#1626

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 13:20
von semipermeabel (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga 
Manche haben diese Feuchtigkeit im Körper andere nicht. Ich bin übrigens der Ansicht, die meisten Deutschen haben sie. Hätten sie sonst diese Bundesregierung gewählt, lieber semipermeabel? :-)

Keinesfalls, der deutsche Wähler will /wollte mehrheitlich bespasst werden.
Was wären wir ohne Aussagen wie diese?
„Das ( Konjunkturpaket) ist wie Currywurst mit Mayo ohne Pommes.“
Guido Westerwelle (*1961), Bundesaußenminister, Quelle: WIRTSCHAFTSWOCHE

"Er (Herr zu Guttenberg) bekommt mit der FDP einen Koalitionspartner, damit er nicht nur wollen darf, sondern auch können kann.“
Guido Westerwelle (*1961), Bundesaußenminister, Quelle: DER SPIEGEL

and so on...


nach oben springen

#1627

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 13:51
von Joachim Baum | 1.197 Beiträge

Der sog. "Trockene Humor" steht auch nur scheinbar im Widerspruch zum feuchtigkeitsbasierenden allgemeinen Humor. Denn gerade dieser "scheinbare Widerspruch" ist ja der Auslöser für die rhythmischen Zwergfellkontraktionen und die folgerichtig nässenden Augen. Es ist allerdings zu beobachten, dass nicht jedes Individuum diesen Widerspruch sogleich oder aber auch überhaupt bemerkt. Vermutlich liegt das an einer leichten bis mittelschweren Disfunktion der Körpersäfte, derer man mit einem wohldosierten und komponierten Klistier entgegenwirken kann. Außerdem scheinen gar einzelne Volksgruppen unterschiedlich davon betroffen zu sein, was den Gedanken nahelegt, dass entweder Aufzucht und/oder giftige Dämpfe einen nicht unwesentlichen Anteil daran haben.


nach oben springen

#1628

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 14:19
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Maga 
Manche haben diese Feuchtigkeit im Körper andere nicht. Ich bin übrigens der Ansicht, die meisten Deutschen haben sie. Hätten sie sonst diese Bundesregierung gewählt, lieber semipermeabel? :-)

Ich denke Humor ist irgendwie eine positive Respektlosigkeit vor Formalien und vor Miesepetern aller Art, in die sich, bewusst oder auch nicht, viele Weisheiten mischen.
Darüberhinaus ist er mAn unabhängig von Gesellschaftsschichten oder Nationalitäten. Von Nation zu Nation und von Gesellschaftsschicht zu Gesellschaftsschicht ist er natürlich unterschiedlich.
Wer Humor sprachlich besonders fein ausdrücken kann, der nennt sich Kishon oder Loriot, Solschenyzin oder Billy Wilder.

Aber auch ein kleiner anatolischer Bauer kann einen umwerfenden Humor haben, auch wenn ihm das selbst vielleicht sogar nicht einmal bewusst ist.
Habe ich selbst erlebt:
Ich war Praktikant im Personalbüro von Webasto, einem weltbekannten Hersteller für Klimaanlagen. In den 70ern waren dort viele "Frischlinge" aus der Türkei beschäftigt.

Eines Tages wurde ein Herr Yilmaz zum Personalchef gerufen. Er kam ins Vorzimmer und blieb bescheiden vor der Theke stehen, die den kleinen Besucherraum vom übrigen Büro abtrennte.
Mir kam er mit seiner Baskenmütze, dem kleinen Schnurrbart und seiner kleinen, rundlichen Gestalt fast vor, wie ein Franzose.

Mit sehr ernstem Gesicht kam nun der Personalchef aus seinem Büro und trat auf den kleinen Türken zu und fragte ihn ihn vorwurfsvollem Ton, warum er sich nicht gefälligst melde, da ihm doch statt der üblichen 750 Mark pro Monat aus versehen über 1800 Mark ausbezahlt worden seien.

Da zog Herr Yilmaz seine Baskenmütze vom Kopf, faltete sie vor seiner Brust zwischen seine Hände, sah mit großen unschuldigen Augen (aus denen der Schalk aber nur so blitzte), auf den grimmig dreinschauenden Personalchef und sagte mit einem kleinen, verschmitzten Lächeln:

"Webasto mir zu wenig bezahlen - ich zu Webasto kommen; Webasto mir zu viel bezahlen - Webasto zu mir kommen!".

Ich hätte mich beinahe nass gemacht, als ich das ratlose Gesicht des Personalchefs sah.
(Vom Casting her wäre Herr Yilmaz mit Danny de Vito zu besetzen, der Personalchef mit Karl Obermayer.)



zuletzt bearbeitet 15.07.2010 14:20 | nach oben springen

#1629

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 14:45
von BerSie
avatar


Zitat von: BerSie Ich empfehle "Ridicule" von Leconte zu schauen!
http://www.imdb.com/title/tt0117477/
Der Film spielt kurz vor der franz. Rev. und ist - für mich - der Film mit den witzigsten Dialogen überhaupt.
Je besser die Bonmots - der Esprit - desto größer die Aufstiegschancen bei Hofe! Und die Engländer pflegen zu der Zeit ihren sense of trockenen humor!;)
Verlasst euch einfach auf mein Urteil! Ich verstehe was davon!
Ein Meisterwerk!



zuletzt bearbeitet 15.07.2010 15:13 | nach oben springen

#1630

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:14
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

.
Mit Wehmut denke ich noch heute manchmal daran, dass ich mit der Frau, mit der ich "humormäßig" am besten harmonierte, nicht zusammengeblieben bin. Das hätte vielleicht funktionieren können.
Wie schön ist es, nach einer heissen Nacht nebeneinander zu liegen und die Bestätigung ihrer echten Gefühle zu bekommen:

"Noch nie im Leben habe ich so wenig und so viel gleichzeitig gespürt".

Da kann man nur sagen: auch Geist und Humor innig vereint. Ehrlichkeit noch gratis dazu. Eigentlich ein Gottesgeschenk.
Leider war ich zu dieser Zeit mit einer anderen, viel humorloseren liiert, in die ich aber ziemlich verknallt war. Schade.
Ich nehms aber mit Humor.



zuletzt bearbeitet 15.07.2010 15:15 | nach oben springen

#1631

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:20
von Landegaard
avatar


Zitat von: Maga Aus gegebenem Anlass die Frage an die Diskussionsteilnehmer - oder sollte ich schreiben an die Kombattanten: Was ist Humor? Gibt es Humor überhaupt - und wenn ja, unterscheidet sich der Humor der Völker. Last not least: Haben die Deutschen Humor. Die meisten meiner englischen Bekannten behaupten nein. Das scheint so ziemlich das einzige Dogma zu sein, an das die Engländer glauben...


Ich bin deutsch und verfüge über Humor. Deine Engländer irren also. Dass mein Humor von wenigen verstanden wird, ist leider auch wahr.

Referenten über Humor, wie ich ihn liebe sind Douglas Adams, James Hawes, Ephraim Kishon.

Völlig humorfrei finde ich Bulli Herbig. Leider sieht er das anders und versorgt uns mit Filmen, die ich sogar ärgerlich finde.

Hm, vielleicht habe ich auch nur den falschen Humor...

Bei Filmen kenne ich eigentlich nur aus Frankkreich keinen, wo es mich vor Lachen zerrissen noch nicht zerrissen hat. Zuletzt war es "Tropical Thunder". Den musste ich zweimal sehen und konnte mich noch immer nicht beruhigen.


nach oben springen

#1632

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:20
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman 
Ich denke Humor ist irgendwie eine positive Respektlosigkeit vor Formalien und vor Miesepetern aller Art, in die sich, bewusst oder auch nicht, viele Weisheiten mischen.
Darüberhinaus ist er mAn unabhängig von Gesellschaftsschichten oder Nationalitäten. Von Nation zu Nation und von Gesellschaftsschicht zu Gesellschaftsschicht ist er natürlich unterschiedlich.
Wer Humor sprachlich besonders fein ausdrücken kann, der nennt sich Kishon oder Loriot, Solschenyzin oder Billy Wilder.
Aber auch ein kleiner anatolischer Bauer kann einen umwerfenden Humor haben, auch wenn ihm das selbst vielleicht sogar nicht einmal bewusst ist.
Habe ich selbst erlebt:
Ich war Praktikant im Personalbüro von Webasto, einem weltbekannten Hersteller für Klimaanlagen. In den 70ern waren dort viele "Frischlinge" aus der Türkei beschäftigt.
Eines Tages wurde ein Herr Yilmaz zum Personalchef gerufen. Er kam ins Vorzimmer und blieb bescheiden vor der Theke stehen, die den kleinen Besucherraum vom übrigen Büro abtrennte.
Mir kam er mit seiner Baskenmütze, dem kleinen Schnurrbart und seiner kleinen, rundlichen Gestalt fast vor, wie ein Franzose.
Mit sehr ernstem Gesicht kam nun der Personalchef aus seinem Büro und trat auf den kleinen Türken zu und fragte ihn ihn vorwurfsvollem Ton, warum er sich nicht gefälligst melde, da ihm doch statt der üblichen 750 Mark pro Monat aus versehen über 1800 Mark ausbezahlt worden seien.
Da zog Herr Yilmaz seine Baskenmütze vom Kopf, faltete sie vor seiner Brust zwischen seine Hände, sah mit großen unschuldigen Augen (aus denen der Schalk aber nur so blitzte), auf den grimmig dreinschauenden Personalchef und sagte mit einem kleinen, verschmitzten Lächeln:
"Webasto mir zu wenig bezahlen - ich zu Webasto kommen; Webasto mir zu viel bezahlen - Webasto zu mir kommen!".
Ich hätte mich beinahe nass gemacht, als ich das ratlose Gesicht des Personalchefs sah.
(Vom Casting her wäre Herr Yilmaz mit Danny de Vito zu besetzen, der Personalchef mit Karl Obermayer.)
Wie wäre es mit Gerard Jugnot als Yilmaz und "Harry, hol schon mal den Wagen" Wepper als Personalchef?

Ein sehr humorvoller Film ist übrigens "Willkommen bei den Scht'tis", weil er Vorurteile gelungen karikiert.

http://de.wikipedia.org/wiki/Willkommen_bei_den_Sch’tis

Jedenfalls ist Humor ohne Zweifel die beste Waffe gegen politischen, kulturellen oder religiösen Fanatismus.



nach oben springen

#1633

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:23
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Landegaard 
Ich bin deutsch und verfüge über Humor. Deine Engländer irren also. Dass mein Humor von wenigen verstanden wird, ist leider auch wahr.
Referenten über Humor, wie ich ihn liebe sind Douglas Adams, James Hawes, Ephraim Kishon.
Völlig humorfrei finde ich Bulli Herbig. Leider sieht er das anders und versorgt uns mit Filmen, die ich sogar ärgerlich finde.
Hm, vielleicht habe ich auch nur den falschen Humor...
Bei Filmen kenne ich eigentlich nur aus Frankkreich keinen, wo es mich vor Lachen zerrissen noch nicht zerrissen hat. Zuletzt war es "Tropical Thunder". Den musste ich zweimal sehen und konnte mich noch immer nicht beruhigen.

Über Bud Spencer können wir uns nicht einig werden, über Bulli Herbig schon. "Der Schuh des Manitou" - humorfreier geht es nicht mehr... Aber sieh dir mal die "Scht'tis" an...



zuletzt bearbeitet 15.07.2010 15:24 | nach oben springen

#1634

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:34
von BerSie (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga 
Über Bud Spencer können wir uns nicht einig werden, über Bulli Herbig schon. "Der Schuh des Manitou" - humorfreier geht es nicht mehr... Aber sieh dir mal die "Scht'tis" an...

Habe ich gesehen! Ein Film, den man sich im Original sehr witzig vorstellen kann; der aber bei der Synchronisation vermutlich wirklich alles verliert!


nach oben springen

#1635

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:34
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: Landegaard 

Völlig humorfrei finde ich Bulli Herbig. Leider sieht er das anders und versorgt uns mit Filmen, die ich sogar ärgerlich finde.
Hm, vielleicht habe ich auch nur den falschen Humor...



Den richtigen Humor für Dieter Nuhr?


nach oben springen

#1636

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:35
von Willie (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga 
Jedenfalls ist Humor ohne Zweifel die beste Waffe gegen politischen, kulturellen oder religiösen Fanatismus.

Humor hilft nichts gegen die Moeglichkeit eines Fanatikers, anderen seinen Willen aufzwingen zu koennen. Er ist dann sogar gegenproduktiv, wenn irrefuehrend und ablenkend.


nach oben springen

#1637

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:35
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Landegaard 
1. Ich bin deutsch und verfüge über Humor. ...

2. Völlig humorfrei finde ich Bulli Herbig. Leider sieht er das anders und versorgt uns mit Filmen, die ich sogar ärgerlich finde. Hm, vielleicht habe ich auch nur den falschen Humor...
...

1. Da würde ich Dir allerdings nur die Grundausstattung zugestehen wollen. Selbstironie nicht einmal als Extra erhältlich. ;)

2. Mehr Einigkeit geht nicht.



nach oben springen

#1638

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:41
von nahal
avatar


Zitat von: Maga 
Aus gegebenem Anlass ......


Eion Satz von Woody Allen, der eine sehr treffende Beschreibung vieler hier versammelten Foristen ist:

His lack of education is more than compensated for by his keenly developed moral bankruptcy.
Woody Allen


nach oben springen

#1639

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:56
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: nahal 
Eion Satz von Woody Allen, der eine sehr treffende Beschreibung vieler hier versammelten Foristen ist:
His lack of education is more than compensated for by his keenly developed moral bankruptcy.
Woody Allen

@Landegaard: Siehst Du Holger, genau das ist es, was ich manchmal an Dir vermisse. Diese schonungslos beissende Selbstironie...



nach oben springen

#1640

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 15:58
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: sayada.b. 
Den richtigen Humor für Dieter Nuhr?

Den hat er sicher. Dafür garantiert seine Bullyämie.



nach oben springen

#1641

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:00
von nahal
avatar


Zitat von: Hans Bergman 
@Landegaard: Siehst Du Holger, genau das ist es, was ich manchmal an Dir vermisse. Diese schonungslos beissende Selbstironie...


Zu Bergmann würden diese weisen Worte von Woody passen:

"What if everything is an illusion and nothing exists? In that case, I definitely overpaid for my carpet."


nach oben springen

#1642

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:06
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga Aus gegebenem Anlass die Frage an die Diskussionsteilnehmer - oder sollte ich schreiben an die Kombattanten: Was ist Humor? Gibt es Humor überhaupt - und wenn ja, unterscheidet sich der Humor der Völker. Last not least: Haben die Deutschen Humor. Die meisten meiner englischen Bekannten behaupten nein. Das scheint so ziemlich das einzige Dogma zu sein, an das die Engländer glauben...

Als "erklärter" Ustinov-Fan hier ein Ausschnitt:

http://www.youtube.com/watch?v=q0RFGBjG35Q&feature=related

Niemand konnte so gut die Diva-Attitüde von Larry Olivier imitieren wie Ustinov. :-)



nach oben springen

#1643

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:11
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga 
Als "erklärter" Ustinov-Fan hier ein Ausschnitt:
http://www.youtube.com/watch?v=q0RFGBjG35Q&feature=related
Niemand konnte so gut die Diva-Attitüde von Larry Olivier imitieren wie Ustinov. :-)

Und hier noch einer meiner Favoriten:

http://www.youtube.com/watch?v=t7tC8NFSJhI



nach oben springen

#1644

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:27
von Lea S. | 14.199 Beiträge


Zitat von: Maga 
Und hier noch einer meiner Favoriten:
http://www.youtube.com/watch?v=t7tC8NFSJhI

Sir Peter, einfach köstlich!


nach oben springen

#1645

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:30
von BerSie (gelöscht)
avatar

Fällt mir gerade bei Africa ein!
Teaching Democracy in Afrika! :) Gerhard Polt
http://www.youtube.com/watch?v=UZe4LzAG1lA


nach oben springen

#1646

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:31
von Maga
avatar


Zitat von: Lea S. 
Sir Peter, einfach köstlich!

Wusstest du, dass er einmal geschrieben hat, er hätte Scharon in einem Lokal ein Beinchen stellen wollen. Gut, dass die Leute von der AIPAC nicht sein Buch gelesen haben, sonst würde er noch postum des Antisemitismus bezichtigt. :-)


nach oben springen

#1647

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:34
von Willie (gelöscht)
nach oben springen

#1648

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:36
von BerSie (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga 
Wusstest du, dass er einmal geschrieben hat, er hätte Scharon in einem Lokal ein Beinchen stellen wollen. Gut, dass die Leute von der AIPAC nicht sein Buch gelesen haben, sonst würde er noch postum des Antisemitismus bezichtigt. :-)

Hurra, bei SPON gibt´s wieder einen Katholikenstrang!:)
Argentinien erlaubt Homo-Ehe!
Das Leben hat endlich wieder einen Sinn bekommen!:-)
http://forum.spiegel.de/showthread.php?p=5871784#post5871784


nach oben springen

#1649

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:38
von Lea S. | 14.199 Beiträge


Zitat von: BerSie 
Hurra, bei SPON gibt´s wieder einen Katholikenstrang!:)
Argentinien erlaubt Homo-Ehe!
Das Leben hat endlich wieder einen Sinn bekommen!:-)
http://forum.spiegel.de/showthread.php?p=5871784#post5871784

Wieso, will Maradonna nun heiraten?


nach oben springen

#1650

RE: Was ist Humor?

in Forum Interna 15.07.2010 16:38
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: BerSie 
Hurra, bei SPON gibt´s wieder einen Katholikenstrang!:)
Argentinien erlaubt Homo-Ehe!
Das Leben hat endlich wieder einen Sinn bekommen!:-)
http://forum.spiegel.de/showthread.php?p=5871784#post5871784

Lieber BerSie, andere magst du provozieren, bei mir aber läufst du ins Leere. Viel Spaß bei "Argentinien und der Homo-Ehe". :-)



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 744 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 324011 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen