#1

Julia Klöckner

in Redakteure/Politiker/Parteien 02.07.2020 19:11
von Hans Bergman | 23.327 Beiträge

https://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial...23-50e241460b56

Noch weniger Rechte für die Sau

Beitrag passt auch in "Schande des Online-Journalismus'", denn diese Überschrift suggeriert, dass Frau Klöckner jetzt weniger Rechte habe. Die Verwechslungsgefahr ist nach dem Lesen der Meldung eindeutig gegeben.



zuletzt bearbeitet 02.07.2020 19:22 | nach oben springen

#2

RE: Julia Klöckner

in Redakteure/Politiker/Parteien 02.07.2020 19:12
von Rico (gelöscht)
avatar

Sie sieht aus, als hätte sie schon mal abgetrieben.


nach oben springen

#3

RE: Julia Klöckner

in Redakteure/Politiker/Parteien 03.07.2020 12:35
von Corto (gelöscht)
avatar

Völlig geschmacklos, sorry.


nach oben springen

#4

RE: Julia Klöckner

in Redakteure/Politiker/Parteien 03.07.2020 16:53
von Rico (gelöscht)
avatar

Es war damit zu rechnen, dass jemand in die rhetorische Bauernfängerfalle tappt. Dafür bin ich da.


nach oben springen

#5

RE: Julia Klöckner

in Redakteure/Politiker/Parteien 03.07.2020 18:47
von Corto (gelöscht)
avatar

Genau dafür. Sie schaffen es, noch das niedrigste Niveau spielend zu unterbieten.


nach oben springen

#6

RE: Julia Klöckner

in Redakteure/Politiker/Parteien 03.07.2020 20:32
von Rico (gelöscht)
avatar

Was könnte der Autor mit dem Satz bezweckt haben, warum reagierte gerade @Corto so erbost?


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 163 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 323968 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Landegaard, Maga-neu

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen