#8101

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 12.05.2012 17:37
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
12.05.2012 12:11 #119222

Die typische "Die anderen sind genau so schlimm"-Rechtfertigung.
Oder hat hier je ein Brasilianer oder Chinese diese Vorgänge schöngeredet oder verteidigt?


Ein Unterschied ist der:
Ob die zuständige Macht bei der Auslöschung mithilft oder zumindest dagegen ist, ist noch lange nicht das Gleiche, auch wenn die brasilianische Regierung vermutlich wegen Korruption scheitern wird.

Zitat aus dem ersten Link von Magas Eröffnungsbeitrags.
"Laut brasilianischem Gesetz soll das Land als Lebensraum der Awá geschützt werden. Bisher sind die Behörden dabei jedoch gescheitert."



zuletzt bearbeitet 12.05.2012 17:38 | nach oben springen

#8102

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 12.05.2012 22:55
von Maga-neu | 35.006 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
12.05.2012 12:11 #119222

Die typische "Die anderen sind genau so schlimm"-Rechtfertigung.
Oder hat hier je ein Brasilianer oder Chinese diese Vorgänge schöngeredet oder verteidigt?

Welche anderen? Ich bin doch gar nicht Israeli.


nach oben springen

#8103

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 12.05.2012 22:59
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga-neu
12.05.2012 22:55 #119372

Welche anderen? Ich bin doch gar nicht Israeli.

Niemand hat behauptet, daß Sie das BÖSE sind, niemand.


nach oben springen

#8104

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 13.05.2012 00:19
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
12.05.2012 22:55 #119372

Welche anderen? Ich bin doch gar nicht Israeli.

Man kann auch diese Taktik anwenden, ohne Israeli zu sein. Aber ich habe dich damit trotzdem nicht gemeint.
Der Unterschied, wenn ein Staat diese Verbrechen vorsätzlich begeht, oder wenn er machtlos dagegen ist, ist ja bereits aufgezeigt worden.


nach oben springen

#8105

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 13.05.2012 10:54
von Landegaard | 20.928 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
13.05.2012 00:19 #119387

Man kann auch diese Taktik anwenden, ohne Israeli zu sein. Aber ich habe dich damit trotzdem nicht gemeint.
Der Unterschied, wenn ein Staat diese Verbrechen vorsätzlich begeht, oder wenn er machtlos dagegen ist, ist ja bereits aufgezeigt worden.


Das kann man nun so verstehen, dass gar nicht so sehr die Not der Opfer im Vordergrund steht, sondern das Handeln eines Staates.
Insofern ist es für Dich egal, wenn ein Volk vertrieben wird, wenn der Staat nicht die Mittel hat, es zu verhindern. Sorry, aber damit ist der Staat für mein empfinden noch viel mehr zu kritisieren, wenn er nicht mal seiner Kernfunktion nachkommen kann. Es ist ja nicht so, als seien Staaten dafür da, um ein paar Leuten hohe Einkommen und öffentlichkeitswirksame Auftritte zu verschaffen.



nach oben springen

#8106

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 13.05.2012 12:17
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Landegaard
13.05.2012 10:54 #119414
... Sorry, aber damit ist der Staat für mein empfinden noch viel mehr zu kritisieren, wenn er nicht mal seiner Kernfunktion nachkommen kann...

Noch viel mehr, wenn er es nicht verhindern kann, als wenn er die Vertreibung selbst organisiert? Sorry, das kann man nicht ernst nehmen.


nach oben springen

#8107

Landtagswahl NRW

in Forum Interna 13.05.2012 18:29
von ente (gelöscht)
avatar

Jetzt wird gejammert, jetzt wird dem Wähler das fehlende Vertrauen vorgeworfen.
Meine Herren und Damen Politkasper, es liegt an einem ganz schlichten Satz, niedergelegt in Verträgen, der da heisst:"No Bail-Out"

Ganz einfach das ist.


nach oben springen

#8108

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 13.05.2012 19:46
von Ronald.Z | 1.635 Beiträge


Zitat von: ente
13.05.2012 18:29 #119460
Jetzt wird gejammert, jetzt wird dem Wähler das fehlende Vertrauen vorgeworfen.
Meine Herren und Damen Politkasper, es liegt an einem ganz schlichten Satz, niedergelegt in Verträgen, der da heisst:"No Bail-Out"

Ganz einfach das ist.

Und deswegen wird die SPD und die Grüne Partei gewählt?

Damit hatte keiner rechnen können.


nach oben springen

#8109

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 13.05.2012 19:59
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: Ronald.Z
13.05.2012 19:46 #119475

Und deswegen wird die SPD und die Grüne Partei gewählt?

Damit hatte keiner rechnen können.

Der Wähler kam halt nicht schnell genug auf den Baum, im gerodeten Wald.


nach oben springen

#8110

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 13.05.2012 22:22
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Ronald.Z
13.05.2012 19:46 #119475

Und deswegen wird die SPD und die Grüne Partei gewählt?

Damit hatte keiner rechnen können.

Doch. Die SPD wurde gewählt weil Frau Kraft eine ansehnliche, recht attraktive Frau ist und irgendwie glaubwürdig wirkt (ob sie das ist, spielt keine wesentliche Rolle).
Ich wette es ist so. Ist nämlich genau mein Wahlverhalten. Und ich bin ein Durchschnittsmensch, von dem man auf die Allgemeinheit ableiten kann. :)



zuletzt bearbeitet 14.05.2012 11:56 | nach oben springen

#8111

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 14.05.2012 09:11
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
12.05.2012 12:11 #119222

Die typische "Die anderen sind genau so schlimm"-Rechtfertigung.
Oder hat hier je ein Brasilianer oder Chinese diese Vorgänge schöngeredet oder verteidigt?


Ich schau gerne Dokus auf Phönix und 3Sat (die auf Arte sind nicht zu empfehlen, nebenbei gesagt, die Franzosen benutzen den Kanal zur Selbstbeweihräucherung und um uns Deutsche zu belehren).

Da kam vor ein Tagen ein Bericht über die brasilianische "Holzpolizei". Die sind gut ausgestattet mit Allrad-Jeeps und jagen illegale Holzfäller. In der Regel kontrollieren sie Transporte und beschlagnahmen den kompletten LKW, wenn etwas nicht stimmt.

Bauern kamen auch zu Wort, die sich beklagten, dass man die Kleinen scharf kontrollierte aber die Großen dürften irgendwie immer weitermachen.
Brächte man die Korruption in die Medien oder der UNO und konfrontierte die Regierung damit, bin ich sicher, dass sich nach absehbarer Zeit Erfolge einstellen.
Eben weil es bereits ein Gesetz zum Schutz der Indianer gibt.

Das ist der Unterschied zur nun schon 45 Jahre währenden notorischen Hinterfotzigkeit Israels, ab 67 gerechnet.



zuletzt bearbeitet 14.05.2012 09:13 | nach oben springen

#8112

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 14.05.2012 10:32
von Leto_II. | 27.675 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
13.05.2012 22:22 #119481

Doch. Die SPD wurde gewählt weil Frau Kraft eine ansehnliche, recht attraktive Frau ist und irgendwie glaubwürdig wirkt (ob sie das ist, spielt keine wesentliche Rolle).
Ich wette es ist so. Ist nämlich genau mein Wahlverhalten. Und ich bin ein Durchschnittsmensch, von dem man auf die Allgemeinheit ableiten kann. :)


Im Duell wurden Kraft und Rüttgers gefragt, wie sie persönlich miteinander auskommen. Kraft setzte auf Konsenz, Rüttgers auf seine Arroganz.



zuletzt bearbeitet 14.05.2012 11:57 | nach oben springen

#8113

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 14.05.2012 11:56
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Leto_II.
14.05.2012 10:32 #119510


Im Duell wurden Kraft und Rüttgers gefragt, wie sie persönlich miteinander auskommen. Kraft setzte auf Konsenz, Rüttgers auf seine Arroganz.

Ich hatte also recht, mit meiner Einschätzung, was du von differenziertem Denken hältst: Einfach anders denken als andere.
Die meisten anderen haben hier sicher Röttgen gesehen. :)
Gut zu wissen aber, dass Rüttgers noch lebt. :))


nach oben springen

#8114

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 14.05.2012 12:26
von Leto_II. | 27.675 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
14.05.2012 11:56 #119521

Ich hatte also recht, mit meiner Einschätzung, was du von differenziertem Denken hältst: Einfach anders denken als andere.
Die meisten anderen haben hier sicher Röttgen gesehen. :)
Gut zu wissen aber, dass Rüttgers noch lebt. :))


Jo! :)))

Da sieht man mal, wie austauschbar die Knaben sind...

Natürlich war Röttgen gemeint.


nach oben springen

#8115

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 14.05.2012 12:46
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Leto_II.
14.05.2012 12:26 #119529
...
Natürlich war Röttgen gemeint.

Ach?
(frei nach Loriot! :)


nach oben springen

#8116

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 14.05.2012 12:49
von Leto_II. | 27.675 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
14.05.2012 12:46 #119534

Ach?
(frei nach Loriot! :)


Backen wir einen "Röttgers"? :)


nach oben springen

#8117

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 14.05.2012 14:24
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Leto_II.
14.05.2012 12:49 #119536


Backen wir einen "Röttgers"? :)

O.k., und gründen einen "Röttgers Club" (oder trinken ihn lieber). ;)



zuletzt bearbeitet 14.05.2012 14:24 | nach oben springen

#8118

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 14.05.2012 16:07
von Leto_II. | 27.675 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
14.05.2012 14:24 #119562

O.k., und gründen einen "Röttgers Club" (oder trinken ihn lieber). ;)


Das gibt Kopfweh.


nach oben springen

#8119

RE: Landtagswahl NRW

in Forum Interna 14.05.2012 20:16
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman
14.05.2012 14:24 #119562

O.k., und gründen einen "Röttgers Club" (oder trinken ihn lieber). ;)

Zuerst wird der gepanschte Ouzo ausgetrunken, danach gibts als Speise "hasta ma Peseta", zwischenzeitlich wird gefragt, wer einem was für die Nachspeise Lira-n kann und schlussendlich, wenns ans Zahlen geht, zeigt man auf De-eM.

Ganz einfach, trotz Kopfweh, das drachme selbst.


nach oben springen

#8120

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 15.05.2012 00:08
von FrieFie | 9.092 Beiträge


Zitat von: primatologe
14.05.2012 09:11 #119490


Ich schau gerne Dokus auf Phönix und 3Sat (die auf Arte sind nicht zu empfehlen, nebenbei gesagt, die Franzosen benutzen den Kanal zur Selbstbeweihräucherung und um uns Deutsche zu belehren).

Da kam vor ein Tagen ein Bericht über die brasilianische "Holzpolizei". Die sind gut ausgestattet mit Allrad-Jeeps und jagen illegale Holzfäller. In der Regel kontrollieren sie Transporte und beschlagnahmen den kompletten LKW, wenn etwas nicht stimmt.

Bauern kamen auch zu Wort, die sich beklagten, dass man die Kleinen scharf kontrollierte aber die Großen dürften irgendwie immer weitermachen.
Brächte man die Korruption in die Medien oder der UNO und konfrontierte die Regierung damit, bin ich sicher, dass sich nach absehbarer Zeit Erfolge einstellen.
Eben weil es bereits ein Gesetz zum Schutz der Indianer gibt.

Das ist der Unterschied zur nun schon 45 Jahre währenden notorischen Hinterfotzigkeit Israels, ab 67 gerechnet.


Sie meinen allen Erstes, es genügte, ein paar Zeitungsartikel zu schreiben und ein paar Reden vor den UNO zu halten? Seit wann verhindert das einen Völkermord?
Mit Verlaub: dann wäre das Palästina-Problem schon längst gelöst.
Sie wollen die Regierung konfrontieren ... sicher ist noch niemand auf diese bahnbrechende Idee gekommen. Sicher werden dann sofort auf der Grundlage der Gesetze die illegale Rodung und die Vertreibung der Indianer und alle Korruption im Land eingestellt. Die Regierung hat bestimmt einfach noch nicht mitbekommen, dass es da ein Problem gibt.
Sind doch so nette, fröhliche Menschen, diese Brasilianer, die werden doch die Indios nicht ausrotten wollen.


nach oben springen

#8121

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 15.05.2012 00:36
von mbockstette | 12.243 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
12.05.2012 12:11 #119222

Die typische "Die anderen sind genau so schlimm"-Rechtfertigung.
Oder hat hier je ein Brasilianer oder Chinese diese Vorgänge schöngeredet oder verteidigt?


500 Jahre Widerstand der Indios

China interessiert sich in Amazonien nicht für die Ureinwohner und deren Ausrottung sondern für deren natürliche Resourcen wie Edelholz, Erdöl u.a.m. und wer und wie die herangeschafft werden ist Peking so lang wie breit.


nach oben springen

#8122

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 15.05.2012 01:11
von mbockstette | 12.243 Beiträge


Zitat von: Landegaard
12.05.2012 15:59 #119249

Ich schreibe dennoch mal einen Beitrag, weil die werden ja gezählt, ins Verhältnis gesetzt und als Ausweis meiner Judenfeindlichkeit gewertet :)



Nein, als Ausweis Deiner "Judenfixierung" und die hat nicht zwangsweise etwas mit Judenfeindlichkeit zu tun sondern im Gegenteil, oft hat das Interesse an Israel/Judentum etwas mit Faszination und/oder sogar Bewunderung zu tun und fast immer, so oder so rum, mit europäischen Pogromen und dem deutschen Holocaust.

Ich attestiere Dir gerne, dass Du in keinster Weise judenfeindlich, sondern israel-kritisch bist und das auch noch zu recht.

Aber wie ich schon anderweitig dargelegt habe, egal welchen Titel ein Thema auch trägt, schwupp-die-wupp stehen die Auserwählten und Weltverschwörer, wahlweise als Kapitalisten-Brut oder Schmarotzer-Sippe, als Diebe oder Ausbeuter, als Rassisten oder Lobbyisten, im Mittelpunkt der Debatte.


nach oben springen

#8123

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 15.05.2012 06:45
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: mbockstette
15.05.2012 01:11 #119650

..., oft hat das Interesse an Israel/Judentum etwas mit Faszination und/oder sogar Bewunderung zu tun ...


Vermutlich werden Sie der letzte Erdenbürger sein, der es kapiert, so sehr glauben Sie an Ihren eigenen Unfug. Es liegt daran, dass die Art und Weise wie Judisten vorgehen, anderen auf die Nerven geht.
Wo es um Bewunderung erfolgreicher sympathischer Menschen geht, zum Beispiel in der Klatschspresse, habe ich von Juden und Judisten noch nie etwas gehört.



zuletzt bearbeitet 15.05.2012 06:46 | nach oben springen

#8124

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 15.05.2012 09:13
von mbockstette | 12.243 Beiträge


Zitat von: primatologe
15.05.2012 06:45 #119659

Vermutlich werden Sie der letzte Erdenbürger sein, der es kapiert, so sehr glauben Sie an Ihren eigenen Unfug. Es liegt daran, dass die Art und Weise wie Judisten vorgehen, anderen auf die Nerven geht.
Wo es um Bewunderung erfolgreicher sympathischer Menschen geht, zum Beispiel in der Klatschspresse, habe ich von Juden und Judisten noch nie etwas gehört.


http://3.bp.blogspot.com/_kaqwGcTfJuE/TQ...t-einstein5.jpg


nach oben springen

#8125

RE: Ein Volk wird vertrieben und ausgelöscht...

in Forum Interna 15.05.2012 10:14
von Maga-neu | 35.006 Beiträge


Zitat von: primatologe
15.05.2012 06:45 #119659

Wo es um Bewunderung erfolgreicher sympathischer Menschen geht, zum Beispiel in der Klatschspresse, habe ich von Juden und Judisten noch nie etwas gehört.

Nescio quid mihi magis farcimen esset. :-)

Die Klatschpresse und die Bewunderung "erfolgreicher sympathischer Menschen": Wer ist damit gemeint? Victoria Beckham? Stefan Effenberg? Dieter Bohlen?

Allerdings gibt es in Hollywood nicht wenige jüdische Schauspieler: Barbara Streisand, Natalie Portman, Sarah Jessica Parker, Woody Allen...

So, jetzt zu uns, denn die Vertreibung der Indios hat auch etwas mit uns zu tun:

http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserie...icle906102.html



zuletzt bearbeitet 15.05.2012 10:15 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 134 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 322769 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen