#26

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 24.04.2021 20:20
von Corto (gelöscht)
avatar

Weil der Posten des Oppositionsführers so heiss begehrt ist?
C'mon...


zuletzt bearbeitet 24.04.2021 20:20 | nach oben springen

#27

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 24.04.2021 20:24
von Rico (gelöscht)
avatar

Der Merz nimmt alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist.


nach oben springen

#28

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 25.04.2021 20:51
von Rico (gelöscht)
nach oben springen

#29

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 16:42
von Rico (gelöscht)
avatar

https://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/bayern.htm

Söder wird auch in Bayern unbeliebter.


nach oben springen

#30

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 17:39
von Corto (gelöscht)
avatar

Söder ist eine bajuvarische Witzfigur, mehr nicht.


nach oben springen

#31

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 18:32
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Corto im Beitrag #30
Söder ist eine bajuvarische Witzfigur, mehr nicht.

Das ist mir zu verharmlosend.



nach oben springen

#32

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 18:35
von Maga-neu | 35.213 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #31
Zitat von Corto im Beitrag #30
Söder ist eine bajuvarische Witzfigur, mehr nicht.

Das ist mir zu verharmlosend.

Wie sieht dein Vorschlag aus?


nach oben springen

#33

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 20:50
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #32
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #31
Zitat von Corto im Beitrag #30
Söder ist eine bajuvarische Witzfigur, mehr nicht.

Das ist mir zu verharmlosend.

Wie sieht dein Vorschlag aus?


Bin noch am Überlegen, wie ich einen nennen soll, der zigtausende Sozialwohnungen an Miethaie verkauft und anschließend fordert, man brauche mehr Sozialwohnungen.

Nachtrag:
Habe aber gerade einen Kommentar im Merkur gelesen:
...Söder muss lernen, im „Team Laschet“ mitzuspielen. Sonst droht bald die nächste Quittung. So stolz waren die Bayern auf ihren „Kandidaten der Herzen“. Bis dieser anfing, gegen Laschet nachzutreten...

Also mein Vorschlag: Nachtreter.



zuletzt bearbeitet 28.04.2021 21:10 | nach oben springen

#34

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 21:38
von Leto_II. | 27.856 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #33
Zitat von Maga-neu im Beitrag #32
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #31
Zitat von Corto im Beitrag #30
Söder ist eine bajuvarische Witzfigur, mehr nicht.

Das ist mir zu verharmlosend.

Wie sieht dein Vorschlag aus?


Bin noch am Überlegen, wie ich einen nennen soll, der zigtausende Sozialwohnungen an Miethaie verkauft und anschließend fordert, man brauche mehr Sozialwohnungen.

Nachtrag:
Habe aber gerade einen Kommentar im Merkur gelesen:
...Söder muss lernen, im „Team Laschet“ mitzuspielen. Sonst droht bald die nächste Quittung. So stolz waren die Bayern auf ihren „Kandidaten der Herzen“. Bis dieser anfing, gegen Laschet nachzutreten...

Also mein Vorschlag: Nachtreter.


Er sollte warten, bis Lusche am Boden liegt.


nach oben springen

#35

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 21:43
von Rico (gelöscht)
avatar

Es gibt nur ein Rudi Völler.


nach oben springen

#36

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 22:39
von Maga-neu | 35.213 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #33
Zitat von Maga-neu im Beitrag #32
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #31
Zitat von Corto im Beitrag #30
Söder ist eine bajuvarische Witzfigur, mehr nicht.

Das ist mir zu verharmlosend.

Wie sieht dein Vorschlag aus?


Bin noch am Überlegen, wie ich einen nennen soll, der zigtausende Sozialwohnungen an Miethaie verkauft und anschließend fordert, man brauche mehr Sozialwohnungen.

Nachtrag:
Habe aber gerade einen Kommentar im Merkur gelesen:
...Söder muss lernen, im „Team Laschet“ mitzuspielen. Sonst droht bald die nächste Quittung. So stolz waren die Bayern auf ihren „Kandidaten der Herzen“. Bis dieser anfing, gegen Laschet nachzutreten...

Also mein Vorschlag: Nachtreter.

Wie wäre es mit "politische Pygmäe der CSU, Zwerg im Westentaschenformat, Reclamausgabe eines Politikers" (alles natürlich nicht auf seine Körpergröße bezogen).


nach oben springen

#37

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 28.04.2021 22:53
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Leto_II. im Beitrag #34
...Er sollte warten, bis Lusche am Boden liegt.

Das würde ich ihm auch zutrauen. Aber auch das wird ihm nichts nützen.
Weil er dann eben gegen Merz verliert.
Damit ein CSU-Mann Kandidat werden kann, muss schon der vorgesehene Kandidat der CDU freiwillig aufgeben (Merkel) oder aber der CSU-Mann ein echtes Schwergewicht sein (Strauss).
Söder ist ein federleichter, eitler Schaumschläger.
Wer Maskenbildner beschäftigt, um bei Karnevalsveranstaltungen sich ins Rampenlicht zu stellen, der hat bereits nachgewiesen, was ihm einzig wichtig ist.



zuletzt bearbeitet 29.04.2021 06:31 | nach oben springen

#38

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 29.04.2021 14:02
von Rico (gelöscht)
avatar

Ein CSU Kandidat wäre gefühlt wie einer aus Braunau.


nach oben springen

#39

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 29.04.2021 15:29
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #38
Ein CSU Kandidat wäre gefühlt wie einer aus Braunau.

Der aktuelle eher wie einer aus Grünwald.



nach oben springen

#40

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 09.05.2021 19:39
von Maga-neu | 35.213 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #25
Wenn die Union aus der Regierung gekickt wird,
dann wird der Merz Oppositionsführer.

Glänzend, wie er den Vorstoß des "Alpenkönigs" pariert hat: Wenn die Union deutlich über 30 Prozent liegen sollte, wie Söder gefordert hat, dann müsse die CSU deutlich über 40% liegen, so Merz. Touché.


nach oben springen

#41

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 10.05.2021 10:24
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #40
Zitat von Rico im Beitrag #25
Wenn die Union aus der Regierung gekickt wird,
dann wird der Merz Oppositionsführer.

Glänzend, wie er den Vorstoß des "Alpenkönigs" pariert hat: Wenn die Union deutlich über 30 Prozent liegen sollte, wie Söder gefordert hat, dann müsse die CSU deutlich über 40% liegen, so Merz. Touché.

Söder will nicht nach Berlin – auch nicht als Minister
https://www.spiegel.de/politik/deutschla...1c-c65ebfb742bc

Schon klar. Da müsste er in einem Ressort plötzlich Erfolge vorweisen. Da lebt es sich viel besser als Verkündigungsministerpräsident in Bayern mit Hofhaltung auf Schloss Herrenchiemsee.



zuletzt bearbeitet 10.05.2021 10:25 | nach oben springen

#42

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 10.05.2021 10:26
von Rico (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #41
Zitat von Maga-neu im Beitrag #40
Zitat von Rico im Beitrag #25
Wenn die Union aus der Regierung gekickt wird,
dann wird der Merz Oppositionsführer.

Glänzend, wie er den Vorstoß des "Alpenkönigs" pariert hat: Wenn die Union deutlich über 30 Prozent liegen sollte, wie Söder gefordert hat, dann müsse die CSU deutlich über 40% liegen, so Merz. Touché.

Söder will nicht nach Berlin – auch nicht als Minister
https://www.spiegel.de/politik/deutschla...1c-c65ebfb742bc

Schon klar. Da müsste er in einem Ressort plötzlich Erfolge vorweisen. Da lebt es sich viel besser als Verkündigungsministerpräsident in Bayern mit Hofhaltung auf Schloss Herrenchiemsee.

Erfolge vorweisen?
Da käme er sofort in den Bau.
Schau Dir vdL oder Scheuer an.
Das kann der Franke auch.
So grad noch.


nach oben springen

#43

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 11.05.2021 14:45
von Rico (gelöscht)
avatar

https://www.spiegel.de/panorama/leute/ma...b0-fb9c4ac86c45

Sie stehen in losem SMS Kontakt.
Haben die beiden Kuscheljungs
die whatsapp Neuregelungen nicht bestätigt?



zuletzt bearbeitet 11.05.2021 14:45 | nach oben springen

#44

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 12.05.2021 09:32
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

https://www.spiegel.de/politik/deutschla...3a-c0052e983b9d

Gibt es einen schlimmeren Selbstdarsteller?
Na ja, immerhin hat er nicht noch das Bayerische Staatswappen vorne in die Stämme reinschnitzen lassen.



nach oben springen

#45

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 12.05.2021 09:54
von Maga-neu | 35.213 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #44
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/markus-soeder-und-sebastian-kurz-wenn-baeume-sprechen-koennten-a-058fe59e-7733-46f7-b83a-c0052e983b9d

Gibt es einen schlimmeren Selbstdarsteller?
Na ja, immerhin hat er nicht noch das Bayerische Staatswappen vorne in die Stämme reinschnitzen lassen.

Wäre ich ein Baum, hätte ich Söders Umklammerungsversuche abgeschüttelt...


nach oben springen

#46

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 12.05.2021 10:50
von Rico (gelöscht)
avatar

Jetzt muss man für deren Ego schon Bäume töten.


nach oben springen

#47

Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 20.05.2021 21:58
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Baerbock wirft man "Wolkigkeit" vor. :-))

Da sind so klar bezeichnete Ziele wirklich erfrischend.

Söder geht es eigenen Aussagen zufolge vor allem darum, die Work-Life-Balance in Deutschland deutlich zu steigern und damit das ganze Land zukunftsfähiger zu machen. Als „Role-Model“ dafür solle Bayern dienen.
„Mein Modell ist, Bayern als das Kalifornien Deutschlands zu entwickeln“, erklärte er.
Was er mit Kalifornien genau meinte, präzisierte er nicht.

https://www.merkur.de/politik/deutschlan...l-90655058.html



zuletzt bearbeitet 20.05.2021 22:06 | nach oben springen

#48

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 20.05.2021 22:11
von Maga-neu | 35.213 Beiträge

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #47
Baerbock wirft man "Wolkigkeit" vor. :-))

Da sind so klar bezeichnete Ziele wirklich erfrischend.

Söder geht es eigenen Aussagen zufolge vor allem darum, die Work-Life-Balance in Deutschland deutlich zu steigern und damit das ganze Land zukunftsfähiger zu machen. Als „Role-Model“ dafür solle Bayern dienen.
„Mein Modell ist, Bayern als das Kalifornien Deutschlands zu entwickeln“, erklärte er.
Was er mit Kalifornien genau meinte, präzisierte er nicht.

https://www.merkur.de/politik/deutschlan...l-90655058.html

Mein Gott, was für ein Bullshitter.
Soll er sich mal vertraut machen mit dem GINI-Faktor (soziale Ungleichheit: Kalifornien schlechter als Mexiko!), mit der Obdachlosigkeit, mit der Staatsverschuldung, mit dem miserablen Bildungssystem (einem der schlechtesten aller US-Staaten), mit der Abwanderung der Mittelschicht nach Texas, Florida und andere Red States.
Okay, für wen Kalifornien nur sunshine, Hollywood, Golden Gate Bridge, Silicon Valley, Muscle Beach und Aaarnie, Die Straßen von San Francisco ist, der findet es vielleicht ganz toll.


nach oben springen

#49

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 22.05.2021 04:04
von Rico (gelöscht)
avatar

https://www.faz.net/aktuell/politik/inla...b-17354095.html

Ich kaufe es Söder sogar ab, dass er sich nach der Wahl an diese Aussage hält. Dann gäbe es im Zweifelsfall eine Koalition mit der CDU, aber ohne die CSU.

Allerdings sieht es derzeit ohnehin danach aus, dass es ohne eine Mehrheit für RRG mindestens zwei Optionen gäbe, d.h. auch die sogenannte Deutschland-Koalition.


nach oben springen

#50

RE: Markus Söder

in Redakteure/Politiker/Parteien 22.05.2021 07:08
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

Zitat von Rico im Beitrag #49
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/soeder-lehnt-koalition-unter-gruener-kanzlerin-ab-17354095.html

Ich kaufe es Söder sogar ab, dass er sich nach der Wahl an diese Aussage hält. Dann gäbe es im Zweifelsfall eine Koalition mit der CDU, aber ohne die CSU.

Allerdings sieht es derzeit ohnehin danach aus, dass es ohne eine Mehrheit für RRG mindestens zwei Optionen gäbe, d.h. auch die sogenannte Deutschland-Koalition.

Wenn die Union nicht mehr den Kanzler stellt, muss sie aus Sicht von CSU-Chef Markus Söder in die Opposition. Juniorpartner der Grünen zu sein, würde CDU und CSU „fundamentalen Schaden zufügen“.

Erst ich, dann die Partei, dann das Land. Ja, das ist genau die von ihm eingehaltene Reihenfolge.



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 152 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 323968 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Landegaard, Maga-neu

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen