#6376

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 02.01.2022 07:37
von Corto (gelöscht)
avatar

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/f...e3-7738e937bb37

Früher gab es in Frankreich vor allem 'Creme brulee'. Aber neue Sitten und Gebräuche sind ja grundsätzlich eine Bereicherung.


nach oben springen

#6377

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 02.01.2022 09:39
von Marlies (gelöscht)
avatar

Silvester ging das Ladekabel für mein IPhone nicht mehr.
Eine Stunde vor Mitternacht war der Akkustand bei 8%.
Das war Fügung. Mein Postfach musste durch
die Massen-Whatsappies nicht belästigt werden. Noch nicht.
Als ich dann am Neujahrstag kurz unterwegs was,
sah ich, dass der Internetladen am Oberurseler Kreisel offen hat,
dachte, dann kauf ich mir gleich ein neues Ladekabel.
Man darf am Feiertag keine Elektroartikel verkaufen.
Wasn Unsinn.


nach oben springen

#6378

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 02.01.2022 12:03
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Marlies im Beitrag #6377
...Als ich dann am Neujahrstag kurz unterwegs was,sah ich, dass der Internetladen am Oberurseler Kreisel offen hat,dachte, dann kauf ich mir gleich ein neues Ladekabel.
Man darf am Feiertag keine Elektroartikel verkaufen.
Wasn Unsinn.

Ein gewiefter Verkäufer hätte es Ihnen privat geliehen, gegen Hinterlegung einer Kaution - eventuell in Höhe des Kaufpreises.



nach oben springen

#6379

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 02.01.2022 13:52
von Marlies (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6378
Zitat von Marlies im Beitrag #6377
...Als ich dann am Neujahrstag kurz unterwegs was,sah ich, dass der Internetladen am Oberurseler Kreisel offen hat,dachte, dann kauf ich mir gleich ein neues Ladekabel.
Man darf am Feiertag keine Elektroartikel verkaufen.
Wasn Unsinn.

Ein gewiefter Verkäufer hätte es Ihnen privat geliehen, gegen Hinterlegung einer Kaution - eventuell in Höhe des Kaufpreises.

Der kleine Bruder des Verkäufers zeigte mir schon eine 1 Meterversion für 5 Euro, die mir eh zu kurz gewesen wäre,
weil ich auf längere stehe, da sagt der Verkäufer, dass er am Feiertag keine Elektroartikel verkaufen darf, usw.
Sein Blick dachte, ich sei eine Kontrolle, deshalb versuchte ich es gar nicht weiter.



zuletzt bearbeitet 02.01.2022 13:52 | nach oben springen

#6380

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 02.01.2022 14:38
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Marlies im Beitrag #6379
...Der kleine Bruder des Verkäufers zeigte mir schon eine 1 Meterversion für 5 Euro, die mir eh zu kurz gewesen wäre,
weil ich auf längere stehe, da sagt der Verkäufer, dass er am Feiertag keine Elektroartikel verkaufen darf, usw.
Sein Blick dachte, ich sei eine Kontrolle, deshalb versuchte ich es gar nicht weiter.

Vielleicht hätte es zuhause ein kurzer Sprühstoß in die Kontakte des Kabels mit Kontaktspray auch getan.
Kontaktspray ist auch in Coronazeiten ohne Einschränkung erlaubt.



zuletzt bearbeitet 02.01.2022 14:39 | nach oben springen

#6381

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 02.01.2022 16:12
von Marlies (gelöscht)
avatar

Ich habe eben einen Film auf DVD gesehen, der meiner Freundin gut gefällt, in dem es praktisch nur um den 16. Dezember geht. Am 16. Dezember hat mein Freund Geburtstag. Das wurde mir beim früheren Sehen des Films gar nicht bewusst.

Am 17. Juli hat Angela Merkel Geburtstag. Am 17. Juli wurden die Romanos abgemetzelt. Mir fiel das letzte Woche ein, weil ich einer Mitarbeiterin beim Arbeiten zusehen musste, die Anastacia heißt.

Am 17. Oktober wurde Marie Antoinette hingerichtet. Am 17. Oktober wurden auch die Nazigrößen der Nürnberger Prozesse hingerichtet. Abgesehen von Hermann Göring, der in der Nacht vorher noch Zyankali nahm. Ich habe einmal gelesen, dass die NS Obersten alle Zyankali für den Notfall bei sich hatten, innerhalb ihres Körpers versteckt. Vielleicht war es gar nicht so, dass jemand die Giftpille in Görings Zelle geschmuggelt hatte.



zuletzt bearbeitet 02.01.2022 16:18 | nach oben springen

#6382

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 02.01.2022 16:13
von Marlies (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #6380
Zitat von Marlies im Beitrag #6379
...Der kleine Bruder des Verkäufers zeigte mir schon eine 1 Meterversion für 5 Euro, die mir eh zu kurz gewesen wäre,
weil ich auf längere stehe, da sagt der Verkäufer, dass er am Feiertag keine Elektroartikel verkaufen darf, usw.
Sein Blick dachte, ich sei eine Kontrolle, deshalb versuchte ich es gar nicht weiter.

Vielleicht hätte es zuhause ein kurzer Sprühstoß in die Kontakte des Kabels mit Kontaktspray auch getan.
Kontaktspray ist auch in Coronazeiten ohne Einschränkung erlaubt.

So was habe ich nicht zuhause.
Ich fand dann aber noch ein altes zuhause.
Mit Verband.


nach oben springen

#6383

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 03.01.2022 01:23
von Nante | 10.432 Beiträge

Nicole/Rico/Marlies hätte sich wenigstens verabschieden können.


nach oben springen

#6384

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 03.01.2022 06:08
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #6383
Nicole/Rico/Marlies hätte sich wenigstens verabschieden können.

Es gibt nicht nur ärztliche Kunstfehler.



nach oben springen

#6385

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 04.01.2022 12:48
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Was habt ihr mit Marlies gemacht?

Frohes Neues btw euch allen



nach oben springen

#6386

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 04.01.2022 17:24
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #6385
Was habt ihr mit Marlies gemacht?

Frohes Neues btw euch allen


Sie hat eine Freundin im Krankenhaus besucht, da hat man ihr aus Versehen beide Hände amputiert.
Nein, natürlich nicht - nur eine Hand.
Nein, natürlich auch nicht. Gar nichts hat man amputiert.
Sie meinte nur, ihre Zeit sei gekommen - was immer das bedeuten mag.



nach oben springen

#6387

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 05.01.2022 13:17
von Nante | 10.432 Beiträge

Chebli bestreitet die Existenz ihres G-Punktes und erringt auf dem Rechtsweg ein Schmerzensgeld wegen dieser Diffamierung (noch nicht rechtskräftig). Was heißt das für die Gesellschaft?


nach oben springen

#6388

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 07.01.2022 12:59
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #6387
Chebli bestreitet die Existenz ihres G-Punktes und erringt auf dem Rechtsweg ein Schmerzensgeld wegen dieser Diffamierung (noch nicht rechtskräftig). Was heißt das für die Gesellschaft?
Weidel darf man als Nazischlampe beschimpfen, weil Satire. Vielleicht war der G-Punkt ja auch Satire...


nach oben springen

#6389

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 08.01.2022 01:06
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Die Berichterstattung bezüglich Trump erinnert mich zunehmend an den Herrn der Ringe. Sauron ist erwacht, das Böse erstarkt, ein Ring, Sie zu knechten blabla.



nach oben springen

#6390

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 08.01.2022 10:42
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Fällt das nur mir auf?
Vor ein paar Jahren wurde in Eingabeformularen immer mehr nach Eingabe der PLZ automatisch der entsprechende Ort dazu angegeben. Eine leichte Übung für jeden Programmierer.
Inzwischen muss ich den Ort wieder überall händisch eintragen. Ist das nur gefühlt so?



nach oben springen

#6391

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 09.01.2022 08:02
von Corto (gelöscht)
avatar

Falls es euch Salonrevoluzzer interessiert ;)

https://www.welt.de/politik/deutschland/...eutschland.html

100.000 in Frankreich auf den Strassen, weil dieser Gnom im Elysee Nichtgeimpften jetzt die Bürgerrrechte abgesprochen hat. Natürlich nur rhetorisch, vorerst.


zuletzt bearbeitet 09.01.2022 08:07 | nach oben springen

#6392

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 09.01.2022 10:57
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

https://twitter.com/rebew_lexa/status/1477968200356745216

Was für ein Aufschrei, wenn das in Russland geschähe...


nach oben springen

#6393

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 09.01.2022 11:50
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #6392
https://twitter.com/rebew_lexa/status/1477968200356745216

Was für ein Aufschrei, wenn das in Russland geschähe...

Wie immer bei solchen Videos: Es beginnt ab den Schlägen der Polizei. Vorher hat der sich sicher nur ein Eis holen wollen.
Gegen die Polizei kann man sich übrigens sehr gut schützen: Indem man keine Polizisten angreift.



nach oben springen

#6394

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.01.2022 00:41
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #6392
https://twitter.com/rebew_lexa/status/1477968200356745216

Was für ein Aufschrei, wenn das in Russland geschähe...


Ich verstehe nicht, warum so ein bullshit überhaupt irgendwen zu einem Kommentar nötigen muss. Wenn ich mich im Suff auf den Bürgersteig übergebe, nenne ich das auch nicht einen politischen Debattenbeitrag, der besprochen werden müsste.



nach oben springen

#6395

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.01.2022 18:14
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

Zitat von Landegaard im Beitrag #6394
Zitat von Maga-neu im Beitrag #6392
https://twitter.com/rebew_lexa/status/1477968200356745216

Was für ein Aufschrei, wenn das in Russland geschähe...


Ich verstehe nicht, warum so ein bullshit überhaupt irgendwen zu einem Kommentar nötigen muss. Wenn ich mich im Suff auf den Bürgersteig übergebe, nenne ich das auch nicht einen politischen Debattenbeitrag, der besprochen werden müsste.

Habe ich jemanden zu einem Kommentar genötigt?


nach oben springen

#6396

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.01.2022 18:44
von Nante | 10.432 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #6395
Habe ich jemanden zu einem Kommentar genötigt?


Jetzt fühle ich mich doch genötigt:))

Polizeigewalt und Kleinkinder - Herbst 1989: Ein Kommilitone von mir war beim Wachregiment und dort unmittelbar am 07.Oktober in der Schönhauser Allee in Berlin eingesetzt, als es zu einer ungenehmigten Demonstration vor der Gethsemane-Kirche kam und die Leute Richtung Stadtzentrum zogen. Er erzählte folgendes: Bürgerrechtler:innen hatten nicht nur ihre Kleinkinder dabei, sondern hoben Sie als Schutz vor Räumschilden und Schlagstöcken hoch und verbargen sich hinter ihnen. Sie trugen sie vor sich her.

Es ist also nichts neues sich hinter Kindern zu verstecken. Wie die Presse jetzt so tut.


nach oben springen

#6397

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 10.01.2022 18:50
von Leto_II. | 27.837 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #6396
Zitat von Maga-neu im Beitrag #6395
Habe ich jemanden zu einem Kommentar genötigt?


Jetzt fühle ich mich doch genötigt:))

Polizeigewalt und Kleinkinder - Herbst 1989: Ein Kommilitone von mir war beim Wachregiment und dort unmittelbar am 07.Oktober in der Schönhauser Allee in Berlin eingesetzt, als es zu einer ungenehmigten Demonstration vor der Gethsemane-Kirche kam und die Leute Richtung Stadtzentrum zogen. Er erzählte folgendes: Bürgerrechtler:innen hatten nicht nur ihre Kleinkinder dabei, sondern hoben Sie als Schutz vor Räumschilden und Schlagstöcken hoch und verbargen sich hinter ihnen. Sie trugen sie vor sich her.

Es ist also nichts neues sich hinter Kindern zu verstecken. Wie die Presse jetzt so tut.


Ich habe das mal im Einsatz erlebt, unvergesslich.


nach oben springen

#6398

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 11.01.2022 07:31
von sayada.b. | 9.135 Beiträge

Zitat von Nante im Beitrag #6396
Zitat von Maga-neu im Beitrag #6395
Habe ich jemanden zu einem Kommentar genötigt?


Jetzt fühle ich mich doch genötigt:))

Polizeigewalt und Kleinkinder - Herbst 1989: Ein Kommilitone von mir war beim Wachregiment und dort unmittelbar am 07.Oktober in der Schönhauser Allee in Berlin eingesetzt, als es zu einer ungenehmigten Demonstration vor der Gethsemane-Kirche kam und die Leute Richtung Stadtzentrum zogen. Er erzählte folgendes: Bürgerrechtler:innen hatten nicht nur ihre Kleinkinder dabei, sondern hoben Sie als Schutz vor Räumschilden und Schlagstöcken hoch und verbargen sich hinter ihnen. Sie trugen sie vor sich her.

Es ist also nichts neues sich hinter Kindern zu verstecken. Wie die Presse jetzt so tut.




Zustimmung - bis auf die "ungenehmigte Demonstration", denn das waren ja wohl alle im Herbst 1989, bis auf die zur Feier des 40. Jahrestages der DDR...



zuletzt bearbeitet 11.01.2022 07:32 | nach oben springen

#6399

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 11.01.2022 08:55
von Landegaard | 21.077 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #6395
Zitat von Landegaard im Beitrag #6394
Zitat von Maga-neu im Beitrag #6392
https://twitter.com/rebew_lexa/status/1477968200356745216

Was für ein Aufschrei, wenn das in Russland geschähe...


Ich verstehe nicht, warum so ein bullshit überhaupt irgendwen zu einem Kommentar nötigen muss. Wenn ich mich im Suff auf den Bürgersteig übergebe, nenne ich das auch nicht einen politischen Debattenbeitrag, der besprochen werden müsste.

Habe ich jemanden zu einem Kommentar genötigt?


Gemeint war Lexa_Stusskopp



nach oben springen

#6400

RE: Aktuelle Mitteilung

in Forum Interna 14.01.2022 11:02
von Maga-neu | 35.189 Beiträge

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausl...__SJJ-MSppoCbE4

https://www.ilgiornale.it/news/milano/mi...-3-2001284.html

Mal ist es Köln, mal Mailand, aber immer sind es gotische Dome, vor denen sich diese elenden "Spektakel" abspielen - und die Beteiligten scheinen auch immer aus denselben Ländern zu kommen. (Übrigens auch Angehörige der zweiten Generation...).


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 219 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1450 Themen und 323738 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Landegaard, Leto_II., nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen