#4051

RE: Mb

in Forum Interna 26.04.2020 11:38
von Rico (gelöscht)
avatar

@Landegaard

Patchwork?

Erinnerung vielleicht nicht, sondern eher Dachschaden.


nach oben springen

#4052

RE: Mb

in Forum Interna 26.04.2020 15:07
von Landegaard | 21.099 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #4051
@Landegaard

Patchwork?

Erinnerung vielleicht nicht, sondern eher Dachschaden.


jaja, einfach wieder hinlegen.



nach oben springen

#4053

RE: Mb

in Forum Interna 26.04.2020 16:02
von Willie (gelöscht)
avatar

Wie Hans Rosenthal den Holocaust überlebte
"Du kannst bei mir bleiben, Hansi"
Aus seinem Versteck im Berliner Schrebergarten lief er vor genau 75 Jahren den Russen entgegen. Erst spät sprach der "Dalli Dalli"-Showmaster Hans Rosenthal darüber, wie drei Frauen ihn vor den Nazis retteten.
https://www.spiegel.de/geschichte/wie-ha...99-5fce651d1a17


nach oben springen

#4054

cc

in Forum Interna 26.04.2020 16:43
von Rico (gelöscht)
nach oben springen

#4055

RE: cc

in Forum Interna 26.04.2020 21:08
von Willie (gelöscht)
nach oben springen

#4056

RE: RE:

in Forum Interna 27.04.2020 12:00
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Im Film "In the heat of the Night" hört man sie nachts z. B. exzessiv.
Wie ist denn der allgemein gebräuchlichere Ausdruck in den USA für diese Tiere?
Cicadas oder Crickets?
US-Spezialisten bitte an die Front! Danke.



nach oben springen

#4057

RE: RE:

in Forum Interna 27.04.2020 15:04
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4056
Im Film "In the heat of the Night" hört man sie nachts z. B. exzessiv.
Wie ist denn der allgemein gebräuchlichere Ausdruck in den USA für diese Tiere?
Cicadas oder Crickets?
US-Spezialisten bitte an die Front! Danke.

Cicadas = Zikaden, machen ihre Geraeusche am Tag und in der Abenddaemmerung.
Crickets = Heuschrecken, machen ihre Geraeusche in der Nacht.



zuletzt bearbeitet 27.04.2020 15:06 | nach oben springen

#4058

RE: RE:

in Forum Interna 27.04.2020 17:22
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #4057
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4056
Im Film "In the heat of the Night" hört man sie nachts z. B. exzessiv.
Wie ist denn der allgemein gebräuchlichere Ausdruck in den USA für diese Tiere?
Cicadas oder Crickets?
US-Spezialisten bitte an die Front! Danke.

Cicadas = Zikaden, machen ihre Geraeusche am Tag und in der Abenddaemmerung.
Crickets = Heuschrecken, machen ihre Geraeusche in der Nacht.


Danke Willie. Der Wille gilt fürs Werk, denn das wusste ich natürlich auch.
Meine Frage war aber, an was in den USA der gemeine US-Amerikaner denkt, wenn er den Film "In the Heat of the Night" sieht und das nächtliche Zirpen hört.
Denkt er da unwillkürlich an cicadas oder an crickets?



nach oben springen

#4059

RE: RE:

in Forum Interna 27.04.2020 17:57
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4058
Zitat von Willie im Beitrag #4057
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4056
Im Film "In the heat of the Night" hört man sie nachts z. B. exzessiv.
Wie ist denn der allgemein gebräuchlichere Ausdruck in den USA für diese Tiere?
Cicadas oder Crickets?
US-Spezialisten bitte an die Front! Danke.

Cicadas = Zikaden, machen ihre Geraeusche am Tag und in der Abenddaemmerung.
Crickets = Heuschrecken, machen ihre Geraeusche in der Nacht.


Danke Willie. Der Wille gilt fürs Werk, denn das wusste ich natürlich auch.
Meine Frage war aber, an was in den USA der gemeine US-Amerikaner denkt, wenn er den Film "In the Heat of the Night" sieht und das nächtliche Zirpen hört.
Denkt er da unwillkürlich an cicadas oder an crickets?


Crickets.
Selbst bei Cicada Geraeuschen wird eher von Crickets gesprochen. Von jenen, die die Unterschiede nicht kennen und die meisten Leute haben kaum Ahnung davon.
Cicada werden nur dann mal zum Thema wenn die periodical cicadas schluepfen und es mal zu einer Schwemme kommt. Alle 13 oder 17 Jahre.
.

https://www.youtube.com/watch?v=XqnJbF9Bypo



zuletzt bearbeitet 27.04.2020 18:27 | nach oben springen

#4060

RE: RE:

in Forum Interna 27.04.2020 18:42
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #4059
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4058
Zitat von Willie im Beitrag #4057
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4056
Im Film "In the heat of the Night" hört man sie nachts z. B. exzessiv.
Wie ist denn der allgemein gebräuchlichere Ausdruck in den USA für diese Tiere?
Cicadas oder Crickets?
US-Spezialisten bitte an die Front! Danke.

Cicadas = Zikaden, machen ihre Geraeusche am Tag und in der Abenddaemmerung.
Crickets = Heuschrecken, machen ihre Geraeusche in der Nacht.


Danke Willie. Der Wille gilt fürs Werk, denn das wusste ich natürlich auch.
Meine Frage war aber, an was in den USA der gemeine US-Amerikaner denkt, wenn er den Film "In the Heat of the Night" sieht und das nächtliche Zirpen hört.
Denkt er da unwillkürlich an cicadas oder an crickets?


Crickets.
Selbst bei Cicada Geraeuschen wird eher von Crickets gesprochen. Von jenen, die die Unterschiede nicht kennen und die meisten Leute haben kaum Ahnung davon.
Cicada werden nur dann mal zum Thema wenn die periodical cicadas schluepfen und es mal zu einer Schwemme kommt. Alle 13 oder 17 Jahre.
.

https://www.youtube.com/watch?v=XqnJbF9Bypo

Danke. Genau das war's! :-)
Von den periodisch auftauchenden Tieren habe ich kürzlich auch erst gelesen. Schon merkwürdig, was die Natur so alles veranstaltet. Und das auch noch so oft regional unterschiedlich.

Bei uns ist es mit der Bezeichnung ähnlich. Beim gemeinen Deutschen zirpen erst einmal die Grillen. Ob es nun Zikaden sind oder wirklich Grillen oder anderes Getier, das zirpen kann. :-)



zuletzt bearbeitet 27.04.2020 18:45 | nach oben springen

#4061

RE: RE:

in Forum Interna 27.04.2020 19:00
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4060
Zitat von Willie im Beitrag #4059
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4058
Zitat von Willie im Beitrag #4057
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4056
Im Film "In the heat of the Night" hört man sie nachts z. B. exzessiv.
Wie ist denn der allgemein gebräuchlichere Ausdruck in den USA für diese Tiere?
Cicadas oder Crickets?
US-Spezialisten bitte an die Front! Danke.

Cicadas = Zikaden, machen ihre Geraeusche am Tag und in der Abenddaemmerung.
Crickets = Heuschrecken, machen ihre Geraeusche in der Nacht.


Danke Willie. Der Wille gilt fürs Werk, denn das wusste ich natürlich auch.
Meine Frage war aber, an was in den USA der gemeine US-Amerikaner denkt, wenn er den Film "In the Heat of the Night" sieht und das nächtliche Zirpen hört.
Denkt er da unwillkürlich an cicadas oder an crickets?


Crickets.
Selbst bei Cicada Geraeuschen wird eher von Crickets gesprochen. Von jenen, die die Unterschiede nicht kennen und die meisten Leute haben kaum Ahnung davon.
Cicada werden nur dann mal zum Thema wenn die periodical cicadas schluepfen und es mal zu einer Schwemme kommt. Alle 13 oder 17 Jahre.
.

https://www.youtube.com/watch?v=XqnJbF9Bypo

Danke. Genau das war's! :-)
Von den periodisch auftauchenden Tieren habe ich kürzlich auch erst gelesen. Schon merkwürdig, was die Natur so alles veranstaltet. Und das auch noch so oft regional unterschiedlich.

Bei uns ist es mit der Bezeichnung ähnlich. Beim gemeinen Deutschen zirpen erst einmal die Grillen. Ob es nun Zikaden sind oder wirklich Grillen oder anderes Getier, das zirpen kann. :-)

Noch ein Nachsatz dazu: Nicht alle Cicadas sind periodisch. Viele Arten sind auch "perennial" -also jaehrlich.


nach oben springen

#4062

RE: RE:

in Forum Interna 27.04.2020 19:07
von Rico (gelöscht)
avatar

Das ist doch mal ne interessante Unterhaltung zum Zuhören.
Merci.

:-)


nach oben springen

#4063

RE: RE:

in Forum Interna 27.04.2020 23:25
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #4062
Das ist doch mal ne interessante Unterhaltung zum Zuhören.
Merci.

:-)

:-)



nach oben springen

#4064

RE: RE:

in Forum Interna 28.04.2020 17:24
von Rico (gelöscht)
avatar

Ich krieg auch Atemnot mit diesen esoterischen Masken.


nach oben springen

#4065

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 12:23
von Leto_II. | 27.856 Beiträge

@Hans:
Die zolltechnische Bearbeitung chinesischen Kleinkrams lässt sich DHL nun mit 3,55€ vergüten. Da die Postboten z.Zt. keine Nachnahmen kassieren, gehen die Lieferungen in den nächsten Paketshop.


nach oben springen

#4066

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 13:27
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #4065
@Hans:
Die zolltechnische Bearbeitung chinesischen Kleinkrams lässt sich DHL nun mit 3,55€ vergüten. Da die Postboten z.Zt. keine Nachnahmen kassieren, gehen die Lieferungen in den nächsten Paketshop.

Bei mir kommt bisher alles anstandslos nach Hause. Und zwar versandkostenfrei. Ich beziehe allerdings auch nichts per Nachnahme. Bei den meisten Lieferanten aus China geht es ohnehin nur über PayPal.
Zwei Dinge sind bisher nicht innerhalb der angegebenen Lieferzeit eingetroffen, da gab es sofort eine Rückzahlung (falls die Ware noch eintrifft, dann bezahle ich sie auch wieder).



nach oben springen

#4067

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 14:06
von Leto_II. | 27.856 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4066
Zitat von Leto_II. im Beitrag #4065
@Hans:
Die zolltechnische Bearbeitung chinesischen Kleinkrams lässt sich DHL nun mit 3,55€ vergüten. Da die Postboten z.Zt. keine Nachnahmen kassieren, gehen die Lieferungen in den nächsten Paketshop.

Bei mir kommt bisher alles anstandslos nach Hause. Und zwar versandkostenfrei. Ich beziehe allerdings auch nichts per Nachnahme. Bei den meisten Lieferanten aus China geht es ohnehin nur über PayPal.
Zwei Dinge sind bisher nicht innerhalb der angegebenen Lieferzeit eingetroffen, da gab es sofort eine Rückzahlung (falls die Ware noch eintrifft, dann bezahle ich sie auch wieder).


Bisher war das bei uns auch so, nun nicht mehr. Der kleine grüne Aufkleber kostet nun 3,55€.


nach oben springen

#4068

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 15:02
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #4067
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #4066
Zitat von Leto_II. im Beitrag #4065
@Hans:
Die zolltechnische Bearbeitung chinesischen Kleinkrams lässt sich DHL nun mit 3,55€ vergüten. Da die Postboten z.Zt. keine Nachnahmen kassieren, gehen die Lieferungen in den nächsten Paketshop.

Bei mir kommt bisher alles anstandslos nach Hause. Und zwar versandkostenfrei. Ich beziehe allerdings auch nichts per Nachnahme. Bei den meisten Lieferanten aus China geht es ohnehin nur über PayPal.
Zwei Dinge sind bisher nicht innerhalb der angegebenen Lieferzeit eingetroffen, da gab es sofort eine Rückzahlung (falls die Ware noch eintrifft, dann bezahle ich sie auch wieder).


Bisher war das bei uns auch so, nun nicht mehr. Der kleine grüne Aufkleber kostet nun 3,55€.

Ich kaufe dann wieder regional! :-)



nach oben springen

#4069

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 15:10
von Rico (gelöscht)
avatar

Die 3,55 € bekommt der Zoll.


nach oben springen

#4070

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 15:17
von Leto_II. | 27.856 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #4069
Die 3,55 € bekommt der Zoll.

Dafür, dass DHL reinschaut, ob es was zu verzollen gibt?


nach oben springen

#4071

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 15:29
von Rico (gelöscht)
avatar

Der Zollbeamte schaut rein.


nach oben springen

#4072

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 15:35
von Leto_II. | 27.856 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #4071
Der Zollbeamte schaut rein.

Nein, Postbedienstete.


nach oben springen

#4073

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 15:38
von Rico (gelöscht)
avatar

Falsch.
Der Postbedienstete öffnet das Paket, der Zollbeamte schaut rein.


nach oben springen

#4074

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 15:49
von Leto_II. | 27.856 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #4073
Falsch.
Der Postbedienstete öffnet das Paket, der Zollbeamte schaut rein.

Dann hatte der Beamte während einer Doku wohl Pause. Die Post sortiert vor und reicht in eigenem Ermessen weiter.


nach oben springen

#4075

RE: RE:

in Forum Interna 29.04.2020 18:37
von Rico (gelöscht)
avatar

Sie verwechseln da die Gestellungsprüfung mit der klassischen zollamtlichen Prüfung.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 156 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 323968 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Landegaard, Maga-neu

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen