#8876

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 08:09
von Nante | 10.432 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #8869

Habe ich doch gesagt: Meine Haut ist eher hell, aber immerhin habe ich keine blonden Haare und blauen Augen. Vielleicht rettet mich das ja. :-)


Ich als Nicht-FB-Kunde habe nur das erste Foto gesehen. Du wirkst Wunder - Du wirst immer jünger:)


nach oben springen

#8877

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 08:23
von Nante | 10.432 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #8875

Mein Hinweis, dass die nicht so blöd sind, wie man hier denkt und das Boot nicht die Kanaren, sondern nur die internationalen Gewässer erreichen muss , um dort zu kentern, was Rettung durch NGO und Verschiffung nach Europa bedeutet wurde gelöscht. Ich soll auf Relativierungen verzichten.

Die Scheiße läuft jetzt seit 2015 und die Deppen bei ZON wagen noch immer keinen Blick auf die Faktenlage.


Sie sind gewohnt bissig und die Moderatoren dort sind gewohnt geistig beschränkt. Holtzbrinck scheint das nicht zu stören. Da es kein Versehen, sondern Strategie ist, ist das Verständnis von Publikationsfreiheit weitgehend auf den eigenen Schrott beschränkt:)


nach oben springen

#8878

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 08:25
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #8878
Zitat von Landegaard im Beitrag #8875

Mein Hinweis, dass die nicht so blöd sind, wie man hier denkt und das Boot nicht die Kanaren, sondern nur die internationalen Gewässer erreichen muss , um dort zu kentern, was Rettung durch NGO und Verschiffung nach Europa bedeutet wurde gelöscht. Ich soll auf Relativierungen verzichten.

Die Scheiße läuft jetzt seit 2015 und die Deppen bei ZON wagen noch immer keinen Blick auf die Faktenlage.


Sie sind gewohnt bissig und die Moderatoren dort sind gewohnt geistig beschränkt. Holtzbrinck scheint das nicht zu stören. Da es kein Versehen, sondern Strategie ist, ist das Verständnis von Publikationsfreiheit weitgehend auf den eigenen Schrott beschränkt:)


Es sagte schon Volker Pispers: "Meinungsfreiheit ist die Freiheit einiger Verlegerfamilien, ihre Meinung zu verbreiten."


nach oben springen

#8879

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 09:55
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #8876
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8874
Zitat von Landegaard im Beitrag #8872
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8871
Schrieb ich doch schon vor Jahren, dass jeder Liter Sprit, den ich nicht verfahre, ihn billiger fürjemand anderen macht.

Und jetzt kommt dieser Typ und klaut bei mir:

https://www.bild.de/politik/inland/polit...07874.bild.html

;)


Naja, so seherisch ist das jetzt auch wieder nicht. "War ja klar".. wie man bei uns so sagt.

Nun wird es aber endlich auch mal von einem Fachmann öffentlich zur Diskussion gestellt

Es geht doch nicht um "Klimaschutz" (bescheuertes Wort, da man das Klima nicht schützen kann, sondern bestenfalls sich selbst vor Klimaauswirkungen).
Es geht den extremen Kräften (Letzte Generation etc.) um die Beseitigung des Kapitalismus, und den weniger extremistischen, dafür umso narzistischeren Kräften darum, gut dazustehen und sich gut zu fühlen.

Die jüngeren machen sich schon Gedanken über die Welt, in der sie leben werden müssen.


nach oben springen

#8880

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 10:31
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #8880
Zitat von Maga-neu im Beitrag #8876
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8874
Zitat von Landegaard im Beitrag #8872
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8871
Schrieb ich doch schon vor Jahren, dass jeder Liter Sprit, den ich nicht verfahre, ihn billiger fürjemand anderen macht.

Und jetzt kommt dieser Typ und klaut bei mir:

https://www.bild.de/politik/inland/polit...07874.bild.html

;)


Naja, so seherisch ist das jetzt auch wieder nicht. "War ja klar".. wie man bei uns so sagt.

Nun wird es aber endlich auch mal von einem Fachmann öffentlich zur Diskussion gestellt

Es geht doch nicht um "Klimaschutz" (bescheuertes Wort, da man das Klima nicht schützen kann, sondern bestenfalls sich selbst vor Klimaauswirkungen).
Es geht den extremen Kräften (Letzte Generation etc.) um die Beseitigung des Kapitalismus, und den weniger extremistischen, dafür umso narzistischeren Kräften darum, gut dazustehen und sich gut zu fühlen.

Die jüngeren machen sich schon Gedanken über die Welt, in der sie leben werden müssen.


Tun das nur die Jüngeren?



nach oben springen

#8881

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 10:44
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #8880
Zitat von Maga-neu im Beitrag #8876
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8874
Zitat von Landegaard im Beitrag #8872
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8871
Schrieb ich doch schon vor Jahren, dass jeder Liter Sprit, den ich nicht verfahre, ihn billiger fürjemand anderen macht.

Und jetzt kommt dieser Typ und klaut bei mir:

https://www.bild.de/politik/inland/polit...07874.bild.html

;)


Naja, so seherisch ist das jetzt auch wieder nicht. "War ja klar".. wie man bei uns so sagt.

Nun wird es aber endlich auch mal von einem Fachmann öffentlich zur Diskussion gestellt

Es geht doch nicht um "Klimaschutz" (bescheuertes Wort, da man das Klima nicht schützen kann, sondern bestenfalls sich selbst vor Klimaauswirkungen).
Es geht den extremen Kräften (Letzte Generation etc.) um die Beseitigung des Kapitalismus, und den weniger extremistischen, dafür umso narzistischeren Kräften darum, gut dazustehen und sich gut zu fühlen.

Die jüngeren machen sich schon Gedanken über die Welt, in der sie leben werden müssen.

Natürlich gibt es die, auch solche mittleren oder höheren Alters. Aber ich denke, hinter dem Aktivismus stehen sehr oft Egozentrik und Narzissmus. Das gilt für die Klimaapokalyptiker, aber auch für die Pride-Leute, die BLM-Typen etc. Es geht immer um mich, meine Gefühle, meine Kränkungen, meine Traumata, meine sexuelle Orientierung (btw, wie kann man auf seine sexuelle Orientierung stolz sein?) etc.
Wokeism ist die adäquate Ideologie für mediokre, selbstbezogene Leute voller Ansprüche gegenüber der "Welt".



zuletzt bearbeitet 22.06.2023 10:45 | nach oben springen

#8882

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 10:47
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #8880
Zitat von Maga-neu im Beitrag #8876
...Es geht doch nicht um "Klimaschutz" (bescheuertes Wort, da man das Klima nicht schützen kann, sondern bestenfalls sich selbst vor Klimaauswirkungen).
Es geht den extremen Kräften (Letzte Generation etc.) um die Beseitigung des Kapitalismus, und den weniger extremistischen, dafür umso narzistischeren Kräften darum, gut dazustehen und sich gut zu fühlen.

Die jüngeren machen sich schon Gedanken über die Welt, in der sie leben werden müssen.

Darum sind sie auch sehr anfällig für die Thesen von ideologisch umnachteten Narren, die in ihrer Traumwelt leben.


nach oben springen

#8883

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 11:01
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #8882
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8880
Zitat von Maga-neu im Beitrag #8876
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8874
Zitat von Landegaard im Beitrag #8872
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8871
Schrieb ich doch schon vor Jahren, dass jeder Liter Sprit, den ich nicht verfahre, ihn billiger fürjemand anderen macht.

Und jetzt kommt dieser Typ und klaut bei mir:

https://www.bild.de/politik/inland/polit...07874.bild.html

;)


Naja, so seherisch ist das jetzt auch wieder nicht. "War ja klar".. wie man bei uns so sagt.

Nun wird es aber endlich auch mal von einem Fachmann öffentlich zur Diskussion gestellt

Es geht doch nicht um "Klimaschutz" (bescheuertes Wort, da man das Klima nicht schützen kann, sondern bestenfalls sich selbst vor Klimaauswirkungen).
Es geht den extremen Kräften (Letzte Generation etc.) um die Beseitigung des Kapitalismus, und den weniger extremistischen, dafür umso narzistischeren Kräften darum, gut dazustehen und sich gut zu fühlen.

Die jüngeren machen sich schon Gedanken über die Welt, in der sie leben werden müssen.

Natürlich gibt es die, auch solche mittleren oder höheren Alters. Aber ich denke, hinter dem Aktivismus stehen sehr oft Egozentrik und Narzissmus. Das gilt für die Klimaapokalyptiker, aber auch für die Pride-Leute, die BLM-Typen etc. Es geht immer um mich, meine Gefühle, meine Kränkungen, meine Traumata, meine sexuelle Orientierung (btw, wie kann man auf seine sexuelle Orientierung stolz sein?) etc.
Wokeism ist die adäquate Ideologie für mediokre, selbstbezogene Leute voller Ansprüche gegenüber der "Welt".


Wo hört die gesunde Hochrechnung auf und wo fängt die Klimaapokalypse an?


nach oben springen

#8884

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 11:08
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #8884
Zitat von Maga-neu im Beitrag #8882
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8880
Zitat von Maga-neu im Beitrag #8876
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8874
Zitat von Landegaard im Beitrag #8872
Zitat von Leto_II. im Beitrag #8871
Schrieb ich doch schon vor Jahren, dass jeder Liter Sprit, den ich nicht verfahre, ihn billiger fürjemand anderen macht.

Und jetzt kommt dieser Typ und klaut bei mir:

https://www.bild.de/politik/inland/polit...07874.bild.html

;)


Naja, so seherisch ist das jetzt auch wieder nicht. "War ja klar".. wie man bei uns so sagt.

Nun wird es aber endlich auch mal von einem Fachmann öffentlich zur Diskussion gestellt

Es geht doch nicht um "Klimaschutz" (bescheuertes Wort, da man das Klima nicht schützen kann, sondern bestenfalls sich selbst vor Klimaauswirkungen).
Es geht den extremen Kräften (Letzte Generation etc.) um die Beseitigung des Kapitalismus, und den weniger extremistischen, dafür umso narzistischeren Kräften darum, gut dazustehen und sich gut zu fühlen.

Die jüngeren machen sich schon Gedanken über die Welt, in der sie leben werden müssen.

Natürlich gibt es die, auch solche mittleren oder höheren Alters. Aber ich denke, hinter dem Aktivismus stehen sehr oft Egozentrik und Narzissmus. Das gilt für die Klimaapokalyptiker, aber auch für die Pride-Leute, die BLM-Typen etc. Es geht immer um mich, meine Gefühle, meine Kränkungen, meine Traumata, meine sexuelle Orientierung (btw, wie kann man auf seine sexuelle Orientierung stolz sein?) etc.
Wokeism ist die adäquate Ideologie für mediokre, selbstbezogene Leute voller Ansprüche gegenüber der "Welt".


Wo hört die gesunde Hochrechnung auf und wo fängt die Klimaapokalypse an?

"You have stolen my dreams, you have stolen my childhood. How dare you?" Dies nicht aus dem Mund eines Zwölfjährigen, der im Kongo Kobalt (oder sind es Kobolde?) für die Lithiumbatterien unserer E-Autos abbaut und der wahrscheinlich das dreißigste Lebensjahr nicht erreichen wird, sondern aus dem Mund eines verwöhnten Mädchens aus der oberen Mittelschicht Schwedens. Sagt das nicht genug?


sayada.b. :-)
nach oben springen

#8885

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 11:24
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #8884
...Wo hört die gesunde Hochrechnung auf und wo fängt die Klimaapokalypse an?

Ich denke, man muss gar nichts hochrechnen.
Deutschlands Anteil am weltweiten CO2-Ausstoß von 2% reicht aus, um den abartigen Glauben, mit der Brechstange einen auch nur einigermaßen signifikanten Wandel herbeiführen zu können, ad absurdum zu führen.
Bestehendes zu nutzen bis es ausgetauscht werden muss ist immer umweltfreundlicher als Neuproduktion.
Bin schon gespannt, wann die ersten Letten, Polen und Bulgaren oder Russen auftauchen, um die herausgerissenen Öl- und Gasheizungen in den Osten zu verfrachten. Und da wird noch repariert, die halten dort noch weitere hundert Jahre, und das ohne jegliche Wartung.


nach oben springen

#8886

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 12:19
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/...z28igSrz8RlI95g

Daraus müsste man mal einen Film machen, vielleicht mit Cuba Golding in der Hauptrolle.


nach oben springen

#8887

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 15:41
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #8887
https://www.tichyseinblick.de/meinungen/greentech-festival-berlin-jeremiah-thoronka/?fbclid=IwAR38tzQSd1NGCx2i0KsaJVfHpjfXG_dfWSfSSsch7qj9z28igSrz8RlI95g

Daraus müsste man mal einen Film machen, vielleicht mit Cuba Golding in der Hauptrolle.

Da steht darunter "Unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag" - ich finde aber nirgends einen Link zu den Kommentaren...?


nach oben springen

#8888

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 18:41
von Landegaard | 21.077 Beiträge

https://www.msn.com/de-de/lifestyle/men/...629ad53cf&ei=16

Harald Schmidt kommentiert.

Lustig: VictimBlaming geht gar nicht: Aber Urteilen auf Zuruf ist ok.



nach oben springen

#8889

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 18:43
von Corto | 525 Beiträge

https://www.welt.de/vermischtes/article2...anic-Wrack.html

Ich bin kein Befürworter unkontrollierter Immigration.
Stelle mir nur gerade vor, ein Aufwand und Medienhype wie dieser würde um jeden Flüchtling gemacht, der im Mittelmeer ersäuft.
Die Titan-Taucher haben sich auch wissentlich und willentlich in maximale Lebensgefahr begeben. Der einzige Unterschied: sie sind reich...
Da stimmt doch was nicht?


sayada.b. :-)
zuletzt bearbeitet 22.06.2023 18:44 | nach oben springen

#8890

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 19:20
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Corto im Beitrag #8890
https://www.welt.de/vermischtes/article246000864/Titan-Tiefsee-Tauchroboter-findet-Truemmerfeld-nahe-Titanic-Wrack.html

Ich bin kein Befürworter unkontrollierter Immigration.
Stelle mir nur gerade vor, ein Aufwand und Medienhype wie dieser würde um jeden Flüchtling gemacht, der im Mittelmeer ersäuft.
Die Titan-Taucher haben sich auch wissentlich und willentlich in maximale Lebensgefahr begeben. Der einzige Unterschied: sie sind reich...
Da stimmt doch was nicht?

Na ja, wenn seit Jahren jedes Quartal ein Tauchboot zur Titanik verschollen gegangen wäre, dann wäre die Aufmerksamkeit jetzt auch nicht mehr so groß.
Die Titanik-Taucher waren sich ebenso sicher, wieder hochzukommen, wie die Migranten sicher sind, außerhalb der 3-Meilenzone von einer geduldeten Schleuserorganisation aufgenommen zu werden.
Um den ersten Migranten, der in einem U-Boot kommt, gibt es auch mehr Tamtam.



zuletzt bearbeitet 22.06.2023 19:30 | nach oben springen

#8891

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 22.06.2023 19:28
von Corto | 525 Beiträge

Wie auch immer: die Zukunft der medialen Aufmerksamkeit gehören Weltraum-, Tiefsee- und sonstigem Abenteurertum.
Brave new world eben.


nach oben springen

#8892

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 24.06.2023 20:19
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

In Deutschland hält sich ebenso hartnäckig wie fälschlich das Gerücht, J. F. Kennedy habe (symbolisch natürlich) gesagt, er sei ein Berliner.
Gesagt hat er in Wahrheit: "Es ist in der freien Welt die stolzeste Erklärung, zu sagen: Ich bin ein Berliner".


nach oben springen

#8893

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 27.06.2023 10:27
von Landegaard | 21.077 Beiträge

https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/s...660a8ae1a&ei=10

Es ist still geworden in den Empörungsmedien.



nach oben springen

#8894

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 27.06.2023 12:04
von Landegaard | 21.077 Beiträge

ZON wieder:

Ich schrieb: Ich halte Nancy Faeser für einen Standordnachteil (Sie wurde mit den Worten zitiert, dass die AfD ein Standordnachteil sei)

Wurde gelöscht mit den Worten: Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen

Ich glaube die haben einen Begründungsphrasengenerator laufen.



nach oben springen

#8895

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 27.06.2023 12:22
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #8894
ZON wieder:

Ich schrieb: Ich halte Nancy Faeser für einen Standordnachteil (Sie wurde mit den Worten zitiert, dass die AfD ein Standordnachteil sei)

Wurde gelöscht mit den Worten: Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen

Ich glaube die haben einen Begründungsphrasengenerator laufen.


Warum tust Du Dir ZON überhaupt noch an?


nach oben springen

#8896

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 27.06.2023 12:24
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Zitat von sayada.b. im Beitrag #8895
Zitat von Landegaard im Beitrag #8894
ZON wieder:

Ich schrieb: Ich halte Nancy Faeser für einen Standordnachteil (Sie wurde mit den Worten zitiert, dass die AfD ein Standordnachteil sei)

Wurde gelöscht mit den Worten: Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen

Ich glaube die haben einen Begründungsphrasengenerator laufen.


Warum tust Du Dir ZON überhaupt noch an?


Ich spreche immer noch lieber mit den politischen Gegnern als stumpf über sie.



nach oben springen

#8897

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 28.06.2023 15:34
von Nante | 10.432 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #8894
ZON wieder:

Ich schrieb: Ich halte Nancy Faeser für einen Standordnachteil (Sie wurde mit den Worten zitiert, dass die AfD ein Standordnachteil sei)

Wurde gelöscht mit den Worten: Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen

Ich glaube die haben einen Begründungsphrasengenerator laufen.

Textbausteine + Holtzbrinckpolitik + schlechte Bildung der Zensoren


nach oben springen

#8898

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 29.06.2023 15:09
von Leto_II. | 27.837 Beiträge
nach oben springen

#8899

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 29.06.2023 17:48
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #8898
Och:

https://www.n-tv.de/leute/Christine-Pray...le24226549.html

Ohne Humor in einer Satire-Show mitmachen - das kann nur schiefgehen.


nach oben springen

#8900

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 01.07.2023 07:18
von Corto | 525 Beiträge

Die Presseschau in D über die teils bewaffneten, in jedem Fall kriminellen Massenrandale in Frankreich:
"Soziale Unruhen"
"Gespaltene Gesellschaft"
"Salonfähigkeit rechtsextremer Parteien"
"Antimuslimischen Rassismus tabuisieren!"

mehr Framing geht nicht...


zuletzt bearbeitet 01.07.2023 07:21 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 219 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 323738 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen