#6976

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 14:18
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #6974
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6971

Ich hatte letztes Jahr ein Messer am Hals, eine Erfahrung, auf die man gerne verzichtet. Mein Mitleid hält sich in sehr engen Grenzen. Der junge Mann war vorher an die Psychiatrie herangetreten, die hat ihn wieder weggeschickt, wahrscheinlich gerade kein Bett.


Mensch, da bin ich froh, Dich (noch) bei uns zu haben. Du bist mir ja auch ans Herz gewachsen.


Danke, letztlich hat mich die Erfahrung 67€ gekostet und brachte einen ganz neuen Horizont, und ich war jetzt mal am Landgericht.


nach oben springen

#6977

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 15:10
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #6968
Wie lange noch, wenn sich die Polizisten auf der Anklagebank sehen?


Diesen Fall sehe ich schon etwas anders. Elf Mann gegen einen Jugendlichen: Eine Salve aus einer MP ist da m. E. nicht das Mittel der Wahl.



zuletzt bearbeitet 15.08.2022 15:12 | nach oben springen

#6978

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 15:37
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6977
Zitat von Maga-neu im Beitrag #6968
Wie lange noch, wenn sich die Polizisten auf der Anklagebank sehen?


Diesen Fall sehe ich schon etwas anders. Elf Mann gegen einen Jugendlichen: Eine Salve aus einer MP ist da m. E. nicht das Mittel der Wahl.



Jemanden mit einem Messer hält man auf Abstand, hat geklappt. Hier war ein schöner Vorschlag für eine Veranschaulichung: Gib einem Kind einen Edding und versuche, ihm diesen abzunehmen
ohne Farbe abzukriegen. Viel Erfolg bei der Reinigung.


nach oben springen

#6979

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 17:47
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6978
...Jemanden mit einem Messer hält man auf Abstand, hat geklappt. Hier war ein schöner Vorschlag für eine Veranschaulichung: Gib einem Kind einen Edding und versuche, ihm diesen abzunehmen
ohne Farbe abzukriegen. Viel Erfolg bei der Reinigung.

Mit einer Salve aus einer MP kann man sogar zwei Kindern auf einmal den Edding abnehmen.
Ich bin ausnahmslos dafür, dass bevor ein Polizist einen körperlichen Schaden davonträgt, lieber der Angreifer getötet wird.
Aber eine MP-Salve aus einer Gruppe von elf Polizisten auf einen 16-Jährigen ist ein echtes Armutszeugnis für die Polizei.



zuletzt bearbeitet 15.08.2022 17:47 | nach oben springen

#6980

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 17:55
von Maga-neu | 35.011 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6976
Zitat von Nante im Beitrag #6974
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6971

Ich hatte letztes Jahr ein Messer am Hals, eine Erfahrung, auf die man gerne verzichtet. Mein Mitleid hält sich in sehr engen Grenzen. Der junge Mann war vorher an die Psychiatrie herangetreten, die hat ihn wieder weggeschickt, wahrscheinlich gerade kein Bett.


Mensch, da bin ich froh, Dich (noch) bei uns zu haben. Du bist mir ja auch ans Herz gewachsen.


Danke, letztlich hat mich die Erfahrung 67€ gekostet und brachte einen ganz neuen Horizont, und ich war jetzt mal am Landgericht.
Wieso muss man dann auch noch 67 Euro zahlen?


nach oben springen

#6981

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 18:18
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6979
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6978
...Jemanden mit einem Messer hält man auf Abstand, hat geklappt. Hier war ein schöner Vorschlag für eine Veranschaulichung: Gib einem Kind einen Edding und versuche, ihm diesen abzunehmen
ohne Farbe abzukriegen. Viel Erfolg bei der Reinigung.

Mit einer Salve aus einer MP kann man sogar zwei Kindern auf einmal den Edding abnehmen.
Ich bin ausnahmslos dafür, dass bevor ein Polizist einen körperlichen Schaden davonträgt, lieber der Angreifer getötet wird.
Aber eine MP-Salve aus einer Gruppe von elf Polizisten auf einen 16-Jährigen ist ein echtes Armutszeugnis für die Polizei.

Der Schütze war wohl ein Sicherungsposten für seine Kollegen und die Munition ist so human, dass sie kaum Bremswirkung entfaltet die Kurzwaffe hat die gleiche mit gleicher Wirkung, das Trefferbild ist im Zweifel aber schlechter.


nach oben springen

#6982

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 19:39
von Corto (gelöscht)
avatar

Herrlich, diese Neutraltät unserer Medien:
Der "vermeintliche Täter" wurde direkt nach der Tat am Tatort festgenommen.
Über die Motive des Hadi Matar, der vor Jahren im Libanon unter Einfluss der Hisbollah gelebt hat, besteht natürlich vorerst Unklarheit (vielleicht haderte er mit der literarischen Qualität Rushdies?).


zuletzt bearbeitet 15.08.2022 19:40 | nach oben springen

#6983

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 20:02
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6981
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6979
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6978
...Jemanden mit einem Messer hält man auf Abstand, hat geklappt. Hier war ein schöner Vorschlag für eine Veranschaulichung: Gib einem Kind einen Edding und versuche, ihm diesen abzunehmen
ohne Farbe abzukriegen. Viel Erfolg bei der Reinigung.

Mit einer Salve aus einer MP kann man sogar zwei Kindern auf einmal den Edding abnehmen.
Ich bin ausnahmslos dafür, dass bevor ein Polizist einen körperlichen Schaden davonträgt, lieber der Angreifer getötet wird.
Aber eine MP-Salve aus einer Gruppe von elf Polizisten auf einen 16-Jährigen ist ein echtes Armutszeugnis für die Polizei.

Der Schütze war wohl ein Sicherungsposten für seine Kollegen und die Munition ist so human, dass sie kaum Bremswirkung entfaltet die Kurzwaffe hat die gleiche mit gleicher Wirkung, das Trefferbild ist im Zweifel aber schlechter.

MP-Salven gibt es nicht einmal in den USA. Das sagt alles.


nach oben springen

#6984

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 20:59
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6983
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6981
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6979
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6978
...Jemanden mit einem Messer hält man auf Abstand, hat geklappt. Hier war ein schöner Vorschlag für eine Veranschaulichung: Gib einem Kind einen Edding und versuche, ihm diesen abzunehmen
ohne Farbe abzukriegen. Viel Erfolg bei der Reinigung.

Mit einer Salve aus einer MP kann man sogar zwei Kindern auf einmal den Edding abnehmen.
Ich bin ausnahmslos dafür, dass bevor ein Polizist einen körperlichen Schaden davonträgt, lieber der Angreifer getötet wird.
Aber eine MP-Salve aus einer Gruppe von elf Polizisten auf einen 16-Jährigen ist ein echtes Armutszeugnis für die Polizei.

Der Schütze war wohl ein Sicherungsposten für seine Kollegen und die Munition ist so human, dass sie kaum Bremswirkung entfaltet die Kurzwaffe hat die gleiche mit gleicher Wirkung, das Trefferbild ist im Zweifel aber schlechter.

MP-Salven gibt es nicht einmal in den USA. Das sagt alles.

Warum waren es Salven und keine Einzelschüsse? Hast Du da Quellen? Bei einer Pumpgun hätte auch ein Schuss gereicht.


nach oben springen

#6985

RE: Rushdie

in Forum Interna 15.08.2022 23:52
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6984
...Warum waren es Salven und keine Einzelschüsse? Hast Du da Quellen? Bei einer Pumpgun hätte auch ein Schuss gereicht.

Für viel Unverständnis sorgte der Umstand, dass der Polizist in Dortmund mit der Maschinenpistole MP5 gefeuert hat.
https://taz.de/Getoeteter-16-Jaehriger-in-Dortmund/!5873827/
Solche Meldungen sahen für mich nach Salve aus.
Wenn es fünf Einzelschüsse waren, dann finde ich es keinen Deut annehmbarer. Das ist US-Standard. Da braucht es dann auch keine drei Jahre Ausbildung.
Wer mit so etwas keinen 16-Jährigen zu Fall bringen kann: sollen die Polizisten erst auch Reizgas und ein Elektroschockgerät – einen sogenannter Taser – eingesetzt haben, der sollte auch nicht bei der Polizei sein.



zuletzt bearbeitet 15.08.2022 23:52 | nach oben springen

#6986

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 09:57
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6985
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6984
...Warum waren es Salven und keine Einzelschüsse? Hast Du da Quellen? Bei einer Pumpgun hätte auch ein Schuss gereicht.

Für viel Unverständnis sorgte der Umstand, dass der Polizist in Dortmund mit der Maschinenpistole MP5 gefeuert hat.
https://taz.de/Getoeteter-16-Jaehriger-in-Dortmund/!5873827/
Solche Meldungen sahen für mich nach Salve aus.
Wenn es fünf Einzelschüsse waren, dann finde ich es keinen Deut annehmbarer. Das ist US-Standard. Da braucht es dann auch keine drei Jahre Ausbildung.
Wer mit so etwas keinen 16-Jährigen zu Fall bringen kann: sollen die Polizisten erst auch Reizgas und ein Elektroschockgerät – einen sogenannter Taser – eingesetzt haben, der sollte auch nicht bei der Polizei sein.

Ich habe mich mit einem Polizisten darüber unterhalten, der hatte eine nachvollziehbare Begründung. Bei Unverständnis hilft eine Nachfrage, eine Zeitung sollte das wissen, heute reicht halt eine Meinung/Haltung. :)



zuletzt bearbeitet 16.08.2022 10:01 | nach oben springen

#6987

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 11:49
von Maga-neu | 35.011 Beiträge

https://www.facebook.com/photo?fbid=1016...t=a.60805689121

Schon lustig, dass im Zusammenhang mit den Kirchen (gerade mit der katholischen Kirche) die Strukturen bemüht werden. So als hinge die Zukunft der Kirche ganz von "richtigen" Strukturen ab. Allerdings dort, wo eine Strukturdebatte wirklich geführt werden müsste, nämlich um dieses Monster, das sich "Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk" nennt, findet sie nicht statt. Es waren hier einfach die Versäumnisse (oder ggf. die kriminelle Energie) einer Einzelnen. Dabei dürfte Patrizia Schlesinger nur die Spitze des Eisbergs sein, sind doch die Sender inzwischen Rentenfonds mit angeschlossenem Sendebetrieb, der zwischen (grüner) Propaganda und Volksverdummung hin- und herpendelt. Die Jüngeren erreicht das Fernsehen ohnehin nicht mehr - und mich inzwischen auch nicht mehr, wenn man von der einen oder anderen Tierdoku oder Reportage absieht.


nach oben springen

#6988

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 11:52
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6986
...Ich habe mich mit einem Polizisten darüber unterhalten, der hatte eine nachvollziehbare Begründung. Bei Unverständnis hilft eine Nachfrage, eine Zeitung sollte das wissen, heute reicht halt eine Meinung/Haltung. :)

Der hatte eine Meinung, oder war er dabei? Und die Meinung ist noch dazu nicht neutral.



zuletzt bearbeitet 16.08.2022 11:53 | nach oben springen

#6989

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 11:57
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6988
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6986
...Ich habe mich mit einem Polizisten darüber unterhalten, der hatte eine nachvollziehbare Begründung. Bei Unverständnis hilft eine Nachfrage, eine Zeitung sollte das wissen, heute reicht halt eine Meinung/Haltung. :)

Der hatte eine Meinung, oder war er dabei? Und die Meinung ist noch dazu nicht neutral.

Er hatte Argumente, Hans, warum die MP gegenüber der Kurzwaffe sogar das schonendere Mittel sein kann. War die TAZ dabei? Warst Du dabei? Sehr schwach.


nach oben springen

#6990

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 13:05
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6989
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6988
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6986
...Ich habe mich mit einem Polizisten darüber unterhalten, der hatte eine nachvollziehbare Begründung. Bei Unverständnis hilft eine Nachfrage, eine Zeitung sollte das wissen, heute reicht halt eine Meinung/Haltung. :)

Der hatte eine Meinung, oder war er dabei? Und die Meinung ist noch dazu nicht neutral.

Er hatte Argumente, Hans, warum die MP gegenüber der Kurzwaffe sogar das schonendere Mittel sein kann. War die TAZ dabei? Warst Du dabei? Sehr schwach.

Es geht um die 5! Schüsse, nicht darum, mit welcher Waffe man schonender zu Tode gebracht werden kann.
Argumente sind: Die Polizei wurde gerufen, weil ein mit Messer bewaffneter Mann gesehen wurde. Sie waren also vorbereitet.
11 Mann rückten an, mit Tränengas und Teasern!
Hatten die schon mal was von einer Armlänge Abstand gehört. manche Polizisten mussten und konnten sich schon vor einem heranfahrenden Auto in Sicherheit bringen.
Wer sich da so in Gefahr bringt, dass er 5 mal schießen muss, ist schlicht unfähig.
Und Zeit für 5 Schüsse? Wenn sie schnell abgefeuert wurden, dann war es ein drauflosballern wie im Western. Wenn nicht, dann war es hilflos oder Lust am Töten.
Ein Schuss, der ihn versehentlich zwischen die Augen trifft? Für mich kein Problem. Ich habe auch kein Mitleid mit irgendjemanden, der einen Polizisten angreift.
Aber 5 Schüsse ist Totalversagen.



zuletzt bearbeitet 16.08.2022 13:07 | nach oben springen

#6991

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 13:41
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6990
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6989
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6988
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6986
...Ich habe mich mit einem Polizisten darüber unterhalten, der hatte eine nachvollziehbare Begründung. Bei Unverständnis hilft eine Nachfrage, eine Zeitung sollte das wissen, heute reicht halt eine Meinung/Haltung. :)

Der hatte eine Meinung, oder war er dabei? Und die Meinung ist noch dazu nicht neutral.

Er hatte Argumente, Hans, warum die MP gegenüber der Kurzwaffe sogar das schonendere Mittel sein kann. War die TAZ dabei? Warst Du dabei? Sehr schwach.

Es geht um die 5! Schüsse, nicht darum, mit welcher Waffe man schonender zu Tode gebracht werden kann.
Argumente sind: Die Polizei wurde gerufen, weil ein mit Messer bewaffneter Mann gesehen wurde. Sie waren also vorbereitet.
11 Mann rückten an, mit Tränengas und Teasern!
Hatten die schon mal was von einer Armlänge Abstand gehört. manche Polizisten mussten und konnten sich schon vor einem heranfahrenden Auto in Sicherheit bringen.
Wer sich da so in Gefahr bringt, dass er 5 mal schießen muss, ist schlicht unfähig.
Und Zeit für 5 Schüsse? Wenn sie schnell abgefeuert wurden, dann war es ein drauflosballern wie im Western. Wenn nicht, dann war es hilflos oder Lust am Töten.
Ein Schuss, der ihn versehentlich zwischen die Augen trifft? Für mich kein Problem. Ich habe auch kein Mitleid mit irgendjemanden, der einen Polizisten angreift.
Aber 5 Schüsse ist Totalversagen.

Nein, Hans, Du hast Dich nur gut darin eingerichtet und willst Dich nicht wirklich inhaltlich damit befassen. Ich kenne Dich halt schon ein Weilchen.;)


nach oben springen

#6992

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 15:29
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6991
...Nein, Hans, Du hast Dich nur gut darin eingerichtet und willst Dich nicht wirklich inhaltlich damit befassen. Ich kenne Dich halt schon ein Weilchen.;)

Es ist meine Meinung. Und damit stehe ich auch nicht ganz alleine.
Deren Einsatz sei „überhaupt nicht nachvollziehbar“, sagte der Bochumer Kriminologe Thomas Feltes.

Und so ganz nebenbei: Alle, die die gefährliche Annäherung mit einem Messer durch den Angreifer aufgreifen, gehen wohl davon aus, dass die Polizei völlig bewegungsunfähig ist.



zuletzt bearbeitet 16.08.2022 15:43 | nach oben springen

#6993

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 16:44
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6992
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6991
...Nein, Hans, Du hast Dich nur gut darin eingerichtet und willst Dich nicht wirklich inhaltlich damit befassen. Ich kenne Dich halt schon ein Weilchen.;)

Es ist meine Meinung. Und damit stehe ich auch nicht ganz alleine.
Deren Einsatz sei „überhaupt nicht nachvollziehbar“, sagte der Bochumer Kriminologe Thomas Feltes.

Und so ganz nebenbei: Alle, die die gefährliche Annäherung mit einem Messer durch den Angreifer aufgreifen, gehen wohl davon aus, dass die Polizei völlig bewegungsunfähig ist.

Der war auch dabei und weiss schon alles. Ob die Polizisten das im Einsatz aber auch alles schon wussten? Die Klinik hat ihn "nach Hause" geschickt, als so krank wurde er offensichtlich nicht eingeschätzt, die Deutschkenntnisse des Jungen entziehen sich mir, die Fremdsprachenkenntnisse der Polizisten entziehen sich dem Experten, Amtssprache im Senegal ist Französisch.

Hier mal etwas zum Schmökern:
https://www.cilip.de/2000/02/09/neue-mun...dkopf-Geschosse.

Die Munition von MP und Kurzwaffe ist die gleiche, die Pistole ist nur nicht gut länger Zeit im Anschlag haltbar, die Pistole ist eine Automatik und kriegt auch eine hohe Schussfolge hin. Für einen Sicherungsposten macht die MP durchaus Sinn.


nach oben springen

#6994

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 18:45
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6993
...Der war auch dabei und weiss schon alles. Ob die Polizisten das im Einsatz aber auch alles schon wussten? Die Klinik hat ihn "nach Hause" geschickt, als so krank wurde er offensichtlich nicht eingeschätzt, die Deutschkenntnisse des Jungen entziehen sich mir, die Fremdsprachenkenntnisse der Polizisten entziehen sich dem Experten, Amtssprache im Senegal ist Französisch.

Hier mal etwas zum Schmökern:
https://www.cilip.de/2000/02/09/neue-mun...dkopf-Geschosse.

Die Munition von MP und Kurzwaffe ist die gleiche, die Pistole ist nur nicht gut länger Zeit im Anschlag haltbar, die Pistole ist eine Automatik und kriegt auch eine hohe Schussfolge hin. Für einen Sicherungsposten macht die MP durchaus Sinn.

Leto, es geht mir um die sechs Schuss, die der Vogel abgefeuert hat, nicht um die Waffe.
Wenn er mit dem Schuh im Gullidekel feststeckt und der Kerl kommt mit dem Messer auf ihn zu, dann gestehe ich ihm (und jedem anderen) auch zu, eine Panzerfaust auf ihn abzufeuern.
Und ja, in der Ecke eines Treppenhauses stehend gilt das für mich selbstverständlich auch.


nach oben springen

#6995

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 21:38
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6994
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6993
...Der war auch dabei und weiss schon alles. Ob die Polizisten das im Einsatz aber auch alles schon wussten? Die Klinik hat ihn "nach Hause" geschickt, als so krank wurde er offensichtlich nicht eingeschätzt, die Deutschkenntnisse des Jungen entziehen sich mir, die Fremdsprachenkenntnisse der Polizisten entziehen sich dem Experten, Amtssprache im Senegal ist Französisch.

Hier mal etwas zum Schmökern:
https://www.cilip.de/2000/02/09/neue-mun...dkopf-Geschosse.

Die Munition von MP und Kurzwaffe ist die gleiche, die Pistole ist nur nicht gut länger Zeit im Anschlag haltbar, die Pistole ist eine Automatik und kriegt auch eine hohe Schussfolge hin. Für einen Sicherungsposten macht die MP durchaus Sinn.

Leto, es geht mir um die sechs Schuss, die der Vogel abgefeuert hat, nicht um die Waffe.
Wenn er mit dem Schuh im Gullidekel feststeckt und der Kerl kommt mit dem Messer auf ihn zu, dann gestehe ich ihm (und jedem anderen) auch zu, eine Panzerfaust auf ihn abzufeuern.
Und ja, in der Ecke eines Treppenhauses stehend gilt das für mich selbstverständlich auch.



Schiessen ist halt mehr als die Anzahl der Schüsse. Die benutzte Munition ist leicht, langsam, wenig verletzend und mit geringer Bremswirkung, dann muss es eben die Masse machen. Über die MP bin ich auch gestolpert. Ich habe dann einen Polizisten gefragt, und der hat mir ein paar Gedanken dazu mitgeteilt. Dann gibt es google..


nach oben springen

#6996

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 22:53
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6995
...Schiessen ist halt mehr als die Anzahl der Schüsse....

Und ein Treppenhaus ist halt enger als eine Straße.


nach oben springen

#6997

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 23:17
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6996
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6995
...Schiessen ist halt mehr als die Anzahl der Schüsse....

Und ein Treppenhaus ist halt enger als eine Straße.


Mit dem Rest müsstest Du Dich ja auch auseinandersetzen. ;) Du zeigst gerade auf, dass Du nur bereit bist, bis 6 zu zählen, wie ich bereits heute morgen vermutete. Bleib bei Deiner Meinung, ich versuche mich an einer fundierten, Du bist sowas von vorhersehbar.


nach oben springen

#6998

RE: Rushdie

in Forum Interna 16.08.2022 23:42
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6997
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6996
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6995
...Schiessen ist halt mehr als die Anzahl der Schüsse....

Und ein Treppenhaus ist halt enger als eine Straße.


Mit dem Rest müsstest Du Dich ja auch auseinandersetzen. ;) Du zeigst gerade auf, dass Du nur bereit bist, bis 6 zu zählen, wie ich bereits heute morgen vermutete. Bleib bei Deiner Meinung, ich versuche mich an einer fundierten, Du bist sowas von vorhersehbar.

Elf Polizisten gegen einen 16-Jährigen mit Messer auf offener Straße endet mit sechs Schüssen aus Notwehr... :-))
Da muss man eben viel Humor haben, um das als professionelle Polizeiarbeit zu sehen. Den habe ich leider nicht.



zuletzt bearbeitet 16.08.2022 23:44 | nach oben springen

#6999

RE: Rushdie

in Forum Interna 17.08.2022 09:39
von Leto_II. | 27.682 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6998
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6997
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6996
Zitat von Leto_II. im Beitrag #6995
...Schiessen ist halt mehr als die Anzahl der Schüsse....

Und ein Treppenhaus ist halt enger als eine Straße.


Mit dem Rest müsstest Du Dich ja auch auseinandersetzen. ;) Du zeigst gerade auf, dass Du nur bereit bist, bis 6 zu zählen, wie ich bereits heute morgen vermutete. Bleib bei Deiner Meinung, ich versuche mich an einer fundierten, Du bist sowas von vorhersehbar.

Elf Polizisten gegen einen 16-Jährigen mit Messer auf offener Straße endet mit sechs Schüssen aus Notwehr... :-))
Da muss man eben viel Humor haben, um das als professionelle Polizeiarbeit zu sehen. Den habe ich leider nicht.

Er war unbegleiteter Flüchtling, kein Nerd. Ein 16-jähriger kann Hemd sein, er kann auch schon 5 Jahre Kampferfahrung als Kindersoldat haben, die Spanne ist da weit. Ein 15-jähriger wurde auch schon mit der U19 Deutscher Meister, er konnte körperlich locker mithalten. Wurde die Handwurzel vermessen? Evolutionär dürften 16-jährige bestes Kanonenfutter für die Rotte sein. Bei Funsportarten zeigen die erhebliche Risikobereitschaft.


nach oben springen

#7000

RE: Rushdie

in Forum Interna 17.08.2022 10:23
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #6999
...Er war unbegleiteter Flüchtling, kein Nerd. Ein 16-jähriger kann Hemd sein, er kann auch schon 5 Jahre Kampferfahrung als Kindersoldat haben, die Spanne ist da weit. Ein 15-jähriger wurde auch schon mit der U19 Deutscher Meister, er konnte körperlich locker mithalten. Wurde die Handwurzel vermessen? Evolutionär dürften 16-jährige bestes Kanonenfutter für die Rotte sein. Bei Funsportarten zeigen die erhebliche Risikobereitschaft.

Was würdest Du denn sagen, wenn die Elf des BVB gegen einen Bayern antreten dürfte (wäre das vergleichbare Szenario, was das von Dir einfach mal so spekulierte extrem unterschiedliche Kräfte- und Erfahrungsverhältnis betrifft). Hätte ein Gnabry gegen elf Borussen eine Chance? Schon, oder? :-)



zuletzt bearbeitet 17.08.2022 10:26 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 322826 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de