#1901

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 08.01.2020 10:33
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1900
...Hey, der hoechste ist schon 48 meter hoch. Nicht schlecht so far. Nur der Riesendurchmesser dauert noch ein Weilchen. :-)

Dennoch:

https://scontent-ort2-1.xx.fbcdn.net/v/t...789&oe=5E9B5E98

Als ich das erstemal den Yellowstone besuchte -von Cody kommend in den Osteingang- sah ich das Schild "You are now entering the home of the Grizzyly Bear".
Ich aeussere mich gewoehnlich nicht leicht emotional, aber ich muss gestehen, das hat mich so bewegt, da hatte ich schon ein bisschen Wasser in den Augen. Und sprechen konnte ich auch fuer eine Weile nicht.
Ein Leben lang hatte ich darauf gewartet. Aber die Emotion hat mich dann doch ueberrascht. Visiting the grizzly in his natural habitat -das hat schon was.

Wenn harte Männer weinen! :-)
Kann mir aber die Faszination über die dortige Natur gut vorstellen. Muss einfach gewaltig sein.



nach oben springen

#1902

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 13.01.2020 22:25
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-t...iliensache-2019

Ein herrlicher Whodonit mit überraschenden Wendungen (okay, einige nicht so ganz überraschend) und sehr guten Schauspielern (Christopher Plummer, Jamie Lee Curtis, Daniel Craig, Chris Evans, Don Johnson etc.)


nach oben springen

#1903

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 13.01.2020 22:38
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

https://www.derwesten.de/panorama/promi-...INBA2-XnFnoaVMA

Und hier das Kontrastprogramm: Erziehungsfernsehen mit Gähn-Faktor. Fehlt nur noch der böse AfDler.


nach oben springen

#1904

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 18.01.2020 23:31
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

https://www.youtube.com/watch?v=YqNYrYUi..._fjdAgJkI-S2tMU

Die Deutschen kommen etwas schlecht weg, aber ansonsten ein sehr guter Film mit Liebe zum Detail.


nach oben springen

#1905

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 20.01.2020 22:53
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

"37 Days: The Countdown To World War 1" mit "Emperor Palpatine" als britischer Außenminister Sir Edward Grey.


nach oben springen

#1906

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 02.02.2020 17:54
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Elf Tote, rund 70 Verletzte - die Bilanz eines tödlichen Sommerwochenendes in Chicago. Amerikas drittgrößte Stadt hat in den letzten zwei Jahren eine Gewaltexplosion erlebt - und mit 650 Schusswaffenopfern mehr Tote als L. A. und das deutlich größere New York zusammen. Es sind vor allem junge schwarze Männer, die sterben in diesem Sumpf aus Gangkriminalität, illegalen Waffen und sozialen Problemen. Aber immer wieder kommen auch Unbeteiligte wie Kinder oder Teenager zwischen die Fronten. Es ist eine dunkle Parallelwelt zur sonst glänzenden Stadt Chicago: Die Reportage berichtet aus dem Innersten der Problem-Stadtteile Southside und Englewood.
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1187284857-chicago

Ob man deswegen dort so aggressiv wird?



nach oben springen

#1907

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 02.02.2020 19:30
von Corto (gelöscht)
avatar

https://www.amazon.de/Das-Ende-Mittelsch...der+mitt&sr=8-1

Prädikat lesenswert, wenn auch in typischer Focus-Manier etwas skandalheischend aufgemacht.
Jedenfalls sollten sich unsere Kinder und Enkelkinder sehr warm anziehen für den Arbeitsmarkt der Zukunft - da hilft nicht mal mehr maximale Klimaerwärmung...


nach oben springen

#1908

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 04.02.2020 23:33
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

Target Favorite Son Miniseries. Ein Politthriller aus den 1980ern, den ich mir gerade ansehe.


nach oben springen

#1909

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 10.02.2020 20:56
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1908
Target Favorite Son Miniseries. Ein Politthriller aus den 1980ern, den ich mir gerade ansehe.

https://www.youtube.com/watch?v=SiXcfpweqDY

Die Amerikaner wünschen sich natürlich einen Präsidenten, der so redet und handelt wie James Whitmore als Andrew Baker (ca. 1:06.00), aber so ein alter Gentleman würde nie ins Weiße Haus gewählt werden, und keiner der letzten Präsidenten war so. Sie waren eher so (und zwar nicht nur Trump oder Nixon)…
https://www.youtube.com/watch?v=s62PeTxELL4


nach oben springen

#1910

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 13.02.2020 08:22
von Nante | 10.446 Beiträge

Für alle Freunde der PC im Zeitalter der Empfindlichkeit:

https://www.youtube.com/watch?v=iKcWu0tsiZM&feature=youtu.be


Passend hierzu ein Artikel aus ZON: https://www.zeit.de/2020/07/identitaetsp...er-lgbtq-kritik



zuletzt bearbeitet 13.02.2020 08:24 | nach oben springen

#1911

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 13.02.2020 20:04
von Rico (gelöscht)
avatar

Janis Joplin
Summertime
Live 1969


nach oben springen

#1912

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 23.02.2020 22:10
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

https://www.youtube.com/watch?v=R9li7E_YZyY

Toller Film. Und Russell Crowe als Captain Aubry ist fantastisch.


nach oben springen

#1913

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 07.03.2020 22:17
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

https://www.youtube.com/watch?v=ad-hYMmvctY

Hornblower, BBC-Serie, gerade die zweite Folge gesehen. Natürlich ist der alte Film mit Gregory Peck auch gut.


nach oben springen

#1914

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 21.05.2020 15:10
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

Habe gerade die erste Staffel von "Designated Survivor" gesehen. Natürlich würde ich mir auch einen US-Präsidenten wie Tom Kirkman (hervorragend gespielt von Kiefer Sutherland) wünschen (abgesehen davon, dass ich in der Migrationsfrage etwas anders denke), aber der letzte US-Präsident, der Kirkman glich, war Jimmy Carter, dessen Präsidentschaft nicht unbedingt ein großer Erfolg war...


nach oben springen

#1915

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 22.05.2020 09:12
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

Crimson Tide, ein Film aus den 90ern. Leider ist die Zeit der guten Filme weitgehend vorbei...

"We have orders in hand, and those orders are to make a preemptive launch. Every second that we lose increases the chances, that by the time our missiles arrive, their silos could be empty, 'cause they've flown their birds and struck us first." Capt. Frank Ramsey (gespielt von Gene Hackman)

"In my humble opinion: I believe, in the nuclear world, that the true enemy is war itself." Lt. Cdr. Ron Hunter (gespielt von Denzel Washington)



"God help you if you're wrong." Capt. Frank Ramsey

"If I'm wrong, then we're at war; God help us all." Lt. Cdr. Ron Hunter

Und mit Filmmusik von Hans Zimmer...
https://www.youtube.com/watch?v=h7nswbxC2jo



zuletzt bearbeitet 22.05.2020 09:14 | nach oben springen

#1916

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 22.05.2020 09:50
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1915
... Leider ist die Zeit der guten Filme weitgehend vorbei...
Für mich persönlich kann ich sogar den Zeitpunkt auf die Minute genau bestimmen, als mir das bewusst wurde.
Das war der Moment, als ich in einem Spielfilm (USA, klar) einen Schädel in Zeitlupe bersten sah. In einem eher langweiligen Film erregte diese Sequenz einen kleinen Oha-Effekt.
Da erinnerte ich mich an den spannungsgeladenen Stahlnetz-Krimi im TV aus vergangenen Zeiten, bei dem es um einen gestohlenen Sack voll Kartoffel ging. In diesem Film kam nicht mal ein blaues Auge vor, aber man selber hatte Gänsehaut.



zuletzt bearbeitet 22.05.2020 09:50 | nach oben springen

#1917

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 22.05.2020 10:06
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1916
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1915
... Leider ist die Zeit der guten Filme weitgehend vorbei...
Für mich persönlich kann ich sogar den Zeitpunkt auf die Minute genau bestimmen, als mir das bewusst wurde.
Das war der Moment, als ich in einem Spielfilm (USA, klar) einen Schädel in Zeitlupe bersten sah. In einem eher langweiligen Film erregte diese Sequenz einen kleinen Oha-Effekt.
Da erinnerte ich mich an den spannungsgeladenen Stahlnetz-Krimi im TV aus vergangenen Zeiten, bei dem es um einen gestohlenen Sack voll Kartoffel ging. In diesem Film kam nicht mal ein blaues Auge vor, aber man selber hatte Gänsehaut.

Ich würde soweit gehen, dass Hochzeit des Films zwischen 1985 und 2000 lag, jedenfalls, was die Masse an guten Filmen angeht.


nach oben springen

#1918

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 22.05.2020 10:29
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #1917
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1916
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1915
... Leider ist die Zeit der guten Filme weitgehend vorbei...
Für mich persönlich kann ich sogar den Zeitpunkt auf die Minute genau bestimmen, als mir das bewusst wurde.
Das war der Moment, als ich in einem Spielfilm (USA, klar) einen Schädel in Zeitlupe bersten sah. In einem eher langweiligen Film erregte diese Sequenz einen kleinen Oha-Effekt.
Da erinnerte ich mich an den spannungsgeladenen Stahlnetz-Krimi im TV aus vergangenen Zeiten, bei dem es um einen gestohlenen Sack voll Kartoffel ging. In diesem Film kam nicht mal ein blaues Auge vor, aber man selber hatte Gänsehaut.

Ich würde soweit gehen, dass Hochzeit des Films zwischen 1985 und 2000 lag, jedenfalls, was die Masse an guten Filmen angeht.


Ich würde es noch früher datieren. Und zwar allgemein auf die Zeit, in der die technischen Möglichkeiten noch so unausgereift waren, dass man sich mehr auf Dialoge und die Schauspielkunst konzentrieren musste.
Zeugin der Anklage ist z. B. von 1957. :-)



nach oben springen

#1919

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 22.05.2020 10:42
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1918
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1917
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1916
Zitat von Maga-neu im Beitrag #1915
... Leider ist die Zeit der guten Filme weitgehend vorbei...
Für mich persönlich kann ich sogar den Zeitpunkt auf die Minute genau bestimmen, als mir das bewusst wurde.
Das war der Moment, als ich in einem Spielfilm (USA, klar) einen Schädel in Zeitlupe bersten sah. In einem eher langweiligen Film erregte diese Sequenz einen kleinen Oha-Effekt.
Da erinnerte ich mich an den spannungsgeladenen Stahlnetz-Krimi im TV aus vergangenen Zeiten, bei dem es um einen gestohlenen Sack voll Kartoffel ging. In diesem Film kam nicht mal ein blaues Auge vor, aber man selber hatte Gänsehaut.

Ich würde soweit gehen, dass Hochzeit des Films zwischen 1985 und 2000 lag, jedenfalls, was die Masse an guten Filmen angeht.


Ich würde es noch früher datieren. Und zwar allgemein auf die Zeit, in der die technischen Möglichkeiten noch so unausgereift waren, dass man sich mehr auf Dialoge und die Schauspielkunst konzentrieren musste.
Zeugin der Anklage ist z. B. von 1957. :-)

Der ist natürlich genial. Billy Wilder. Und natürlich Charles Laughton als Sir Wilfried.

Leonard Vole: But this is England, where I thought you never arrest, let alone convict, people for crimes they have not committed.
Sir Wilfrid: We try not to make a habit of it.

Und mein Lieblingszitat: Sir Wilfrid: I am constantly surprised that women's hats do not provoke more murders.

Vielleicht liegt es daran, dass es die Zeit war, in der ich am öftesten ins Kino ging. Aber du hast recht, der Grusel lebt nicht von gespaltenen Köpfen, sondern von einem guten Plot in Zusammenhang mit der richtigen Würze von Gewaltszenen. Warum ist die Duschszene von Psycho, leider oft imitiert, in Erinnerung geblieben? Weil sie die einzige wirkliche Gewaltszene in dem Film war. Das Gegenteil davon waren ideenlose Filmchen wie etwa die "Freitag, der 13."-Reihe.


nach oben springen

#1920

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 29.05.2020 22:30
von Maga-neu | 35.222 Beiträge
nach oben springen

#1921

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 30.05.2020 02:16
von Rico (gelöscht)
avatar

Drei Farben weiß

Kieszlowski


nach oben springen

#1922

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 04.06.2020 22:41
von Foul Breitner | 1.697 Beiträge

Hab jetzt drei Teile der Epstein Dolumentation gesehen. Recht gut.


nach oben springen

#1923

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 04.06.2020 23:03
von Maga-neu | 35.222 Beiträge

Sehe gerade "The Murder of Mary Phagan" mit Jack Lemmon und einem sehr jungen Kevin Spacey. Guter Film.


nach oben springen

#1924

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 10.06.2020 04:38
von Willie (gelöscht)
avatar

Fuer Freunde des Western Genre:

Silverado 1985
Mit Kevin Costener, Scott Glenn, Kevin Kline, Danny Glover, Linda Hunt, Brian Dennehy.

Ich hatte mal das Vergnuegen Brian Dennehy am Flughafen zu treffen und einen gemeinsamen Flug von Chicago nach Rochester, NY zu machen.

Valley of Violence 2016
Mit Ethan Hawke, John Travolta etc.

Den habe ich mir gestern noch mal angesehen. Immer wieder schoen.
Wenn ein introvierter Mensch -mit more bagge than he can handle from his past- und der nur in Ruhe gelassen werden will, zum Tiger wird, weil einer seinem Hund was tut.
Das kann ich nachempfinden.



zuletzt bearbeitet 10.06.2020 04:39 | nach oben springen

#1925

RE: TV-Tipp

in Forum Interna 10.06.2020 09:23
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1924
Ich hatte mal das Vergnuegen Brian Dennehy am Flughafen zu treffen und einen gemeinsamen Flug von Chicago nach Rochester, NY zu machen.
Haben Sie sich mit ihm dort verabredet oder sind Sie ihm dort nur zufällig begegnet? Und über was haben Sie mit ihm während des gemeinsamen Fluges unterhalten? Oder saßen Sie nur im gleichen Flugzeug?



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 78 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 324011 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen