#1876

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 23.11.2019 23:42
von Maga-neu | 35.139 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1875
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1874
Zitat von Willie im Beitrag #1872
https://www.thewrap.com/harrison-ford-and-his-dog-journey-to-alaskan-yukon-in-the-call-of-the-wild-trailer-video/

Mal sehen, ob das was wird.

Jack London für 8-Jährige...

Absolut. Den 8-jaehrigen in mir habe ich auch immer noch in einer stillen Ecke am Leben gehalten. Und ich hoffe, dass ich ihn nie ganz verlieren werde.
Besonders fuer die Momente wenn meine Enkel zu Besuch kommen.

Eine gute Seite an dir. (Nicht ironisch gemeint.)


nach oben springen

#1877

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 23.11.2019 23:43
von Maga-neu | 35.139 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1874
Zitat von Willie im Beitrag #1872
https://www.thewrap.com/harrison-ford-and-his-dog-journey-to-alaskan-yukon-in-the-call-of-the-wild-trailer-video/

Mal sehen, ob das was wird.

Jack London für 8-Jährige...
Schöne Landschaftsbilder, ein schöner Hund, eine rührende Geschichte - und Harrison Ford, was will man mehr?



zuletzt bearbeitet 23.11.2019 23:43 | nach oben springen

#1878

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 23.11.2019 23:58
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1877
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1874
Zitat von Willie im Beitrag #1872
https://www.thewrap.com/harrison-ford-and-his-dog-journey-to-alaskan-yukon-in-the-call-of-the-wild-trailer-video/

Mal sehen, ob das was wird.

Jack London für 8-Jährige...
Schöne Landschaftsbilder, ein schöner Hund, eine rührende Geschichte - und Harrison Ford, was will man mehr?


Es geht nicht um mehr, sondern um weniger - weniger süßlicher Kitsch. :-)
Man kann rührende Geschichten (ich liebe rührende Geschichten) auch anders umsetzen - nämlich glaubwürdiger und dadurch viel intensiver als dieses reingewaschene Hochglanzprodukt.
Modernste Kameraführung und -fahrten passen auch nicht zu Filmen aus dieser Zeit. Die Großaufnahmen der Schlittenhunde von vorne sind ebenso unpassend. Da denkt man an Filmtechnik, nicht an Abenteuer.
Hubschrauberperspektiven (heute natürlich Drohnen) sind für mich ein absolutes Nogo für historische Filme.



zuletzt bearbeitet 24.11.2019 00:08 | nach oben springen

#1879

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 24.11.2019 00:11
von Maga-neu | 35.139 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1878
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1877
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1874
Zitat von Willie im Beitrag #1872
https://www.thewrap.com/harrison-ford-and-his-dog-journey-to-alaskan-yukon-in-the-call-of-the-wild-trailer-video/

Mal sehen, ob das was wird.

Jack London für 8-Jährige...
Schöne Landschaftsbilder, ein schöner Hund, eine rührende Geschichte - und Harrison Ford, was will man mehr?


Es geht nicht um mehr, sondern um weniger - weniger süßlicher Kitsch. :-)
Man kann rührende Geschichten (ich liebe rührende Geschichten) auch anders umsetzen - nämlich glaubwürdiger und dadurch viel intensiver als dieses reingewaschene Hochglanzprodukt.
Modernste Kameraführung und -fahrten passen auch nicht zu Filmen aus dieser Zeit. Die Großaufnahmen der Schlittenhunde von vorne sind ebenso unpassend. Da denkt man an Filmtechnik, nicht an Abenteuer.
Hubschrauberperspektiven (heute natürlich Drohnen) sind für mich ein absolutes Nogo für historische Filme.

Okay, ich bin da weniger kritisch. :-)


nach oben springen

#1880

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 24.11.2019 10:14
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1879
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1878
...Es geht nicht um mehr, sondern um weniger - weniger süßlicher Kitsch. :-)
Man kann rührende Geschichten (ich liebe rührende Geschichten) auch anders umsetzen - nämlich glaubwürdiger und dadurch viel intensiver als dieses reingewaschene Hochglanzprodukt.
Modernste Kameraführung und -fahrten passen auch nicht zu Filmen aus dieser Zeit. Die Großaufnahmen der Schlittenhunde von vorne sind ebenso unpassend. Da denkt man an Filmtechnik, nicht an Abenteuer.
Hubschrauberperspektiven (heute natürlich Drohnen) sind für mich ein absolutes Nogo für historische Filme.

Okay, ich bin da weniger kritisch. :-)


Es ist ja auch nur meine Empfindung. Du bist jung genug, um schon an all diesen Schnickschnack gewöhnt zu sein.
Ich kenne noch japanische Filme, da konnte man beim Umkippen einer Straßenbahn oft noch kurz die Aufschrift Märklin und H0 auf den Stromschleifern erkennen. :-)
Der Fortschritt der Digitaltechnik fasziniert mich natürlich und für Naturfilme finde ich den Drohneneinsatz eine unheimliche Bereicherung.
Eine GoPro an einem Schlittenhund, noch dazu an einem digitalen, ist allerdings nichts für mich.



nach oben springen

#1881

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 24.11.2019 10:46
von Maga-neu | 35.139 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1880
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1879
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1878
...Es geht nicht um mehr, sondern um weniger - weniger süßlicher Kitsch. :-)
Man kann rührende Geschichten (ich liebe rührende Geschichten) auch anders umsetzen - nämlich glaubwürdiger und dadurch viel intensiver als dieses reingewaschene Hochglanzprodukt.
Modernste Kameraführung und -fahrten passen auch nicht zu Filmen aus dieser Zeit. Die Großaufnahmen der Schlittenhunde von vorne sind ebenso unpassend. Da denkt man an Filmtechnik, nicht an Abenteuer.
Hubschrauberperspektiven (heute natürlich Drohnen) sind für mich ein absolutes Nogo für historische Filme.

Okay, ich bin da weniger kritisch. :-)


Es ist ja auch nur meine Empfindung. Du bist jung genug, um schon an all diesen Schnickschnack gewöhnt zu sein.
Ich kenne noch japanische Filme, da konnte man beim Umkippen einer Straßenbahn oft noch kurz die Aufschrift Märklin und H0 auf den Stromschleifern erkennen. :-)
Der Fortschritt der Digitaltechnik fasziniert mich natürlich und für Naturfilme finde ich den Drohneneinsatz eine unheimliche Bereicherung.
Eine GoPro an einem Schlittenhund, noch dazu an einem digitalen, ist allerdings nichts für mich.


Du meinst solche Filme?
https://www.youtube.com/watch?v=v9T30C9NbUk


nach oben springen

#1882

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 24.11.2019 10:52
von Nante | 10.425 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1881
Du meinst solche Filme?
https://www.youtube.com/watch?v=v9T30C9NbUk



Großartige Darstellerleistungen, Maga.


nach oben springen

#1883

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 24.11.2019 11:00
von Maga-neu | 35.139 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #1882
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1881
Du meinst solche Filme?
https://www.youtube.com/watch?v=v9T30C9NbUk



Großartige Darstellerleistungen, Maga.

Es ist eben nicht jeder ein Alec Guinness oder ein Gary Oldman. Gut, die Piloten hätten wenigstens so tun können, als steuerten sie ein Flugzeug. Aber wahrscheinlich haben sie bei dem Duschvorhang hinter ihnen gedacht: "Ist eh egal."


nach oben springen

#1884

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 24.11.2019 12:09
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1881
...Du meinst solche Filme?
https://www.youtube.com/watch?v=v9T30C9NbUk


Ich verstehe nicht, was es an einem originalgetreu nachgebauten Flugzeugcockpit auszusetzen gäbe! :-)



zuletzt bearbeitet 24.11.2019 12:10 | nach oben springen

#1885

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 28.11.2019 00:25
von Willie (gelöscht)
avatar

The last full Measure

https://scontent-ort2-1.xx.fbcdn.net/v/t...48c&oe=5E83149A

https://www.facebook.com/thelastfullmeas...32566433738210/

Der kommt im Januar heraus. Koennte ein guter sein. Mal sehen.



zuletzt bearbeitet 28.11.2019 00:26 | nach oben springen

#1886

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 19.12.2019 18:58
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

20:15, Phoenix, Das Geschäft mit der Welternährung
Beispiel USA.
Dort dürfte die "Sauerei" noch größer sein als in Norddeutschland oder Polen.



nach oben springen

#1887

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 25.12.2019 11:38
von Corto (gelöscht)
avatar

Griff ins Klo des Jahres 2019:
Yuval Harari, 21 Lektionen für das 21. Jh.
Ein Buch, wie von einem Algorithmus zusammengeschustert...


nach oben springen

#1888

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 27.12.2019 13:23
von Corto (gelöscht)
avatar

Hat schon jemand J'accuse im Kino gesehen? Wir wollen morgen mit unseren Töchtern und Freunden rein.

#meetoo macht ja bereits kräftig Werbung für Polanski :)


nach oben springen

#1889

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 27.12.2019 15:05
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Corto im Beitrag #1888
Hat schon jemand J'accuse im Kino gesehen? Wir wollen morgen mit unseren Töchtern und Freunden rein.

#meetoo macht ja bereits kräftig Werbung für Polanski :)

Ich gehe nicht ins Kino. Ist aber bestimmt sehenswert. Die Rezensionen sind durchwegs gut.



nach oben springen

#1890

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 27.12.2019 17:01
von Corto (gelöscht)
avatar

Ich eigentlich auch kaum noch, nur in gut begründeten Ausnahmefällen.
Ich misstraue diesem Medium mit seinem multiplen Instrumentarium der emotionalen Manipulation schon lange. Kein Kinofilm kann je einen gut geschriebenen Roman ersetzen.


nach oben springen

#1891

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 28.12.2019 11:31
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge
nach oben springen

#1892

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 28.12.2019 15:52
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1891
Buchempfehlung (nur für Willie):

https://www.amazon.de/Szenen-aus-dem-Her...D1CNXHNBXKDH6EF

Interessant dass sie sowas lesen. Ich halte mich mit sowas nicht auf.:-)


nach oben springen

#1893

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 05.01.2020 17:25
von Corto (gelöscht)
avatar

https://www.amazon.de/Wohnwahnsinn-Miete...78240700&sr=8-1

Trotz des reisserisch-billigen Titels sehr lesenswert. Die Dame kennt sich aus im Immobiliendschungel (speziell dem neudeutschen). Schwungvoll geschrieben und herzerfrischend politisch unkorrekt: Unser Land wird verhökert und Politik und Behörden schauen geflissentlich weg.


zuletzt bearbeitet 05.01.2020 17:42 | nach oben springen

#1894

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 07.01.2020 17:18
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Yellowstone
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/11...-abenteuer-erde

Ich wäre gern mal vor einem Mammutbaum gestanden.
Als Fünfjähriger habe ich mit meinem Stereogucker einen gesehen, durch dessen ausgehöhlten Stamm gerade ein Auto durchfuhr. Das Bild habe ich heute noch vor Augen.



nach oben springen

#1895

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 07.01.2020 17:56
von Maga-neu | 35.139 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1891
Buchempfehlung (nur für Willie):

https://www.amazon.de/Szenen-aus-dem-Her...D1CNXHNBXKDH6EF
Falls unsere Heizung mal nicht funktioniert, wäre das Buch interessant...


nach oben springen

#1896

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 07.01.2020 23:36
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1894
Yellowstone
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/11...-abenteuer-erde

Ich wäre gern mal vor einem Mammutbaum gestanden.
Als Fünfjähriger habe ich mit meinem Stereogucker einen gesehen, durch dessen ausgehöhlten Stamm gerade ein Auto durchfuhr. Das Bild habe ich heute noch vor Augen.


Durch den bin ich noch durchgefahren. Das geht aber heute nicht mehr.

Und die Mammutbaeume stehen nicht im Yellowstone National Park, Wyoming, sondern in Kalifornien. Im Yosemite NP, im Sequoia NP -an den Westhaengen der Sierra Nevada- und in den Redwood forests der coastal range am Pazifik.

Yellowston und Yosemite werden oft miteinander verwechselt.



zuletzt bearbeitet 07.01.2020 23:41 | nach oben springen

#1897

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 08.01.2020 00:34
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1896
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1894
Yellowstone
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/11...-abenteuer-erde

Ich wäre gern mal vor einem Mammutbaum gestanden.
Als Fünfjähriger habe ich mit meinem Stereogucker einen gesehen, durch dessen ausgehöhlten Stamm gerade ein Auto durchfuhr. Das Bild habe ich heute noch vor Augen.


Durch den bin ich noch durchgefahren. Das geht aber heute nicht mehr.

Und die Mammutbaeume stehen nicht im Yellowstone National Park, Wyoming, sondern in Kalifornien. Im Yosemite NP, im Sequoia NP -an den Westhaengen der Sierra Nevada- und in den Redwood forests der coastal range am Pazifik.

Yellowston und Yosemite werden oft miteinander verwechselt.


Danke. Selber werde ich keinen mehr sehen. Immerhin gibt es fantastische Filme über diese Parks.



zuletzt bearbeitet 08.01.2020 00:35 | nach oben springen

#1898

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 08.01.2020 00:37
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1897
Zitat von Willie im Beitrag #1896
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1894
Yellowstone
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/11...-abenteuer-erde

Ich wäre gern mal vor einem Mammutbaum gestanden.
Als Fünfjähriger habe ich mit meinem Stereogucker einen gesehen, durch dessen ausgehöhlten Stamm gerade ein Auto durchfuhr. Das Bild habe ich heute noch vor Augen.


Durch den bin ich noch durchgefahren. Das geht aber heute nicht mehr.

Und die Mammutbaeume stehen nicht im Yellowstone National Park, Wyoming, sondern in Kalifornien. Im Yosemite NP, im Sequoia NP -an den Westhaengen der Sierra Nevada- und in den Redwood forests der coastal range am Pazifik.

Yellowston und Yosemite werden oft miteinander verwechselt.


Danke. Selber werde ich keinen mehr sehen. Immerhin gibt es fantastische Filme über diese Parks.


Ja die gibt's. Und selbst obwohl ich schon oft dort war, schaue es mir auch selbst immer wieder gerne an.
Diese Baeume werden bereits an einigen Orten in Deutschland angepflanzt.



zuletzt bearbeitet 08.01.2020 00:38 | nach oben springen

#1899

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 08.01.2020 00:45
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1898
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1897
Zitat von Willie im Beitrag #1896
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1894
Yellowstone
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/11...-abenteuer-erde

Ich wäre gern mal vor einem Mammutbaum gestanden.
Als Fünfjähriger habe ich mit meinem Stereogucker einen gesehen, durch dessen ausgehöhlten Stamm gerade ein Auto durchfuhr. Das Bild habe ich heute noch vor Augen.


Durch den bin ich noch durchgefahren. Das geht aber heute nicht mehr.

Und die Mammutbaeume stehen nicht im Yellowstone National Park, Wyoming, sondern in Kalifornien. Im Yosemite NP, im Sequoia NP -an den Westhaengen der Sierra Nevada- und in den Redwood forests der coastal range am Pazifik.

Yellowston und Yosemite werden oft miteinander verwechselt.


Danke. Selber werde ich keinen mehr sehen. Immerhin gibt es fantastische Filme über diese Parks.


Ja die gibt's. Und selbst obwohl ich schon oft dort war, schaue es mir auch selbst immer wieder gerne an.
Diese Baeume werden bereits an einigen Orten in Deutschland angepflanzt.


Okay, dann warte ich solange, bis sie auch so groß sind...



zuletzt bearbeitet 08.01.2020 00:45 | nach oben springen

#1900

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 08.01.2020 02:51
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1899
Zitat von Willie im Beitrag #1898
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1897
Zitat von Willie im Beitrag #1896
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1894
Yellowstone
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/11...-abenteuer-erde

Ich wäre gern mal vor einem Mammutbaum gestanden.
Als Fünfjähriger habe ich mit meinem Stereogucker einen gesehen, durch dessen ausgehöhlten Stamm gerade ein Auto durchfuhr. Das Bild habe ich heute noch vor Augen.


Durch den bin ich noch durchgefahren. Das geht aber heute nicht mehr.

Und die Mammutbaeume stehen nicht im Yellowstone National Park, Wyoming, sondern in Kalifornien. Im Yosemite NP, im Sequoia NP -an den Westhaengen der Sierra Nevada- und in den Redwood forests der coastal range am Pazifik.

Yellowston und Yosemite werden oft miteinander verwechselt.


Danke. Selber werde ich keinen mehr sehen. Immerhin gibt es fantastische Filme über diese Parks.


Ja die gibt's. Und selbst obwohl ich schon oft dort war, schaue es mir auch selbst immer wieder gerne an.
Diese Baeume werden bereits an einigen Orten in Deutschland angepflanzt.


Okay, dann warte ich solange, bis sie auch so groß sind...

Hey, der hoechste ist schon 48 meter hoch. Nicht schlecht so far. Nur der Riesendurchmesser dauert noch ein Weilchen. :-)

Dennoch:

https://scontent-ort2-1.xx.fbcdn.net/v/t...789&oe=5E9B5E98

Als ich das erstemal den Yellowstone besuchte -von Cody kommend in den Osteingang- sah ich das Schild "You are now entering the home of the Grizzyly Bear".
Ich aeussere mich gewoehnlich nicht leicht emotional, aber ich muss gestehen, das hat mich so bewegt, da hatte ich schon ein bisschen Wasser in den Augen. Und sprechen konnte ich auch fuer eine Weile nicht.
Ein Leben lang hatte ich darauf gewartet. Aber die Emotion hat mich dann doch ueberrascht. Visiting the grizzly in his natural habitat -das hat schon was.



zuletzt bearbeitet 08.01.2020 03:31 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
Landegaard, mbockstette

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 323388 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen