#2201

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 00:29
von Landegaard | 21.078 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2199
Zitat von Nante im Beitrag #2194
Zitat von Landegaard im Beitrag #2193
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ralf-stegner-angela-merkel-hat-ihren-zenit-ueberschritten-a-1110984.html

Ralf Stegner demonstriert gut, warum Merkel, so sie will, auch in 20 Jahren noch Kanzlerin ist. Eine seltene Mischung aus Inkompetenz, Unsympath und Honig im Kopf.

Wenn es einen Preis für personifizierte Abneigung geben würde, Stegner bekäme ihn. Ich kenne keinen, der einen so schnell und gründlich abstößt.

KGE.


Beide definieren das untere Ende der Skala, Stegner aber erfüllt die Kriterien mit mehr Lässigkeit. Ich habe spaßeshalber mal den SPD-Vorstand gegoogelt und finde da eigentlich nur Leute, die sonst niemand je wählen wollte. Da sind Kraft und Scholz die Ausnahmen.

Woher kommt bei der SPD eigentlich die Annahme, dass Leute, die auf Landesebene nichts gerissen haben, die SPD im Bund zu einer strahlenden Mehrheitspartei machen können?

Ok, bei den Grünen siehts noch finsterer aus.



nach oben springen

#2202

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 09:28
von Maga-neu | 35.194 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #2201
Beide definieren das untere Ende der Skala, Stegner aber erfüllt die Kriterien mit mehr Lässigkeit.
Okay, verstehe, dafür ist KGE die größere Heuchlerin. Gleicht sich somit also wieder aus. :-)
Volker Beck - der "ich bin für vier Eltern" Beck - ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Aber bei ihm werte ich das Crystal Meth als mildernden Umstand.



zuletzt bearbeitet 08.09.2016 09:32 | nach oben springen

#2203

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 10:12
von Landegaard | 21.078 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2202
Zitat von Landegaard im Beitrag #2201
Beide definieren das untere Ende der Skala, Stegner aber erfüllt die Kriterien mit mehr Lässigkeit.
Okay, verstehe, dafür ist KGE die größere Heuchlerin. Gleicht sich somit also wieder aus. :-)
Volker Beck - der "ich bin für vier Eltern" Beck - ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Aber bei ihm werte ich das Crystal Meth als mildernden Umstand.


Als Patchwork-Papa finde ich das mit den 4 Elternteilen gar nicht so verkehrt, dachte mir aber, dass dir das nicht passt. :)

Beck :) Der hat sich nach seiner Drogennummer zurückgemeldet mit den Worten: Ich bin hellwach. Das ist nach Meth die schlechtest denkbare Aussage, um wieder einzusteigen :). Hat sie ansonsten nicht alle, finde ihn aber durchaus symphatisch



nach oben springen

#2204

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 10:13
von Nante | 10.435 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2202
Zitat von Landegaard im Beitrag #2201
Beide definieren das untere Ende der Skala, Stegner aber erfüllt die Kriterien mit mehr Lässigkeit.
Okay, verstehe, dafür ist KGE die größere Heuchlerin. Gleicht sich somit also wieder aus. :-)
Volker Beck - der "ich bin für vier Eltern" Beck - ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Aber bei ihm werte ich das Crystal Meth als mildernden Umstand.

Mich hat der Vorschlag verblüfft. Für einen Moment hatte ich die Vorstellung, daß Volker Beck vielleicht seine Vergangenheit doch nicht so abgestreift hat, wie es schien. In Verbindung mit der Kinderehendiskussion ergeben sich ganz neue Familienkonstellationen.....


nach oben springen

#2205

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 10:30
von Nante | 10.435 Beiträge

So, nochmal schnell eine Manöverkritik zu gestern Abend, bevor ich anfange zu arbeiten. Lust habe ich keine. Aber watt mut, dat mut.

Selten ist außerhalb der parteiinternen Veranstaltung zu sehen, daß Pau, Lötzsch und Wagenknecht zusammen mit den örtlichen Kandidaten in einer Runde zu sehen sind. Wagenknecht kam als top-act und erhielt auch den meisten Beifall. Mich hat das nicht vom Hocker gerissen, kenne ich doch alles schon zur Genüge.
Interessant fand ich die Absicherung durch die Genossen des Personenschutzes. Um die Bühne von schmalen ca. sieben mal vier Metern hatten sich nicht weniger als zehn Angehörige der Landespolizei versammelt, die allesamt einen sehr einsatzbereiten Eindruck machten. Die Folgen aus dem Fall Reker. Trotzdem gelang es mir die Kette zu durchbrechen, um mich wieder nachhaltig in Erinnerung zu bringen:)
Alles in allem nett, aber ich halte Reden, die länger als 20 Minuten dauern, nicht aus.



zuletzt bearbeitet 08.09.2016 10:47 | nach oben springen

#2206

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 10:34
von Maga-neu | 35.194 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #2204
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2202
Zitat von Landegaard im Beitrag #2201
Beide definieren das untere Ende der Skala, Stegner aber erfüllt die Kriterien mit mehr Lässigkeit.
Okay, verstehe, dafür ist KGE die größere Heuchlerin. Gleicht sich somit also wieder aus. :-)
Volker Beck - der "ich bin für vier Eltern" Beck - ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Aber bei ihm werte ich das Crystal Meth als mildernden Umstand.

Mich hat der Vorschlag verblüfft. Für einen Moment hatte ich die Vorstellung, daß Volker Beck vielleicht seine Vergangenheit doch nicht so abgestreift hat, wie es schien. In Verbindung mit der Kinderehendiskussion ergeben sich ganz neue Familienkonstellationen.....

Mhh, Heiko Maas, unser DüMaZ, der sich mit den widerlichsten Elementen verbündet und der Blockwart- und Denunziantentum fördert, ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Somit steht es zwischen Grünen und SPD 2:2.

Hingegen gefällt mir Sahra immer besser. :-)



zuletzt bearbeitet 08.09.2016 10:35 | nach oben springen

#2207

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 14:21
von nahal | 24.509 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #2200
Zitat von nahal im Beitrag #2198
Zitat von Landegaard im Beitrag #2197
Zitat von nahal im Beitrag #2196
Zitat von Nante im Beitrag #2194
Zitat von Landegaard im Beitrag #2193
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ralf-stegner-angela-merkel-hat-ihren-zenit-ueberschritten-a-1110984.html

Ralf Stegner demonstriert gut, warum Merkel, so sie will, auch in 20 Jahren noch Kanzlerin ist. Eine seltene Mischung aus Inkompetenz, Unsympath und Honig im Kopf.

Wenn es einen Preis für personifizierte Abneigung geben würde, Stegner bekäme ihn. Ich kenne keinen, der einen so schnell und gründlich abstößt.


Wieder mal einer Meinung.


Wir werden uns hier echt alle zu ähnlich. Am Ende machen wir eine WG in einem Altenheim auf und murren den hübschen Pflegerinnen hinterher und finden grundsätzlich alles Scheiße, was passiert. :)


Kein Sorge, ich finde schon etwas, wo ich kontra geben kann.


:) Sicher, ich ja auch, aber es ist nicht mehr das selbe, wie vor Jahren... Sie wissen, was ich meine.


Wir werden älter und....weiser.


nach oben springen

#2208

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 14:29
von Landegaard | 21.078 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2206
Zitat von Nante im Beitrag #2204
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2202
Zitat von Landegaard im Beitrag #2201
Beide definieren das untere Ende der Skala, Stegner aber erfüllt die Kriterien mit mehr Lässigkeit.
Okay, verstehe, dafür ist KGE die größere Heuchlerin. Gleicht sich somit also wieder aus. :-)
Volker Beck - der "ich bin für vier Eltern" Beck - ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Aber bei ihm werte ich das Crystal Meth als mildernden Umstand.

Mich hat der Vorschlag verblüfft. Für einen Moment hatte ich die Vorstellung, daß Volker Beck vielleicht seine Vergangenheit doch nicht so abgestreift hat, wie es schien. In Verbindung mit der Kinderehendiskussion ergeben sich ganz neue Familienkonstellationen.....

Mhh, Heiko Maas, unser DüMaZ, der sich mit den widerlichsten Elementen verbündet und der Blockwart- und Denunziantentum fördert, ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Somit steht es zwischen Grünen und SPD 2:2.

Hingegen gefällt mir Sahra immer besser. :-)

Ich werf mal Dümbel Gümbel oder wie der heißt ein



nach oben springen

#2209

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 08.09.2016 14:30
von nahal | 24.509 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #2208
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2206
Zitat von Nante im Beitrag #2204
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2202
Zitat von Landegaard im Beitrag #2201
Beide definieren das untere Ende der Skala, Stegner aber erfüllt die Kriterien mit mehr Lässigkeit.
Okay, verstehe, dafür ist KGE die größere Heuchlerin. Gleicht sich somit also wieder aus. :-)
Volker Beck - der "ich bin für vier Eltern" Beck - ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Aber bei ihm werte ich das Crystal Meth als mildernden Umstand.

Mich hat der Vorschlag verblüfft. Für einen Moment hatte ich die Vorstellung, daß Volker Beck vielleicht seine Vergangenheit doch nicht so abgestreift hat, wie es schien. In Verbindung mit der Kinderehendiskussion ergeben sich ganz neue Familienkonstellationen.....

Mhh, Heiko Maas, unser DüMaZ, der sich mit den widerlichsten Elementen verbündet und der Blockwart- und Denunziantentum fördert, ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Somit steht es zwischen Grünen und SPD 2:2.

Hingegen gefällt mir Sahra immer besser. :-)

Ich werf mal Dümbel Gümbel oder wie der heißt ein


Altmeier


nach oben springen

#2210

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 10.09.2016 17:49
von Maga-neu | 35.194 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #2209
Zitat von Landegaard im Beitrag #2208
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2206
Zitat von Nante im Beitrag #2204
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2202
Zitat von Landegaard im Beitrag #2201
Beide definieren das untere Ende der Skala, Stegner aber erfüllt die Kriterien mit mehr Lässigkeit.
Okay, verstehe, dafür ist KGE die größere Heuchlerin. Gleicht sich somit also wieder aus. :-)
Volker Beck - der "ich bin für vier Eltern" Beck - ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Aber bei ihm werte ich das Crystal Meth als mildernden Umstand.

Mich hat der Vorschlag verblüfft. Für einen Moment hatte ich die Vorstellung, daß Volker Beck vielleicht seine Vergangenheit doch nicht so abgestreift hat, wie es schien. In Verbindung mit der Kinderehendiskussion ergeben sich ganz neue Familienkonstellationen.....

Mhh, Heiko Maas, unser DüMaZ, der sich mit den widerlichsten Elementen verbündet und der Blockwart- und Denunziantentum fördert, ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Somit steht es zwischen Grünen und SPD 2:2.

Hingegen gefällt mir Sahra immer besser. :-)

Ich werf mal Dümbel Gümbel oder wie der heißt ein


Altmeier

Nee, der hat humoristisches Talent. Die "100.000 Merkels, der Landrat hat eine" ist doch beste Comedy. :-)

Aber der Pofalla ist ein Unsympath und Kotzbrocken vorm Herrn.


nach oben springen

#2211

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 10.09.2016 21:48
von Landegaard | 21.078 Beiträge

"Seehofer ist die Abrissbirne der Demokratie", sagte Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt. SPD-Chef Gabriel müsse sich entscheiden, ob er auf der hellen oder dunklen Seite der Macht steht".

Dadaismus rettet sicherlich viel besser die Demokratie, als Kritik an Merkel als Angriff auf die Demokratie zu werten.



nach oben springen

#2212

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 12.09.2016 12:15
von Marlies (gelöscht)
avatar

http://taz.de/Horst-Seehofers-Fluechtlingspolitik/!5334917/

„Seehofer ist derjenige, der den Aufschwung der Alternative für Deutschland durch seine Beiträge wesentlich mit beschleunigt hat“


Wie wahr.


nach oben springen

#2213

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 12.09.2016 12:30
von nahal | 24.509 Beiträge

Zitat von Marlies im Beitrag #2212
http://taz.de/Horst-Seehofers-Fluechtlingspolitik/!5334917/

„Seehofer ist derjenige, der den Aufschwung der Alternative für Deutschland durch seine Beiträge wesentlich mit beschleunigt hat“


Wie wahr.



Wie unwahr.
Ihre Aussage zeigt nur, dass Sie ca 80% der Bevölkerung für Idioten halten.

Der Aufschwung der AfD ist maßgeblich durch die "beschleunigt" worden, die die tatsächlichen oder gefühlten Probleme zu kaschieren versucht haben und weiter versuchen.


nach oben springen

#2214

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 12.09.2016 14:04
von Landegaard | 21.078 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #2213
Zitat von Marlies im Beitrag #2212
http://taz.de/Horst-Seehofers-Fluechtlingspolitik/!5334917/

„Seehofer ist derjenige, der den Aufschwung der Alternative für Deutschland durch seine Beiträge wesentlich mit beschleunigt hat“


Wie wahr.



Wie unwahr.
Ihre Aussage zeigt nur, dass Sie ca 80% der Bevölkerung für Idioten halten.

Der Aufschwung der AfD ist maßgeblich durch die "beschleunigt" worden, die die tatsächlichen oder gefühlten Probleme zu kaschieren versucht haben und weiter versuchen.


Ich finde es auch erstaunlich, wie sich das festsetzt. Würde bedeuten, wenn Seehofer nur brav den Rand halten würde, wäre alles gut. Das macht den Wähler zu jemanden, dem man nicht zutraut, von ganz alleine eine gewisse Unzufriedenheit mit der Politik der Kanzlerin zu entwickeln.



nach oben springen

#2215

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 12.09.2016 14:16
von nahal | 24.509 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #2214
Zitat von nahal im Beitrag #2213
Zitat von Marlies im Beitrag #2212
http://taz.de/Horst-Seehofers-Fluechtlingspolitik/!5334917/

„Seehofer ist derjenige, der den Aufschwung der Alternative für Deutschland durch seine Beiträge wesentlich mit beschleunigt hat“


Wie wahr.



Wie unwahr.
Ihre Aussage zeigt nur, dass Sie ca 80% der Bevölkerung für Idioten halten.

Der Aufschwung der AfD ist maßgeblich durch die "beschleunigt" worden, die die tatsächlichen oder gefühlten Probleme zu kaschieren versucht haben und weiter versuchen.


Ich finde es auch erstaunlich, wie sich das festsetzt. Würde bedeuten, wenn Seehofer nur brav den Rand halten würde, wäre alles gut. Das macht den Wähler zu jemanden, dem man nicht zutraut, von ganz alleine eine gewisse Unzufriedenheit mit der Politik der Kanzlerin zu entwickeln.


Ich halte auch Ihre "Verkürzung" auf " gewisse Unzufriedenheit mit der Politik der Kanzlerin" für falsch;
Die Unzufriedenheit ist viel breiter als nur wegen der Kanzlerin oder Flüchtlingspolitik.
Es hat sich ein Gefühl des Kontrollverlustes, von der Griechenland-€-Rettung bis zur Aufgabe des konservativen Teils der CDU aufgestaut.
Durch die Konzeptions"Kumpanei" der Merkel-CDU mit der Stegner-SPD und Grünnen ist ein Gefühl der Alternativlosigkeit entstanden, der das wahre Gesicht der Wählerschaft verfälscht.


nach oben springen

#2216

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 12.09.2016 16:40
von Maga-neu | 35.194 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #2215
Zitat von Landegaard im Beitrag #2214
Zitat von nahal im Beitrag #2213
Zitat von Marlies im Beitrag #2212
http://taz.de/Horst-Seehofers-Fluechtlingspolitik/!5334917/

„Seehofer ist derjenige, der den Aufschwung der Alternative für Deutschland durch seine Beiträge wesentlich mit beschleunigt hat“


Wie wahr.



Wie unwahr.
Ihre Aussage zeigt nur, dass Sie ca 80% der Bevölkerung für Idioten halten.

Der Aufschwung der AfD ist maßgeblich durch die "beschleunigt" worden, die die tatsächlichen oder gefühlten Probleme zu kaschieren versucht haben und weiter versuchen.


Ich finde es auch erstaunlich, wie sich das festsetzt. Würde bedeuten, wenn Seehofer nur brav den Rand halten würde, wäre alles gut. Das macht den Wähler zu jemanden, dem man nicht zutraut, von ganz alleine eine gewisse Unzufriedenheit mit der Politik der Kanzlerin zu entwickeln.


Ich halte auch Ihre "Verkürzung" auf " gewisse Unzufriedenheit mit der Politik der Kanzlerin" für falsch;
Die Unzufriedenheit ist viel breiter als nur wegen der Kanzlerin oder Flüchtlingspolitik.
Es hat sich ein Gefühl des Kontrollverlustes, von der Griechenland-€-Rettung bis zur Aufgabe des konservativen Teils der CDU aufgestaut.
Durch die Konzeptions"Kumpanei" der Merkel-CDU mit der Stegner-SPD und Grünnen ist ein Gefühl der Alternativlosigkeit entstanden, der das wahre Gesicht der Wählerschaft verfälscht.

Sehe ich auch so; die Migrationskrise war höchstens der Katalysator. Es ist auch kein Zufall, dass das A der AfD für "Alternative" steht, denn die alternativlose Politik Merkels geht immer mehr Wählern auf den Senkel - und zwar nicht nur AfD-Wählern.



zuletzt bearbeitet 12.09.2016 16:41 | nach oben springen

#2217

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 12.09.2016 16:53
von nahal | 24.509 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2216
Zitat von nahal im Beitrag #2215
Zitat von Landegaard im Beitrag #2214
Zitat von nahal im Beitrag #2213
Zitat von Marlies im Beitrag #2212
http://taz.de/Horst-Seehofers-Fluechtlingspolitik/!5334917/

„Seehofer ist derjenige, der den Aufschwung der Alternative für Deutschland durch seine Beiträge wesentlich mit beschleunigt hat“


Wie wahr.



Wie unwahr.
Ihre Aussage zeigt nur, dass Sie ca 80% der Bevölkerung für Idioten halten.

Der Aufschwung der AfD ist maßgeblich durch die "beschleunigt" worden, die die tatsächlichen oder gefühlten Probleme zu kaschieren versucht haben und weiter versuchen.


Ich finde es auch erstaunlich, wie sich das festsetzt. Würde bedeuten, wenn Seehofer nur brav den Rand halten würde, wäre alles gut. Das macht den Wähler zu jemanden, dem man nicht zutraut, von ganz alleine eine gewisse Unzufriedenheit mit der Politik der Kanzlerin zu entwickeln.


Ich halte auch Ihre "Verkürzung" auf " gewisse Unzufriedenheit mit der Politik der Kanzlerin" für falsch;
Die Unzufriedenheit ist viel breiter als nur wegen der Kanzlerin oder Flüchtlingspolitik.
Es hat sich ein Gefühl des Kontrollverlustes, von der Griechenland-€-Rettung bis zur Aufgabe des konservativen Teils der CDU aufgestaut.
Durch die Konzeptions"Kumpanei" der Merkel-CDU mit der Stegner-SPD und Grünnen ist ein Gefühl der Alternativlosigkeit entstanden, der das wahre Gesicht der Wählerschaft verfälscht.

Sehe ich auch so; die Migrationskrise war höchstens der Katalysator. Es ist auch kein Zufall, dass das A der AfD für "Alternative" steht, denn die alternativlose Politik Merkels geht immer mehr Wählern auf den Senkel - und zwar nicht nur AfD-Wählern.


Wieder eine Verkürzung.
Es geht nicht allein um Merkel. Ein Gabriel wäre noch viel schlimmer.


nach oben springen

#2218

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 12.09.2016 18:23
von Maga-neu | 35.194 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #2217
Ein Gabriel wäre noch viel schlimmer.

Sogar da bin ich mir nicht mehr so sicher.


nach oben springen

#2219

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 13.09.2016 09:08
von Marlies (gelöscht)
avatar

Zitat von nahal im Beitrag #2213
Zitat von Marlies im Beitrag #2212
http://taz.de/Horst-Seehofers-Fluechtlingspolitik/!5334917/

„Seehofer ist derjenige, der den Aufschwung der Alternative für Deutschland durch seine Beiträge wesentlich mit beschleunigt hat“


Wie wahr.



Wie unwahr.
Ihre Aussage zeigt nur, dass Sie ca 80% der Bevölkerung für Idioten halten.



Das ist eine seltsame, wenn nicht gar esoterische Logik.
Welche 80% meinen Sie jetzt?
Die 80% der Bevölkerung, welche Ihrer Meinung nach AfD wählen?

P.S.: Mann sollte mit Schaum in den Mundwinkeln besser schweigen.
;-)


nach oben springen

#2220

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 13.09.2016 10:16
von nahal | 24.509 Beiträge

Zitat von Marlies im Beitrag #2219
Zitat von nahal im Beitrag #2213
Zitat von Marlies im Beitrag #2212
http://taz.de/Horst-Seehofers-Fluechtlingspolitik/!5334917/

„Seehofer ist derjenige, der den Aufschwung der Alternative für Deutschland durch seine Beiträge wesentlich mit beschleunigt hat“


Wie wahr.



Wie unwahr.
Ihre Aussage zeigt nur, dass Sie ca 80% der Bevölkerung für Idioten halten.



Das ist eine seltsame, wenn nicht gar esoterische Logik.
Welche 80% meinen Sie jetzt?
Die 80% der Bevölkerung, welche Ihrer Meinung nach AfD wählen?

P.S.: Mann sollte mit Schaum in den Mundwinkeln besser schweigen.
;-)



Ja,, Vorurteilsbehaftete sollen sich den Schaum in den Mundwinkeln abwischen und nicht schweigen, sondern sich informieren:

" Die weit überwiegende Mehrheit der Deutschen lehnt einer Umfrage zufolge den Kurs von Kanzlerin Angela Merkel in der Flüchtlingspolitik ab und will eine Korrektur. 82 Prozent der Befragten forderten bei der Erhebung des Forschungsinstituts TNS im Auftrag des „Spiegel“ eine Änderung der Politik, wie das Magazin am Freitag berichtete..."

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten....ngs-politik-ab/

Wa haben Sie gegen fundierte Esoterik?


nach oben springen

#2221

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 13.09.2016 16:56
von Nante | 10.435 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2206
Mhh, Heiko Maas, unser DüMaZ, der sich mit den widerlichsten Elementen verbündet und der Blockwart- und Denunziantentum fördert, ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Somit steht es zwischen Grünen und SPD 2:2.
Hingegen gefällt mir Sahra immer besser. :-)


Ihr Ausreiseantrag war nun auch kein Glanzstück. Sie hatte doch vorher eine erfüllte Existenz........


nach oben springen

#2222

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 13.09.2016 16:57
von nahal | 24.509 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #2221
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2206
Mhh, Heiko Maas, unser DüMaZ, der sich mit den widerlichsten Elementen verbündet und der Blockwart- und Denunziantentum fördert, ist natürlich auch ein heißer Kandidat. Somit steht es zwischen Grünen und SPD 2:2.
Hingegen gefällt mir Sahra immer besser. :-)


Ihr Ausreiseantrag war nun auch kein Glanzstück. Sie hatte doch vorher eine erfüllte Existenz........



Man muss das verstehen:
Sie hatte den Oskar im Fernsehen erlebt. Da musste sie hin.


nach oben springen

#2223

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 13.09.2016 17:18
von Nante | 10.435 Beiträge

Zitat von nahal im Beitrag #2222
Man muss das verstehen: Sie hatte den Oskar im Fernsehen erlebt. Da musste sie hin.

Du magst Oskar wohl nicht.


nach oben springen

#2224

RE: ach, der Heiko

in Forum Interna 13.09.2016 17:20
von nahal | 24.509 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #2223
Zitat von nahal im Beitrag #2222
Man muss das verstehen: Sie hatte den Oskar im Fernsehen erlebt. Da musste sie hin.

Du magst Oskar wohl nicht.



Oskar Mazerath von der Blechtromel? Doch, sehr.


nach oben springen

#2225

Statistik

in Forum Interna 14.09.2016 12:53
von Marlies (gelöscht)
avatar

Sachsen-Anhalt: Ausländeranteil = 1,9%, AfD =24%
Mecklenburg-Vorpommern: Ausländeranteil = 2,5%, AfD =21%
Brandenburg: Ausländeranteil = 2,8%, AfD =20%
Thüringen: Ausländeranteil = 2,3%, AfD =18%
Bundesschnitt: Ausländeranteil = 9,1%, AfD =13%

Fördert ein niedriger Ausländeranteil den Zuspruch in der Bevölkerung für die AfD?


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 202 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 323778 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Maga-neu, nahal, sayada.b.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen