#501

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 10:42
von Maga-neu | 35.000 Beiträge


Zitat von: Hans Bergman
31.01.2012 16:17 #104079

Es ging rein um das Einbringen des schwammigen Begriffes Oeuvre durch einen aalglatten Foristen.
Seit wann ist nahal denn "aalglatt"?


Zitat von: primatologe
01.02.2012 20:29 #104263

In Sachen Unbeherrschtheit, Selbstgefälligkeit, Arroganz, Beleidigungen, Herabsetzungen, und ähnlichen negativen Charaktereigenschaften können sich Nahal und Bockstette um die ersten zwei Plätze streiten.

Schön, dass Sie sich da nicht einreihen.
Sie vergessen den Holzkopf. Und ich kann FrieFie nicht widersprechen, wenn ich solche Aussagen hier lese:


Zitat von: primatologe
31.01.2012 21:42 #104112

Juden wurde dieselbe Liebe und Neugier, dieselbe Skepsis und das gleiche Mißtrauen entgegengebracht wie allen anderen unbekannten Fremden auch.
Nicht mehr und nicht weniger, warum auch.


Ich empfehle Ihnen, einfach mal ein Geschichtsbuch zur Hand zu nehmen, bevor Sie hier eine solche gequirlte Kacke schreiben.


nach oben springen

#502

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 11:47
von FrieFie | 9.092 Beiträge


Zitat von: primatologe
06.02.2012 10:36 #104682


Egal ob seicht oder plump, auf so ein Stichwort hätte er mindestens im Nebensatz reagieren müssen. Für mich hat er sich geoutet.

Soll das eine Retourkutsche dafür sein, dass Sie als Antisemit geoutet wurden?
Dafür müssten Sie dann doch etwas früher aufstehen, wie der Berliner sagt.
Übrigends haben Sie meine Fragen noch nicht beantwortet.


nach oben springen

#503

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 12:09
von Joachim Baum | 1.197 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
06.02.2012 10:42 #104689

Ich empfehle Ihnen, einfach mal ein Geschichtsbuch zur Hand zu nehmen, bevor Sie hier eine solche gequirlte Kacke schreiben.


Was will man machen, wenn einem "gefühlte" Geschichte eben näher liegt, als Fakten (eine verbreitete menschliche Eigenart, wie bei vielen anderen Problemfeldern auch)
Ich könnte jetzt zu meinem Lieblingsthema "gesunder Menschenverstand" wechseln ... :-)


nach oben springen

#504

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 13:42
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Joachim Baum
06.02.2012 12:09 #104732


Was will man machen, wenn einem "gefühlte" Geschichte eben näher liegt, als Fakten (eine verbreitete menschliche Eigenart, wie bei vielen anderen Problemfeldern auch)
Ich könnte jetzt zu meinem Lieblingsthema "gesunder Menschenverstand" wechseln ... :-)


Es ging um meine anfängliche Behauptung, dass alle unbekannte Fremde zu gleichen Bedingungen aufgenommen werden.
Das werden Sie kaum widerlegen können.



zuletzt bearbeitet 06.02.2012 13:42 | nach oben springen

#505

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 13:46
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: maga-neu Ich empfehle Ihnen, einfach mal ein Geschichtsbuch zur Hand zu nehmen, bevor Sie hier eine solche gequirlte Kacke schreiben.

Juden waren keine unbekannten Fremden, weil man von diesen Fremden schon bestimmte Vorstellungen hatte, eben weil man wußte, dass sie Juden waren.
Da haben Sie messerscharf recht.

Aber Beispiele dafür, dass auch Juden wohlwollend aufgenommen wurden hat selbst Nahal schon beigesteuert. Warum es meistens schlecht endete, ist eine andere Frage.

Den letzten Liebesbeweis hat die UNO erbracht, mit dem Teilungsplan. Nur die Gegenliebe ist leider bis heute hartnäckig ausgeblieben.



zuletzt bearbeitet 06.02.2012 13:51 | nach oben springen

#506

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 14:09
von Landegaard | 20.921 Beiträge


Zitat von: primatologe
06.02.2012 13:46 #104774

Juden waren keine unbekannten Fremden, weil man von diesen Fremden schon bestimmte Vorstellungen hatte, eben weil man wußte, dass sie Juden waren.
Da haben Sie messerscharf recht.


Ah, es geht wieder los.

Fremde, die keine sind, weil man bestimmte Vorstellungen von ihnen hatte, weil es Juden waren. Und das haben Sie von Maga?

Ihre Leistung, das muss mal anerkannt werden, ist die Fähigkeit, Scheiße so schön in Form zu legen, dass Sie am Ende beim UNO-Teilungsplan als Beleg für den Sumpf davor ankommen. Ich weiß ja nicht, an welchen Stammtischdiskussionskreisen Sie gemeinhin teilnehmen, insofern interessierts mich: Klappt das da?



nach oben springen

#507

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 14:23
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Landegaard
06.02.2012 14:09 #104792


Ah, es geht wieder los.

Fremde, die keine sind, weil man bestimmte Vorstellungen von ihnen hatte, weil es Juden waren. Und das haben Sie von Maga?

Ihre Leistung, das muss mal anerkannt werden, ist die Fähigkeit, Scheiße so schön in Form zu legen, dass Sie am Ende beim UNO-Teilungsplan als Beleg für den Sumpf davor ankommen. Ich weiß ja nicht, an welchen Stammtischdiskussionskreisen Sie gemeinhin teilnehmen, insofern interessierts mich: Klappt das da?


Das Thema rangiert unter ferner liefen.

Und auf "Stammtischebene", falls die Bezeichnung überhaupt zutrifft, waren es bisher die proisraelischen Antisemitenjäger die regelmäßig das Thema eröffnet haben, und Spass an dem Thema hatten.

Die sind aber verstummt, die meiden seit einiger Zeit das Thema, weil sie nicht in die Nähe des israelischen Staatsterrorismus gerückt werden möchten.



zuletzt bearbeitet 06.02.2012 14:24 | nach oben springen

#508

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 14:34
von Maga-neu | 35.000 Beiträge


Zitat von: primatologe
06.02.2012 13:46 #104774

Juden waren keine unbekannten Fremden, weil man von diesen Fremden schon bestimmte Vorstellungen hatte, eben weil man wußte, dass sie Juden waren.
Da haben Sie messerscharf recht.

Aber Beispiele dafür, dass auch Juden wohlwollend aufgenommen wurden hat selbst Nahal schon beigesteuert. Warum es meistens schlecht endete, ist eine andere Frage.

Den letzten Liebesbeweis hat die UNO erbracht, mit dem Teilungsplan. Nur die Gegenliebe ist leider bis heute hartnäckig ausgeblieben.

Ich wüsste zwar nicht, wo ich Derartiges geschrieben haben sollte, aber egal.

Gesellschaften unterscheiden sich voneinander, kulturell und historisch, was ihre Aufnahmebereitschaft gegenüber "Fremdem" und "Fremden" angeht. In diesem Fall geht es um die "Christusmörder" - ich war übrigens überrascht, in diesem keineswegs frommen Forum denselben Vorwurf zu lesen. Sie wurden in Frankreich vertrieben, im "Heiligen Römischen Reich" vertrieben, in England vertrieben, in Osteuropa verfolgt und getötet. Dass religiöser und ethnischer Judenhass Hand in Hand gingen, zeigt das Beispiel Spaniens. Die zum Christentum konvertierten Juden wurden ebenfalls verfolgt und vertrieben, weil man glaubte, sie würden ihren mosaischen Glauben weiter treu bleiben und weil man auf die "limpieza de sangre", die "Reinheit des Blutes", achten wollte...



zuletzt bearbeitet 06.02.2012 14:42 | nach oben springen

#509

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 14:49
von Landegaard | 20.921 Beiträge


Zitat von: primatologe
06.02.2012 14:23 #104797

Und auf "Stammtischebene", falls die Bezeichnung überhaupt zutrifft, waren es bisher die proisraelischen Antisemitenjäger die regelmäßig das Thema eröffnet haben, und Spass an dem Thema hatten.

Die sind aber verstummt, die meiden seit einiger Zeit das Thema, weil sie nicht in die Nähe des israelischen Staatsterrorismus gerückt werden möchten.


Den einen Nonsense noch nicht verdaut, den nächsten gleich geliefert. Das ist das erkennbare Muster. Keine Antwort ist auch eine.



nach oben springen

#510

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 15:45
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
06.02.2012 14:34 #104801

Ich wüsste zwar nicht, wo ich Derartiges geschrieben haben sollte, aber egal.

Gesellschaften unterscheiden sich voneinander, kulturell und historisch, was ihre Aufnahmebereitschaft gegenüber "Fremdem" und "Fremden" angeht. In diesem Fall geht es um die "Christusmörder" - ich war übrigens überrascht, in diesem keineswegs frommen Forum denselben Vorwurf zu lesen. Sie wurden in Frankreich vertrieben, im "Heiligen Römischen Reich" vertrieben, in England vertrieben, in Osteuropa verfolgt und getötet. Dass religiöser und ethnischer Judenhass Hand in Hand gingen, zeigt das Beispiel Spaniens. Die zum Christentum konvertierten Juden wurden ebenfalls verfolgt und vertrieben, weil man glaubte, sie würden ihren mosaischen Glauben weiter treu bleiben und weil man auf die "limpieza de sangre", die "Reinheit des Blutes", achten wollte...


Sie haben eines vergessen:
Um rausgeschmissen zu werden, muss man erstmal aufgenommen werden.

Und ein zweites:
Die Christusmörder-Nummer interessiert heute niemanden mehr, Araber schon gar nicht, und trotzdem teilt sich der jüdische Staat gemeinsam mit Iran und Nordkorea die drei letzten Plätze der Beliebtheitsskala nach einer weltweiten Umfrage.



zuletzt bearbeitet 06.02.2012 15:45 | nach oben springen

#511

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 15:48
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Landegaard
06.02.2012 14:49 #104804


Den einen Nonsense noch nicht verdaut, den nächsten gleich geliefert. Das ist das erkennbare Muster. Keine Antwort ist auch eine.


Mmh, der Kontext liefert doch eindeutig die Antwort auf die Frage "Klappt das da?"


nach oben springen

#512

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 16:53
von Landegaard | 20.921 Beiträge


Zitat von: primatologe
06.02.2012 15:48 #104815


Mmh, der Kontext liefert doch eindeutig die Antwort auf die Frage "Klappt das da?"



Ja, ganz eindeutig. :)



nach oben springen

#513

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 22:43
von FrieFie | 9.092 Beiträge


Zitat von: primatologe
06.02.2012 15:45 #104814

Sie haben eines vergessen:
Um rausgeschmissen zu werden, muss man erstmal aufgenommen werden.


Da waren wir schonmal.
Auch wurde schon von Ihnen zugestimmt, dass Staaten Fremde nicht aus Nächstenliebe aufnahmen, sondern meistens aus wirtschaftlichen Interessen.
Wenn nun die Fremden mit offenen Armen aufgenommen wurden (wenn man mal alles beiseite lässt, was in dem von mir verlinkten Wikipedia-Artikel über die Ansiedlung, Vertreibung und Wiederansiedlung der Juden in Deutschland steht): wie konnte es dann Ihrer Meinung nach zu den Pogromen und Vertreibungen kommen?
Die Frage haben Sie immernoch nicht beantwortet.


nach oben springen

#514

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 23:00
von FrieFie | 9.092 Beiträge


Zitat von: primatologe
06.02.2012 15:45 #104814

(...)trotzdem teilt sich der jüdische Staat gemeinsam mit Iran und Nordkorea die drei letzten Plätze der Beliebtheitsskala nach einer weltweiten Umfrage.

Da hätte ich gerne die Zahlen aus Papua-Neuguinea.
In Indien galt 1975 Israel als Verbündeter Englands als "Nicht gut", denn die Engländer waren als Ex-Kolonialisten unten durch. Deutsche fand man gut denn die hatten gegen England gekämpft und es hatte sogar ein indisches Regiment gegeben, das für Hitler kämpfen sollte (ich glaube, es ist nicht mehr wirklich dazu gekommen, es gab aber in Schwaben in der Nähe der Kaserne, wo die Inder ausgebildet wurden, mehrere sehr dunkelhaarige und braunäugige Nachkommen ...). Ohne die Amerikaner hätten die Deutschen sogar beinahe England besiegt! Sehr gut!
Also war Hitler gut, und wir wurden mehrfach gebeten, seinen Nachkommen, falls es solche geben sollte, Grüsse auszurichten und ob es wohl viele Denkmäler von ihm in Deutschland gäbe?
Die Juden waren also auch suspekt, denn wenn Hitler die nicht gut fand, dann muss was dran gewesen sein. Es gab sie zwar nicht in Indien, bis auf eine einzige Gemeinde in Cochin, aber man muss bekanntlich ja nicht kennen, was man ablehnt.
Andererseits waren die Israelis gegen die Moslems, das war widerum gut und hat zu einigermassen Verwirrung geführt.
Immerhin passt Ihr Satz perfekt in diesen Strang, der sich um Verallemeinerungen und üble Nachrede dreht: bei einer solchen Umfrage können nur die oberflächlichsten Klischees bedient werden. Sie bildet im besten Fall den Stand der Pressefreiheit ab, die in den allermeisten Ländern der Welt zu wünschen übrig lässt.
Oder würden Sie dem etwa mehr Bedeutung zumessen?


nach oben springen

#515

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 06.02.2012 23:03
von FrieFie | 9.092 Beiträge


Zitat von: primatologe
06.02.2012 14:23 #104797


Das Thema rangiert unter ferner liefen.

Und auf "Stammtischebene", falls die Bezeichnung überhaupt zutrifft, waren es bisher die proisraelischen Antisemitenjäger die regelmäßig das Thema eröffnet haben, und Spass an dem Thema hatten.

Die sind aber verstummt, die meiden seit einiger Zeit das Thema, weil sie nicht in die Nähe des israelischen Staatsterrorismus gerückt werden möchten.

Bruhaha. Oder haben die eingesehen, dass bei Ihnen Hopfen und Malz verloren ist?
An meinem Lieblingstresen hätte ich auch keine Lust, mich mit Ihnen zu unterhalten.


nach oben springen

#516

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 10:36
von Landegaard | 20.921 Beiträge


Zitat von: FrieFie
06.02.2012 23:00 #104877

Da hätte ich gerne die Zahlen aus Papua-Neuguinea.


Die brauchen wir gar nicht. Wir könnten uns mal anschauen, welche Basisdaten der Primatologe hat, wenn er von Beliebtheiten faselt. Ich habe festgestellt, dass es lohnt, bei ihm erstmal nach der Herkunft und Interpretationsfähigkeit seiner Daten zu fragen, bevor man das, was er sagt, als Gegebenheit in der eigenen Argumentation berücksichtigt.

Zumal Israel ein Staat ist, dessen "Beliebtheit" in erster Linie an seinen Handlungen bemessen wird. Das gleich auf das Judentum zu übertragen, dürfte mal wieder keine Aussage aus der Beliebtheitsstudie sein, sondern der Zirkelschluss eines Antisemiten.



nach oben springen

#517

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 11:40
von Maga-neu | 35.000 Beiträge


Zitat von: Landegaard
07.02.2012 10:36 #104915


Die brauchen wir gar nicht. Wir könnten uns mal anschauen, welche Basisdaten der Primatologe hat, wenn er von Beliebtheiten faselt. Ich habe festgestellt, dass es lohnt, bei ihm erstmal nach der Herkunft und Interpretationsfähigkeit seiner Daten zu fragen, bevor man das, was er sagt, als Gegebenheit in der eigenen Argumentation berücksichtigt.

Zumal Israel ein Staat ist, dessen "Beliebtheit" in erster Linie an seinen Handlungen bemessen wird. Das gleich auf das Judentum zu übertragen, dürfte mal wieder keine Aussage aus der Beliebtheitsstudie sein, sondern der Zirkelschluss eines Antisemiten.
Stimmt, Holger. Auf die Basisdaten wirst du aber wahrscheinlich vergeblich warten. Stattdessen wird einfach die nächste Behauptung in den Raum geworfen...


nach oben springen

#518

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 12:28
von Landegaard | 20.921 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
07.02.2012 11:40 #104929
Stimmt, Holger. Auf die Basisdaten wirst du aber wahrscheinlich vergeblich warten. Stattdessen wird einfach die nächste Behauptung in den Raum geworfen...


Das ist es ja. Zumal wir längst lange genug dabei sind, um feststellen zu können, dass der Vorrat an Behauptungen bereits erschöpft ist und bereits behandelte Kamellen wieder neu behauptet werden. Das kann man sich nur dann leisten, wenn man darauf achtet, Behauptungen bloss keiner genaueren Hinterfragung zu unterziehen. Und das geht natürlich am besten mit neuen Behauptungen. Sie sind nicht mal ein neuerliches Überdenken wert.

Abgesehen davon ist mir tatsächlich noch nie eine Frage nach Quellen solcher Behauptungen belegt worden. Doch, einmal wurde ein Buchtitel aus Amazon verlinkt. :)



nach oben springen

#519

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 13:02
von Maga-neu | 35.000 Beiträge


Zitat von: Landegaard
07.02.2012 12:28 #104941


Das ist es ja. Zumal wir längst lange genug dabei sind, um feststellen zu können, dass der Vorrat an Behauptungen bereits erschöpft ist und bereits behandelte Kamellen wieder neu behauptet werden. Das kann man sich nur dann leisten, wenn man darauf achtet, Behauptungen bloss keiner genaueren Hinterfragung zu unterziehen. Und das geht natürlich am besten mit neuen Behauptungen. Sie sind nicht mal ein neuerliches Überdenken wert.

Abgesehen davon ist mir tatsächlich noch nie eine Frage nach Quellen solcher Behauptungen belegt worden. Doch, einmal wurde ein Buchtitel aus Amazon verlinkt. :)


Der Vorrat an Behauptungen erschöpft: Nicht unbedingt; so könnte die Behauptung aufgestellt werden, auch Emperor Palpatine sei Jude...

http://www.youtube.com/watch?v=5CKSLfmMAQY

Antisemiten fällt da schon etwas ein...


nach oben springen

#520

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 13:13
von Landegaard | 20.921 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
07.02.2012 13:02 #104945


Der Vorrat an Behauptungen erschöpft: Nicht unbedingt; so könnte die Behauptung aufgestellt werden, auch Emperor Palpatine sei Jude...

http://www.youtube.com/watch?v=5CKSLfmMAQY

Antisemiten fällt da schon etwas ein...


Auch wieder richtig. Mich wundert ohnehin, dass noch nicht intensiv die Durchdringung Hollywoods durch die Juden thematisiert wurde. Da ist noch Raum für Berge von Behauptungen.



nach oben springen

#521

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 13:39
von Leto_II. | 27.675 Beiträge


Zitat von: Landegaard
07.02.2012 13:13 #104946


Auch wieder richtig. Mich wundert ohnehin, dass noch nicht intensiv die Durchdringung Hollywoods durch die Juden thematisiert wurde.


Weil sich da Scientology breitgemacht hat?


nach oben springen

#522

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 14:10
von werner thurner | 3.915 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
06.02.2012 14:34 #104801

Dass religiöser und ethnischer Judenhass Hand in Hand gingen, zeigt das Beispiel Spaniens. Die zum Christentum konvertierten Juden wurden ebenfalls verfolgt und vertrieben, weil man glaubte, sie würden ihren mosaischen Glauben weiter treu bleiben und weil man auf die "limpieza de sangre", die "Reinheit des Blutes", achten wollte...



Richtig! Jetzt braucht es nur noch eine kleine Überlegung w e r diesen religiösen und ethnischen Judenhass losgetreten hat.

http://books.google.de/books?id=LKFiqGdY...nkonzil&f=false

Es war also Papst Innozenz III, mithin die "heilige Kirche" die/der dies durch "Judenhut und Judenfleck" und dem Vermischungsverbot angestossen hat.

In ähnlicher Weise geriert die RKK heute z.B. gegen Homosexuelle und der Wiedereinführung der Karfreitagsbitte. Die haben nichts gelernt die Herren in Röcken und mit roten Schühchen.


nach oben springen

#523

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 14:14
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: FrieFie
06.02.2012 22:43 #104875

... wie konnte es dann Ihrer Meinung nach zu den Pogromen und Vertreibungen kommen?
Die Frage haben Sie immer noch nicht beantwortet.


Die Antwort ist doch ganz einfach:
Es waren immer und überall ausschließlich die anderen schuld.
Und wer was anderes sagt ist ein Antisemit.
Noch Fragen?


nach oben springen

#524

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 14:22
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Landegaard
07.02.2012 10:36 #104915


Die brauchen wir gar nicht. Wir könnten uns mal anschauen, welche Basisdaten der Primatologe hat, wenn er von Beliebtheiten faselt.
...

Die Umfrage kennt doch jeder, die BBC hat 17.000 Bürger in 34 Staaten befragt:

Zitat:
"Deutschland genießt einer neuen Studie zufolge das höchste Ansehen auf der Welt. Im Durchschnitt haben 56 Prozent der Befragten in 34 Ländern ein positives Bild von der Bundesrepublik, ...-
Auf den weiteren Plätzen folgen Japan, die EU, Frankreich und Großbritannien. Das Schlusslicht bilden wie in den Vorjahren Iran und Israel.
..."

http://www.n24.de/news/newsitem_607588.html



zuletzt bearbeitet 07.02.2012 14:22 | nach oben springen

#525

RE: Aktuelle Mitteilung ???

in Forum Interna 07.02.2012 14:30
von primatologe | 8.476 Beiträge


Zitat von: Maga-neu
07.02.2012 13:02 #104945


Der Vorrat an Behauptungen erschöpft: Nicht unbedingt; so könnte die Behauptung aufgestellt werden, auch Emperor Palpatine sei Jude...

http://www.youtube.com/watch?v=5CKSLfmMAQY

Antisemiten fällt da schon etwas ein...




Ob eine bekannte Person Jude ist, da fragen Sie am besten Nahal.
Der kennt Statistiken da drüber, alledings nur solche die geschönt sind.

(Vielleicht ist Ihnen schon aufgefallen, dass ich gerne mit der Beantwortung von Beiträgen zu diesem Thema etwas warte, weil es wichtigere Themen gibt.)



zuletzt bearbeitet 07.02.2012 14:32 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online:
mbockstette

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 122 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 322742 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen