#1501

RE: Grüsse

in Forum Interna 23.12.2013 20:08
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns alle Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir dann alles doppelt haben.
(leicht verändertes Zitat)


Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.
Wünsch ich dir auch und auch allen anderen.



zuletzt bearbeitet 23.12.2013 20:10 | nach oben springen

#1502

RE: Grüsse

in Forum Interna 23.12.2013 21:10
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns keine Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir die schon haben.
Bring uns Mut und Tapferkeit,
Wahres laut zu sagen
und des andern Not und
Leid liebend mitzutragen.
Bring uns mehr Verbundenheit.
Schenk uns Ruhe, Einkehr, Rast,
nur ein kleines bisschen Zeit
statt der Eile und der Hast.
Schenk uns eine harte Nuss,
die wir knacken müssen.
Weich macht uns der Überfluss,
wenn wir nichts vermissen.
Bring uns einen Tannenbaum
aus gesundem Walde.
Oh welch schöner Weihnachtstraum,
Christkind komm doch balde.

(Elli Michler)

Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.



Danke Lea, das wünschen Indo und ich Dir und Deiner Familie auch!


nach oben springen

#1503

RE: Grüsse

in Forum Interna 23.12.2013 21:11
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1501
Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns alle Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir dann alles doppelt haben.
(leicht verändertes Zitat)


Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.
Wünsch ich dir auch und auch allen anderen.




Frohe Weihnacht, Hans! :-)


nach oben springen

#1504

RE: Grüsse

in Forum Interna 24.12.2013 13:14
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von sayada.b. im Beitrag #1503
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1501
Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns alle Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir dann alles doppelt haben.
(leicht verändertes Zitat)


Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.
Wünsch ich dir auch und auch allen anderen.




Frohe Weihnacht, Hans! :-)
Euch ebenfalls! (Und keine Woks bis 2014! :)



nach oben springen

#1505

RE: Grüsse

in Forum Interna 24.12.2013 16:42
von guylux (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1504
Zitat von sayada.b. im Beitrag #1503
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1501
Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns alle Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir dann alles doppelt haben.
(leicht verändertes Zitat)


Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.
Wünsch ich dir auch und auch allen anderen.




Frohe Weihnacht, Hans! :-)
Euch ebenfalls! (Und keine Woks bis 2014! :)


Allen die hier um mehr Gerechtigkeit kämpfen ( und das sind alle , jeder auf seine Weise ) , die besten Wunsche aus Luxemburg , komplett steuerfrei !


nach oben springen

#1506

RE: Grüsse

in Forum Interna 24.12.2013 16:48
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von guylux im Beitrag #1505
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1504
Zitat von sayada.b. im Beitrag #1503
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1501
Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns alle Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir dann alles doppelt haben.
(leicht verändertes Zitat)


Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.
Wünsch ich dir auch und auch allen anderen.




Frohe Weihnacht, Hans! :-)
Euch ebenfalls! (Und keine Woks bis 2014! :)


Allen die hier um mehr Gerechtigkeit kämpfen ( und das sind alle , jeder auf seine Weise ) , die besten Wunsche aus Luxemburg , komplett steuerfrei !
Dann natürlich schließe ich mich dem an! :)



nach oben springen

#1507

RE: Grüsse

in Forum Interna 24.12.2013 16:49
von Landegaard | 21.105 Beiträge

Ich wünsche allen ein gesegnetes Fescht!



nach oben springen

#1508

RE: Grüsse

in Forum Interna 24.12.2013 16:54
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #1507
Ich wünsche allen ein gesegnetes Fescht!
Dir auch, Holger. Und wer jetzt auch etliche Stunden mit Schwiegermama vor sich hat, mein aufrichtiges Beileid.



zuletzt bearbeitet 24.12.2013 16:56 | nach oben springen

#1509

RE: Grüsse

in Forum Interna 25.12.2013 22:25
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1508
Zitat von Landegaard im Beitrag #1507
Ich wünsche allen ein gesegnetes Fescht!
Dir auch, Holger. Und wer jetzt auch etliche Stunden mit Schwiegermama vor sich hat, mein aufrichtiges Beileid.


Kann aber nicht für meine Schwiegermama gelten... Genieße es immer wieder hier zu sein. Und nein, das schreibe ich nicht (nur), weil Sayada hier mitliest. :)



zuletzt bearbeitet 25.12.2013 22:26 | nach oben springen

#1510

RE: Grüsse

in Forum Interna 25.12.2013 22:39
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1504
Zitat von sayada.b. im Beitrag #1503
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1501
Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns alle Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir dann alles doppelt haben.
(leicht verändertes Zitat)


Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.
Wünsch ich dir auch und auch allen anderen.




Frohe Weihnacht, Hans! :-)
Euch ebenfalls! (Und keine Woks bis 2014! :)

Danke, dir auch frohe Weihnachten.


nach oben springen

#1511

RE: Grüsse

in Forum Interna 25.12.2013 22:54
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge

Zitat von guylux im Beitrag #1505
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1504
Zitat von sayada.b. im Beitrag #1503
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1501
Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns alle Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir dann alles doppelt haben.
(leicht verändertes Zitat)


Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.
Wünsch ich dir auch und auch allen anderen.




Frohe Weihnacht, Hans! :-)
Euch ebenfalls! (Und keine Woks bis 2014! :)


Allen die hier um mehr Gerechtigkeit kämpfen ( und das sind alle , jeder auf seine Weise ) , die besten Wunsche aus Luxemburg , komplett steuerfrei !

Beste Wünsche zurück nach Luxemburg, lieber guylux (Steuern sind schon bezahlt)!


nach oben springen

#1512

RE: Grüsse

in Forum Interna 25.12.2013 23:22
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge

Eines der schönsten Weihnachtslieder, finde ich (hier vorgetragen von Boney M., 1981).
http://m.youtube.com/watch?v=bPBvSBRaLfo


nach oben springen

#1513

RE: Grüsse

in Forum Interna 26.12.2013 11:27
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #1511
Zitat von guylux im Beitrag #1505
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1504
Zitat von sayada.b. im Beitrag #1503
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1501
Zitat von Lea S. im Beitrag #1500
Liebes Christkind sei so lieb
bring uns alle Gaben,
die es auch im Kaufhaus gibt,
weil wir dann alles doppelt haben.
(leicht verändertes Zitat)


Allen frohe Feiertage, was immer ihr auch feiert.
Wünsch ich dir auch und auch allen anderen.




Frohe Weihnacht, Hans! :-)
Euch ebenfalls! (Und keine Woks bis 2014! :)


Allen die hier um mehr Gerechtigkeit kämpfen ( und das sind alle , jeder auf seine Weise ) , die besten Wunsche aus Luxemburg , komplett steuerfrei !

Beste Wünsche zurück nach Luxemburg, lieber guylux (Steuern sind schon bezahlt)!
:)



nach oben springen

#1514

RE: Grüsse

in Forum Interna 27.12.2013 22:30
von ente (gelöscht)
avatar

Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #1512
Eines der schönsten Weihnachtslieder, finde ich (hier vorgetragen von Boney M., 1981).
http://m.youtube.com/watch?v=bPBvSBRaLfo



Suche mal nach der Callas, dann nach Ave Maria, da rollen sich die Zehen auf. Mein 2k mag angeblich mit neuen Browsern nicht, sorry dafür. Aber nen Schläpp noch in alte Struktur einbinden, geht garnicht. So bin ich halt ausgeschlossen, obwohl Die Callas natürlich genial ist, bleibt und war.


nach oben springen

#1515

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 00:06
von Willie (gelöscht)
avatar

Prima, prima, prima:
Twitter Cheers The End Of The Srirachapocalypse
Sriracha lovers rejoice: The iconic hot sauce is here to stay.

Huy Fong, the company that produces Sriracha, will resume shipments of its three hot sauces to suppliers at the end of January, according to ABC News.
That should end a months-long shortage of the product, which began when a Los Angeles judge ordered the Sriracha factory to halt production in November.
http://www.huffingtonpost.com/2014/01/09...hp_ref=business

Das ist ja noch mal gut gegangen. Hatte schon schwindende Bestaende.



zuletzt bearbeitet 10.01.2014 00:07 | nach oben springen

#1516

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 08:57
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1515
Prima, prima, prima:
Twitter Cheers The End Of The Srirachapocalypse
Sriracha lovers rejoice: The iconic hot sauce is here to stay.

Huy Fong, the company that produces Sriracha, will resume shipments of its three hot sauces to suppliers at the end of January, according to ABC News.
That should end a months-long shortage of the product, which began when a Los Angeles judge ordered the Sriracha factory to halt production in November.
http://www.huffingtonpost.com/2014/01/09...hp_ref=business

Das ist ja noch mal gut gegangen. Hatte schon schwindende Bestaende.
Süchtling! Was ist so gut daran?



nach oben springen

#1517

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 17:15
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1516
Zitat von Willie im Beitrag #1515
Prima, prima, prima:
Twitter Cheers The End Of The Srirachapocalypse
Sriracha lovers rejoice: The iconic hot sauce is here to stay.

Huy Fong, the company that produces Sriracha, will resume shipments of its three hot sauces to suppliers at the end of January, according to ABC News.
That should end a months-long shortage of the product, which began when a Los Angeles judge ordered the Sriracha factory to halt production in November.
http://www.huffingtonpost.com/2014/01/09...hp_ref=business

Das ist ja noch mal gut gegangen. Hatte schon schwindende Bestaende.
Süchtling! Was ist so gut daran?


Vieles.
Darunter natuerlich auch dass es nicht aus Chile kommt -oder gar Bayern -und natuerlich auch, dass es keine Blattfedern beinhaltet.;-)

Aber im Ernst: Sriracha ist so beliebt weil es:
a.) voellig natuerlich ist
b.) eine wunderbare Balance zwischen nicht zu scharf und nicht zu mild sowie
c.) ein intensives Geschmacksspektrum hat und
d.) fuer viele Speisen -manche behaupten fuer alle- entweder gleich als Zutat oder auf jeden Fall als Dip on the side- mit einsetzbar ist.

Vom Hersteller:

"...Sriracha is made from sun ripen chilies which are ground into a smooth paste along with garlic and packaged in a convenient squeeze bottle. It is excellent in soups, sauces, pastas, pizzas, hot dogs, hamburgers, chowmein or on anything else to give it a delicious, spicy taste. Like all our sauces, we use only the highest quality ingredients and never any artificial colors or flavorings. ..."
http://www.huyfong.com/no_frames/sriracha.htm

Von anderen:
"...Most of the United States knows only one sriracha: the one produced by Los Angeles-based Huy Fong Foods that comes in a tall plastic bottle with a green cap and a rooster logo. Huy Fong has been the sriracha producer in the United States since the 1980s (though imitators of the green-capped original are on the rise).

Despite the monopoly in this country, sriracha is a general name for a hot sauce that was first made in Si Racha, Thailand. Sriracha is a sweet, tangy paste made with sun-ripened chile peppers, garlic, vinegar, sugar and salt. Sriracha is thicker and not quite as hot as Louisiana-style hot sauces like Tabasco and Frank's RedHot. "
http://www.cookthink.com/reference/60/What_is_sriracha


"...Taste, of course, is central to its appeal. "You get this kind of rollercoaster of heat coming and going and then this wonderful balanced flavour," says Randy Clemens, author of the Sriracha Cookbook.
Admirers praise its versatility. Sriracha is used in recipes but also sploshed on soup, eggs and burgers. Sriracha jam, lollipops, salt, and cocktails have all been made.

Sriracha (pronounced see-rah-chah) is also seen as a classic American success story - one that has inspired a half-hour documentary. Huy Fong Foods is owned by David Tran, who built the business from nothing after arriving in the US from Vietnam in 1980. He started supplying sauces to local Asian restaurants from his base in Chinatown, Los Angeles. Mainstream sales of Sriracha, widely known as rooster sauce after its cockerel logo, took off over the last few years.

Dave De Witt, founder of the national fiery foods and barbeque show, says the bottle is larger and better value than other hot sauces. As Huy Fong does not advertise, Srirarcha's popularity has largely spread by word of mouth. "It's remarkable in hot sauce history."
http://www.bbc.co.uk/news/blogs-magazine-monitor-25455643


"...A woman told of smearing Huy Fong’s flagship product, Tuong Ot Sriracha (Sriracha Chili Sauce), on multigrain snack chips. A man proclaimed the purée of fresh red jalapeños, garlic powder, sugar, salt and vinegar to be “the bomb,” and thanked Ms. Lam’s employers for “much joy and pleasure.”
Another caller, hampered by a slight slur, botched the pronunciation of the product name before asking whether discount pricing might be available. Finally, he blurted, “I love rooster sauce!” (A strutting rooster, gleaming white against a backdrop of the bright red sauce, dominates Huy Fong’s trademark green-capped clear plastic squeeze bottles.)

“I guess it goes with alcohol,” deadpanned Ms. Lam, who, like David Tran, the 64-year-old founder of Huy Fong and creator of its sauce, is both proud of the product’s popularity and flummoxed by fans’ devotion. ..."

At the restaurant Perry St., in New York City, Mr. Vongerichten’s rice-cracker-crusted tuna with citrus sauce has always relied on the sweet, garlicky heat of sriracha. More recently, he has honed additional uses. “The other night, I used some of the green-cap stuff with asparagus,” Mr. Vongerichten said. “It’s well balanced, perfect in a hollandaise.”

In Houston, at the restaurant Reef, Bryan Caswell, a veteran of Mr. Vongerichten’s kitchens, stirs sriracha into the egg wash he uses to batter fried foods, from crab cakes to oysters to onion rings. “It’s not heavily fermented, it’s not acidic,” said Mr. Caswell, who has won a devoted following for the sriracha rémoulade he often serves with such fried dishes. “It burns your body, not your tongue.”

Sriracha has proved relevant beyond the epicurean realm. Wal-Mart sells the stuff. So do mom-and-pop stores, from Bristol, Tenn., to Bisbee, Ariz.
Sriracha is a key ingredient in street food: The two Kogi trucks that travel the streets of Los Angeles, vending kimchi-garnished tacos to the young, hip and hungry, provide customers with just one condiment, Huy Fong sriracha. ..."
http://www.nytimes.com/2009/05/20/dining/20united.html?_r=0


Es gibt inzwischen nicht nur einen Film ueber Sriracha:
http://srirachamovie.com/

sondern auch Kochbuecher:
http://blog.thesrirachacookbook.com/
http://www.pinterest.com/srirachabook/
http://www.huffingtonpost.com/2012/10/09..._n_1354122.html
http://www.bonappetit.com/recipes/slides...to-use-sriracha

Und dann natuerlich den Wahnsinnigen:
http://www.youtube.com/watch?v=toJDo046mm4

Fuer die echten Fans ist es eher eine "love affair":
http://www.youtube.com/watch?v=Oh4zxJdy1r8



zuletzt bearbeitet 10.01.2014 17:45 | nach oben springen

#1518

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 17:33
von Leto_II. | 27.861 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1517
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1516
Zitat von Willie im Beitrag #1515
Prima, prima, prima:
Twitter Cheers The End Of The Srirachapocalypse
Sriracha lovers rejoice: The iconic hot sauce is here to stay.

Huy Fong, the company that produces Sriracha, will resume shipments of its three hot sauces to suppliers at the end of January, according to ABC News.
That should end a months-long shortage of the product, which began when a Los Angeles judge ordered the Sriracha factory to halt production in November.
http://www.huffingtonpost.com/2014/01/09...hp_ref=business

Das ist ja noch mal gut gegangen. Hatte schon schwindende Bestaende.
Süchtling! Was ist so gut daran?


Vieles.
Darunter natuerlich auch dass es nicht aus Chile kommt -oder gar Bayern -und natuerlich auch, dass es keine Blattfedern beinhaltet.;-)

Aber im Ernst: Sriracha ist so beliebt weil es:
a.) voellig natuerlich ist
b.) eine wunderbare Balance zwischen nicht zu scharf und nicht zu mild sowie
c.) ein intensives Geschmacksspektrum hat und
d.) fuer viele Speisen -manche behaupten fuer alle- entweder gleich als Zutat oder auf jeden Fall als Dip on the side- mit einsetzbar ist.

Vom Hersteller:

"...Sriracha is made from sun ripen chilies which are ground into a smooth paste along with garlic and packaged in a convenient squeeze bottle. It is excellent in soups, sauces, pastas, pizzas, hot dogs, hamburgers, chowmein or on anything else to give it a delicious, spicy taste. Like all our sauces, we use only the highest quality ingredients and never any artificial colors or flavorings. ..."
http://www.huyfong.com/no_frames/sriracha.htm

Von anderen:
"...Most of the United States knows only one sriracha: the one produced by Los Angeles-based Huy Fong Foods that comes in a tall plastic bottle with a green cap and a rooster logo. Huy Fong has been the sriracha producer in the United States since the 1980s (though imitators of the green-capped original are on the rise).

Despite the monopoly in this country, sriracha is a general name for a hot sauce that was first made in Si Racha, Thailand. Sriracha is a sweet, tangy paste made with sun-ripened chile peppers, garlic, vinegar, sugar and salt. Sriracha is thicker and not quite as hot as Louisiana-style hot sauces like Tabasco and Frank's RedHot. "
http://www.cookthink.com/reference/60/What_is_sriracha


"...Taste, of course, is central to its appeal. "You get this kind of rollercoaster of heat coming and going and then this wonderful balanced flavour," says Randy Clemens, author of the Sriracha Cookbook.
Admirers praise its versatility. Sriracha is used in recipes but also sploshed on soup, eggs and burgers. Sriracha jam, lollipops, salt, and cocktails have all been made.

Sriracha (pronounced see-rah-chah) is also seen as a classic American success story - one that has inspired a half-hour documentary. Huy Fong Foods is owned by David Tran, who built the business from nothing after arriving in the US from Vietnam in 1980. He started supplying sauces to local Asian restaurants from his base in Chinatown, Los Angeles. Mainstream sales of Sriracha, widely known as rooster sauce after its cockerel logo, took off over the last few years.

Dave De Witt, founder of the national fiery foods and barbeque show, says the bottle is larger and better value than other hot sauces. As Huy Fong does not advertise, Srirarcha's popularity has largely spread by word of mouth. "It's remarkable in hot sauce history."
http://www.bbc.co.uk/news/blogs-magazine-monitor-25455643


"...A woman told of smearing Huy Fong’s flagship product, Tuong Ot Sriracha (Sriracha Chili Sauce), on multigrain snack chips. A man proclaimed the purée of fresh red jalapeños, garlic powder, sugar, salt and vinegar to be “the bomb,” and thanked Ms. Lam’s employers for “much joy and pleasure.”
Another caller, hampered by a slight slur, botched the pronunciation of the product name before asking whether discount pricing might be available. Finally, he blurted, “I love rooster sauce!” (A strutting rooster, gleaming white against a backdrop of the bright red sauce, dominates Huy Fong’s trademark green-capped clear plastic squeeze bottles.)

“I guess it goes with alcohol,” deadpanned Ms. Lam, who, like David Tran, the 64-year-old founder of Huy Fong and creator of its sauce, is both proud of the product’s popularity and flummoxed by fans’ devotion. ..."

At the restaurant Perry St., in New York City, Mr. Vongerichten’s rice-cracker-crusted tuna with citrus sauce has always relied on the sweet, garlicky heat of sriracha. More recently, he has honed additional uses. “The other night, I used some of the green-cap stuff with asparagus,” Mr. Vongerichten said. “It’s well balanced, perfect in a hollandaise.”

In Houston, at the restaurant Reef, Bryan Caswell, a veteran of Mr. Vongerichten’s kitchens, stirs sriracha into the egg wash he uses to batter fried foods, from crab cakes to oysters to onion rings. “It’s not heavily fermented, it’s not acidic,” said Mr. Caswell, who has won a devoted following for the sriracha rémoulade he often serves with such fried dishes. “It burns your body, not your tongue.”

Sriracha has proved relevant beyond the epicurean realm. Wal-Mart sells the stuff. So do mom-and-pop stores, from Bristol, Tenn., to Bisbee, Ariz.
Sriracha is a key ingredient in street food: The two Kogi trucks that travel the streets of Los Angeles, vending kimchi-garnished tacos to the young, hip and hungry, provide customers with just one condiment, Huy Fong sriracha. ..."
http://www.nytimes.com/2009/05/20/dining/20united.html?_r=0


Es gibt inzwischen nicht nur einen Film ueber Sriracha:
http://srirachamovie.com/

sondern auch Kochbuecher:
http://blog.thesrirachacookbook.com/
http://www.pinterest.com/srirachabook/
http://www.huffingtonpost.com/2012/10/09..._n_1354122.html
http://www.bonappetit.com/recipes/slides...to-use-sriracha

Und dann natuerlich der Wahnsinnige:
http://www.youtube.com/watch?v=toJDo046mm4

Fuer die echten Fans ist es eher eine "love affair":
http://www.youtube.com/watch?v=Oh4zxJdy1r8


Die habe ich entweder im Supermarkt oder im Asia-Shop gesehen, da werde ich bei Gelegenheit mal zuschlagen und testen.


nach oben springen

#1519

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 20:08
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #1518
...Die habe ich entweder im Supermarkt oder im Asia-Shop gesehen, da werde ich bei Gelegenheit mal zuschlagen und testen.
Wenn Willie sooo davon schwärmt, muss wohl was dran sein. Die probier ich auch mal.



nach oben springen

#1520

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 20:36
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1517
...Darunter natuerlich auch dass es nicht aus Chile kommt -oder gar Bayern -und natuerlich auch, dass es keine Blattfedern beinhaltet.;-)

Aber im Ernst: Sriracha ist so beliebt weil es:
a.) voellig natuerlich ist
b.) eine wunderbare Balance zwischen nicht zu scharf und nicht zu mild sowie
c.) ein intensives Geschmacksspektrum hat und
d.) fuer viele Speisen -manche behaupten fuer alle- entweder gleich als Zutat oder auf jeden Fall als Dip on the side- mit einsetzbar ist....

Danke. Für mich wär nur wichtig, dass es nicht aus Israel kommt.

Aber im Ernst:
Ich denke, in ähnlicher Form habe ich das auch schon im China/Japan/Korea-Restaurant gegessen?
Ajvar ist auch nicht zu verachten. Da war ich schon mal ähnlich süchtig.



nach oben springen

#1521

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 20:36
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1519
Zitat von Leto_II. im Beitrag #1518
...Die habe ich entweder im Supermarkt oder im Asia-Shop gesehen, da werde ich bei Gelegenheit mal zuschlagen und testen.
Wenn Willie sooo davon schwärmt, muss wohl was dran sein. Die probier ich auch mal.

It's a life style choice.;-)

Fuer mein Spektrum als hot food und hot pepper Fan ist Sriracha eigentlich nur eine nicht so scharfe und eher nebensaechliche Komponente -neben all den anderen hot sauces, die ich regelmessig erprobe und verwende. Der Mittelpunkt von hot foods ist fuer mich nach wie vor die Zugabe von frischen gruenen hot peppers.

In meinem Kuehlschrank befindet sich stets ein Glasscontainer mit einer Mischung aus frisch geschnittenen hot peppers, die ich direct auf den Teller den meisten Speisen beigebe.
Gewoehnlich nehme ich dazu:
- 4 Jalapenos
- 8 fingerhot peppers
- 8 Serranos
- 8 Habaneros

Beim klein choppen ziehe ich mir Gummihandschuhe an, da sonst 2 Tage lange die Haende wie Feuer brennen.
Die vorstehende Menge haelt mir dann etwa 3 Tage. Laenger ist auch nicht so gut, da die Peppers jeden Tag ein wenig an Schaerfe verlieren -nach 5 Tagen sind die nur noch halb so scharf.

Und es geht nichts ueber die frischen Peppers im Essen, da kommt keine der Saucen mit. Und auch da kommen die praktisch in alles und ueber alles.

Meine Frau hat es vor Jahren laengst aufgegeben, darueber den Kopf zu schuetteln.;-)


nach oben springen

#1522

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 20:43
von Leto_II. | 27.861 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1521
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1519
Zitat von Leto_II. im Beitrag #1518
...Die habe ich entweder im Supermarkt oder im Asia-Shop gesehen, da werde ich bei Gelegenheit mal zuschlagen und testen.
Wenn Willie sooo davon schwärmt, muss wohl was dran sein. Die probier ich auch mal.

It's a life style choice.;-)

Fuer mein Spektrum als hot food und hot pepper Fan ist Sriracha eigentlich nur eine nicht so scharfe und eher nebensaechliche Komponente -neben all den anderen hot sauces, die ich regelmessig erprobe und verwende. Der Mittelpunkt von hot foods ist fuer mich nach wie vor die Zugabe von frischen gruenen hot peppers.

In meinem Kuehlschrank befindet sich stets ein Glasscontainer mit einer Mischung aus frisch geschnittenen hot peppers, die ich direct auf den Teller den meisten Speisen beigebe.
Gewoehnlich nehme ich dazu:
- 4 Jalapenos
- 8 fingerhot peppers
- 8 Serranos
- 8 Habaneros

Beim klein choppen ziehe ich mir Gummihandschuhe an, da sonst 2 Tage lange die Haende wie Feuer brennen.
Die vorstehende Menge haelt mir dann etwa 3 Tage. Laenger ist auch nicht so gut, da die Peppers jeden Tag ein wenig an Schaerfe verlieren -nach 5 Tagen sind die nur noch halb so scharf.

Und es geht nichts ueber die frischen Peppers im Essen, da kommt keine der Saucen mit. Und auch da kommen die praktisch in alles und ueber alles.

Meine Frau hat es vor Jahren laengst aufgegeben, darueber den Kopf zu schuetteln.;-)



Gute Diät gegen Bandwürmer, kein Wunder, dass sie den Winter gelassen überstehen.:)

Ich koche auch gerne mit frischen Schoten, dann aber meist nur für mich.


nach oben springen

#1523

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 20:43
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1520
Zitat von Willie im Beitrag #1517
...Darunter natuerlich auch dass es nicht aus Chile kommt -oder gar Bayern -und natuerlich auch, dass es keine Blattfedern beinhaltet.;-)

Aber im Ernst: Sriracha ist so beliebt weil es:
a.) voellig natuerlich ist
b.) eine wunderbare Balance zwischen nicht zu scharf und nicht zu mild sowie
c.) ein intensives Geschmacksspektrum hat und
d.) fuer viele Speisen -manche behaupten fuer alle- entweder gleich als Zutat oder auf jeden Fall als Dip on the side- mit einsetzbar ist....

Danke. Für mich wär nur wichtig, dass es nicht aus Israel kommt.

Aber im Ernst:
Ich denke, in ähnlicher Form habe ich das auch schon im China/Japan/Korea-Restaurant gegessen?

In aehnlicher Form bestimmt. Sambal Oelec ist ja aehnlich -aber nur aehnlich.

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1520

Ajvar ist auch nicht zu verachten. Da war ich schon mal ähnlich süchtig.



Es gibt ja eine grosse Vielfalt von Peppergerichten, -saucen und Zugaben.


nach oben springen

#1524

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 20:50
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #1523
In aehnlicher Form bestimmt. Sambal Oelec ist ja aehnlich -aber nur aehnlich.

Dann sehe ich die Chance, dass man die identische Sorte trifft, eher gering ein. Bei den vielen verschiedenen Abbildungen, die ich gefunden habe. :(



nach oben springen

#1525

RE: Grüsse

in Forum Interna 10.01.2014 20:52
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Leto_II. im Beitrag #1522
Zitat von Willie im Beitrag #1521
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1519
Zitat von Leto_II. im Beitrag #1518
...Die habe ich entweder im Supermarkt oder im Asia-Shop gesehen, da werde ich bei Gelegenheit mal zuschlagen und testen.
Wenn Willie sooo davon schwärmt, muss wohl was dran sein. Die probier ich auch mal.

It's a life style choice.;-)

Fuer mein Spektrum als hot food und hot pepper Fan ist Sriracha eigentlich nur eine nicht so scharfe und eher nebensaechliche Komponente -neben all den anderen hot sauces, die ich regelmessig erprobe und verwende. Der Mittelpunkt von hot foods ist fuer mich nach wie vor die Zugabe von frischen gruenen hot peppers.

In meinem Kuehlschrank befindet sich stets ein Glasscontainer mit einer Mischung aus frisch geschnittenen hot peppers, die ich direct auf den Teller den meisten Speisen beigebe.
Gewoehnlich nehme ich dazu:
- 4 Jalapenos
- 8 fingerhot peppers
- 8 Serranos
- 8 Habaneros

Beim klein choppen ziehe ich mir Gummihandschuhe an, da sonst 2 Tage lange die Haende wie Feuer brennen.
Die vorstehende Menge haelt mir dann etwa 3 Tage. Laenger ist auch nicht so gut, da die Peppers jeden Tag ein wenig an Schaerfe verlieren -nach 5 Tagen sind die nur noch halb so scharf.

Und es geht nichts ueber die frischen Peppers im Essen, da kommt keine der Saucen mit. Und auch da kommen die praktisch in alles und ueber alles.

Meine Frau hat es vor Jahren laengst aufgegeben, darueber den Kopf zu schuetteln.;-)


Gute Diät gegen Bandwürmer, kein Wunder, dass sie den Winter gelassen überstehen.:)

Es scheint auch noch gut zu sein fuer anderes. Husten und Erkaeltung z.B. kriegen in meiner Familie eigentlich nur die anderen.
Und mein Cholesterolspiegel ist auch beeindruckend -sagt der Doc.;-)


Zitat von Leto_II. im Beitrag #1522

Ich koche auch gerne mit frischen Schoten, dann aber meist nur für mich.

Ja, entweder man mag es oder man mag es nicht.


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online:
Nante

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 867 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 324024 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., nahal, Nante

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen