#7051

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 17.09.2022 19:35
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Warum ergreifen diese progressiven Communities, von denen der ewige Kriegstreiber Max Boot sagt, sie repräsentierten das wahre Amerika, eigentlich nicht die Chance, diverser und bunter zu werden? Warum müssen die zentralamerikanischen Migranten Martha's Vineyard wieder verlassen, kaum, dass sie dort angekommen sind.
Die Antwort ist einfach: Wir haben es mit ausgemachten Heuchlern zu tun, die anderen Wasser predigen, aber selbst Champagner saufen. In den USA wie im intendantinnengefüllten Massagesessel des besten Deutschlands aller Zeiten.


nach oben springen

#7052

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 17.09.2022 20:20
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #7050
Sehr sehenswert:

Presentism


https://www.tmz.com/2022/09/17/bill-mahe...lavery-r-kelly/

Das historische Denken ist verloren gegangen. Und die Dummheit an amerikanischen Colleges scheint wirklich unbegrenzt zu sein - eben das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Man kennt weder Aristoteles noch Cicero noch Thomas von Aquin, Machiavelli, Hobbes, Voltaire oder Jefferson, aber man weiß, dass sie alle "alte, weiße Männer", Sexisten, Rassisten und im Fall von Jefferson Sklavenbesitzer waren. Das reicht. Zur Geschichtsfälschung ist es nicht weit, wie man an dem Film sehen kann. Warum nicht aus James Watt, dem Erfinder der Dampfmaschine, Naomi Watts machen, eine behinderte, schwarze Frau, die die Dampfmaschine erfand? Ich finde, bei Erfindungen sind behinderte, schwarze Frauen einfach unterrepräsentiert.


nach oben springen

#7053

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 18.09.2022 13:24
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Während die weltbeste Außenministerin die Ukraine besucht - warum bleibt sie eigentlich nicht vor Ort? -, feiert der zweitbeste Außenminister zu den Klängen von Dirty Dancing "the best time of my life". Die von Schulden, Arbeitslosigkeit, Inflation und Massenmigration geplagten Landsleute sehen es vielleicht etwas anders, aber immerhin hat der ehemalige bibitaro - als Getränkeverkäufer bediente er nur VIPs, wie er betonte; als Außenminister tut er dasselbe - eine wunderschöne Zeit. btw, die Umfragen sehen seine Partei bei 0,4% (vor der Party).
https://www.youtube.com/watch?v=eOSnpChaAcM


nach oben springen

#7054

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 19.09.2022 13:26
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Wenn es zwei Institutionen auf der Welt gibt - und es ist nicht despektierlich gemeint -, die eine gute Show abliefern, dann sind es das Papsttum und die britische Monarchie.


nach oben springen

#7055

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 19.09.2022 14:42
von nahal | 24.529 Beiträge

Perfektion.


nach oben springen

#7056

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 19.09.2022 15:23
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #7055
Perfektion.

Viel Übung.


nach oben springen

#7057

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 19.09.2022 17:28
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #7054
Wenn es zwei Institutionen auf der Welt gibt - und es ist nicht despektierlich gemeint -, die eine gute Show abliefern, dann sind es das Papsttum und die britische Monarchie.

Mit Vorteilen für den Vatikan.
Das mit der Auferstehung hat bei den Briten bisher nie geklappt.

Und, das ist despektierlich gemeint, diese Show ist ja auch ihre einzige Aufgabe.



zuletzt bearbeitet 19.09.2022 17:44 | nach oben springen

#7058

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 19.09.2022 22:37
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7057
Zitat von Maga-neu im Beitrag #7054
Wenn es zwei Institutionen auf der Welt gibt - und es ist nicht despektierlich gemeint -, die eine gute Show abliefern, dann sind es das Papsttum und die britische Monarchie.

Mit Vorteilen für den Vatikan.
Das mit der Auferstehung hat bei den Briten bisher nie geklappt.

Und, das ist despektierlich gemeint, diese Show ist ja auch ihre einzige Aufgabe.

Einer meiner Verwandten war Zeremonienmeister von Papst Johannes XXIII und Paul VI. Damals gab es noch Pomp and Circumstance im Vatikan...
https://www.youtube.com/watch?v=1CzLZ4665RQ

Der Sascha Lobo ist wirklich - mental gefordert. Meghan hat menschliche Wärme ausgestrahlt, die Queen stand für den Kolonialismus, sein Vorbild ist eine schwarze deutsche Politikerin, einfach weil sie schwarz ist. Humorlos wie er ist, verurteilte er sogar, dass den königlichen Bienen der Tod der Monarchin mitgeteilt wird anstatt diese skurrilen Traditionen mit Sympathie und einem Lächeln zur Kenntnis zu nehmen.



zuletzt bearbeitet 19.09.2022 22:39 | nach oben springen

#7059

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 19.09.2022 23:32
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #7058
...Der Sascha Lobo ist wirklich - mental gefordert. Meghan hat menschliche Wärme ausgestrahlt, die Queen stand für den Kolonialismus, sein Vorbild ist eine schwarze deutsche Politikerin, einfach weil sie schwarz ist. Humorlos wie er ist, verurteilte er sogar, dass den königlichen Bienen der Tod der Monarchin mitgeteilt wird anstatt diese skurrilen Traditionen mit Sympathie und einem Lächeln zur Kenntnis zu nehmen.

Dieses ganze Brimborium ist für Menschen gedacht, die zu Untertanen geboren sind. Und die Einschaltquoten solcher Spekatkel ist gleichzusetzen mit dem Anteil solcher Menschen in der Gesamtbevölkerung.
Kein Wunder, dass es Menschen gibt, die schon einem Polizeiinspektor vor Ehrfurcht ihr Bargeld zur "Überprüfung" vor die Tür legen.



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 00:05 | nach oben springen

#7060

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 07:12
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7057
Zitat von Maga-neu im Beitrag #7054
Wenn es zwei Institutionen auf der Welt gibt - und es ist nicht despektierlich gemeint -, die eine gute Show abliefern, dann sind es das Papsttum und die britische Monarchie.

Mit Vorteilen für den Vatikan.
Das mit der Auferstehung hat bei den Briten bisher nie geklappt.

Und, das ist despektierlich gemeint, diese Show ist ja auch ihre einzige Aufgabe.


Welche Show? Die Auferstehung?



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 07:12 | nach oben springen

#7061

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 07:14
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7059
Zitat von Maga-neu im Beitrag #7058
...Der Sascha Lobo ist wirklich - mental gefordert. Meghan hat menschliche Wärme ausgestrahlt, die Queen stand für den Kolonialismus, sein Vorbild ist eine schwarze deutsche Politikerin, einfach weil sie schwarz ist. Humorlos wie er ist, verurteilte er sogar, dass den königlichen Bienen der Tod der Monarchin mitgeteilt wird anstatt diese skurrilen Traditionen mit Sympathie und einem Lächeln zur Kenntnis zu nehmen.

Dieses ganze Brimborium ist für Menschen gedacht, die zu Untertanen geboren sind. Und die Einschaltquoten solcher Spekatkel ist gleichzusetzen mit dem Anteil solcher Menschen in der Gesamtbevölkerung.
Kein Wunder, dass es Menschen gibt, die schon einem Polizeiinspektor vor Ehrfurcht ihr Bargeld zur "Überprüfung" vor die Tür legen.



Och nö, Hans... :-(

Die Queen war schon eine ganz besondere Person, die hat das "Brimborium" verdient.
Und ich bin wahrlich nicht zum Untertanen geboren!



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 07:19 | nach oben springen

#7062

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 09:25
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Zitat von sayada.b. im Beitrag #7061
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7059
Zitat von Maga-neu im Beitrag #7058
...Der Sascha Lobo ist wirklich - mental gefordert. Meghan hat menschliche Wärme ausgestrahlt, die Queen stand für den Kolonialismus, sein Vorbild ist eine schwarze deutsche Politikerin, einfach weil sie schwarz ist. Humorlos wie er ist, verurteilte er sogar, dass den königlichen Bienen der Tod der Monarchin mitgeteilt wird anstatt diese skurrilen Traditionen mit Sympathie und einem Lächeln zur Kenntnis zu nehmen.

Dieses ganze Brimborium ist für Menschen gedacht, die zu Untertanen geboren sind. Und die Einschaltquoten solcher Spekatkel ist gleichzusetzen mit dem Anteil solcher Menschen in der Gesamtbevölkerung.
Kein Wunder, dass es Menschen gibt, die schon einem Polizeiinspektor vor Ehrfurcht ihr Bargeld zur "Überprüfung" vor die Tür legen.



Och nö, Hans... :-(

Die Queen war schon eine ganz besondere Person, die hat das "Brimborium" verdient.
Und ich bin wahrlich nicht zum Untertanen geboren!

Ich auch nicht. Es gibt Staaten, die eine Monarchie nicht brauchen, andere wie Spanien, Belgien oder das Vereinigte Königreich brauchen sie. Und etwas Pomp and Circumstance darf ruhig sein. Es war der sicher auch nicht zum Untertanen geborene Willy Brandt, der beim Besuch Frankreichs am 14. Juli meinte, das sei noch ein Staat. Das deutsche Zeremoniell mag man nüchtern nennen, andere nennen es langweilig. Aber viele bekommen ja bereits Pickel, wenn die Truppe zum Großen Zapfenstreich aufmarschiert.



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 09:26 | nach oben springen

#7063

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 09:35
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #7062
...Ich auch nicht. Es gibt Staaten, die eine Monarchie nicht brauchen, andere wie Spanien, Belgien oder das Vereinigte Königreich brauchen sie. Und etwas Pomp and Circumstance darf ruhig sein. ...

Unzureichende Ausbildung für ein Staatsamt geht dir gegen den Strich. Geburt als Qualifikation aber ist ausreichend.
Das ist eine Verbeugung vor erblichen Machtpositionen.



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 09:44 | nach oben springen

#7064

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 09:47
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von sayada.b. im Beitrag #7061
...Och nö, Hans... :-(
...
Und ich bin wahrlich nicht zum Untertanen geboren!

Das wäre heutzutage auch nicht gendergerecht. ;-)


nach oben springen

#7065

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 09:50
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7063
Zitat von Maga-neu im Beitrag #7062
...Ich auch nicht. Es gibt Staaten, die eine Monarchie nicht brauchen, andere wie Spanien, Belgien oder das Vereinigte Königreich brauchen sie. Und etwas Pomp and Circumstance darf ruhig sein. ...

Unzureichende Ausbildung für ein Staatsamt geht dir gegen den Strich. Geburt als Qualifikation aber ist ausreichend.
Das ist eine Verbeugung vor erblichen Machtpositionen.


Gegenüber Steinmeier hatte die Queen einen großen Vorteil: Sie behelligte ihre Bürger nicht mit ihren privaten politischen Ansichten, warnte nicht mit Reibeisenstimme vor "Rechtspopulisten" und sonstigen Bösewichten.
Gut, Wissen in Verfassungsfragen, Geschichte, Politik, Ökonomie wären wünschenswert, aber in dieser Stellung sind gutes Benehmen und eine freundlich-höfliche Art des Umgangs wahrscheinlich wichtiger.


nach oben springen

#7066

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 09:52
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7063
Zitat von Maga-neu im Beitrag #7062
...Ich auch nicht. Es gibt Staaten, die eine Monarchie nicht brauchen, andere wie Spanien, Belgien oder das Vereinigte Königreich brauchen sie. Und etwas Pomp and Circumstance darf ruhig sein. ...

Unzureichende Ausbildung für ein Staatsamt geht dir gegen den Strich. Geburt als Qualifikation aber ist ausreichend.
Das ist eine Verbeugung vor erblichen Machtpositionen.



Achso, Ausbildung muß man schon bei der Geburt haben? Ansonsten dumm geboren und nix dazu gelernt? *koppschüttel*


nach oben springen

#7067

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 10:36
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von sayada.b. im Beitrag #7066
...Achso, Ausbildung muß man schon bei der Geburt haben? Ansonsten dumm geboren und nix dazu gelernt? *koppschüttel*

Man kann es sich so hindrehen wie man will. Aber wo durch Geburt vorher bestimmt ist, dass man Staatsoberhaupt wird (auch wenn man nichts dazulernt außer höfische Gebräuche), da braucht man das entsprechende Volk, das so etwas akzeptiert.



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 10:38 | nach oben springen

#7068

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 11:00
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7067
Zitat von sayada.b. im Beitrag #7066
...Achso, Ausbildung muß man schon bei der Geburt haben? Ansonsten dumm geboren und nix dazu gelernt? *koppschüttel*

Man kann es sich so hindrehen wie man will. Aber wo durch Geburt vorher bestimmt ist, dass man Staatsoberhaupt wird (auch wenn man nichts dazulernt außer höfische Gebräuche), da braucht man das entsprechende Volk, das so etwas akzeptiert.


Also, bei William sind schon mal nicht nur höfische Gebräuche zu verorten.
https://de.wikipedia.org/wiki/William,_Prince_of_Wales

Bei Elisabeth II waren die Zeiten ja noch ganz andere, auch für "normale" Frauen...

Und die Briten sind eben ein besonderes Völkchen, naja eigentlich ja gleich mehrere. :-)



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 11:03 | nach oben springen

#7069

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 11:12
von Maga-neu | 35.214 Beiträge

Schön, dass man sich mal über etwas anderes streiten kann als über diesen g*tverdammten Krieg.

Ich bin eigentlich aus vollem Herzen Republikaner. Wenn ich die Operettenmonarchie Monacos sehe und diese mit der alten Republik San Marino vergleiche (noch zwei Capitani del Popolo, wie die römischen Konsuln zu zweit und mit begrenzter Amtszeit), weiß ich, was ich bevorzuge.
Aber es gibt Staaten, die durch eine Monarchie zusammengehalten werden. Etwa Engländer, Schotten, Waliser, Iren und ein größtenteils deutsches Königshaus.

Was die Windsors angeht: Die Queen respektierte ich, Charles ist m. E. bisher nicht gerade fair von der Presse behandelt worden (m. E. wird er auch unterschätzt). William und Harry mag ich beide nicht. Sie geraten nach ihrer Mutter mehr als nach ihren Vätern (wobei ich über den Reitlehrer wenig weiß.) Dass William nach der Niederlage gegen Italien mit seinem Sohn sofort abdüste, ohne wie etwa Helmut Schmidt es 1982 tat, dem italienischen Staatspräsidenten zu gratulieren, zeigt, dass er keinen Sportsgeist hat.


nach oben springen

#7070

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 11:47
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von sayada.b. im Beitrag #7068
...Also, bei William sind schon mal nicht nur höfische Gebräuche zu verorten.
https://de.wikipedia.org/wiki/William,_Prince_of_Wales

Bei Elisabeth II waren die Zeiten ja noch ganz andere, auch für "normale" Frauen...

Und die Briten sind eben ein besonderes Völkchen, naja eigentlich ja gleich mehrere. :-)

Gleich welches "Völkchen" man ist: Wer eine Überordnung qua Geburt über sich oder andere akzeptiert oder respektiert, ist als Untertan geeignet.
Weil er akzeptiert, dass er durch seine eigene Geburt jemand anderem untergeordnet ist.



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 11:57 | nach oben springen

#7071

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 11:59
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7070
Zitat von sayada.b. im Beitrag #7068
...Also, bei William sind schon mal nicht nur höfische Gebräuche zu verorten.
https://de.wikipedia.org/wiki/William,_Prince_of_Wales

Bei Elisabeth II waren die Zeiten ja noch ganz andere, auch für "normale" Frauen...

Und die Briten sind eben ein besonderes Völkchen, naja eigentlich ja gleich mehrere. :-)

Gleich welches "Völkchen" man ist: Wer eine Überordnung qua Geburt über sich oder andere akzeptiert oder respektiert, ist als Untertan geeignet.
Weil er akzeptiert, dass er durch seine eigene Geburt jemand anderem untergeordnet ist.


Dann war ich ja der Untertan meiner Mutter. OmG!


nach oben springen

#7072

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 12:31
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von sayada.b. im Beitrag #7071
...Dann war ich ja der Untertan meiner Mutter. OmG!

Ich wusste ja nicht, dass du deiner Mutter eine Apanage zahlen musstest. Sonst wärst du nur ihre Tochter gewesen.



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 12:33 | nach oben springen

#7073

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 13:00
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7072
Zitat von sayada.b. im Beitrag #7071
...Dann war ich ja der Untertan meiner Mutter. OmG!

Ich wusste ja nicht, dass du deiner Mutter eine Apanage zahlen musstest. Sonst wärst du nur ihre Tochter gewesen.



Mußte ich ja.

Naja, aber wenigstens nicht von Geburt an, sondern erst mit 16...



zuletzt bearbeitet 20.09.2022 13:01 | nach oben springen

#7074

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 20.09.2022 14:53
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von sayada.b. im Beitrag #7073
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7072
Zitat von sayada.b. im Beitrag #7071
...Dann war ich ja der Untertan meiner Mutter. OmG!

Ich wusste ja nicht, dass du deiner Mutter eine Apanage zahlen musstest. Sonst wärst du nur ihre Tochter gewesen.



Mußte ich ja.

Naja, aber wenigstens nicht von Geburt an, sondern erst mit 16...

Du warst ja auch ihre Prinzessin!


nach oben springen

#7075

RE: Spaß muss sein

in Forum Interna 21.09.2022 07:47
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7074
Zitat von sayada.b. im Beitrag #7073
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #7072
Zitat von sayada.b. im Beitrag #7071
...Dann war ich ja der Untertan meiner Mutter. OmG!

Ich wusste ja nicht, dass du deiner Mutter eine Apanage zahlen musstest. Sonst wärst du nur ihre Tochter gewesen.



Mußte ich ja.

Naja, aber wenigstens nicht von Geburt an, sondern erst mit 16...

Du warst ja auch ihre Prinzessin!

Nee, eher die "Pferde-Knechtin", Putze und Einkäuferin. Mit Prinzen und Prinzessinnen hatte ich noch nie was am nicht vorhandenen Hut, außer mit der britischen Monarchie.
Ich wurde eben im falschen Land geboren.

Was meine Oma in der Schule noch gelernt hat: Die Engländer haben uns die Kolonien geklaut.

Frag jetzt bitte nicht nach meiner Antwort! ;-)



zuletzt bearbeitet 21.09.2022 07:48 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 268 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 323986 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Corto, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen