#5601

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 07.05.2021 15:38
von Landegaard | 20.921 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #5599
Zitat von Landegaard im Beitrag #5598
https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-05/wahlprogramm-gruene-streichung-deutschland-bundestagswahlhttps://www.zeit.de/politi...-bundestagswahl

Bemerkenswert, zu welcher Idiotie Leute bereit sind, wenn sie sich auf der Höhe der Zeit wähnen.

Mehr davon, liebe Grüne. Den Satz kann man gar nicht oft genug zitieren, weil er den gefährlichen Abgrund auf den Punkt bringt, den niemand empören mag:

"Ein weiterer, von etwa 25 Mitgliedern unterstützter Antrag will den Titel in Grün. Alles ist drin ändern. Grund: Sie fühlen sich an die AfD erinnert: "Der Titel ist nichtssagend, er gibt keinen Hinweis auf die Partei, er hätte von jeder anderen Partei sein können." Am besten noch passe er zu AfD, die ihr Wahlprogramm Deutschland. Aber normal. betitelt hat. "

Wen schon das Wort "Deutschland" an die AfD erinnert und es da passend findet, ist mal eine Überlegung wert, ob man solche Figuren ein Deutschland regieren lassen will.



So habe ich spontan auch erst einmal gedacht, als ich das heute früh las.
Aber, der Kontext ist ja schon ein wenig zu berücksichtigen.
da wird halt nun ein Thema fokussiert präsentiert, als seien Grüne Antideutsche,
was zwar beliebt ist, aber was auch deutlich macht, dass es nicht so ganz stimmt,
dass unsere Medien die Grünen hoch schreiben.


Doch, das ist schon so. Da ändert eine Quotenkritik nun wirklich nichts dran.



nach oben springen

#5602

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 07.05.2021 17:01
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #5601
Zitat von Rico im Beitrag #5599
Zitat von Landegaard im Beitrag #5598
https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-05/wahlprogramm-gruene-streichung-deutschland-bundestagswahlhttps://www.zeit.de/politi...-bundestagswahl

Bemerkenswert, zu welcher Idiotie Leute bereit sind, wenn sie sich auf der Höhe der Zeit wähnen.

Mehr davon, liebe Grüne. Den Satz kann man gar nicht oft genug zitieren, weil er den gefährlichen Abgrund auf den Punkt bringt, den niemand empören mag:

"Ein weiterer, von etwa 25 Mitgliedern unterstützter Antrag will den Titel in Grün. Alles ist drin ändern. Grund: Sie fühlen sich an die AfD erinnert: "Der Titel ist nichtssagend, er gibt keinen Hinweis auf die Partei, er hätte von jeder anderen Partei sein können." Am besten noch passe er zu AfD, die ihr Wahlprogramm Deutschland. Aber normal. betitelt hat. "

Wen schon das Wort "Deutschland" an die AfD erinnert und es da passend findet, ist mal eine Überlegung wert, ob man solche Figuren ein Deutschland regieren lassen will.



So habe ich spontan auch erst einmal gedacht, als ich das heute früh las.
Aber, der Kontext ist ja schon ein wenig zu berücksichtigen.
da wird halt nun ein Thema fokussiert präsentiert, als seien Grüne Antideutsche,
was zwar beliebt ist, aber was auch deutlich macht, dass es nicht so ganz stimmt,
dass unsere Medien die Grünen hoch schreiben.


Doch, das ist schon so. Da ändert eine Quotenkritik nun wirklich nichts dran.

Nun, zumindest für nicht so kleine Teile der Partei gilt es. Auf die deutsche Flagge zu urinieren, scheint ein beliebter Sport der grünen Jugend zu sein. Und Robert Habeck würde das zwar nie machen, findet aber "Patriotismus" immer schon zum Kotzen. Unvergesslich auch Claudia Roth, die die Deutschen bei der Fußball-WM zur "Zurückhaltung" ermahnte (nicht zu viele Flaggen zu zeigen) und die am 3. Oktober auch die Beitrittsverhandlungen der EU mit der Türkei feiern wollte - sie erinnert sich dank des Großsultans bestimmt gerne daran.


nach oben springen

#5603

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 07.05.2021 17:53
von Rico (gelöscht)
avatar

Am 3. Oktober war der Todestag von Franz Josef Strauß, was uns diesen Tag als Nationalfeiertag einbrockte.


nach oben springen

#5604

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 07.05.2021 17:53
von Rico (gelöscht)
avatar

Ich muss wohl bald auf eine Beerdigung.


nach oben springen

#5605

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 07.05.2021 18:34
von Rico (gelöscht)
avatar

https://www.spiegel.de/ausland/alexander...20-84e697af3898

Das deutsche Recht gilt überall,
wo Deutschland entscheiden will,
wer regiert.


nach oben springen

#5606

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 09.05.2021 02:37
von Rico (gelöscht)
avatar

https://taz.de/El-Hotzo-ueber-deutsche-Comedy/!5768940/

Es gibt scheinbar noch mehr Franken,
die in Bielefeld studierten, Fan der Arminia sind,
in die Großstadt zogen und im Grunde einen
an der Waffel haben.


nach oben springen

#5607

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 09.05.2021 16:06
von Rico (gelöscht)
avatar

Der Vater meiner Cousine macht jetzt das, was alte Menschen im Heim tun, die keine Krankheit zum Tode, aber keine Lust mehr haben. Zu viele Lockdowns, die ihm immer wieder die letzten drei einzigen, liebgebliebenen Menschen längere Zeit genommen haben, die er noch hat. Besuchsverbote. In seinem Totenschein wird vermutlich Covid19 stehen, obwohl er das nie hatte, weil der Doc dafür mehr Geld von der Mafia bekommt. Wäre Totschlag strafbar und auch die kollektive Beihilfe, dann wären Millionen Deutsche im Knast.


nach oben springen

#5608

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 09.05.2021 23:03
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Tja, da ist Luisa Bohnenstroh in der Diskussion mit Laschet ziemlich auf die F.... gefallen: Auf den Beleg für antisemitische Aussagen von Maaßen werden wir wohl vergeblich warten...


nach oben springen

#5609

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.05.2021 08:47
von Nante | 10.404 Beiträge

Die Journaille ist da aber anderer Meinung. In den üblich verdächtigen Blättern. Beim "TSP" ist wohl die Personaldecke dünn geworden: Appenzeller muß wieder ran, ansonsten ist der freie Schreiber Arno Frank mal wieder einschlägig bekannt geworden:)

Vielleicht sehe ich da mal rein. Mal sehen wie der Ossi Machowecz aussieht.


nach oben springen

#5610

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.05.2021 09:41
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #5609
Die Journaille ist da aber anderer Meinung. In den üblich verdächtigen Blättern. Beim "TSP" ist wohl die Personaldecke dünn geworden: Appenzeller muß wieder ran, ansonsten ist der freie Schreiber Arno Frank mal wieder einschlägig bekannt geworden:)

Vielleicht sehe ich da mal rein. Mal sehen wie der Ossi Machowecz aussieht.
Was schreibt er denn? Ich lese den TSP nicht mehr, weil er meinen Blutdruck in die Höhe treibt.


nach oben springen

#5611

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.05.2021 09:56
von Nante | 10.404 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #5610
Was schreibt er denn? Ich lese den TSP nicht mehr, weil er meinen Blutdruck in die Höhe treibt.


Vermutlich wünschte er (Laschet) sich nach spätestens einer halben Stunde, statt der eloquent und leidenschaftlich argumentierenden 25-jährigen Klima-Aktivistin lieber einen der bewährten sozialdemokratischen Konterparts in der Runde zu haben,...

Aber so läuft das nicht, wenn ein in vielen Jahren erprobter und desillusionierter Politikpraktiker wie Laschet auf eine ungeduldige und jede vermeintliche Ausrede für Nichtstun in der Luft verreißende Fridays-for-Future-Repräsentantin trifft.


nach oben springen

#5612

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.05.2021 10:52
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #5611
Zitat von Maga-neu im Beitrag #5610
Was schreibt er denn? Ich lese den TSP nicht mehr, weil er meinen Blutdruck in die Höhe treibt.


Vermutlich wünschte er (Laschet) sich nach spätestens einer halben Stunde, statt der eloquent und leidenschaftlich argumentierenden 25-jährigen Klima-Aktivistin lieber einen der bewährten sozialdemokratischen Konterparts in der Runde zu haben,...

Aber so läuft das nicht, wenn ein in vielen Jahren erprobter und desillusionierter Politikpraktiker wie Laschet auf eine ungeduldige und jede vermeintliche Ausrede für Nichtstun in der Luft verreißende Fridays-for-Future-Repräsentantin trifft.


ROFL.

"Eloquent (...) argumentierend" - das ist Comedy. Sie konnte keinen Beweis antreten für Maaßens vermeintlichen Antisemitismus. Es sei denn, man ließe das "dann informieren Sie sich, Herr Laschet" als Beweis gelten. Sie wusste nicht, dass der Beschluss zu Garzweiler von der rot-grünen Regierung stammte. Sie plapperte selbst in "Klimafragen", "ihrem" Kernthema, munter drauf los, unbeleckt von jeglicher Sachkenntnis.

Ich finde, Laschet hat seine Sache gut gemacht. Er sollte bei Frau Baerbock dieselbe Strategie anwenden, nämlich sie möglichst viel reden zu lassen. :-)



zuletzt bearbeitet 10.05.2021 10:53 | nach oben springen

#5613

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.05.2021 20:30
von Nante | 10.404 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #5612
Sie konnte keinen Beweis antreten für Maaßens vermeintlichen Antisemitismus.


Ich habe keinen Grund, Maaßen zu verteidigen. Weder als Person noch für sein Amt. Seine Person ist mir eher egal, trotzdem er ein rechtsrechtskonservativer CDU-ler ist, sein Amt ist ein Feind für mich.

Wie dem auch sei: es gibt wohl keine solche Äußerungen. Weswegen man beim "TSP" mal wieder die übliche Mischung aus Spekulation und Denunziation betreibt: man strickt eine Kontaktschuld und irgendwelche Kreise, wer was nun gesagt und geschrieben hat. Widerlich wie immer. Möchtest Du den link haben?


nach oben springen

#5614

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.05.2021 21:23
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #5613
Zitat von Maga-neu im Beitrag #5612
Sie konnte keinen Beweis antreten für Maaßens vermeintlichen Antisemitismus.


Ich habe keinen Grund, Maaßen zu verteidigen. Weder als Person noch für sein Amt. Seine Person ist mir eher egal, trotzdem er ein rechtsrechtskonservativer CDU-ler ist, sein Amt ist ein Feind für mich.

Wie dem auch sei: es gibt wohl keine solche Äußerungen. Weswegen man beim "TSP" mal wieder die übliche Mischung aus Spekulation und Denunziation betreibt: man strickt eine Kontaktschuld und irgendwelche Kreise, wer was nun gesagt und geschrieben hat. Widerlich wie immer. Möchtest Du den link haben?

Ich muss Maaßen verteidigen, denn er ist der Freund eines Freundes. (Ich kenne ihn aber nicht persönlich.) Du hast aber recht: Es ist eine Mischung aus wenig Spekulation (worauf basiert diese Spekulation?) und viel Diffamierung einer Wohlstandsverwahrlosten, deren Familie mit Hermann Göring verbandelt war. (Okay, ich will keine Sippenhaft betreiben). Natürlich wird die geforderte Entschuldigung ausbleiben. Allerdings dürfte der ganze "Fall" Maaßen in Südthüringen mehr nutzen als schaden.

Nein, den Link will ich lieber nicht haben. :-)



zuletzt bearbeitet 10.05.2021 21:25 | nach oben springen

#5615

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.05.2021 21:40
von Rico (gelöscht)
avatar

Als ein Kollege zum Verfassungsschutz nach Berlin wechselte, dauerte es nur wenige Wochen bis Maaßen dort weg war. Er meinte, er habe noch nie so wenig arbeiten müssen wir dort.


nach oben springen

#5616

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 12.05.2021 15:23
von Landegaard | 20.921 Beiträge

https://www.zeit.de/zett/politik/2021-05...nsfeindlichkeit

Auch schön: Wer nicht schwul ist und wirklich nur auf Frauen steht, ist jetzt homophob.

Ich liebe die ZE.TT

"In einem 30-sekündigen Video hat der US-TikToker Kyle Royce kürzlich eine vermeintlich neue Sexualität begründet. "Ich bin jetzt Super Straight. Ich date nur das andere Geschlecht. Frauen, die als Frauen geboren sind. Echte Frauen", sagt Royce in dem Video, das mittlerweile von TikTok wegen "Hassrede und hasserfüllten Ideologien" verboten wurde. Royce hat es daraufhin auf YouTube hochgeladen, wo es weiterhin zu sehen ist. Niemand könne sagen, dass er transphob sei, sagt Royce. Super Straight sei einfach seine Sexualität.

Hehe, richtig so



zuletzt bearbeitet 12.05.2021 15:24 | nach oben springen

#5617

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 12.05.2021 17:26
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #5616
https://www.zeit.de/zett/politik/2021-05/super-straight-tik-tok-cis-personen-transfeindlichkeit

Auch schön: Wer nicht schwul ist und wirklich nur auf Frauen steht, ist jetzt homophob.

Ich liebe die ZE.TT

"In einem 30-sekündigen Video hat der US-TikToker Kyle Royce kürzlich eine vermeintlich neue Sexualität begründet. "Ich bin jetzt Super Straight. Ich date nur das andere Geschlecht. Frauen, die als Frauen geboren sind. Echte Frauen", sagt Royce in dem Video, das mittlerweile von TikTok wegen "Hassrede und hasserfüllten Ideologien" verboten wurde. Royce hat es daraufhin auf YouTube hochgeladen, wo es weiterhin zu sehen ist. Niemand könne sagen, dass er transphob sei, sagt Royce. Super Straight sei einfach seine Sexualität.

Hehe, richtig so

Man sollte darüber nachdenken, einen Straftatbestand zu schaffen, der "super-straight-sein" umfasst. Um es in einer beliebten Wendung zu sagen "das geht gar nicht".



zuletzt bearbeitet 12.05.2021 18:36 | nach oben springen

#5618

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 12.05.2021 18:53
von Landegaard | 20.921 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #5617
Zitat von Landegaard im Beitrag #5616
https://www.zeit.de/zett/politik/2021-05/super-straight-tik-tok-cis-personen-transfeindlichkeit

Auch schön: Wer nicht schwul ist und wirklich nur auf Frauen steht, ist jetzt homophob.

Ich liebe die ZE.TT

"In einem 30-sekündigen Video hat der US-TikToker Kyle Royce kürzlich eine vermeintlich neue Sexualität begründet. "Ich bin jetzt Super Straight. Ich date nur das andere Geschlecht. Frauen, die als Frauen geboren sind. Echte Frauen", sagt Royce in dem Video, das mittlerweile von TikTok wegen "Hassrede und hasserfüllten Ideologien" verboten wurde. Royce hat es daraufhin auf YouTube hochgeladen, wo es weiterhin zu sehen ist. Niemand könne sagen, dass er transphob sei, sagt Royce. Super Straight sei einfach seine Sexualität.

Hehe, richtig so

Man sollte darüber nachdenken, einen Straftatbestand zu schaffen, der "super-straight-sein" umfasst. Um es in einer beliebten Wendung zu sagen "das geht gar nicht".




Anschaulich ist hier, dass das Video gelöscht wurde, mit der Begründung HASS. Mir war gleich klar, dass das passiert, wenn Heiko ein Gesetz gegen Hatespeech im Netz ablässt.



nach oben springen

#5619

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 13.05.2021 10:22
von Nante | 10.404 Beiträge

Lang anhaltender Beifall (äh, Regen)....


nach oben springen

#5620

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 13.05.2021 12:18
von Rico (gelöscht)
avatar

Lieber Sonne statt Reagan.


nach oben springen

#5621

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 13.05.2021 23:22
von Landegaard | 20.921 Beiträge

https://www.zeit.de/zett/politik/2021-05...nsfeindlichkeit

Und wieder der Versuch, die ohne ein sachliches Argument ein Thema zu killen mit der üblichen Diffamierungsorgie.



nach oben springen

#5622

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 14.05.2021 10:01
von Nante | 10.404 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #5621
https://www.zeit.de/zett/politik/2021-05/super-straight-tik-tok-cis-personen-transfeindlichkeit

Und wieder der Versuch, die ohne ein sachliches Argument ein Thema zu killen mit der üblichen Diffamierungsorgie.


Durchgelesen, Lande. Aber mit Schmerzen... Vollkommen irre die Frau. Eine Aneinanderreihung von Axiomen....angeblichen. Ich weiß nicht, ob ich Ihren Empfehlungen noch folgen kann:))


nach oben springen

#5623

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 14.05.2021 11:52
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Umfrage auf fb: Ihr habt ein Date mit jemandem and die / der Betreffende nennt euch das Lieblingsbuch. Ihr verlasst sofort den Tisch. Um welches Buch handelt es sich?


nach oben springen

#5624

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 14.05.2021 11:59
von Marlies (gelöscht)
avatar

Mein Kampf


nach oben springen

#5625

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 14.05.2021 13:33
von Maga-neu | 35.000 Beiträge

Zitat von Marlies im Beitrag #5624
Mein Kampf

Wow, schwere Geschütze, aber wer hat schon Lust, Nazis zu daten?

Um es etwas aufzulockern: Heiko Maas, Aufstehen statt wegducken.


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Maga-neu

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 127 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 322742 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen