#526

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 14:41
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: Landegaard
07.02.2012 13:13 #104946


Auch wieder richtig. Mich wundert ohnehin, dass noch nicht intensiv die Durchdringung Hollywoods durch die Juden thematisiert wurde. Da ist noch Raum für Berge von Behauptungen.



Vielleicht ist der Herr ja Woody-Allen-Fan?
Ach nee, kann nicht sein, denn er behauptete ja bereits, daß Juden nicht über sich selbst lachen könnten... Somit kann er dessen Filme nicht kennen oder nur sehr oberflächlich die Dialoge verfolgen.


nach oben springen

#527

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 14:42
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 14:14 #104956

Die Antwort ist doch ganz einfach:
Es waren immer und überall ausschließlich die anderen schuld.
Und wer was anderes sagt ist ein Antisemit.
Noch Fragen?



Besuchen Sie mal die Judengasse von Tübingen. Aber vermutlich wird Ihnen auch dort kein Licht aufgehen. :-(


nach oben springen

#528

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 14:49
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: sayada.b.
07.02.2012 14:42 #104973



Besuchen Sie mal die Judengasse von Tübingen. Aber vermutlich wird Ihnen auch dort kein Licht aufgehen. :-(


Ich hab nachgeschaut:

Zitat:
"1477 verfügte der württembergische Graf Eberhard im Bart im Zusammenhang mit der Universitätsgründung eine Ausweisung der Juden aus Tübingen."

http://www.tuebingen.de/19.html#142.181


nach oben springen

#529

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 14:51
von Landegaard | 21.077 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 14:22 #104958

Die Umfrage kennt doch jeder, die BBC hat 17.000 Bürger in 34 Staaten befragt:

Zitat:
"Deutschland genießt einer neuen Studie zufolge das höchste Ansehen auf der Welt. Im Durchschnitt haben 56 Prozent der Befragten in 34 Ländern ein positives Bild von der Bundesrepublik, ...-
Auf den weiteren Plätzen folgen Japan, die EU, Frankreich und Großbritannien. Das Schlusslicht bilden wie in den Vorjahren Iran und Israel.
..."

http://www.n24.de/news/newsitem_607588.html


Ich dachte, Sie meinen eine andere Umfrage, hätte ja sein können. Immerhin legen Sie eine Verbindung zu Juden nahe, was die Studie m.W. nicht vornimmt. Hier geht es um das Image Israels. Warum das Ergebnis so ist, dazu findet sich in Ihrem Link nichts. Insofern...



nach oben springen

#530

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 15:01
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 14:49 #104977


Ich hab nachgeschaut:

Zitat:
"1477 verfügte der württembergische Graf Eberhard im Bart im Zusammenhang mit der Universitätsgründung eine Ausweisung der Juden aus Tübingen."

http://www.tuebingen.de/19.html#142.181



Nur oberflächlich richtig! Den Juden wurde die Schuld an der Pest zugeschrieben...

http://www.segne-israel.de/artikel/a_judtue.htm

Ups, das ist sicher eine reine Propagandaseite...


nach oben springen

#531

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 15:12
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: sayada.b.
07.02.2012 15:01 #104983



Nur oberflächlich richtig! Den Juden wurde die Schuld an der Pest zugeschrieben...

http://www.segne-israel.de/artikel/a_judtue.htm

Ups, das ist sicher eine reine Propagandaseite...


Und trotzdem kamen sie kurz danach wieder.
Und wurden erneut vertrieben wegen zu hoher Zinsen.

aus Ihrem Link:
"1471 finden sich wieder Juden in Tübingen, die jedoch schon 1477 im Gründungsjahr der Tübinger Universität durch den Gründer der Uni, Graf Eberhard im Bart, vertrieben wurden. ...
Die antijüdische Politik von Graf Eberhard hatte u.a. wirtschaftliche Gründe: die Bevölkerung klagte über zu hohe Zinsnahmen. Diese waren jedoch wiederum verursacht durch eine übermäßige Besteuerung der Juden durch die Landesherren."

(Wenn der letzte Satz stimmt, muss man sich fragen, warum die Landesherren statt durch Vertreibung ganz auf Steuereinnahmen zu verzichten, nicht die Steuern gesenkt haben)


nach oben springen

#532

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 15:15
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Landegaard
07.02.2012 14:51 #104979


Immerhin legen Sie eine Verbindung zu Juden nahe, ...


... wer sonst ist mehrheitlich für die Politik Israels verantwortlich, als Juden?


nach oben springen

#533

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 15:30
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 15:12 #104985


(Wenn der letzte Satz stimmt, muss man sich fragen, warum die Landesherren statt durch Vertreibung ganz auf Steuereinnahmen zu verzichten, nicht die Steuern gesenkt haben)



Okay - Sie wollen mich doch nicht etwa glauben lassen, Sie begännen mal mit dem Nachdenken? *verwirr*

Sie sollten aber auch beachten, daß nur den Juden das Verleihen von Geld damals erlaubt war. Wie hoch der "zu hohe" Zins war, ist meist nicht nachgewiesen. Man könnte vermuten, jeder Zins war den Herren damals zu hoch. Denn in gar nicht so seltenen Fällen liehen sich die adligen Herren selbst das meiste Geld bei den jüdischen Geldverleihern. Statt dieses zurück zu zahlen (oder die fälligen Zinsen), war eine Vertreibung natürlich ungleich praktischer, da billiger.


nach oben springen

#534

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 15:46
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: sayada.b.
07.02.2012 15:30 #104989



Okay - Sie wollen mich doch nicht etwa glauben lassen, Sie begännen mal mit dem Nachdenken? *verwirr*

Sie sollten aber auch beachten, daß nur den Juden das Verleihen von Geld damals erlaubt war. Wie hoch der "zu hohe" Zins war, ist meist nicht nachgewiesen. Man könnte vermuten, jeder Zins war den Herren damals zu hoch. Denn in gar nicht so seltenen Fällen liehen sich die adligen Herren selbst das meiste Geld bei den jüdischen Geldverleihern. Statt dieses zurück zu zahlen (oder die fälligen Zinsen), war eine Vertreibung natürlich ungleich praktischer, da billiger.


Es macht keinen Sinn die Schuld immer nur ausschließlich (!) bei den anderen zu suchen.
Wollen Sie nicht darüber auch mal nachdenken?
*grübel*

Um den "adligen Herren" viel Geld zu leihen, muss man es erst einmal den kleinen Leuten abnehmen. Würden Sie soweit zustimmen?

Und dabei waren die Juden nicht zimperlich, ich hatte mal einen Beleg dafür gebracht, dass sie sich in Galizien gern als Steuereintreiber für den Adel betätigt haben und den Bauern 50% (fünfzig) des Einkommens abgenommen haben.


nach oben springen

#535

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 16:38
von Maga-neu | 35.189 Beiträge


Zitat von: werner thurner
07.02.2012 14:10 #104955


Richtig! Jetzt braucht es nur noch eine kleine Überlegung w e r diesen religiösen und ethnischen Judenhass losgetreten hat.

http://books.google.de/books?id=LKFiqGdY...nkonzil&f=false

Es war also Papst Innozenz III, mithin die "heilige Kirche" die/der dies durch "Judenhut und Judenfleck" und dem Vermischungsverbot angestossen hat.

In ähnlicher Weise geriert die RKK heute z.B. gegen Homosexuelle und der Wiedereinführung der Karfreitagsbitte. Die haben nichts gelernt die Herren in Röcken und mit roten Schühchen.

Bitte in den Anti-RKK-Strang verschieben. Dies hier ist der Antisemitismus-Strang.


nach oben springen

#536

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 17:13
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
07.02.2012 16:38 #104995

Bitte in den Anti-RKK-Strang verschieben. Dies hier ist der Antisemitismus-Strang.

Können wir uns auf einen Strang namens "Da ist schon was dran" einigen?


nach oben springen

#537

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 17:20
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 15:46 #104991


Es macht keinen Sinn die Schuld immer nur ausschließlich (!) bei den anderen zu suchen.
Wollen Sie nicht darüber auch mal nachdenken?
*grübel*

Um den "adligen Herren" viel Geld zu leihen, muss man es erst einmal den kleinen Leuten abnehmen. Würden Sie soweit zustimmen?

Und dabei waren die Juden nicht zimperlich, ich hatte mal einen Beleg dafür gebracht, dass sie sich in Galizien gern als Steuereintreiber für den Adel betätigt haben und den Bauern 50% (fünfzig) des Einkommens abgenommen haben.



Nur liegt Galizien nicht eben neben Tübingen! Aber vermutlich hatten die Juden schon immer geheime Kanäle, nicht wahr... Man konnte übrigens auch eigenes Geld verleihen - darauf kommen Sie aber vermutlich nicht.

Und die Schuld soll man nicht bei den anderen suchen? Wer verbot den Juden denn, ganz "normale" Gewerke auszuüben??? Juden doch wohl ganz sicher nicht!

Steuereintreiber war übrigens auch einer der wenigen Berufe, welcher von Juden ausgeübt werden durften...



zuletzt bearbeitet 07.02.2012 17:21 | nach oben springen

#538

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 17:22
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
07.02.2012 16:38 #104995

Bitte in den Anti-RKK-Strang verschieben. Dies hier ist der Antisemitismus-Strang.



Hier? Ist der nicht überall???


nach oben springen

#539

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 17:22
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
07.02.2012 17:13 #104997

Können wir uns auf einen Strang namens "Da ist schon was dran" einigen?



Nein!


nach oben springen

#540

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 17:34
von Nante | 10.432 Beiträge


Zitat von: sayada.b.
07.02.2012 17:22 #105001

Nein!


Mehr Strangdisziplin wäre wirklich angesagt; für eine weitere Zerfaserung und Verbreitung der jüdischen Themen sehe ich keinen Grund.

Obwohl, bei der RKK lasse ich mit mir reden:) Und bei Protestanten und Mohammedanern auch....


nach oben springen

#541

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 17:35
von FrieFie | 9.092 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 15:46 #104991


Es macht keinen Sinn die Schuld immer nur ausschließlich (!) bei den anderen zu suchen.
Wollen Sie nicht darüber auch mal nachdenken?
*grübel*

Um den "adligen Herren" viel Geld zu leihen, muss man es erst einmal den kleinen Leuten abnehmen. Würden Sie soweit zustimmen?

Und dabei waren die Juden nicht zimperlich, ich hatte mal einen Beleg dafür gebracht, dass sie sich in Galizien gern als Steuereintreiber für den Adel betätigt haben und den Bauern 50% (fünfzig) des Einkommens abgenommen haben.

Man kann auch Geld an Adelige verleihen, das man vorher durch Verleih an Adelige eingenommen hat. Dort lässt sich normalerweise mehr holen als bei den kleinen Leuten.
Übrigends ist nicht überliefert, ob die Christen, die dann irgendwann auch Geld verleihen durften, niedrigere Zinsen genommen haben und kulanter mit ihren Kunden waren.
Und wieviel haben die Adeligen davon eingestrichen, die die Juden als Sündenböcke benutzt haben?
Haben die galizischen Steuereintreiber (das können wohl auch nicht alle galizischen Juden gewesen sein)ihr Geld in Tübingen angelegt? Fand das alles zur gleichen Zeit statt?

Sie picken sich einzelne Fakten heraus und vermeiden wie immer jegliches Nachdenken über Zusammenhänge und Ursachen.


nach oben springen

#542

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 17:50
von Landegaard | 21.077 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 15:15 #104986

... wer sonst ist mehrheitlich für die Politik Israels verantwortlich, als Juden?


Die Juden in Israel. Sie verstehen offenbar mein Argument nicht. Hier handelt ein Staat in seiner Funktion als Staat und wird als Staat bewertet.
Wenn also ein Staat zwecks Bewahrung seiner Sicherheit ein Gebiet absperrt, dann mag das für den Staat ein Beitrag zu einem schlechteren Image leisten. Wie sich daraus eine Imageaussage über die Juden ableiten lässt, müssten Sie mir erklären, bzw. es lassen, denn Sie berufen sich auf eine Studie. Deren Inhalt müsste das entnehmbar sein. Auf Ihre Interpretation pfeiffe ich.

Dem von Ihnen eingestellten Link ist eigentlich gar nichts zu entnehmen. Nur beim Iran steht, er schneide wegen des Atomstreits so schlecht ab. Aha. Sie mögen auch hier eine Aussage über Iraner ableiten, Fakt ist, der Studie, die Sie da als Beleg sehen, gelingt das nicht, insofern...

Aber hey, ich könnte mich effektiver mit einer Parkuhr unterhalten.



nach oben springen

#543

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 17:54
von Nante | 10.432 Beiträge


Zitat von: Landegaard
07.02.2012 17:50 #105005

Aber hey, ich könnte mich effektiver mit einer Parkuhr unterhalten.


Deshalb verwundert mich Ihr jetziger Versuch, es zu tun.


nach oben springen

#544

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 18:19
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: sayada.b.
07.02.2012 17:20 #104999

...
Und die Schuld soll man nicht bei den anderen suchen?
...

NICHT NUR bei den anderen suchen!

Wer wirklich davon überzeugt ist, dass ALLES was den Juden seit 3000 Jahren widerfahren ist, IMMER und AUSSCHLIEßLICH ALLEINGE Schuld der ANDEREN war, der kann nur ein pathologischer Heuchler sein oder ist geistesstört.

Auf der einen Seite die vollkommene Reinheit wie die unschuldigen Kinder über die halbe Menschheitsgeschichte, und auf der anderen Seite das ewig Böse gegen die Juden.
Wer das ernsthaft glaubt sollte dringend zum Psychiater gehen.

Ein Blick auf das heutige rassistische Israel widerlegt das schon. Aber nach landegaardscher Definition haben wir es ja bei Israel nicht mit Juden zu tun.

*Bin ich hier eigentlich im Irrenhaus?*



zuletzt bearbeitet 07.02.2012 18:31 | nach oben springen

#545

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 18:25
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: Nante
07.02.2012 17:34 #105002


Mehr Strangdisziplin wäre wirklich angesagt; für eine weitere Zerfaserung und Verbreitung der jüdischen Themen sehe ich keinen Grund.

Obwohl, bei der RKK lasse ich mit mir reden:) Und bei Protestanten und Mohammedanern auch....




Einverstanden! :-)

Was macht das Auto???
Welche Marke nochmal...? :-P


nach oben springen

#546

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 18:29
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: FrieFie
07.02.2012 17:35 #105003

Und wieviel haben die Adeligen davon eingestrichen, die die Juden als Sündenböcke benutzt haben?
Haben die galizischen Steuereintreiber (das können wohl auch nicht alle galizischen Juden gewesen sein)ihr Geld in Tübingen angelegt? Fand das alles zur gleichen Zeit statt?

Sie picken sich einzelne Fakten heraus und vermeiden wie immer jegliches Nachdenken über Zusammenhänge und Ursachen.



:-))) Genau dies wollte ich aus dem primatologischen Stein herausmeißeln...

Aber glaubst Du, er wird dies jemals kapieren (und zugeben) ??? *verwirr*


nach oben springen

#547

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 18:33
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 18:19 #105008

NICHT NUR bei den anderen suchen!

Wer wirklich davon überzeugt ist, dass ALLES was den Juden seit 3000 Jahren widerfahren ist, IMMER und AUSSCHLIEßLICH ALLEINGE Schuld der ANDEREN war, der kann nur ein pathologischer Heuchler sein oder ist geistesstört.

Auf der einen Seite die vollkommene Reinheit wie die unschuldigen Kinder über die halbe Menschheitsgeschichte, und auf der anderen Seite das ewig Böse gegen die Juden.

Wer das ernsthaft glaubt sollte dringend zum Psychiater gehen.
Ein Blick auf das heute Israel widerlegt das schon. Aber nach landegaardscher Definition haben wir es ja bei Israel nicht mit Juden zu tun.

*Bin ich hier eigentlich im Irrenhaus?*



Und wer immer nur glaubt, die Juden wäre an allem schuldig, der sollte an erster Stelle in Ihr Irrenhaus eingeliefert werden!

Nebenbei: was haben die Juden der 2000-jährigen Diapora mit dem heutigen Staat Israel zu schaffen? Bitte verlinken Sie mal Ihre Beweise. Ich lache nämlich echt gerne!


nach oben springen

#548

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 18:33
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: FrieFie
07.02.2012 17:35 #105003

...
Haben die galizischen Steuereintreiber (...) ihr Geld in Tübingen angelegt? Fand das alles zur gleichen Zeit statt?
...

Eine schwachsinnige Gegenrede!


nach oben springen

#549

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 18:34
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: sayada.b.
07.02.2012 18:33 #105012



Und wer immer nur glaubt, die Juden wäre an allem schuldig, ...
...

Habe ich nie behauptet!


nach oben springen

#550

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 18:35
von sayada.b. | 9.135 Beiträge


Zitat von: primatologe
07.02.2012 18:33 #105013

Eine schwachsinnige Gegenrede!



Nein!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 214 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 323738 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen