#3326

RE: ll)

in Forum Interna 01.07.2019 23:45
von Nadine | 3.633 Beiträge

Solange Pawlow bei Euch funktioniert.....


nach oben springen

#3327

RE: ll)

in Forum Interna 01.07.2019 23:48
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von Nadine im Beitrag #3326
Solange Pawlow bei Euch funktioniert.....

Die sabern, ich gähne, Reflexe.


nach oben springen

#3328

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 16:16
von Maga-neu | 35.189 Beiträge
nach oben springen

#3329

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 20:46
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3294
Zitat von Willie im Beitrag #3287
...Insgesamt an der Frauenweltmeisterschaft hat mich bislang die Souveraenitaet der Schiedsrichter beeindruckt.
Schiedsricherinnen! Also, bitte, wenn schon...! :-)
Und: Eleganter kann man die Attraktivität von Frauenfußball kaum ausdrücken.


Als Buße schaue ich jetzt mal zu USA - England rein.



nach oben springen

#3330

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 20:47
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3329
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3294
Zitat von Willie im Beitrag #3287
...Insgesamt an der Frauenweltmeisterschaft hat mich bislang die Souveraenitaet der Schiedsrichter beeindruckt.
Schiedsricherinnen! Also, bitte, wenn schon...! :-)
Und: Eleganter kann man die Attraktivität von Frauenfußball kaum ausdrücken.


Als Buße schaue ich jetzt mal zu USA - England rein.

Als Busse fuer was?


nach oben springen

#3331

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 21:27
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #3330
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3329
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3294
Zitat von Willie im Beitrag #3287
...Insgesamt an der Frauenweltmeisterschaft hat mich bislang die Souveraenitaet der Schiedsrichter beeindruckt.
Schiedsricherinnen! Also, bitte, wenn schon...! :-)
Und: Eleganter kann man die Attraktivität von Frauenfußball kaum ausdrücken.


Als Buße schaue ich jetzt mal zu USA - England rein.

Als Busse fuer was?

Als Buße für meine flapsigen Bemerkungen zu Frauenfußball.
Die 10 Minuten waren Strafe genug. Ich habe mich wegen guter Führung vorzeitig entlassen.



zuletzt bearbeitet 02.07.2019 21:28 | nach oben springen

#3332

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 21:35
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3331
Zitat von Willie im Beitrag #3330
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3329
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3294
Zitat von Willie im Beitrag #3287
...Insgesamt an der Frauenweltmeisterschaft hat mich bislang die Souveraenitaet der Schiedsrichter beeindruckt.
Schiedsricherinnen! Also, bitte, wenn schon...! :-)
Und: Eleganter kann man die Attraktivität von Frauenfußball kaum ausdrücken.


Als Buße schaue ich jetzt mal zu USA - England rein.

Als Busse fuer was?

Als Buße für meine flapsigen Bemerkungen zu Frauenfußball.
Die 10 Minuten waren Strafe genug. Ich habe mich wegen guter Führung vorzeitig entlassen.

Mir gefaellt das Spiel bis jetzt sehr gut. 30 Minuten in und es steht 2:1. Allesamt schoene Tore.

Ich habe natuerlich auch eine natuerliche Schwaeche fuer Frauen. Fuer mich sind sie faszinierende Geschoepfe



zuletzt bearbeitet 02.07.2019 21:37 | nach oben springen

#3333

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 21:42
von Nadine | 3.633 Beiträge

Wo sind die Pantoffeln?


nach oben springen

#3334

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 22:55
von Willie (gelöscht)
avatar

Und die USA Maedchen sind im Finale!


nach oben springen

#3335

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 23:44
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #3332
...Mir gefaellt das Spiel bis jetzt sehr gut. 30 Minuten in und es steht 2:1. Allesamt schoene Tore.
Ich habe natuerlich auch eine natuerliche Schwaeche fuer Frauen. Fuer mich sind sie faszinierende Geschoepfe


Bei mir gesellt sich zu dieser natürlichen Schwäche noch eine spezielle Schwäche für Fußball über Drittliganiveau.



nach oben springen

#3336

RE: ll)

in Forum Interna 02.07.2019 23:58
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3335
Zitat von Willie im Beitrag #3332
...Mir gefaellt das Spiel bis jetzt sehr gut. 30 Minuten in und es steht 2:1. Allesamt schoene Tore.
Ich habe natuerlich auch eine natuerliche Schwaeche fuer Frauen. Fuer mich sind sie faszinierende Geschoepfe


Bei mir gesellt sich zu dieser natürlichen Schwäche noch eine spezielle Schwäche für Fußball über Drittliganiveau.


Ich habe kein Problem damit, mir auch ein C-Klasse Team anzuschauen. Frueher, als ich noch Zuhause in Deutschland lebte, waren die meisten Doerfer C-, B- und A-Klasse. Einige waren Bezirksklasse.
Am schoensten waren die unteren Klassen. Richtige Amateure, mit vielen Faehigkeitbegrenzungen -dafuer aber mit viel Herz. Und die Spiele waren alles andere als langweilig. Es gab auch schon mal schwer was zum lachen. Mitunter wurde sich auch mal gepruegelt -auch schon mal bis zum Spielabbruch.
Oefter als die Spieler pruegelten sich die Zuschauer. Leute, die am Montag oft wieder in derselben Firma nebeneinander an den Maschinen standen. Doerfer gegeneinander. Manchmal noch mit alten Rechnungen, die noch offen waren -aus vergangenen Schlachten.
Anschliessend wurde meistens gemeinsam gesoffen und alles war wieder gut. Polizei brauchte meistens auch nicht zu kommen. Die wollten auch garnicht.

Wenn im Herbst die American Football Saison losgeht, dann schaue ich mir die Highschool Spiele und die College Mannschaften auch lieber an als die Vollprofis. Die machen noch richtig viele Fehler und es gibt dadurch hochinteressante Spielzuege, die man bei den Profis kaum mal zu sehen bekommt.

Und beim Frauenfussball ist es nicht anders.

Aber wer solche Dinge selbst nicht schaetzen kann, dem kann man natuerlich den eigenen Gefallen daran auch nicht erklaeren.



zuletzt bearbeitet 03.07.2019 00:15 | nach oben springen

#3337

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 00:08
von Nadine | 3.633 Beiträge

Es ist schon ein Unterschied, ob man sonntags der heimatlichen Kreisligamannschaft vor Ort zuschaut und dabei Freunde und Bekannte zum Plaudern trifft oder ob man sich vor die Flimmerkiste setzt und fremden Kreisligakickern beim Quotenspiel gelangweilt zuschaut. So was tun nur Gedönsmänner.


zuletzt bearbeitet 03.07.2019 00:12 | nach oben springen

#3338

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 10:55
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #3336
...Und beim Frauenfussball ist es nicht anders.
Aber wer solche Dinge selbst nicht schaetzen kann, dem kann man natuerlich den eigenen Gefallen daran auch nicht erklaeren.

Wenn man auch den eigenen Gefallen daran nicht erklären kann, der eigene Anspruch erklärt sich daraus recht gut. ;-)



nach oben springen

#3339

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 11:27
von ghassan (gelöscht)
avatar

Frauenfußball schauen ist wie 2CV fahren.
Man weiß, daß es eigentlich kein richtiges Auto ist, aber trotzdem macht es irgendwie auch Spaß, wenn man die Maßstäbe sehr niedrig anlegt


nach oben springen

#3340

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 11:33
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Zitat von ghassan im Beitrag #3339
Frauenfußball schauen ist wie 2CV fahren.
Man weiß, daß es eigentlich kein richtiges Auto ist, aber trotzdem macht es irgendwie auch Spaß, wenn man die Maßstäbe sehr niedrig anlegt

Wem's gefällt... Vielleicht gibt es ja auch Leute, die gerne Synchronschwimmen für Männer sehen. Lächerlich ist nur der Hype, der darum gemacht wird: Man(n) muss es gut finden, man(n) muss es so gut finden wie Männerfußball - mindestens.

Aber vermutlich sind das nur die Ansichten eines italienischen Weicheis aus Deutschland, das seine fragile Männlichkeit beweisen muss... Ob man als Progressiver immer so ein bullshitter wird?



zuletzt bearbeitet 03.07.2019 11:37 | nach oben springen

#3341

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 11:40
von Nante | 10.432 Beiträge

Maga, irgendwann hast Du mir mal den Unterschied zwischen progressiv und fortschrittlich erklärt. Ich hatte es damals aber nur ganz flüchtig registriert, aber nicht durchgelesen (Schande über mein Haupt Deine Beiträge nicht gründlichst zu studieren)). Kannst Du diesen für mich noch mal darstellen?


nach oben springen

#3342

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 12:04
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Nadine im Beitrag #3337
Es ist schon ein Unterschied, ob man sonntags der heimatlichen Kreisligamannschaft vor Ort zuschaut und dabei Freunde und Bekannte zum Plaudern trifft oder ob man sich vor die Flimmerkiste setzt und fremden Kreisligakickern beim Quotenspiel gelangweilt zuschaut. So was tun nur Gedönsmänner.

Da kann ich nur zustimmen. Und ich gehe davon aus, dass ich der einzige im Forum bin, der aktiv Fußball in einem Verein gespielt hat (3 Spiele in der Jugendmannschaft, B-Klasse. Danach konnte ich nicht mehr eingesetzt werden, weil man wohl zuviel Angst hatte, man würde mich abwerben.)



nach oben springen

#3343

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 12:14
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von ghassan im Beitrag #3339
Frauenfußball schauen ist wie 2CV fahren.
Man weiß, daß es eigentlich kein richtiges Auto ist, aber trotzdem macht es irgendwie auch Spaß, wenn man die Maßstäbe sehr niedrig anlegt

Ich hab's mir gestern 10 Minuten angeschaut (eigentlich mit festem Vorsatz auf länger). Ich habe aber den 2CV nirgends entdecken können...



nach oben springen

#3344

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 12:28
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #3341
Maga, irgendwann hast Du mir mal den Unterschied zwischen progressiv und fortschrittlich erklärt. Ich hatte es damals aber nur ganz flüchtig registriert, aber nicht durchgelesen (Schande über mein Haupt Deine Beiträge nicht gründlichst zu studieren)). Kannst Du diesen für mich noch mal darstellen?
Von der Etymologie sind die Wörter nahe beieinander. Fortschrittlich verstehe allerdings anders, weiter gefasst: Fortschrittlich ist eine Ideologie, die daran glaubt, dass die Menschheit sich in eine bestimmte Richtung entwickelt (Teleologie), also von einem niedrigeren Zustand zu einem höheren. In diesem Sinne waren die Aufklärungsbewegung, der Comptesche Positivismus oder der Marxismus fortschrittliche Ideologien. Progressiveness verstehe ich in einem bestimmten Sinne, der zwar auch dieses Merkmal aufweist, aber in Richtung eines "therapeutischen Staates" zielt, der seine Bürger per nudging zu den "Werten" Diversität, Toleranz, (Welt)offenheit und Pluralismus zu erziehen versucht, wobei diese Worte realiter das Gegenteil dessen bedeuten, was gemeinhin darunter verstanden wird, also etwa zu einer uniformen Diversität. Merkmal ist auch die tendenzielle Aufhebung der Trennung von Gesellschaft und Staat - erkennbar an der "Zivilgesellschaft", die eigentlich keine Vereinigung freier Bürger bedeutet, sondern als Hilfsarmee eines tendenziell allfürsorgenden Staates verstanden werden kann, der gleichzeitig Leviathan und Behemoth ist, also totalitärer, starker Staat, der in das Leben der Bürger hineinregiert, und schwacher, am Rande des Bürgerkrieges stehender Staat, der seine primären Ordnungsfunktionen nicht mehr erfüllen kann.

Ich hoffe, ich habe das einigermaßen klar ausgedrückt?



zuletzt bearbeitet 03.07.2019 12:30 | nach oben springen

#3345

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 12:38
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Nante, das Gegenteil von "progressiveness" ist ja nicht Faschismus oder Nationalsozialismus, auch nicht der berüchtigte "Rechtspopulismus", sondern eine Haltung wie sie der amerikanische Rechtsgelehrte Robert P. George vertritt - etwa in seinem Buch "Conscience and Its Enemies: Confronting the Dogmas of Liberal Secularism (American Ideals and Institutions)", also ein "aufgeklärter", geschichtlich gewendeter Aristotelismus, bei dem politische Positionen klar und logisch von ersten allgemeinen Prinzipien abgeleitet werden.

An der Progressivess ist ja nichts logisch.



zuletzt bearbeitet 03.07.2019 12:39 | nach oben springen

#3346

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 18:17
von Willie (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3338
Zitat von Willie im Beitrag #3336
...Und beim Frauenfussball ist es nicht anders.
Aber wer solche Dinge selbst nicht schaetzen kann, dem kann man natuerlich den eigenen Gefallen daran auch nicht erklaeren.

Wenn man auch den eigenen Gefallen daran nicht erklären kann, der eigene Anspruch erklärt sich daraus recht gut. ;-)


Begreifen kann ich diese ihre Ausfuehrung auch nicht. Aber ich gehe dennoch mal davon aus, dass wenigsten Sie es koennen. :-)


nach oben springen

#3347

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 18:21
von Nadine | 3.633 Beiträge

Das Gegenteil von
progressiv ist regressiv.


nach oben springen

#3348

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 20:07
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Willie im Beitrag #3346
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #3338
Zitat von Willie im Beitrag #3336
...Und beim Frauenfussball ist es nicht anders.
Aber wer solche Dinge selbst nicht schaetzen kann, dem kann man natuerlich den eigenen Gefallen daran auch nicht erklaeren.

Wenn man auch den eigenen Gefallen daran nicht erklären kann, der eigene Anspruch erklärt sich daraus recht gut. ;-)


Begreifen kann ich diese ihre Ausfuehrung auch nicht. Aber ich gehe dennoch mal davon aus, dass wenigsten Sie es koennen. :-)

Warum sollte der Anspruch an die Qualität einer Replik dann auch anders als Drittliga sein...



zuletzt bearbeitet 03.07.2019 20:08 | nach oben springen

#3349

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 21:25
von Willie (gelöscht)
avatar

Jetzt schaue ich mir jetzt erst einmal das Spiel Niederlande - Schweden an. Frauenfussball.
Ich kann das ja geniessen und habe diesbezueglich auch keinerlei "Fussball Niveau Erfordernis" oder "maennlichkeits Prahl" - Reputation aufrechtzuerhalten.



zuletzt bearbeitet 03.07.2019 21:31 | nach oben springen

#3350

RE: ll)

in Forum Interna 03.07.2019 23:41
von Willie (gelöscht)
avatar

Niederlande sind im Finale. Was fuer eine Schlacht.
Hoffendlich ist die Schwedin, die sie vom Platz getragen haben, nicht zu schwer verletzt.



zuletzt bearbeitet 03.07.2019 23:42 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 205 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 323738 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen