#9501

RE: PKS

in Forum Interna 09.05.2024 18:47
von nahal | 24.500 Beiträge

Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."



zuletzt bearbeitet 09.05.2024 18:48 | nach oben springen

#9502

RE: PKS

in Forum Interna 09.05.2024 22:59
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #9497
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9495
Nun halt Real.


Hm... Bayern wäre sicher angenehmer geworden.

Gegen Bayern verlieren wäre peinlich, gegen Real ist es fast schon egal. ;)


nach oben springen

#9503

RE: PKS

in Forum Interna 09.05.2024 23:03
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #9501
Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."

Genau deshalb habe ich keine Lust, dort zu schreiben, so gerne ich Dir auch Schützenhilfe gäbe.



zuletzt bearbeitet 09.05.2024 23:04 | nach oben springen

#9504

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 08:21
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9503
Zitat von nahal im Beitrag #9501
Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."

Genau deshalb habe ich keine Lust, dort zu schreiben, so gerne ich Dir auch Schützenhilfe gäbe.


Die sind da tats#ächlich argumentativ nicht mehr erreichbar. Ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht, als dort die Anschläge auf Politiker sofort mit der CDU/FDP in Verbindung gebracht wurden, weil die Poltiker böse Dinge über Grüne sagten.
Als ich sagte, dass eine gehört nicht zum anderen, war ich schon als AfD-Gewalthetzer überführt. Und das unterstützt durch die Moderation.



nach oben springen

#9505

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 08:55
von nahal | 24.500 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9503
Zitat von nahal im Beitrag #9501
Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."

Genau deshalb habe ich keine Lust, dort zu schreiben, so gerne ich Dir auch Schützenhilfe gäbe.

Man darf diese Orwelians nicht gewähren lassen. Sonst habe die gewonnen.


nach oben springen

#9506

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 09:30
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #9505
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9503
Zitat von nahal im Beitrag #9501
Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."

Genau deshalb habe ich keine Lust, dort zu schreiben, so gerne ich Dir auch Schützenhilfe gäbe.

Man darf diese Orwelians nicht gewähren lassen. Sonst habe die gewonnen.

Ich könnte mich natürlich "Don Quijote" nennen...


nach oben springen

#9507

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 09:53
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9506
Zitat von nahal im Beitrag #9505
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9503
Zitat von nahal im Beitrag #9501
Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."

Genau deshalb habe ich keine Lust, dort zu schreiben, so gerne ich Dir auch Schützenhilfe gäbe.

Man darf diese Orwelians nicht gewähren lassen. Sonst habe die gewonnen.

Ich könnte mich natürlich "Don Quijote" nennen...
Hier das Posting von "Oliviero": "Eine Zeugin, die im Zeugenstand sagt, sie hasse Trump "abgrundtief": "Big damn deal" lauten ihre Worte. Eine Zeugin, die in "The View" damit prahlt, eine "bombshell" zu sein. Eine Zeugin, die in einer anderen Talkshow die Geschlechtsteile Trump "beschreibt". Ich denke, jeder kann für sich entscheiden, welchen Wert die Aussagen einer solchen Zeugin haben. btw, es reicht ein Mitglied der Jury, der Zweifel an der Richtigkeit der Aussagen hat... "
Für einen dauerhaften Krieg fehlen mir aber die Nerven. :-)


nach oben springen

#9508

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 10:30
von nahal | 24.500 Beiträge

Zur Sicherheit poste ich das auch hier:
"Das ist was dieser Präsident 2019 sagte:

"He added, “The idea that I’d withdraw military aid, as others have suggested, from Israel, is bizarre. I would not do that. It’s like saying to France, ‘Because you don’t agree with us, we’re going to kick you out of NATO.”

https://www.voanews.com/a/usa_us-politic...re/6180738.html

Hier ist dieser Präsident 1986:

https://www.tiktok.com/@nowthis/video/72...3281322?lang=en


nach oben springen

#9509

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 13:35
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #9507
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9506
Zitat von nahal im Beitrag #9505
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9503
Zitat von nahal im Beitrag #9501
Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."

Genau deshalb habe ich keine Lust, dort zu schreiben, so gerne ich Dir auch Schützenhilfe gäbe.

Man darf diese Orwelians nicht gewähren lassen. Sonst habe die gewonnen.

Ich könnte mich natürlich "Don Quijote" nennen...
Hier das Posting von "Oliviero": "Eine Zeugin, die im Zeugenstand sagt, sie hasse Trump "abgrundtief": "Big damn deal" lauten ihre Worte. Eine Zeugin, die in "The View" damit prahlt, eine "bombshell" zu sein. Eine Zeugin, die in einer anderen Talkshow die Geschlechtsteile Trump "beschreibt". Ich denke, jeder kann für sich entscheiden, welchen Wert die Aussagen einer solchen Zeugin haben. btw, es reicht ein Mitglied der Jury, der Zweifel an der Richtigkeit der Aussagen hat... "
Für einen dauerhaften Krieg fehlen mir aber die Nerven. :-)


Wenn es nur die Dumpfbacken wären und nicht auch noch die Moderation.


nach oben springen

#9510

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 18:06
von Leto_II. | 27.837 Beiträge
nach oben springen

#9511

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 22:48
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9509
Zitat von Maga-neu im Beitrag #9507
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9506
Zitat von nahal im Beitrag #9505
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9503
Zitat von nahal im Beitrag #9501
Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."

Genau deshalb habe ich keine Lust, dort zu schreiben, so gerne ich Dir auch Schützenhilfe gäbe.

Man darf diese Orwelians nicht gewähren lassen. Sonst habe die gewonnen.

Ich könnte mich natürlich "Don Quijote" nennen...
Hier das Posting von "Oliviero": "Eine Zeugin, die im Zeugenstand sagt, sie hasse Trump "abgrundtief": "Big damn deal" lauten ihre Worte. Eine Zeugin, die in "The View" damit prahlt, eine "bombshell" zu sein. Eine Zeugin, die in einer anderen Talkshow die Geschlechtsteile Trump "beschreibt". Ich denke, jeder kann für sich entscheiden, welchen Wert die Aussagen einer solchen Zeugin haben. btw, es reicht ein Mitglied der Jury, der Zweifel an der Richtigkeit der Aussagen hat... "
Für einen dauerhaften Krieg fehlen mir aber die Nerven. :-)


Wenn es nur die Dumpfbacken wären und nicht auch noch die Moderation.


Dank Moderation kam heute kein Beitrag von mir durch. Keiner!



nach oben springen

#9512

RE: PKS

in Forum Interna 10.05.2024 23:36
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #9511
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9509
Zitat von Maga-neu im Beitrag #9507
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9506
Zitat von nahal im Beitrag #9505
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9503
Zitat von nahal im Beitrag #9501
Nachdem dies Kretins mein Beitrag als "Spekulation gelöscht haben :

"Es sind keine Spekulationen, alles ist mit Quellenangabe belegt. Hier noch mehr:

"Special counsel Jack Smith’s team acknowledged mischaracterizing the issue at a recent hearing in the Trump classified documents case, but said the reordering was not significant."

https://www.politico.com/news/2024/05/03...uments-00156124

"Jack Smith's Team Admits Key Evidence in Trump Case Has Been Tampered With, Court Misled About It"

https://www.msn.com/en-us/news/us/jack-s...-it/ar-BB1lPCCv


stradivari
vor 2 Stunden
"Jack Smith's Team Admits" können keine "Spekulationen" sein. Es sind Fakten, die sogar von der MSN (ein linkes Medium) berichtet wird.

Es ist verstörend, wenn die Redaktion so mit Kommentatoren umgeht.


MinorThreat
vor 1 Stunde
Antwort auf @stradivari
Es ist verstörend, dass Sie so wenig über Ihren hanebüchenen Unsinn reflektieren, den Sie täglich ablassen, dass Sie überhaupt gar nicht auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht komplett die reale Welt verlassen haben könnten und verzweifelt nach Belegen suchen, warum die Schatten an der Wand des Hasenbaus vielleicht doch die Wirklichkeit sein könnten.

stradivari
Werte Redaktion,

Ist so etwas in Ihrem Medium erlaubt? Sie machen sich langsam lächerlich, wenn Sie meine mit Quellen belegte Beiträge als Spekulation löschen, solche Beleidigungen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, erlauben.

stradivari

Antwort auf @MinorThreat
Sie beweisen wieder, was für einer sachlichen, Polemik- und Beleidigungsfreien Art der Diskussion Sie fähig sind.

Sollten Sie fähig sein, Ihre Scheuklappen abzulegen, würden Sie feststellen, dass Ihre idiotischen Ergüsse sich gegen MSN und Politico richten.

Ich war nur der Übermittler dieser Nachricht, es war nichts Originelles von mir. Sie sind ein armer Mitmensch."

Genau deshalb habe ich keine Lust, dort zu schreiben, so gerne ich Dir auch Schützenhilfe gäbe.

Man darf diese Orwelians nicht gewähren lassen. Sonst habe die gewonnen.

Ich könnte mich natürlich "Don Quijote" nennen...
Hier das Posting von "Oliviero": "Eine Zeugin, die im Zeugenstand sagt, sie hasse Trump "abgrundtief": "Big damn deal" lauten ihre Worte. Eine Zeugin, die in "The View" damit prahlt, eine "bombshell" zu sein. Eine Zeugin, die in einer anderen Talkshow die Geschlechtsteile Trump "beschreibt". Ich denke, jeder kann für sich entscheiden, welchen Wert die Aussagen einer solchen Zeugin haben. btw, es reicht ein Mitglied der Jury, der Zweifel an der Richtigkeit der Aussagen hat... "
Für einen dauerhaften Krieg fehlen mir aber die Nerven. :-)


Wenn es nur die Dumpfbacken wären und nicht auch noch die Moderation.


Dank Moderation kam heute kein Beitrag von mir durch. Keiner!


Und Sie schreiben i.d.R. sehr fundiert, das kostet Zeit und Gehirnschmalz und das dann alles für die Katz. Schade drum. Ich habe darauf keine Lust mehr.


nach oben springen

#9513

RE: PKS

in Forum Interna 12.05.2024 00:42
von Landegaard | 21.077 Beiträge

https://www.youtube.com/watch?v=uLvaZ-PrTtY

Überhaupt kein Problem. Lasst uns lieber über Israel reden, ist ja viel schlimmer als das, was hier wuchert.



nach oben springen

#9514

RE: PKS

in Forum Interna 12.05.2024 09:03
von nahal | 24.500 Beiträge

Es wäre für die Leserschaft von Interesse zu wissen, dass diese Pläne längst besprochen werden:

"According to Kan News, the plan includes civil control of Gaza for a period of up to two years by the Civil Administration and the Coordinator of Government Activities in the Territories. During this period, services for Gaza residents will be provided by private Arab companies. According to the plan, control of the Strip will eventually be transferred to local bodies that are assured not to be hostile to Israel."

https://www.israelnationalnews.com/news/389795

Außerdem interessant: " die USA dem israelischen Militär mit geheimdienstlicher Unterstützung helfen, den Aufenthaltsort von Hamas-Anführern sowie unterirdische Tunnel der Terrororganisation zu lokalisieren."

Das bedeutet schlicht und einfach, dass die USA bisher diese Informationen Israel nicht zu Verfügung gestellt hat. Dabei ist zu bedenken, dass 5 (Fünf) US.Bürger von Hamas gefangen gehalten werden.

Ich bitte die Redaktion, vielleicht diesen Beitrag noch heute freizuschalten .Danke


nach oben springen

#9515

RE: PKS

in Forum Interna 12.05.2024 09:04
von nahal | 24.500 Beiträge

Israel hat bei dieser Shit-Veranstaltung die meisten Publikumspunkte erhalten.


nach oben springen

#9516

RE: PKS

in Forum Interna 12.05.2024 10:12
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #9515
Israel hat bei dieser Shit-Veranstaltung die meisten Publikumspunkte erhalten.

Ich habe mir diese tuntige Freakshow nicht angetan, mir aber vorab den israelischen Beitrag angesehen: Eine hübsche Frau, die singen kann und auf das queere Trallala verzichtet. Ich hätte sie auch gewählt.


nach oben springen

#9517

RE: PKS

in Forum Interna 12.05.2024 11:39
von nahal | 24.500 Beiträge

"Bei einer Analyse des gestrigen Televoting-Ergebnisses sollte auch für den Medien einiges auffallen und zu denken geben:

In den Medien wird eine Meinung erzeugt, dass eine Mehrheit der Bevölkerung massiv gegen Israel und das Verhalten Israels als Folge des Massakers am 7.Oktober sei. Und das Europa- und sogar Weltweit.

Das Abstimmungsverhalten gestern war ein deutlicher nicht anders interpretierbarer Beweis für das Gegenteil.

Die Medien insgesamt und die Redaktion der "die Zeit" sollte dieses in Betracht ziehen.....und vielleicht redaktionelle Konsequenzen ziehen."


nach oben springen

#9518

RE: PKS

in Forum Interna 12.05.2024 23:41
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #9513
https://www.youtube.com/watch?v=uLvaZ-PrTtY

Überhaupt kein Problem. Lasst uns lieber über Israel reden, ist ja viel schlimmer als das, was hier wuchert.

Reichsbürger stünden mir tatsächlich näher und ich halte die in ihren Zielen und in ihre Wahl der Mittel für weniger gefährlich. Warum die "Kalifatis" den freien Lauf haben, erschliesst sich mir mir nicht so wirklich.


nach oben springen

#9519

RE: PKS

in Forum Interna 12.05.2024 23:51
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #9517
"Bei einer Analyse des gestrigen Televoting-Ergebnisses sollte auch für den Medien einiges auffallen und zu denken geben:

In den Medien wird eine Meinung erzeugt, dass eine Mehrheit der Bevölkerung massiv gegen Israel und das Verhalten Israels als Folge des Massakers am 7.Oktober sei. Und das Europa- und sogar Weltweit.

Das Abstimmungsverhalten gestern war ein deutlicher nicht anders interpretierbarer Beweis für das Gegenteil.

Die Medien insgesamt und die Redaktion der "die Zeit" sollte dieses in Betracht ziehen.....und vielleicht redaktionelle Konsequenzen ziehen."

Das lauteste Geschrei ist nicht immer die Mehrheit. Das interessiert die woke Linke aber nicht. Was ist die israelfreundlichste Liste in der EU? Vielleicht würde ich die wählen, es fällt mir eh sehr schwer.


nach oben springen

#9520

RE: PKS

in Forum Interna 14.05.2024 08:36
von nahal | 24.500 Beiträge

Dass Trump die Zahlungen genehmigt hat ist erstens nichts Neues, wichtiger ist es, es ist nichts illegales. Auch die Tatsache, dass Trump Cohen das Geld erstattet hat, ist nichts Neues, auch nichts illegales. Nicht nur das; Cohen erhielt nicht nur die 130.000$ sondern auch ein Bonus für seine Anwaltskosten. Sogar eine Aufstellung der Arbeitsstunden des Anwalts(Cohen) sind in dieser Rechnung(über 420.000$). In einem aufgenommenen Telefongespräch beharrte Trump sogar darauf, dass das Geld nicht Bar sondern per Scheck bezahlt wird (NIX vertuschen).

Das Krasseste: Die Staatsanwaltschaft hat bisher noch nicht offiziell erklärt, was die notwendige zweite Straftat sei. Die "Vermutung", es sei eine versteckte Wahlkampffinanzierung, ist bisher nicht Teil der Anklage. Es kann auch kaum sein, da es sich um eine Bundes- und nicht um eine Staatswahl gehandelt hat. Und dafür ist die NY-Staatsanwaltschaft nicht zuständig, die Bundesstaatsanwaltschaft hat es abgelehnt, dies anzuklagen.

Sorry werte Redaktion, aber der Artikel ist eine reine Spekulation mit wenig (wenn überhaupt) Bezug zur Realität.

Hier die Quelle, die Anklageschrift der NY-Staatsanwaltschaft:

"HE GRAND JURY OF THE COUNTY OF NEW YORK, by this indictment, accusesthe defendant of the crime ofFALSIFYING BUSINESS RECORDS IN THE FIRSTDEGREE, in violation of Penal Law §175.10, committed as follows:The defendant, in the County of New York and elsewhere, on or about February 14, 2017,with intent to defraud and intent to commit another crime and aid and conceal the commissionthereof, "

https://de.scribd.com/document/636099588...rump-Indictment

Die "Absicht eine andere Strafe zu begehen" ist unbedingt notwendig, um aus einer Ordnungswidrigkeit (die nach zwei Jahren verjährt) eine Strafttat (first degree) zu konstruieren.

34 Anklagepunkte, alles um die selbe Zahlung an Cohen (nicht an Stormy). Un keine Angabe, was "another crime" ist.

Man muss sich vorstellen: Ein Angeklagter sitzt schon 3 Wochen auf der Anklagebank, er und seine Anwälte wissen nicht, was ihm vorgeworfen ist. Und auch die 12 Schöffen haben keine Ahnung.


nach oben springen

#9521

RE: PKS

in Forum Interna 14.05.2024 10:38
von nahal | 24.500 Beiträge

"Es macht echt Spaß hier; Die Redaktion verlangt Quellen für Behauptungen. Es ei denn.......

Bisher, wenigstens heute, habe nur ich, fast immer, Quellen für meine Behauptungen geliefert, unbeanstandet. Auf der anderen Seite, NIX, NIENTE, NADA. Nur ad hominem Posts, Beleidigungen, unbelegte Behauptungen.

Das Traurige ist: Die Mehrheit der Kommentatoren scheint allein von Hass gegenüber dem Angeklagten getrieben zu sein. Dabei sind diese bereit, jeden Anschein der Rechtsstaatlichkeit aufzugeben.

Armes Deutschland."

https://www.zeit.de/politik/ausland/2024...mp#cid-69953304

Wie viele Idioten es in diesem Land gibt !!!!


nach oben springen

#9522

RE: PKS

in Forum Interna 14.05.2024 10:58
von nahal | 24.500 Beiträge

Nein. "Die Zeit" ist ein ausgewogenes Qualitätsmedium, wo alle Meinungen Platz haben. Sogar meine. Man kann hier, ohne persönlich beleidigt zu werden, seine Meinung äußern. Die, die anderer Meinung sind antworten sachlich, höfflich, ohne Polemik und vor allem, alle Behauptungen werden mit seriösen Quellen belegt.

So wie es sein sollte.


nach oben springen

#9523

RE: PKS

in Forum Interna 14.05.2024 14:57
von nahal | 24.500 Beiträge

Ich danke dem Mit-Kommentator Kurpan für seinen Beitrag. Ob er ChatGPT kennt? Da wird jedem geholfen:

are nda costs legal costs?

ChatGPTChatGPT

Yes, costs associated with drafting, reviewing, and enforcing a non-disclosure agreement (NDA) are typically considered legal costs. These costs often involve hiring legal professionals, such as attorneys or solicitors, to ensure the agreement is legally sound and enforceable. Additionally, costs related to notarization, legal consultations, negotiations, and any potential litigation resulting from breaches of the NDA would also fall under legal expenses.It's essential to accurately categorize these costs, especially for accounting and tax purposes. Legal costs are generally deductible as business expenses, but it's advisable to consult with a tax professional or accountant to ensure compliance with relevant regulations and laws in your jurisdiction.

Alles klar, werter Kurpan?


nach oben springen

#9524

RE: PKS

in Forum Interna 15.05.2024 08:26
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #9522
Nein. "Die Zeit" ist ein ausgewogenes Qualitätsmedium, wo alle Meinungen Platz haben. Sogar meine. Man kann hier, ohne persönlich beleidigt zu werden, seine Meinung äußern. Die, die anderer Meinung sind antworten sachlich, höfflich, ohne Polemik und vor allem, alle Behauptungen werden mit seriösen Quellen belegt.

So wie es sein sollte.


Was ist mit Ihnen passiert???



nach oben springen

#9525

RE: PKS

in Forum Interna 15.05.2024 08:32
von nahal | 24.500 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #9524
Zitat von nahal im Beitrag #9522
Nein. "Die Zeit" ist ein ausgewogenes Qualitätsmedium, wo alle Meinungen Platz haben. Sogar meine. Man kann hier, ohne persönlich beleidigt zu werden, seine Meinung äußern. Die, die anderer Meinung sind antworten sachlich, höfflich, ohne Polemik und vor allem, alle Behauptungen werden mit seriösen Quellen belegt.

So wie es sein sollte.


Was ist mit Ihnen passiert???

Darf ich nicht sarkastisch sein? :-)))
Glauben Sie, jemand versteht nicht, was ich damit sagen will?


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 206 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 323738 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen