#101

RE: Größenwahn?

in Wirtschaft 16.03.2020 16:55
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Meine 41000 € Gewinn habe ich meiner Tochter versprochen, als Investition in die Ausbildung meines Enkelkinds.


nach oben springen

#102

Don't be shy!

in Wirtschaft 17.03.2020 15:48
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

@nahal
Ich warte darauf, dass die Minderleister aus dem Eurostoxx und dem Dax gekickt wurden, dann investiere ich in Index-Zertifikate Calls, open end, 30.000 €. Öl wäre mir aktuell noch zu heiß.


nach oben springen

#103

RE: Don't be shy!

in Wirtschaft 17.03.2020 15:59
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Aktuell würde ich in keine Aktien von Unternehmen mehr investieren, die ihre Wertschöpfung nicht inhaltlich, sondern nur über staatliche Regelungen und den Abgabenzahler erwirtschaften. Die Gesundheitsmafia ist aktuell eine Totgeburt, Fresenius usw. sind ohne den Staat keinen Pfifferling wert.


nach oben springen

#104

RE: Don't be shy!

in Wirtschaft 25.03.2020 10:09
von ghassan | 2.310 Beiträge | 17379 Punkte

Vielleicht sollte irgendjemand dem Virus mittteilen, dass die Börse die Krise für beendet erklärt hat.


Hans Bergman gefällt das
nach oben springen

#105

RE: Don't be shy!

in Wirtschaft 25.03.2020 11:14
von Hans Bergman | 17.854 Beiträge | 51638 Punkte

Zitat von Rico im Beitrag #103
Aktuell würde ich in keine Aktien von Unternehmen mehr investieren, die ihre Wertschöpfung nicht inhaltlich, sondern nur über staatliche Regelungen und den Abgabenzahler erwirtschaften. Die Gesundheitsmafia ist aktuell eine Totgeburt, Fresenius usw. sind ohne den Staat keinen Pfifferling wert.

Genau das Gegenteil dürfte der Fall sein. Nach der Krise werden Gelder in unvorstellbarer Höhe für Präventivmaßnahmen eingefordert und auch abgeschöpft werden, mit denen die Unternehmen mehr als saniert werden.



Willie gefällt das
nach oben springen

#106

RE: Don't be shy!

in Wirtschaft 25.03.2020 16:32
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Ich würde nie in einen unproduktiven Bereich investieren. Mir ist matürlich klar, dass der zwangsweise gesponsert wird, wie Berlin.


nach oben springen

#107

Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 15:54
von Corto | 1.442 Beiträge | 13250 Punkte

Es gibt eine andere Seuche, weit ekelhafter und zersetzerischer als Corona:

https://www.welt.de/finanzen/article2066...ins-Visier.html


Hans Bergman gefällt das
zuletzt bearbeitet 31.03.2020 15:55 | nach oben springen

#108

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 15:58
von nahal | 19.831 Beiträge | 30955 Punkte

Zitat von Corto im Beitrag #107
Es gibt eine andere Seuche, weit ekelhafter und zersetzerischer als Corona:

https://www.welt.de/finanzen/article2066...ins-Visier.html


Und warum ist das "ekelhaft" ?

Meinst du, Frau Quandt als Aktionärin ist basser als ein anderer?


nach oben springen

#109

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 16:02
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Frau Quandt ist tot.


nach oben springen

#110

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 16:07
von Corto | 1.442 Beiträge | 13250 Punkte

Virtuelle Zockerei unter Inkaufnahme der ersatzlosen Vernichtung realer (Firmen)werte, an denen neben hunderttausenden Arbeitsplätzen auch die Existenzabsicherung von Millionen Kleinaktionären hängt.
Noch Fragen?


Hans Bergman gefällt das
nach oben springen

#111

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 16:08
von nahal | 19.831 Beiträge | 30955 Punkte

Zitat von Rico im Beitrag #109
Frau Quandt ist tot.


RIP,
Erben?


nach oben springen

#112

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 16:09
von nahal | 19.831 Beiträge | 30955 Punkte

Zitat von Corto im Beitrag #110
Virtuelle Zockerei unter Inkaufnahme der ersatzlosen Vernichtung realer (Firmen)werte, an denen neben hunderttausenden Arbeitsplätzen auch die Existenzabsicherung von Millionen Kleinaktionären hängt.
Noch Fragen?


Verstehe;
Die Investoren investieren ihr Geld um es zu vernichten.
Logisch.


Rico gefällt das
nach oben springen

#113

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 16:59
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Diejenigen, die nicht arbeiten, leben vom Verzicht derjenigen, die arbeiten. Die Empfänger sind nur selten bescheiden.


nach oben springen

#114

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 17:31
von Corto | 1.442 Beiträge | 13250 Punkte

Es gibt also immer noch Leute, die Leerverkaufs-Zocker "Investoren" nennen...
Schwer zu glauben.


Hans Bergman gefällt das
nach oben springen

#115

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 17:36
von nahal | 19.831 Beiträge | 30955 Punkte

Zitat von Corto im Beitrag #114
Es gibt also immer noch Leute, die Leerverkaufs-Zocker "Investoren" nennen...
Schwer zu glauben.


Nein, das Problem ist, dass es immer noch Leute gibt, die das Prinzip nicht verstanden haben.
Es ist kompliziert, deswegen kann man es leicht glauben.


nach oben springen

#116

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 17:50
von Corto | 1.442 Beiträge | 13250 Punkte

Seitens der Politik gab es zuletzt ja Überlegungen, diese Wetten auf den allgemeinen Niedergang unter Strafe zu stellen. Aber wie wir alle spätestens seit 2008 wissen ist die Politik tausend mal zu langsam im Vergleich zur "Finanzindustrie"....


Hans Bergman gefällt das
nach oben springen

#117

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 17:57
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Die Wetten auf den Niedergang sind nicht der Grund für den Niedergang.


nach oben springen

#118

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 18:01
von Corto | 1.442 Beiträge | 13250 Punkte

Nein, sie sind nur die Aasgeier, die den siechenden Körper fleddern ;)


Hans Bergman gefällt das
nach oben springen

#119

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 18:01
von nahal | 19.831 Beiträge | 30955 Punkte

Zitat von Rico im Beitrag #117
Die Wetten auf den Niedergang sind nicht der Grund für den Niedergang.


Die meisten "written calls and puts" sind Absicherungen der Aktien-Inhaber.
Die meisten SAP "puts and calls" sind "hedgings-Absicherungen des Herrn Hopp.


Rico gefällt das
nach oben springen

#120

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 31.03.2020 18:05
von nahal | 19.831 Beiträge | 30955 Punkte

gerne veweise ich auf den Strang
Derivate
von 2010.


Mensch, sind wir lange hier !!!! :-)))


Hans Bergman gefällt das
nach oben springen

#121

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 01.04.2020 08:29
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

@Corto

Waren es nicht die Alten Griechen, die glaubten, wenn man den Boten eines üblen Schicksals umbringt, dann sei das die beste Therapie gegen das böse Schicksal? Ich finde es immer wieder interessant, wie religiös Atheisten ticken.
🦊


zuletzt bearbeitet 01.04.2020 08:30 | nach oben springen

#122

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 16.05.2020 19:46
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte
nach oben springen

#123

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 22.05.2020 13:11
von Hans Bergman | 17.854 Beiträge | 51638 Punkte

Zitat von Rico im Beitrag #121
@Corto

Waren es nicht die Alten Griechen, die glaubten, wenn man den Boten eines üblen Schicksals umbringt, dann sei das die beste Therapie gegen das böse Schicksal? Ich finde es immer wieder interessant, wie religiös Atheisten ticken.
🦊

Schon mal was von griechischen Göttern gehört?



nach oben springen

#124

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 22.05.2020 14:00
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #123
Zitat von Rico im Beitrag #121
@Corto

Waren es nicht die Alten Griechen, die glaubten, wenn man den Boten eines üblen Schicksals umbringt, dann sei das die beste Therapie gegen das böse Schicksal? Ich finde es immer wieder interessant, wie religiös Atheisten ticken.
🦊

Schon mal was von griechischen Göttern gehört?

Nö.


nach oben springen

#125

RE: Seuchenalarm

in Wirtschaft 22.05.2020 20:52
von Corto | 1.442 Beiträge | 13250 Punkte

Bimbes...



zuletzt bearbeitet 23.05.2020 11:54 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 12 Gäste sind Online:
Rico, Willie

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: K.T.
Besucherzähler
Heute waren 530 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1445 Themen und 274411 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:
Corto, Hans Bergman, K.T., Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Nante, Rico, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen