#2226

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 17.09.2021 22:13
von Hans Bergman | 21.945 Beiträge | 97618 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #2224
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2221
Der Deutsche Fernsehpreis geht an Jan Böhmermann: Er hebe Satire auf ein »neues Anspruchslevel«.
https://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boe...c6-2b22c4a0c6d5

So, jetzt grüble ich seit 4 Minuten darüber, was ich dazu sagen möchte - und mir fällt einfach nichts dazu ein...



Wir haben beide fast zusammen Geburtstag,
er ist nur sehr viel braver als ich.

Dazu fällt mir allerdings auch nicht viel ein. ;-)



zuletzt bearbeitet 17.09.2021 22:13 | nach oben springen

#2227

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 18.09.2021 13:46
von Marlies (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2226
Zitat von Marlies im Beitrag #2224
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2221
Der Deutsche Fernsehpreis geht an Jan Böhmermann: Er hebe Satire auf ein »neues Anspruchslevel«.
https://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boe...c6-2b22c4a0c6d5

So, jetzt grüble ich seit 4 Minuten darüber, was ich dazu sagen möchte - und mir fällt einfach nichts dazu ein...



Wir haben beide fast zusammen Geburtstag,
er ist nur sehr viel braver als ich.

Dazu fällt mir allerdings auch nicht viel ein. ;-)

An seinem hatte auch ein berühmter Mathematiker,
an meinem ein berühmter Musiker Geburtstag.
An seinem Geburtstag Stan Laurel
an meinem ein anderer berühmter Musiker Todestag.


nach oben springen

#2228

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 18.09.2021 17:50
von Hans Bergman | 21.945 Beiträge | 97618 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #2227
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2226
Zitat von Marlies im Beitrag #2224
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2221
Der Deutsche Fernsehpreis geht an Jan Böhmermann: Er hebe Satire auf ein »neues Anspruchslevel«.
https://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boe...c6-2b22c4a0c6d5

So, jetzt grüble ich seit 4 Minuten darüber, was ich dazu sagen möchte - und mir fällt einfach nichts dazu ein...



Wir haben beide fast zusammen Geburtstag,
er ist nur sehr viel braver als ich.

Dazu fällt mir allerdings auch nicht viel ein. ;-)

An seinem hatte auch ein berühmter Mathematiker,
an meinem ein berühmter Musiker Geburtstag.
An seinem Geburtstag Stan Laurel
an meinem ein anderer berühmter Musiker Todestag.

Und welche Schlüsse hat daraus die Wahrsagerin gezogen?



nach oben springen

#2229

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 18.09.2021 18:49
von Marlies (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2228
Zitat von Marlies im Beitrag #2227
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2226
Zitat von Marlies im Beitrag #2224
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2221
Der Deutsche Fernsehpreis geht an Jan Böhmermann: Er hebe Satire auf ein »neues Anspruchslevel«.
https://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boe...c6-2b22c4a0c6d5

So, jetzt grüble ich seit 4 Minuten darüber, was ich dazu sagen möchte - und mir fällt einfach nichts dazu ein...



Wir haben beide fast zusammen Geburtstag,
er ist nur sehr viel braver als ich.

Dazu fällt mir allerdings auch nicht viel ein. ;-)

An seinem hatte auch ein berühmter Mathematiker,
an meinem ein berühmter Musiker Geburtstag.
An seinem Geburtstag Stan Laurel
an meinem ein anderer berühmter Musiker Todestag.

Und welche Schlüsse hat daraus die Wahrsagerin gezogen?

Vom Mathematiker Gauß kenne ich nicht das Wesen, die sonstigen Marotten und angesichts der Tatsache, dass ich nach meinem Konkurrenten aus Schweden Nummer 2 in Statistik weltweit bin, erstaunlich wenig über seine fachlichen Arbeiten, wenn ich mal von seiner berühmten Kurve absehe. Stan Laurel erinnert mich ein wenig an meine Neigung, in jungen Jahren, in sozialen Gemeinschaften sehr clownesk aufzutreten. Der Musiker, mit dem ich Geburtstag habe, ist der einzige seiner Band, mit dem mich eine Wesensnähe verbindet. Der Musiker, der an meinem Geburtstag starb, spielte das gleiche Instrument wie ich und auch den gleichen Musikstil, war mein Vorbild. Jan Böhmermann ist mir durchaus ähnlich in der Art und Weise und der Intensität der Grenzüberschreitung.



zuletzt bearbeitet 18.09.2021 18:50 | nach oben springen

#2230

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 18.09.2021 20:08
von Hans Bergman | 21.945 Beiträge | 97618 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #2229
...Vom Mathematiker Gauß kenne ich nicht das Wesen, die sonstigen Marotten und angesichts der Tatsache, dass ich nach meinem Konkurrenten aus Schweden Nummer 2 in Statistik weltweit bin, erstaunlich wenig über seine fachlichen Arbeiten, wenn ich mal von seiner berühmten Kurve absehe. Stan Laurel erinnert mich ein wenig an meine Neigung, in jungen Jahren, in sozialen Gemeinschaften sehr clownesk aufzutreten. Der Musiker, mit dem ich Geburtstag habe, ist der einzige seiner Band, mit dem mich eine Wesensnähe verbindet. Der Musiker, der an meinem Geburtstag starb, spielte das gleiche Instrument wie ich und auch den gleichen Musikstil, war mein Vorbild. Jan Böhmermann ist mir durchaus ähnlich in der Art und Weise und der Intensität der Grenzüberschreitung.

Gibt es eigentlich eine Beziehung von Astrologie zum Blutalkoholwert oder anderen neuronalen Beeinträchtigungen.?



zuletzt bearbeitet 18.09.2021 20:09 | nach oben springen

#2231

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 18.09.2021 20:36
von Marlies (gelöscht)
avatar

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2230
Zitat von Marlies im Beitrag #2229
...Vom Mathematiker Gauß kenne ich nicht das Wesen, die sonstigen Marotten und angesichts der Tatsache, dass ich nach meinem Konkurrenten aus Schweden Nummer 2 in Statistik weltweit bin, erstaunlich wenig über seine fachlichen Arbeiten, wenn ich mal von seiner berühmten Kurve absehe. Stan Laurel erinnert mich ein wenig an meine Neigung, in jungen Jahren, in sozialen Gemeinschaften sehr clownesk aufzutreten. Der Musiker, mit dem ich Geburtstag habe, ist der einzige seiner Band, mit dem mich eine Wesensnähe verbindet. Der Musiker, der an meinem Geburtstag starb, spielte das gleiche Instrument wie ich und auch den gleichen Musikstil, war mein Vorbild. Jan Böhmermann ist mir durchaus ähnlich in der Art und Weise und der Intensität der Grenzüberschreitung.

Gibt es eigentlich eine Beziehung von Astrologie zum Blutalkoholwert oder anderen neuronalen Beeinträchtigungen.?

Du hast ja ein Foto von Dir im Netz und ich eine medizinische Ausbildung, während der man auch einiges über die körperlichen Merkmale mancher Grunderkrankungen lernt. Dein Gesicht kann ich leider nicht so nahe heran zoomen, um die Farbpigmente Deiner Wangen genau zu erkennen. Ich bin aber nahe daran, Herzprobleme zu vermuten. Meist sind auch kleine Rötungen der Wangen ein sicheres Zeichen von Herzproblemen, wenn diese Pigmentierungen auch nicht immer vorhanden sein müssen. Was man aber deutlich an Deinem Gesicht erkennen kann, das sind die Zeichen Jahrzehnte langen Stimulantienmissbrauchs, vermutlich zu viel Alkohol, regelmäßig, wenn nicht täglich. Ob man damit Horoskope deuten kann, das weiß ich nicht. Aber man sieht manchmal Dinge, die nicht vorhanden sind.


nach oben springen

#2232

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 18.09.2021 22:59
von Hans Bergman | 21.945 Beiträge | 97618 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #2231
... Was man aber deutlich an Deinem Gesicht erkennen kann, das sind die Zeichen Jahrzehnte langen Stimulantienmissbrauchs, vermutlich zu viel Alkohol, regelmäßig, wenn nicht täglich...

Beobachtungen und die Schlüsse daraus. Und darum muss ich zwangsläufig auch andere Aussagen entsprechend verfehlt einstufen: Denn verkehrter kann man gar nicht liegen:
Ich kenne niemanden außer mir, der im Glas eines kleinen Bieres zum Essen (und das auch nur zwei, drei Mal im Jahr bei Temperaturen um die 30 Grad) einen zwei fingerbreit hohen Rest zurückläßt.
Alkoholische Getränke haben mir einfach noch nie geschmeckt, nach dem Genuss schon geringer Mengen wird mir schwindlig, bei normalen Mengen wird mir darauf speiübel.
Darum bin ich auch gar nicht so gerne in Gesellschaft. Da wird zwar kaum mehr geraucht, aber meistens getrunken. Und da verflacht jede Konversation von Stunde zu Stunde. Schwer erträglich für den, der da nicht mithält.
Und ja, ich habe drei Flaschen Wein in meinem Haushalt: Eine hat mir meine Bekannte letztes Jahr vom Bodensee mitgebracht, als Gag, weil auf dem Etikett mein Familiennamen steht (Weingut gleichen Namens).
Und zwei Flaschen, ein Weißer, ein Roter, jeweil 0,25 l, stehen immer im Gewürzregal bereit. Die putze ich auch jährlich weg. Jeweils gebunden in feiner Sauce nach eigenem Gusto. :-)



zuletzt bearbeitet 18.09.2021 23:05 | nach oben springen

#2233

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 19.09.2021 00:19
von Leto_II. | 25.769 Beiträge | 83153 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #2229
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2228
Zitat von Marlies im Beitrag #2227
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2226
Zitat von Marlies im Beitrag #2224
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #2221
Der Deutsche Fernsehpreis geht an Jan Böhmermann: Er hebe Satire auf ein »neues Anspruchslevel«.
https://www.spiegel.de/kultur/tv/jan-boe...c6-2b22c4a0c6d5

So, jetzt grüble ich seit 4 Minuten darüber, was ich dazu sagen möchte - und mir fällt einfach nichts dazu ein...



Wir haben beide fast zusammen Geburtstag,
er ist nur sehr viel braver als ich.

Dazu fällt mir allerdings auch nicht viel ein. ;-)

An seinem hatte auch ein berühmter Mathematiker,
an meinem ein berühmter Musiker Geburtstag.
An seinem Geburtstag Stan Laurel
an meinem ein anderer berühmter Musiker Todestag.

Und welche Schlüsse hat daraus die Wahrsagerin gezogen?

Vom Mathematiker Gauß kenne ich nicht das Wesen, die sonstigen Marotten und angesichts der Tatsache, dass ich nach meinem Konkurrenten aus Schweden Nummer 2 in Statistik weltweit bin, erstaunlich wenig über seine fachlichen Arbeiten, wenn ich mal von seiner berühmten Kurve absehe. Stan Laurel erinnert mich ein wenig an meine Neigung, in jungen Jahren, in sozialen Gemeinschaften sehr clownesk aufzutreten. Der Musiker, mit dem ich Geburtstag habe, ist der einzige seiner Band, mit dem mich eine Wesensnähe verbindet. Der Musiker, der an meinem Geburtstag starb, spielte das gleiche Instrument wie ich und auch den gleichen Musikstil, war mein Vorbild. Jan Böhmermann ist mir durchaus ähnlich in der Art und Weise und der Intensität der Grenzüberschreitung.

Das Böhmermännchen ist allerdings ein dummer Wicht, der dank Zwangsabgabe eine grosse Fresse riskieren darf. Da hofft man doch glatt auf AfD-Beteiligung an einer Landesregierung im Osten. Eine Grenzüberschreitung wäre, einen afghanischen Messerstecher als ein Facette von Bunt zu benennen, das traut er sich aber nicht.


nach oben springen

#2234

Der Witz am Samstag

in Forum Interna 19.09.2021 18:53
von Hans Bergman | 21.945 Beiträge | 97618 Punkte

Kommentar im Merkur zu einem Artikel über Frau Baerbock:

Also - ich bin jetzt dieser Frau zuliebe fast vier Wochen mit dem Fahrrad in die Arbeit gefahren. Aber ich muss sagen, das ist nichts für mich.
Es nimmt einfach zuviel Platz im Kofferraum weg.



nach oben springen

#2235

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 09.10.2021 23:40
von Hans Bergman | 21.945 Beiträge | 97618 Punkte

Rentnerin zu ihrem Gatten:
"Wenn mal einer von uns zwei stirbt, dann ziehe ich nach Sylt."



nach oben springen

#2236

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 05.11.2021 17:05
von Leto_II. | 25.769 Beiträge | 83153 Punkte

Es geht schon wieder los:

"Versorgung stabil"
Handelsverband: Gibt keinen Grund für Hamsterkäufe
FB

Der deutsche Lebensmittelhandel sieht ungeachtet der stark steigenden Nachfrage nach Waren wie Reis und Mehl bislang keine Hamsterkäufe wie während der ersten Corona-Welle im März.


"Wir beobachten weiterhin keine flächendeckende Veränderung des Einkaufsverhaltens der Kunden", sagte der Sprecher des Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels (BVLH), Christian Böttcher, am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters. "Generell spiegelt die Nachfrage in den Lebensmittelgeschäften wie bisher die Bevorratung des normalen Bedarfs wider." Vereinzelt komme es in einigen Regionen und bei einigen Warengruppen wie Hygieneartikeln zu einer höheren Nachfrage. Die werde aber problemlos von den Lieferketten aufgefangen, es werde immer wieder aufgefüllt.

"Es gibt aus unserer Sicht auch künftig keinen Grund, zusätzliche Vorräte anzulegen", sagte Böttcher. "Die Warenversorgung ist stabil. Lagerbestände sind ausreichend vorhanden." Eine wichtige Grundregel sollte beim Lebensmitteleinkauf immer beherzigt werden, sagte der Sprecher: "Wenn jeder nur das kauft, was er braucht, ist auch genug für alle da".

Die Verkaufszahlen von Toilettenpapier lagen in der Woche vom 12. bis 17. Oktober fast doppelt so hoch wie im Durchschnitt der Vorkrisen-Monate August 2019 bis Januar 2020, wie das Statistische Bundesamt zuvor mitteilte. Der Absatz von Mehl kletterte um 28,4 Prozent, der von Hefe um 34,8 Prozent. Auch bei Reis (+53,3 Prozent) griffen die Kunden vermehrt zu.

Quelle: ntv.de, reuters


nach oben springen

#2237

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 22.11.2021 21:07
von Nante | 9.739 Beiträge | 30320 Punkte

Eine Perle aus "ZON":

Ich zitiere da immer gerne einen verzweifelten Bio-Professor aus meinem Studium. Dem wurde auf einer Vortragsreihe zur Gentechnik von einer sehr aufgebrachten Frau zugerufen:
"Ich esse nichts wo Gene drin sind!"


nach oben springen

#2238

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 22.11.2021 22:09
von Leto_II. | 25.769 Beiträge | 83153 Punkte

Zitat von Nante im Beitrag #2237
Eine Perle aus "ZON":

Ich zitiere da immer gerne einen verzweifelten Bio-Professor aus meinem Studium. Dem wurde auf einer Vortragsreihe zur Gentechnik von einer sehr aufgebrachten Frau zugerufen:
"Ich esse nichts wo Gene drin sind!"




Die wartet dann auch noch auf Totimpfstoff.


nach oben springen

#2239

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 23.11.2021 15:58
von Leto_II. | 25.769 Beiträge | 83153 Punkte

Auf FB schreiben gerade Leute, dass sie ÖPNV-Abos wg. 3G kündigen wollen und lieber mit Rad oder Auto zur Arbeit fahren.


nach oben springen

#2240

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 24.11.2021 07:54
von sayada.b. | 8.950 Beiträge | 20042 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #2239
Auf FB schreiben gerade Leute, dass sie ÖPNV-Abos wg. 3G kündigen wollen und lieber mit Rad oder Auto zur Arbeit fahren.


Total bescheuert!

Mit dem Rad hätten sie ja ohnehin "grün" schon immer fahren können. Bedarf es dafür erst der 3G-Regel?

Was ist denn nur mit den Deutschen los? *Koppkratz*


nach oben springen

#2241

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 24.11.2021 10:20
von Leto_II. | 25.769 Beiträge | 83153 Punkte

Zitat von sayada.b. im Beitrag #2240
Zitat von Leto_II. im Beitrag #2239
Auf FB schreiben gerade Leute, dass sie ÖPNV-Abos wg. 3G kündigen wollen und lieber mit Rad oder Auto zur Arbeit fahren.


Total bescheuert!

Mit dem Rad hätten sie ja ohnehin "grün" schon immer fahren können. Bedarf es dafür erst der 3G-Regel?

Was ist denn nur mit den Deutschen los? *Koppkratz*

Auf der Arbeit braucht es seit heute 3G. ;)


nach oben springen

#2242

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 24.11.2021 11:22
von sayada.b. | 8.950 Beiträge | 20042 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #2241
Zitat von sayada.b. im Beitrag #2240
Zitat von Leto_II. im Beitrag #2239
Auf FB schreiben gerade Leute, dass sie ÖPNV-Abos wg. 3G kündigen wollen und lieber mit Rad oder Auto zur Arbeit fahren.


Total bescheuert!

Mit dem Rad hätten sie ja ohnehin "grün" schon immer fahren können. Bedarf es dafür erst der 3G-Regel?

Was ist denn nur mit den Deutschen los? *Koppkratz*

Auf der Arbeit braucht es seit heute 3G. ;)


Bei uns schon länger...

Eine "Ungeimpfte" haben wir, alle anderen sind save und dennoch müssen wir alle 2 Tests pro Woche machen. Was aber kein Problem ist.


nach oben springen

#2243

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 24.11.2021 12:27
von Corto (gelöscht)
avatar

Bei uns im Büro 2 Ungeimpfte, die täglich testen, Abstand halten und beim Meeting Maske tragen. Alle anderen blasen sich einen Hobel, wie man hier so sagt.


zuletzt bearbeitet 24.11.2021 12:28 | nach oben springen

#2244

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 27.11.2021 10:26
von Maga-neu | 31.568 Beiträge | 153628 Punkte

https://www.israelheute.com/erfahren/sch...v6SLR5ToXawd0bk

Meiner Ansicht nach die beste Schauspielerin, niemand, nicht einmal Bette Davis, hat etwa die Rolle Elisabeths I. besser interpretiert. Sie wird sich nicht einschüchtern lassen von dem Gegacker der mental Geforderten...
Derweil grüßt Eddie Redmayne, auch er ein hervorragender Schauspieler, den Gesslerhut und bereut, in "The Danish Girl" einen "Transmenschen" gespielt zu haben, weil bekanntlich nur "Transmenschen" "Transmenschen" spielen können. Jonathan Pryce meinte einmal dazu, wenn das gelte, werde er bis an sein Lebensende nur noch Waliser spielen können...


nach oben springen

#2245

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 27.11.2021 11:36
von Maga-neu | 31.568 Beiträge | 153628 Punkte

Apropos Acting...
https://www.spiked-online.com/2021/11/25...Ylz-s0VBtFYiHbM

"It reminded me of the time way back in the 1990s when the super-privileged Bonham Carter ludicrously said, ‘If you’re not pretty and you’re working class, you have an easier time as an actress’. To which the actress Kathy Burke wrote: ‘As a lifelong member of the non-pretty working classes, I would like to say to Helena Bonham Carter (wholly pledged member of the very pretty upper-middle classes): shut up you stupid cunt.’"

Warum nicht die Arbeiterklasse? Weil sie peinlich ist, weil sie als Revolutionsobjekt ausgedient hat, weil sie Trump, Farage, Le Pen, Salvini und die AfD wählt...


"Whenever I hear a privileged actor banging on about who can play who, I remember the exchange between Laurence Olivier and Dustin Hoffman during the making of the film Marathon Man. Eager to get on with it, Olivier grew impatient with Hoffman’s repeated failure to get the take right. Eventually Hoffman told him that they were filming a scene in which his character was supposed to have stayed awake for three days straight – so he had done the same. To which Lord Olivier of Brighton famously replied: ‘Why don’t you just try acting?’"

lol. Das "method acting" war immer schon ein Stuss. Robert Mitchum, der nicht nur ein großer Schauspieler, sondern auch ein cooler Typ war, hielt das method acting für Unsinn: "I have two acting styles: with and without a horse." :-)



zuletzt bearbeitet 27.11.2021 11:36 | nach oben springen

#2246

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 27.11.2021 19:13
von Maga-neu | 31.568 Beiträge | 153628 Punkte

https://www.youtube.com/watch?v=BiqDZlAZygU

"Mr. Bean" mal ernsthaft. Vielleicht sollte Rowan Atkinson das Land regieren, während Boris Johnson die Comedy liefert.


nach oben springen

#2247

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 27.11.2021 19:33
von Marlies (gelöscht)
avatar

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2246
https://www.youtube.com/watch?v=BiqDZlAZygU

"Mr. Bean" mal ernsthaft. Vielleicht sollte Rowan Atkinson das Land regieren, während Boris Johnson die Comedy liefert.

Ich habe mal einen Bericht über lebende Promis mit sehr hohem IQ gelesen.
Da lag Mr Bean auf Platz 1.



zuletzt bearbeitet 27.11.2021 19:33 | nach oben springen

#2248

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 29.11.2021 19:42
von Corto (gelöscht)
zuletzt bearbeitet 29.11.2021 20:11 | nach oben springen

#2249

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 07.12.2021 15:03
von Marlies (gelöscht)
avatar

Zwei Medizinstudenten gehen im Park spazieren.
Einige Meter vor den beiden läuft ein älterer Herr mit gespreizten Beinen.
Als die beiden Studenten den Mann eingeholt haben, spricht der eine ihn an:
"Mein Kommilitone und ich haben gerade gewettet.
Ich meine, es sind Hämorrhoiden.
Er dagegen meint, das sei nur ein ganz banaler Tripper."
Darauf sagt der Mann: "Und ich dachte erst, es sei nur ein ganz banaler Furz."

Quelle: Watt, Samuel Beckett


nach oben springen

#2250

RE: Der Witz am Samstag

in Forum Interna 15.12.2021 22:30
von Nante | 9.739 Beiträge | 30320 Punkte

Kein Witz: Vor ein paar Tagen mußte ich einen Brief wegbringen. Bin zum örtlichen Zeitungs-/Post-/Lottoladen. Ich hatte den Brief sichtbar in der Hand.

Der Inhaber stand in der Tür und plärrte mir gleich entgegen: "Briefmarken sind alle"... Ich entgegnete: ich habe ein Einschreiben/Einwurf. Er: "Einschreiben sind ooch alle"....

Tja, was soll man dazu sagen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Redology
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1501 Themen und 306492 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Hans Bergman, Maga-neu, Nante

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen