#376

RE: WM 2014

in Forum Interna 09.07.2014 21:44
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #363
...Überhaupt der SPON: Veröffentlicht heute ein Interview mit Duarte, Thema "der Niedergang des brasilianischen Fussballs". In der Mediathek steht ein Artikel, eine Woche alt, "3 Gründe, warum der lateinamerikanische Fussball dem europäischen überlegen ist".

Ich habe mir ja vorgenommen, diese Deutungsindustrie zu ignorieren.
Das gilt nicht nur für den Fußball, sondern insbesondere auch für Wirtschaftsfragen.
Heute der Beinahe-Zusammenbruch, morgen der Riesen-Aufschwung. Alles im beinahe wöchentlichen Wechsel.



nach oben springen

#377

RE: WM 2014

in Forum Interna 09.07.2014 21:53
von Landegaard | 20.918 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #373
Zitat von Willie im Beitrag #360
Zitat von Maga-neu im Beitrag #359
Zitat von Willie im Beitrag #357
Willst du damit sagen, dass du es ihm beim naechstenmal dann nicht mehr verzeihst?;-))
Wenn's eine einmalige Sache ist, dann Schwamm drüber. Wenn es sich wiederholt, dann schließe ich mich Hans' Meinung an - ein Primitivling. Oder um es Italienisch zu sagen: Un cafone.


Ach ja, die Primitivling Zuweisungen -gerade von dem.;-)
Vielleicht ist Niersbach ja deine Meinung wichtig genug, dass er sich dein diesbezuegliches Ultimatum zu Herzen nimmt und es "ganz bestimmt nicht wieder" tut.;-)

Dazu dann ein instruktiver Leserbrief aus dem SPon:


3. Einigkeit und Recht ...
faraway heute, 14:17 Uhr
Das Selbstbewußtsein auf SPON (und in diesem Land) ist wirklich irre: Nachts fabuliert man halbtrunken vom Finalsieg, tags drauf macht man erst den DFB-Präsidenten wegen seiner kleinen fröhlichen Freude unmittelbar nach dem Spiel nieder und wundert sich dann im nächsten Artikel scheinheilig über die Gelassenheit, mit der Trainer und Spieler das Brasilien-Spiel sehen. "Die Deutschen" und die deutsche Journaille sind im Gegensatz zu ihrem Selbstverständnis völlig irrational.

Diese emotionale Widerspruechlichkeit scheint eine deutsche Spezialitaet zu sein.:-)
Immerhin schreibt faraway vom Finalsieg und nicht vom "Endsieg". Vielleicht handelt es sich bei den Leuten, die Deutschland schon als unschlagbar ansehen und denen, die zu mehr Bodenhaftung mahnen, um unterschiedliche Leute. Kann ja sein, dann würde es sich nicht um "emotionale Widersprüchlichkeit" handeln.



10 % Spacken haste immer. Hier faseln diese 10 % vom Endsieg, dort schwadronieren sie über die Deutschen , deren Freude und den daraus entstehenden Weltkrieg. "Endsieg" und "Blitzkrieg" liest Du übrigends eher in britischen Medien. Nimm Dir deren Gequake doch halt mal zur Brust.

Mal im ernst: Ist das nicht was arg albern?



nach oben springen

#378

RE: WM 2014

in Forum Interna 09.07.2014 22:16
von Leto_II. | 27.675 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #362
Zitat von Leto_II. im Beitrag #345
...Vielleicht ist es doch eher primitiv, Haltung zu bewahren und sich dahinter zu verstecken.
Ja, Leto, es ist ziemlich primitiv, Haltung zu bewahren.
Wo es normal ist, dass man in Hotel-Rezeptionen uriniert, da hält man wohl jede Form von Zurückhaltung für primitiv. :)



Du meinst die jetzt hochgelobte Zurückhaltung am Gaspedal?:) Heizen kann jeder.


nach oben springen

#379

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 00:03
von Landegaard | 20.918 Beiträge

Mann, ist das öde...



nach oben springen

#380

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 00:04
von Willie (gelöscht)
avatar

Bislang ein Rumpelfussball, wofuer es sich nicht lohnt vor dem Bildschirm oder gar im Stadion zu sitzen.
Das Spiel voellig ohne Zuschauer gespielt und das Endergebnis spaeter dann im Internet gepostet waere auch ok. Bislang jedenfalls haette niemand was verpasst.


nach oben springen

#381

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 08:28
von Bin Online | 74 Beiträge

Selbst das Elfmeterschießen war langweilig.
Hätte ich hier nicht nebenbei etwas Israel-Bashing gelesen, ich wäre glatt eingeschlafen. ;)


nach oben springen

#382

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 12:22
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Schade. Es wären zwei brisante Begegnungen möglich gewesen:
Brasilien - Argentinien. Heftig.
Deutschland - Holland. Nicht minder brisant.

Für mich ist alles gelaufen. Den Argentiniern gönne ich den Titel leider genau so wie den Deutschen. Also keine echte Spannung mehr.



nach oben springen

#383

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 14:17
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #379
Mann, ist das öde...

Die haben sich "gegenseitig neutralisiert", wie es so schön heißt; was aber eigentlich auch zu erwarten war.
Bin dann kurz vor dem Elfmeterschießen eingeschlafen und habe somit den spannendsten Teil leider verpasst! :(



zuletzt bearbeitet 10.07.2014 14:17 | nach oben springen

#384

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 14:25
von Bin Online | 74 Beiträge

Nicht einmal das Elfmeterschießen war spannend!
Vom Anpfiff bis zum Abpfiff nur gähnende Langeweile.


nach oben springen

#385

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 14:36
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge

Elfmeterschießen ist eigentlich NIE langweilig, vor allem dann nicht, wenn man eine der beiden Mannschaften (zumindest leicht) favorisiert.


nach oben springen

#386

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 14:58
von Leto_II. | 27.675 Beiträge

Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #385
Elfmeterschießen ist eigentlich NIE langweilig, vor allem dann nicht, wenn man eine der beiden Mannschaften (zumindest leicht) favorisiert.


Es war spannend zu sehen, wie schlapp man doch Elfmeter schiessen kann. :)


nach oben springen

#387

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 16:33
von Bin Online | 74 Beiträge

Tor ;)


nach oben springen

#388

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 16:42
von ente (gelöscht)
avatar

Zitat von Bin Online im Beitrag #387
Tor ;)

XYZ ist Weltmeisterrrr...


nach oben springen

#389

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 17:03
von Willie (gelöscht)
nach oben springen

#390

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 17:42
von ente (gelöscht)
avatar

Zitat von Willie im Beitrag #389
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-9/10449976_816909721666770_8792909987461327130_n.png?oh=543ec9fb5b883760ca957bf30ca27fbc&oe=543FF358&__gda__=1413252914_8ab5c05cb483b961d95607d8ea98cc99

Da braucht es noch den Heiligen Geist... :-)


nach oben springen

#391

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 17:56
von Leto_II. | 27.675 Beiträge

Zitat von ente im Beitrag #390
Zitat von Willie im Beitrag #389
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-9/10449976_816909721666770_8792909987461327130_n.png?oh=543ec9fb5b883760ca957bf30ca27fbc&oe=543FF358&__gda__=1413252914_8ab5c05cb483b961d95607d8ea98cc99

Da braucht es noch den Heiligen Geist... :-)


Zu den zwei Vätern nicht auch noch ein Sohn?!?!


nach oben springen

#392

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 18:05
von ente (gelöscht)
avatar

Zitat von Leto_II. im Beitrag #391
Zitat von ente im Beitrag #390
Zitat von Willie im Beitrag #389
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-9/10449976_816909721666770_8792909987461327130_n.png?oh=543ec9fb5b883760ca957bf30ca27fbc&oe=543FF358&__gda__=1413252914_8ab5c05cb483b961d95607d8ea98cc99

Da braucht es noch den Heiligen Geist... :-)


Zu den zwei Vätern nicht auch noch ein Sohn?!?!

Mach Dir mal nicht ins Hemd, das ist ein Fussballspiel, keine Ketzerei.


nach oben springen

#393

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 18:20
von Leto_II. | 27.675 Beiträge

Zitat von ente im Beitrag #392
Zitat von Leto_II. im Beitrag #391
Zitat von ente im Beitrag #390
Zitat von Willie im Beitrag #389
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-9/10449976_816909721666770_8792909987461327130_n.png?oh=543ec9fb5b883760ca957bf30ca27fbc&oe=543FF358&__gda__=1413252914_8ab5c05cb483b961d95607d8ea98cc99

Da braucht es noch den Heiligen Geist... :-)


Zu den zwei Vätern nicht auch noch ein Sohn?!?!

Mach Dir mal nicht ins Hemd, das ist ein Fussballspiel, keine Ketzerei.


Warum sollte ich Angst vor Ketzerei haben?!?!


nach oben springen

#394

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 19:26
von Foul Breitner | 1.697 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #389
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-9/10449976_816909721666770_8792909987461327130_n.png?oh=543ec9fb5b883760ca957bf30ca27fbc&oe=543FF358&__gda__=1413252914_8ab5c05cb483b961d95607d8ea98cc99


:-)))))))))))))))))))


nach oben springen

#395

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 21:04
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #389
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-9/10449976_816909721666770_8792909987461327130_n.png?oh=543ec9fb5b883760ca957bf30ca27fbc&oe=543FF358&__gda__=1413252914_8ab5c05cb483b961d95607d8ea98cc99
:)



nach oben springen

#396

RE: WM 2014

in Forum Interna 10.07.2014 22:44
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #386
Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #385
Elfmeterschießen ist eigentlich NIE langweilig, vor allem dann nicht, wenn man eine der beiden Mannschaften (zumindest leicht) favorisiert.


Es war spannend zu sehen, wie schlapp man doch Elfmeter schiessen kann. :)

Immerhin!
Der von Snejjder (nach oben links) schien mir in der Wiederholung heute aber recht wuchtig gewesen zu sein ... Pech für ihn, dass Romero einen guten "Riecher" hatte.


nach oben springen

#397

RE: WM 2014

in Forum Interna 11.07.2014 15:41
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #337
Zitat von Landegaard im Beitrag #335
Zitat von Maga-neu im Beitrag #330
Zitat von Landegaard im Beitrag #324
Zitat von Maga-neu im Beitrag #322
Zitat von Leto_II. im Beitrag #319
Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #318
Unfassbar, 0:7 und noch 12 Minuten + Nachspielzeit zu spielen !

Brasilien kann einem richtig leidtun ...!


Heute nicht, morgen wieder.
Doch, ich war erleichtert, als die Brasilianer das eine Tor schossen. Ich bin auch ehrlich gesagt nicht glücklich, obwohl ich den Deutschen den Sieg gewünscht hätte - einen 1:0 oder 2:0-Sieg. Manchmal denke ich an das Gedicht Albrecht Haushofers, in dem es heißt "Dass dieses Volk die Siege nicht ertrug...". Ich glaube, die Deutschen ertragen so hohe Siege nicht.



?

Sorry, aber nachdem Deutschland gegen Schweden schon 4 :0 geführt hat, um dann mit 4;4 als gefühlter Verlierer vom Platz zu gehen, ist nicht vergessen. Insofern wird man keine Sicherheit beim 4:0 empfunden haben

Was heisst, sie erträgt die Siege nicht? Was hat die Mannschaft nach dem Algerien-Spiel sich anhören müssen. Die Algerier haben ein großartiges Spiel geliefert, dass die Deutschen nur mit höchster Not gewonnen haben. Brasilien hat stark begonnen. Zweimal.
Ich spreche nicht von der Mannschaft und erst recht nicht von Löw, ich spreche von Otto und Lieschen Müller.



Und was ist mit denen? Können die nicht mal in einem Fussballspiel solch einen Sieg genießen, ohne gleich von den ewig gleichen Mahnungen behelligt zu werden?
Pardon, nicht Otto und Lieschen Müller, sondern Wolfgang Niersbach...
http://www.spiegel.de/sport/fussball/nie...n-a-980044.html

Bescheiden im Sieg, tapfer in der Niederlage - das gilt wohl nicht für alle...




Heh, Lieschen Müller - die laßt mal aus dem Spiel! Sie fehlt mir hier, mochte ich im SPON nämlich sehr!


nach oben springen

#398

RE: WM 2014

in Forum Interna 11.07.2014 15:51
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #347
Zitat von Leto_II. im Beitrag #345
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #342
Zitat von Leto_II. im Beitrag #340
...Ui, da hat sich mal einer überschwänglich gefreut, ganz böse.
In der Freude und im Schmerz zeigt sich, ob jemand ein Primitivling ist - oder eben nicht.
Er hat gezeigt, dass - und zwar eindeutig.



Vielleicht ist es doch eher primitiv, Haltung zu bewahren und sich dahinter zu verstecken.

...

Es scheint von hier aus als ob die gesamte Fussballwelt sich mit den Deutschen freue. Die Einzigen, die sich -ausser Brasilien natuerlich- ueber das Spiel offenbar nicht freuen koennen, sind manche Deutsche. Die erfreuen sich moeglicherweise daran, sich nicht einer Freude einfach mal hingeben zu koennen. Oder sie gefallen sich darin, einfach dagegen zu sein, wenn Anlass zu allgemeiner Freude gegeben ist.;-)





Nö Willie, es soll halt einfach nur "Deutsche" geben (oder bin ich ein Prototyp?), welche nicht Fans der deutschen Mannschaft sind...

P.S.: Ich bin in keiner Sportart Fan der Deutschen, dies nur nebenbei. Aber immer Fan der Briten, Mexicaner und Iraner.

(@ Maga: Iran hatte ich neulich vergessen, unverzeihlich! ,-) Und Holland? Naja, wenn es hart auf hart kommt, dann geht der fliegende Holländer am ehesten über Bord. )


nach oben springen

#399

RE: WM 2014

in Forum Interna 11.07.2014 16:31
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #349
http://twitpic.com/e7sv88

Der Zorn kehrt zurück
Teure Stadien, aber marode Krankenhäuser: Vor der WM protestierten viele Brasilianer gegen die Politik der Regierung. Auch mit Gewalt. Dann verdrängte der Fußball die Probleme. Was passiert jetzt, nach der vernichtenden Niederlage gegen Deutschland?

...Das Land steht vor gewaltigen Problemen, das zeigten die Ausschreitungen vor der WM. Und bereits in der Nacht des Ausscheidens kam es wieder zu Zusammenstößen. In São Paulo wurden Busse in Brand gesetzt, bei Fan-Festen kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei. Brasilien hat eine schwere Zeit vor sich. ...

Auf dem Spielfeld wurde der glücklose Stürmer Fred ausgebuht. Doch es hallten aber auch Anti-Rousseff-Sprechchöre durch das Stadion. Ein Stadion, in dem - auch das ein Kritikpunkt an dieser WM - fast ausschließlich ein elitäres, hellhäutiges Publikum saß, Menschen aus der brasilianischen Ober- und Mittelschicht. In den Favelas, dort wo die Armen leben, die Abgehängten, ist der Zorn noch viel größer. ...

http://www.sueddeutsche.de/politik/brasi...rueck-1.2038253


Nicht wirklich neu, Willie - aber dennoch danke, daß Du die Aufmerksamkeit mal auf diesen Aspekt lenkst!

Ich würde mir wünschen, daß zukünftig die Vergabe der WM und somit die Austragungsorte nur an Länder vergeben werden, welche es sich wirklich leisten können und auch gewisse Standards erfüllen. Katar z. B. kann sich die WM ganz sicher leisten, aber wer will schon in Stadien sitzen, welche mit dem Blut von "Undermens" erschaffen wurden???? Okay - die Meinungen werden auch dazu differenziert sein, aber ich denke, mit meiner Meinung stehe ich da jetzt nicht wirklich allein...

P.S. : Auch wenn mir klar ist, was die Vergabe der WM 2010 an Südafrika für den gesamten Kontinent bedeutet hat, stelle ich Dummchen mir halt vor, z.B. wie viele Kinderdörfer SOS mit dem Geld hätte bauen können... Wäre dem Land damit nicht mehr gedient???
Okay - Olympische Spiele oder Fußballweltmeisterschaften würden dann zukünftig nur noch an "reiche", weil westliche Länder vergeben. Aber? Wäre dies denn tatsächlich schlimmer, als irgend ein anderes Land mit den Vorschriften etc. zu ruinieren? Ich denke nicht! Aber vermutlich sind ja hier viele anderer Meinung...


nach oben springen

#400

RE: WM 2014

in Forum Interna 11.07.2014 16:46
von Foul Breitner | 1.697 Beiträge

Natärlich kann man WMs auch an Länder wie Brasilien vergeben, wenn es nicht zu solch absurden Konstellationen käme, daß einer einen Monat für eine Eintrittskarte sparen muß, die FIFA aber steuerfrei gestellt wird etc.

Aber Brasilien hat seine Fehler schon selbst gemacht

Man muß kein Stadion in den Urwald zimmern und es wären auch nur 8 Stadien nötig gewesen. Gebaut wurden aber 12, wenn ich das richtig gelesen habe.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 103 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 322723 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen