Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Bullshit-WörterDatumGestern 21:47
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Bullshit-Wörter

    Zitat von Maga-neu im Beitrag #1
    Mein heutiges: Fragility oder Fragilität.


    nichts toppt "nachhaltig"

  • GesinnungsjournalismusDatumGestern 10:03
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Gesinnungsjournalismus

    Nach der Musikempfehlung, weil "genderfluid", scheint das mittlerweile ein Qualitätskriterium für künstlerische Leistung zu sein. Diesmal in der Schauspielerei

    https://www.spiegel.de/kultur/hollywood-...05-0d1af717f646

    Die neuen Einhörner unserer Zeit

  • GesinnungsjournalismusDatumGestern 09:57
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Gesinnungsjournalismus

    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #59
    Zitat von Maga-neu im Beitrag #57
    ...Welches waren die letzten Länder, in denen die Sklaverei de iure abgeschafft wurde? Meines Wissens der Oman (mit der Machtübernahme des jetzigen Sultans, der das Land modernisierte), im Sudan, in Saudi-Arabien und schließlich auch in Mauretanien, wo allerdings immer noch schätzungsweise hunderttausende in einer de-facto-Sklaverei leben.

    Wer ist schuld an allem? Die Weißen und "white privilege"...

    Zum Glück wurde nach Abschaffung der Sklaverei wieder eine Organisation geschaffen, innerhalb derer wenigstens auf dem alten Kontinent Skalvenhaltung wieder möglich war,und zwar ganz ohne Farbige: die EU.
    Ohne die EU, die solche Verhältnisse erst möglich gemacht hat, hätte es Tönnies in dieser Form nie gegeben.


    :)

  • GesinnungsjournalismusDatumGestern 02:55
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Gesinnungsjournalismus

    Zitat von Rico im Beitrag #52
    Und ich dachte immer, sie hat nur wenig Zeit, wegen des Termins im Nagelstudio. ;-)


    Und Sie dachten. Da fangen die Probleme normalerweise an.

  • Europäische PolitikDatum10.07.2020 18:05
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Europäische Politik

    Zitat von Rico im Beitrag #1828
    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1827
    Zitat von Rico im Beitrag #1826
    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1825
    Zitat von Rico im Beitrag #1824
    @Bergman
    Der Zweck der EU war nie die Einführung der Demokratie.

    Naiven Menschen wird aber vorgegaukelt, die EU sei eine demokratische Einrichtung - und hat bei denen auch Erfolg.

    Immerhin merkt es fast niemand.

    Bin ich mir nicht sicher. Manche ignorieren es vielleicht einfach, weil sie in ihrer Meinung festgefahren sind und sich nicht selber eingestehen wollen, dass sie sich irren.

    Die Mehrheit hat keine Ahnung, was Demokratie ist, weiß nur, dass wir Demokratie sind, weil sie das so gelernt hat wie früher die Schillergedichte und de bello gallico.


    Wenn die Mehrheit keine Ahnung hat, was Demokratie ist, warum finden sich hier eigentlich so viele, die ganz genau wissen, was keine Demokratie ist? Ist das dann die Bildungselite?

  • GesinnungsjournalismusDatum10.07.2020 18:01
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Gesinnungsjournalismus

    Es wurde zwar schon alles gesagt, aber noch nicht von allen:

    https://www.zeit.de/2020/29/white-privil...eitsbedingungen

    Ja, die schlechten Arbeitsbedingungen sind ein Rassismusthema, Schuld die Weißen. Da hat wohl wegen Tönnies jemand vergessen, dass zu Beginn des letzten Jahrhunderts die Arbeitsbedingungen der Weißen noch einiges beschissener waren. Und ja, nicht die Hautfarbe gab Auskunft, wer wen ausbeutete.

    Nein, Geschichte macht von der Sklaverei bis heute einen Sprung, dazwischen war nix. Von China reden wir erst gar nicht.

    Sonst passt der kluge Text halt nicht so richtig zur Wirklichkeit

  • Europäische PolitikDatum09.07.2020 22:49
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Europäische Politik

    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1818
    Wenn sich der FC Bayern mit den Spielern vom FC Hinterdupfing verstärkt, dann könnte es dieses Jahr mit der Championsleague klappen (so jedenfalls stelle ich mir die Gedankengänge von EU-Befürwortern vor :-)

    Zum Preis der Erweiterung der EU in den Neunzigerjahren gehört heute und in Zukunft das Schwinden des Konsenses und der Bedeutung der EU.
    https://www.sueddeutsche.de/meinung/welt...ab-global-de-DE


    Ja, so stellst Du Dir das vor. Was bleibt Dir auch anderes übrig, verstehen tust Du ja nix.

  • Was ist Rassismus?Datum09.07.2020 15:05
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Was ist Rassismus?

    Zitat von Rico im Beitrag #356
    Ich persönlich habe doch nix dagegen, wenn es Sendungen über Rassismus gibt, bei der die Rassisten mal unter sich sind und sich zum Thema austauschen. Wie ich vor ein paar Tagen schon sinngemäß schrieb, haben Rassisten heutzutage keine Eier mehr in der Hose und stehen nicht mehr offen dazu. Selbst Rassisten wollen Antirassisten sein, weil sie nicht offen zu sich selbst stehen können. Sie wagen und wagten sich nur aus ihrem Schneckenhaus, wenn sie das Gefühl haben/hatten, sie sind oder seien grad die Mehrheit bzw unter ihresgleichen. Alles Luschen!

    ;-)


    Ja genau. Nur gibt es scheinbar gar keine Rassisten, die man fragen könnte, sich in solche Shows zu setzen. Was aber m.E. auch überhaupt nicht nötig ist. Wie auch Sie das machen, herrscht ja kein Mangel daran, dass laufend wer erklärt, warum Rassisten wie aus welchen Gründen was denken. Sind zwar alles keine, wissen aber alles über Rassisten. Wer braucht denn da noch welche?

  • GesinnungsjournalismusDatum09.07.2020 15:02
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Gesinnungsjournalismus

    Zitat von Maga-neu im Beitrag #35
    Glücklich das Land, das keine anderen Sorgen hat.


    Das ist das Problem. Es hat andere Sorgen, aber macht sich nicht mal mehr die Mühe, sich mit denen zu beschäftigen

  • GesinnungsjournalismusDatum09.07.2020 15:01
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Gesinnungsjournalismus

    https://www.zeit.de/zeit-magazin/2020/29...eutschlandkarte

    Was für abstruse Dinge herangezogen werden, um den "systemischen" Rassismus gegenüber Schwarzen zu begründen.

  • GesinnungsjournalismusDatum08.07.2020 18:45
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Gesinnungsjournalismus

    Zitat von Rico im Beitrag #30
    Zitat von Landegaard im Beitrag #27
    Man muss sich auf der Zunge zergehen lassen, wie sehr sich der Autor abmüht, hier eine Verbindung zum Geschlecht Mann und zur Hautfarbe weiß zu konstruieren.

    In jedem anderen Fall wäre der Typ wegen seines rassistischen (Achtung Nadine) Duktus längst rausgeschmissen worden

    https://www.zeit.de/2020/29/sigmar-gabri...-lobbyismus-spd

    Ach Kätzchen, mit Gloria meinte ich die Schnacksel Gloria, das war Satire.


    Ich denke nicht, dass Sie irgendwas meinten.

  • GesinnungsjournalismusDatum08.07.2020 13:17
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Gesinnungsjournalismus

    Man muss sich auf der Zunge zergehen lassen, wie sehr sich der Autor abmüht, hier eine Verbindung zum Geschlecht Mann und zur Hautfarbe weiß zu konstruieren.

    In jedem anderen Fall wäre der Typ wegen seines rassistischen (Achtung Nadine) Duktus längst rausgeschmissen worden

    https://www.zeit.de/2020/29/sigmar-gabri...-lobbyismus-spd

  • Was ist Rassismus?Datum07.07.2020 23:02
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Was ist Rassismus?

    Zitat von Rico im Beitrag #326
    Zitat von Landegaard im Beitrag #322
    Zitat von Rico im Beitrag #320
    Es passt nicht zum schwarzafrikanischen Duktus, sich Sklaven zu halten und schon gar keine weiße Sklaven.


    Was ist das, ein "schwarzafrikanischer Duktus"?

    Gloria ist nicht nur ein Lied von U2.


    Wer fragte, ob Gloria ein Stück von U2 ist?

    Was ist nun der schwarzafrikanische Duktus? Haben Sie eine Antwort darauf oder nicht?

  • Rechtsextremismus in DeutschlandDatum07.07.2020 08:56
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Rechtsextremismus in Deutschland

    Zitat von Willie im Beitrag #53
    Heute in einem Twitter Strang von Donald dem trumski gefunden:

    m.a.d.F.@SCH41076287
    Replying to @realDonaldTrump
    Hoffentlich kommt bald der Tag an dem die Deutschen auch wieder stolz sein dürfen auf ihr Land und ihre Geschichte - am deutschen Wesen soll die Welt genesen!
    Bitte helfen Sie uns!
    Nur durch das Eingreifen der Alliierten kann Deutschland wieder hergestellt werden.
    1:52 PM · Jul 5, 2020

    Tibet Sinha@TibetSinha
    Replying to @SCH41076287 and @realDonaldTrump
    Armer Irrer
    4:00 PM · Jul 5, 2020

    Reiner „the German“@ReinerTheGerman
    Replying to @SCH41076287 @Teutates5 and @realDonaldTrump
    Die werden nicht kommen !
    Das sollte und muss die Bevölkerung diesmal selber machen !
    Nennt man Revolution!
    3:52 PM · Jul 5, 2020

    m.a.d.F.@SCH41076287
    Es wurden über 70 Jahre der Gehirnwäsche und Umerziehung der "deutsch" zugelassen - Programm läuft immer noch... wie soll da eine Revolution von statten gehen?
    Die BRD ist ein Verwaltungskonstrukt!
    Wir brauchen DEFINITIV HILFE von den Alliierten! Nur sie können die BRD beenden
    4:08 PM · Jul 5, 2020

    Teutates@Teutates5
    Ja Hilfe von außerhalb. Egal wer.
    Dieser Sumpf muss ausgetrocknet werden.
    Es ist Traurig und beschämend wie ein Land zugrunde regiert wird.
    12:06 PM · Jul 6, 2020

    Reiner „the German“@ReinerTheGerman
    Oder die Bürger holen die „Mistgabeln“ aus dem „Stall“ !
    12:07 PM · Jul 6, 2020

    Teutates@Teutates5
    Am besten die rostigen
    12:16 PM · Jul 6, 2020

    Erstaunlich, wer sich -neben den Foristen hier- noch so alles von dem orangenen Moechtegern Hitler angezogen fuehlt. Ihr passt zusammen. :-)

    Dazu im selben Strang ebenfalls aus Deutschland:


    https://pbs.twimg.com/media/EcN5TXEWsAAh...=jpg&name=small


    Was haben wir hier: Ein paar Tweets von irgendwem, die weshalb jetzt genau eine diskussionswürdige Relevanz haben sollen? Weil es Twitter ist?

    Kleiner Tipp: Wenn Sie irgendwo lesen, dass eine "BRD" beendet werden soll, deutet das eher nicht auf Freude an einen "Möchtegernhitler" hin...

  • Was ist Rassismus?Datum07.07.2020 08:49
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Was ist Rassismus?

    Zitat von Rico im Beitrag #320
    Es passt nicht zum schwarzafrikanischen Duktus, sich Sklaven zu halten und schon gar keine weiße Sklaven.


    Was ist das, ein "schwarzafrikanischer Duktus"?

  • RIPDatum06.07.2020 19:58
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema RIP

    Zitat von Rico im Beitrag #1275
    Ohne ihn wäre es kein Kultfilm geworden, trotz Fonda, Bronson und der wunderschönen Italienerin. Der Ton macht die Musik. Der zweite Kultfilm mit klasse Musik war the sting mit Redford und Newman.


    Da zähle ich noch Once a time in america dazu. Ohne Morricone sicher nicht der Film, der er ist.

  • RIPDatum06.07.2020 19:09
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema RIP

    Zitat von Leto_II. im Beitrag #1273
    https://m.youtube.com/watch?v=osAysKZvzp0&list=PLA22C73E01FE836D2&index=13&t=0s


    Ja, auch das machte mich traurig.

    Hier ein etwas schrulliger Nachruf. Seine besten Themen kennt eh jeder, die brauche ich nicht verlinken.

    https://www.spiegel.de/kultur/musik/zum-...8b-871cbc1e726b

  • Europäische PolitikDatum05.07.2020 15:06
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Europäische Politik

    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1789
    Zitat von Landegaard im Beitrag #1786
    ...Als hätte es keine Debatte gegeben. :)
    Das Bestreiten offensichtlicher und belegter Fakten ist keine Debatte, sondern Ignoranz.
    Man muss aber nicht notwendig ein Ignorant sein, man kann auch zu wenig Rüstzeug haben, es zu begreifen. Da wäre dann auch der Begriff Ignorant nicht richtig.



    Deine Bewertung ist eine Bewertung, Fakten sind Fakten. Schwer, ich weiß.

  • Was ist Rassismus?Datum05.07.2020 15:00
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Was ist Rassismus?

    Zitat von Maga-neu im Beitrag #270
    https://flinkfeed.com/ahornblatt-rassistisch-linke-fordern-umgestaltung-von-kanadas-flagge

    Verstehe, ein rassistisches Ahornblatt.


    Jetzt ist ein Ahornblatt bereits rassistisch, weil es irgendwen ausschließt.

    Der Spaß nimmt kein Ende.

    Wie gut, dass mit Schwarz, Rot und Gelb hierzulande derlei nicht zu befürchten steht.

  • Europäische PolitikDatum05.07.2020 11:13
    Foren-Beitrag von Landegaard im Thema Europäische Politik

    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1783
    Versagen und scheitern sind quasi Synonyme für diese EU.
    Immerhin: sie läßt kein einziges wichtiges Feld für die Menschen dabei aus.
    Eine wahre Erfolgsstory. Kein Wunder, dass so viele sich dafür begeistern können.

    Die EU ist bei dem Versuch gescheitert, eine gemeinsame Strategie gegen den drohenden Zusammenbruch der Wirtschaft infolge der Coronakrise zu entwickeln.
    https://taz.de/EU-Gipfel-scheitert-an-Coronabonds/!5674880/

    Die EU ist gescheitert
    https://www.zeit.de/2016/45/politik-euro...e-union-zukunft

    EU-Sondergipfel zum MFR scheitert
    https://www.euractiv.de/section/eu-innen...divisions-grow/

    Der Aufbruch der EU scheitert in Brüssel gerade am Geld.
    https://www.zeit.de/2020/10/eu-haushalt-...el-finanzrahmen

    EU scheitert bei Verhandlungen über Haushalt
    https://www.waz-online.de/Nachrichten/Wi...r-Haushalt-2011

    Die EU-Asylverschärfung ist gescheitert
    https://www.t-online.de/nachrichten/ausl...gspolitik-.html

    Europa scheitert bei der Zeitumstellung
    https://www.n-tv.de/politik/Europa-schei...le21675846.html

    EU-Gipfel scheitert im Ringen um Billionen-Euro-Haushalt
    https://www.wochenblatt.de/news-stream/d...lery&0&0&317138

    EU scheitert vorerst mit neuem Vorstoß im Airbus-Subventionsstreit
    https://de.marketscreener.com/AIRBUS-SE-...treit-27117534/

    EU scheitert vorerst mit Reform von Stabilitätspakt
    https://www.moz.de/wirtschaft/regionale-.../dg/0/1/965969/

    EU scheitert mit Vorschlag für Konjunkturpaket
    https://www.mz-web.de/politik/eu-scheite...urpaket-7985540

    EU scheitert mit mit neuem Importsystem für Bananen
    https://www.mopo.de/wto-eu-scheitert-mit...ananen-20368030

    EU scheitert bei der Einigung auf ein gemeinsames Klimaziel
    https://www.windkraft-journal.de/2019/07...limaziel/137348

    ...(beliebig fortsetzbar)


    Als hätte es keine Debatte gegeben. :)

Inhalte des Mitglieds Landegaard
Beiträge: 17203
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »

Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online:
Rico

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Günther Dilger
Besucherzähler
Heute waren 284 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1478 Themen und 278137 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:
Corto, ghassan, Hans Bergman, Landegaard, Maga-neu, mbockstette, nahal, Nante, Rico, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz