14.11.2012 12:43 | nach oben springen

#8391

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 12:53
von Landegaard | 21.030 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #15
Zitat von Landegaard im Beitrag #13
Zitat von nahal im Beitrag #11
Zitat von Landegaard im Beitrag #10
, die Systematik ist mir unklar


Sie scherzen weiter.



Nein. Auch meine Beiträge ziehen zuweilen um und ich sehe keine Verbindung zwischen Ihren und meinen, die auf eine Systematik schließen ließen.


Das nehme ich Ihnen nicht ab:



Ich mir schon, nur dem Hans zwischenzeitlich nicht mehr :)



nach oben springen

#8392

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 13:06
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #37

Ich mir schon, nur dem Hans zwischenzeitlich nicht mehr :)

Dann vertrau auf meine Faulheit. Was hätte ich davon, Beiträge von dir zu verschieben? Eben!



zuletzt bearbeitet 14.11.2012 13:07 | nach oben springen

#8393

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 13:09
von Landegaard | 21.030 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #38
Zitat von Landegaard im Beitrag #37

Ich mir schon, nur dem Hans zwischenzeitlich nicht mehr :)

Dann vertrau auf meine Faulheit. Was hätte ich davon, Beiträge von dir zu verschieben? Eben!



Das ist genau die Frage, die ich mir seinerzeit auch gestellt habe und die nahal nun auch gestellt hat.



nach oben springen

#8394

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 13:13
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #39
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #38
Zitat von Landegaard im Beitrag #37

Ich mir schon, nur dem Hans zwischenzeitlich nicht mehr :)

Dann vertrau auf meine Faulheit. Was hätte ich davon, Beiträge von dir zu verschieben? Eben!



Das ist genau die Frage, die ich mir seinerzeit auch gestellt habe und die nahal nun auch gestellt hat.

Bei dir gibt es keinen Grund. Und was heißt seinerzeit?


nach oben springen

#8395

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 13:54
von tbn | 4.131 Beiträge

Ich hätte hier etwas zum verschieben.
:)


HipHop der besseren Sorte
http://www.youtube.com/watch?v=le0iNWY7x1I



zuletzt bearbeitet 14.11.2012 13:55 | nach oben springen

#8396

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 13:56
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von RagnarLodbrok im Beitrag #41
Ich hätte hier etwas zum verschieben.
:)


HipHop der besseren Sorte
http://www.youtube.com/watch?v=le0iNWY7x1I




Ich verschieb lieber etwas anderes... :)


nach oben springen

#8397

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 15:21
von Landegaard | 21.030 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #40
Zitat von Landegaard im Beitrag #39
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #38
Zitat von Landegaard im Beitrag #37

Ich mir schon, nur dem Hans zwischenzeitlich nicht mehr :)

Dann vertrau auf meine Faulheit. Was hätte ich davon, Beiträge von dir zu verschieben? Eben!



Das ist genau die Frage, die ich mir seinerzeit auch gestellt habe und die nahal nun auch gestellt hat.

Bei dir gibt es keinen Grund. Und was heißt seinerzeit?


Den Zeitpunkt, als Du Beiträge von mir verschoben hast. Habs mir leider nicht im Kallender notiert.



nach oben springen

#8398

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 15:23
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Landegaard im Beitrag #12


Dann hätten indes auch ein paar Beiträge von Willie umziehen müssen.

Wobei ich das gar nicht verstehe. Eine beschissene Ausdrucksweise wird ja durch ein Verschieben nicht besser. Die steht dann nur woanders. Haben wir denn einen Pöbelstrang?


Selbst die Ober-Zensoren vom SPON haben im Fall von gegenseitigen Bepöbelungen immer die Posts von beiden beteiligten gelöscht. Objektiv gesehen steht Forist w. in puncto Beleidigungen dem Foristen n. in nichts nach.

Ziemlich schlechter Stil, Herr Bergmann !



zuletzt bearbeitet 14.11.2012 15:23 | nach oben springen

#8399

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 15:37
von Landegaard | 21.030 Beiträge

Zitat von Swann im Beitrag #44
Zitat von Landegaard im Beitrag #12


Dann hätten indes auch ein paar Beiträge von Willie umziehen müssen.

Wobei ich das gar nicht verstehe. Eine beschissene Ausdrucksweise wird ja durch ein Verschieben nicht besser. Die steht dann nur woanders. Haben wir denn einen Pöbelstrang?


Selbst die Ober-Zensoren vom SPON haben im Fall von gegenseitigen Bepöbelungen immer die Posts von beiden beteiligten gelöscht. Objektiv gesehen steht Forist w. in puncto Beleidigungen dem Foristen n. in nichts nach.

Ziemlich schlechter Stil, Herr Bergmann !


Das stimmt leider auch nicht immer. Ich musste im SPON mehrmals daran erinnern, nachdem meine Beiträge gelöscht waren, die Beiträge meiner Gesprächspartner doch bitte auch zu löschen wären.

Bei der Stilbewertung sind wir aber einer Meinung



nach oben springen

#8400

RE: Manipulation des Forumsbetreibers

in Forum Interna 14.11.2012 15:50
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Swann im Beitrag #44
Zitat von Landegaard im Beitrag #12


Dann hätten indes auch ein paar Beiträge von Willie umziehen müssen.

Wobei ich das gar nicht verstehe. Eine beschissene Ausdrucksweise wird ja durch ein Verschieben nicht besser. Die steht dann nur woanders. Haben wir denn einen Pöbelstrang?


Selbst die Ober-Zensoren vom SPON haben im Fall von gegenseitigen Bepöbelungen immer die Posts von beiden beteiligten gelöscht. Objektiv gesehen steht Forist w. in puncto Beleidigungen dem Foristen n. in nichts nach.

Ziemlich schlechter Stil, Herr Bergmann !

Ich unterscheide zwischen Beleidigungen und Verleumdungen.

Wer dies als schlechten Stil empfindet, kann das tun. Ich empfinde es als differenziertes Handeln.
Und gelöscht wird ohnehin nichts. Ich bin nicht der Ziehvater des Forums. Jeder kann sich hier so darstellen, wie er ist.

Außerdem wurden beide Beiträge transferiert.

Und: wie könnte ich den Antisemitismusvorwurf gegen jemanden nicht als Verleumdung sehen, der mich als Nazi verunglimpft?



zuletzt bearbeitet 14.11.2012 15:52 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Landegaard

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 323388 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen