Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Der CoronavirusDatumHeute 20:40
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Zitat von Nante im Beitrag #1099
    Zitat von Maga-neu im Beitrag #1098
    https://www.bsnews.it/2020/01/18/meningite-vaccinate-34mila-persone-tra-brescia-e-bergamo/?refresh_ce

    Es besteht möglicherweise ein Zusammenhang zwischen der hohe Mortalitätsrate in den Provinzen Bergamo und Brescia, die deutlich über dem Landesdurchschnitt liegen, und umfangreichen Meningitis-Impfungen, die in beiden Provinzen im Januar dieses Jahres durchgeführt worden sind.


    Ich mußte mir das übersetzen lassen. Daraus geht hervor, daß Schüler, Angestellte und Arbeiter geimpft wurden. Korreliert das mit den Lebensaltern der Opfer von Corona? Vielleicht hast Du ja mehr Informationsquellen, die uns nicht so ohne weiteres zugänglich sind.
    Nein, keine Sonder-Informationsquellen, Nante: In dem Artikel steht, dass in Bergamo rund 21.000 Impfungen stattgefunden haben, davon ca. 1.700 Schüler und 2.400 Arbeiter in Firmen. Die Zahlen in Brescia 12.200, davon 1.000 Studenten und 300 Arbeiter in Firmen. Es gibt also eine Anzahl von Personen, die in höherem Alter sein können.

  • Covid-19 Verlauf in den USADatumHeute 19:19
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Covid-19 Verlauf in den USA

    https://www.youtube.com/watch?v=tNflR2Ia7Hc

    "The risk for New Yorkers to the coronavirus is low and our preparedness as a city is very high." (Und klar, man soll die U-Bahn nehmen, den Bus nehmen, das Lieblingsrestaurant besuchen und an der Parade teilnehmen.)
    Toll, diese genauen Prognosen...

  • Der CoronavirusDatumHeute 18:36
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    https://www.bsnews.it/2020/01/18/meningi...amo/?refresh_ce

    Es besteht möglicherweise ein Zusammenhang zwischen der hohe Mortalitätsrate in den Provinzen Bergamo und Brescia, die deutlich über dem Landesdurchschnitt liegen, und umfangreichen Meningitis-Impfungen, die in beiden Provinzen im Januar dieses Jahres durchgeführt worden sind.

  • Der CoronavirusDatumHeute 13:42
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus
  • Der CoronavirusDatumHeute 12:53
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Zitat von Rico im Beitrag #1078
    Kennt von euch jemanden, der Corona hat oder, der jemanden kennt, der es hat?

    Habe gestern von einem Freund erfahren, dass ein gemeinsamer Bekannter von uns erkrankt ist.

  • https://www.ardmediathek.de/mdr/player/Y...M2ZhM2U4M2Y5ZGI

    Unsere tägliche Indoktrination gib uns heute... (Hier speziell für Kinder, kennt man aus totalitären Systemen...)

  • "Flüchtlinge"DatumHeute 08:44
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema "Flüchtlinge"

    https://www.bz-berlin.de/berlin/berlin-w...aNXorvREu3wOYUY

    Nichts kriegen sie hin, keinen Flughafen, kein Auszahlen von Geldern, Chaos, wohin man blickt, aber für solche Aktionen scheinen sie stets die Ressourcen zu haben.
    Nante, wie hältst du es in dieser Stadt aus?

  • Der CoronavirusDatumHeute 08:41
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus
  • Der CoronavirusDatumGestern 18:54
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Wegen der Frauen und Kinder bin ich natürlich dafür zu helfen, auch wenn es sich um Frauen und Kinder von Djihadisten handelt. Aber die Hilfe muss rein humanitär sein und muss sich auf die Dinge erstrecken, die wir tatsächlich ohne Probleme liefern können.

  • Der CoronavirusDatumGestern 18:24
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Zitat von Willie im Beitrag #1069
    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1067
    Zitat von Willie im Beitrag #1065
    ...Ach ja, die "illegalen" Umsturzversuche durch "den Westen".
    Solche Phrasen kenne ich noch aus Verlautbarungen aus Pankow und Moskau -waehrend des kalten Krieges ....als Zar Putin noch beim KGB diente.
    😂

    War das die Zeit, in der die USA die Taliban aufbauten?

    Bam! So schnell schlaegt die Amnesie zu.
    Eben noch messerscharfer politisch-historischer Analyst Syrien betreffend -und dann auf einmal schlagartig keine Ahnung davon, wann genau der kalte Krieg war.
    Perfektes Material fuer Demagogen.


    Was hatten die westlichen Länder in Syrien verloren? Abgesehen davon natürlich, die "Menschenrechte und die Demokratie" zu exportieren? Hat ja auch in Afghanistan vorbildlich geklappt.
    Und selbstverständlich sind die "moderaten Rebellen", also diejenigen, die ein paar weniger Hälse durchschneiden als der IS, in Idlib versammelt. Was meinst du, sollen wir sie alle retten und in unsere Länder holen?

  • Der CoronavirusDatumGestern 18:18
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1061
    Zitat von Maga-neu im Beitrag #1060
    In Italien wird die Quarantäne von bestimmten, laut auf den Straßen agierenden Gruppen nicht eingehalten. Weist man sie auf die Quarantänebestimmungen hin, werden sie aggressiv. Teilweise müssen Polizei und Militär anrücken. Um was für Gruppen es geht - das ist die Ein-Million-Euro-Frage.

    Also, wenn sie die Hinweisgeber auch noch anspucken, dann handelt es sich eindeutig um Gruppen von Lamas.
    (Kontonummer kommt per PN; kannst aber auch PayPal machen).
    Ist leider doch nicht richtig. Lamas kommen aus Südamerika, die Genannten kommen von einem anderen Kontinent. :-)

  • Bündnis90/Die GrünenDatumGestern 16:40
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Bündnis90/Die Grünen

    Zitat von Marlies im Beitrag #364
    http://www.wahlrecht.de/umfragen/emnid.htm

    Die SPD kämpft mit den Grünen wieder um Platz 2
    und die Union zieht wieder auf die 40% zu.

    Corona sei dank.

    So schnell ändert sich die Welt klimatisch.



    Während Olaf Scholz die Bazooka rausholt, ergehen sich unsere Grün*innen im Klimaralala, wollen Infizierte von den Inseln nach Deutschland bringen, obwohl die Krankenhäuser jetzt schon am Limit sind, meinen, jetzt sei der Zeitpunkt für Gastronomen gekommen, auf klimafreundliche Technologie umzusteigen, und liefern ansonsten Allgemeinplätze wie "wir brauchen mehr Tests, Masken und Beatmungsgeräte". Mal im Ernst: Wer wählt solche Quatschköpfe eigentlich?

  • Der CoronavirusDatumGestern 16:07
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    In Italien wird die Quarantäne von bestimmten, laut auf den Straßen agierenden Gruppen nicht eingehalten. Weist man sie auf die Quarantänebestimmungen hin, werden sie aggressiv. Teilweise müssen Polizei und Militär anrücken. Um was für Gruppen es geht - das ist die Ein-Million-Euro-Frage.

  • Der CoronavirusDatumGestern 14:29
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    https://deutsch.rt.com/inland/99716-wir-...and-verweigert/

    Wir schaffen das.
    Und ich könnte das Kotzen kriegen!

  • Der CoronavirusDatumGestern 14:25
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Zitat von Landegaard im Beitrag #1046


    Natürlich wird diese Krise massive Auswirkung auf die EU haben. Das ist doch der Zweck dieses Gebashes auf die EU, die an jedem Misstand in Italien verantwortlich sein soll.
    "So zeigt sich auch an dieser Krise, wie wenig geeint die EU tatsächlich ist. Sie ist ein Schönwetter-Staatenbund, der zur Krisenbewältigung nichts taugt, weil seinem Fundament zentrale Werte wie Solidarität und Gemeinschaftssinn völlig fehlen. In alle Verträge dagegen hineingeschrieben wurde das Prinzip der gegenseitigen Konkurrenz. Hineingeschrieben wurde im Gegenteil, dass im Fall einer Krise jeder auf sich selbst gestellt bleibt. No Bailout. Das rächt sich jetzt. Auch wenn in pathetischen Reden und wohlfeilen Fernsehansprachen die Gemeinsamkeit und die Solidarität beschworen wird, all das hilft nichts, denn es gibt diese Basis in den die EU konstituierenden Verträgen nicht – vielfach übrigens auf deutsches Geheiß.

    So kommt Hilfe nun vom "Erzfeind". Von denen, die unsere Werte nicht teilen, von den Feinden der Demokratie und der liberalen, offenen Gesellschaft. Die zeigen sich solidarisch und beweisen damit, dass Solidarität ein Wert ist, den wir tatsächlich nicht teilen. Es ist zutiefst beschämend.
    Noch beschämender aber ist, dass die deutsche Propagandamaschine auf Hochtouren läuft und keinen Konjunktiv auslässt, um Russland doch noch in den Dreck zu ziehen."
    https://deutsch.rt.com/meinung/99740-ris...tMUKjU.facebook

    Niemand schreibt, die EU sei schuld, obwohl auf offenen Grenzen beharrt wurde, als vernünftige Staaten bereits die Grenzen schlossen. So wie die Grünen eine Schönwetter-Partei sind, so ist die EU ein Schönwetter-Staatenbund. Ich schlage vor, wir lösen sie nach der Krise auf und gründen eine Freihandelszone. Dann können wir uns auch diesen teuren, unsinnigen Apparat in Brüssel mitsamt den Politkommissaren sparen.

  • Der CoronavirusDatumGestern 14:16
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Zitat von Leto_II. im Beitrag #1051
    Zitat von Maga-neu im Beitrag #1050
    Wenn Einkaufen zum Russischen Roulette wird oder einen der Wunsch überkommt, manchen Leuten die Fresse zu polieren:
    Beobachtungen heute im Supermarkt: Eine Kundin hustet, ohne die Armbeuge zu benutzen, während eine Verkäuferin nicht einmal in einem Meter Entfernung Sachen einräumt. An der Kasse rückt mir eine andere Kundin von hinten so auf die Pelle, dass ich ihren Einkaufswagen in meinem Kreuz spüre (auch ohne Corona eine Unverschämtheit). Ich musste sie höflich, aber entschieden ermahnen, Abstand zu wahren. Auf dem Parkplatz waren jede Menge Plätze frei, aber während wir unsere Waren in den Kofferraum packen, parkte ein Wagen direkt neben uns.
    Zum Glück hatten meine Frau und ich Masken auf, um die anderen zu schützen (wir waren die einzigen) und natürlich auch, um uns zu schützen. Das hielt die meisten Besucher auf Abstand zu uns, wahrscheinlich weil sie dachten, wir seien erkrankt.

    Einkaufen ist irgendwie zum letzten Abenteuer geworden, das man sich gönnen kann.
    Ich würde gerne auf dieses Abenteuer verzichten, geht aber nicht... Nun, für die nächsten beiden Wochen brauchen wir jedenfalls nichts.
    Und nein, wir haben kein Klopapier gekauft.

  • Der CoronavirusDatumGestern 13:37
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Wenn Einkaufen zum Russischen Roulette wird oder einen der Wunsch überkommt, manchen Leuten die Fresse zu polieren:
    Beobachtungen heute im Supermarkt: Eine Kundin hustet, ohne die Armbeuge zu benutzen, während eine Verkäuferin nicht einmal in einem Meter Entfernung Sachen einräumt. An der Kasse rückt mir eine andere Kundin von hinten so auf die Pelle, dass ich ihren Einkaufswagen in meinem Kreuz spüre (auch ohne Corona eine Unverschämtheit). Ich musste sie höflich, aber entschieden ermahnen, Abstand zu wahren. Auf dem Parkplatz waren jede Menge Plätze frei, aber während wir unsere Waren in den Kofferraum packen, parkte ein Wagen direkt neben uns.
    Zum Glück hatten meine Frau und ich Masken auf, um die anderen zu schützen (wir waren die einzigen) und natürlich auch, um uns zu schützen. Das hielt die meisten Besucher auf Abstand zu uns, wahrscheinlich weil sie dachten, wir seien erkrankt.

  • Der CoronavirusDatumGestern 13:35
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Zitat von nahal im Beitrag #1047
    Euroimmun ist eine Fa. in Lübeck, die das neuentwickelte US-Antikörper-Test anbietet.

    Habe heute meine Blutprobe geschickt....in 2-3 Tagen erfahre ich, ob ich die Sch... überstanden habe.


    https://www.euroimmun.de/startseite.html
    Alles Gute.

  • Der CoronavirusDatumGestern 11:26
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    Zitat von Hans Bergman im Beitrag #1043
    Zitat von Maga-neu im Beitrag #1041
    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2618366368433701&set=a.1416085995328417&type=3&theater

    Wie schreibt A. Wendt: Jetzt bei Marvel: Commander Obvious auf dem Planeten Commonplace.




    Ein netter Kommentar zu Habecks Allgemeinplätzen von einem Yakov Israel Vom Wege:
    Er vergisst dabei aber, dass die Bekämpfung des Virus klimaneutral und gendergerecht sein und ein Zeichen gegen Rechts setzen muss.
    Vielleicht ist er gar nicht Captain Obvious vom Planeten Commonplace, wie Alexander Wendt schreibt, sondern Captain Do-Gooder vom Planeten Lalaland.

    Corona-Gefahr in Moria
    Habeck drängt auf Evakuierung
    https://www.n-tv.de/politik/Habeck-draen...5Xt3sBdcJIeMrZI

  • Der CoronavirusDatumGestern 11:07
    Foren-Beitrag von Maga-neu im Thema Der Coronavirus

    https://www.welt.de/politik/ausland/arti...CmFE4-jdWN7Htao

    "Laut der Tageszeitung „La Repubblica“ verließ am Donnerstag eine Gruppe von Einheimischen einen sizilianischen Supermarkt, ohne zu zahlen. „Wir haben kein Geld, um zu bezahlen, wir müssen essen“, rief demnach einer von ihnen den Kassierern zu."

    Die Reaktionen... Natürlich können manche Blogger jetzt über die Italiener ablästern, die Brüssel oder gar den Deutschen die Schuld geben, aber ich denke, diese Krise wird massive Auswirkungen auf die EU haben.

    https://twitter.com/Georg_Pazderski/stat...ueber-der-eu%2F

    https://twitter.com/Hartes_Geld/status/1...ueber-der-eu%2F

Inhalte des Mitglieds Maga-neu
Beiträge: 24548
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »

Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online:
Rico

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: semiever
Besucherzähler
Heute waren 525 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1429 Themen und 270866 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:
Corto, ghassan, Hans Bergman, Indo_HS, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Marlies, mbockstette, nahal, Nante, Rico, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz