#3626

RE: Wie umgehen mit Israels Siedlungspolitik?

in Politik 08.06.2010 23:53
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte


Zitat von: Maga 
Sollten Sie aber tun, denn Ihre Postings sind auch nicht sonderlich erhebend...


Hör doch auf hier den Falschen zu verteidigen. Auf die Freundschaft eines notorischen Rabulisten kannst Du doch gut und gerne verzichten, oder etwa nicht?

Wer austeilt muß jedenfalls auch einstecken können.


nach oben springen

#3627

RE: Willie

in Politik 08.06.2010 23:55
von sayada.b. | 8.574 Beiträge | 13380 Punkte

Hallo an alle !!! Wollen wir nicht wieder auf den Boden der Sachlichkeit zurückkehren??? Ich habe noch nicht viel nachgelesen und weiß somit momentan nicht. wer genau was und wann zu wem gesagt hat... Aber ist wohl auch egal, es sind anscheinend heute viele falsche Töne gespielt worden.

Darum - einfach löschen und neu beginnen! Kriegen das wir Beteiligten hin oder wollen wir das Forum gleich "zu Grabe tragen"??? Ich jedenfalls fände es mehr als schade und würde dem SPON so einen Triumph nur ungern gönnen! Aber - es liegt an Euch...


nach oben springen

#3628

Aus dem Ruder...

in Politik 08.06.2010 23:55
von BerSie (gelöscht)
avatar

Oje-oje; was ist hier denn los!?


nach oben springen

#3629

RE: Willie

in Politik 08.06.2010 23:58
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b. Hallo an alle !!! Wollen wir nicht wieder auf den Boden der Sachlichkeit zurückkehren???


Nee, lass die doch noch ein bisschen krakeelen...



zuletzt bearbeitet 09.06.2010 00:00 | nach oben springen

#3630

RE: Willie

in Politik 08.06.2010 23:58
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte


Zitat von: Lea S. 
So langsam fällt die künstlich aufgesetzte Maske, die ja in der Vergangenheit oft genug durchschimnmerte.


Wenigstens können jetzt ALLE nachlesen, was das für einer ist - auch jene, die dieser eifersüchtige Lackaffe versucht hatte um den Finger zu wickeln, indem er ihnen per PM einen anderen Charakter vorgegaukelt hatte...



zuletzt bearbeitet 08.06.2010 23:59 | nach oben springen

#3631

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:01
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte


Zitat von: Willie 
Ich kenne zwischen Bezeichnungen, die die Intelligenz eines Posters betreffen und jenen, die ethnisch, rassistisch gestimmt pauschal herabsetzend sind, schon Unterschiede. Und sie kennen diese auch.
Das heisst nicht, dass ich mit Kategorisierungen wie "Idioten" etc, einverstanden bin oder diese als einen akzeptablen Umgangston in einer Diskussion sehe. Aber ich halte es immer noch fuer etwas ganz anderes, als eine rassisch ethnische Diffamierung -oder gar eindeutige antisemitische Aeusserungen.
Ich selbst habe keine Hemmungen, Dummheit als solche zu bezeichnen, wo sie mir begegnet und nehme es keinem uebel, wenn er mich hier als einen Trottel bezeichnet, wenn er der Ueberzeugung ist, dass er es so sieht. So geschehen hier vor zwei Tagen.
Man kann hart und rauh miteinander diskutieren, aber wem nur die unterste Ebene von Klischees bleibt, der hat wirklich nicht viel an Bildung im Arsenal der Ausdrucksmoeglichkeiten.
Was will der in einem Forum?
Stimmung machen? Oder zeigen wie dumm und ungebildet er ist?


Dann ist also der Ausdruck "Gehirnamputioerter Antisemit" garkeine Beleidigung?

Wo sehen Sie in "zionistischer Rassist" als Antwort auf "Gehirnamputierter Antisemit" den eindeutigen Antisemitismus oder gar Rassismus?
Nein, auch diesem Herrn muss einfach mal "das Maul" mit seinem eigenen Dreck gestopft werden.

Ich habe mich immer bemüht, Israelis als Israelis zu bennenen und nicht irgendeine Ethnie oder Religionsgemeinschaft anzusprechen. Wir diskutieren hier über die Problematik zwischen einzelnen Staaten und Halbstaaten und nicht über Religionsgemeinschaften.
Sie werden weder hier, noch im Spon von mir eine Beleidigung, Bewertung oder Verächtlichmachung irgendeiner Religionsgemeinschaft finden.


nach oben springen

#3632

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:01
von semipermeabel (gelöscht)
avatar


Zitat von: Indogermane_HS 
Wenigstens können jetzt ALLE nachlesen, was das für einer ist - auch jene, die dieser eifersüchtige Lackaffe versucht hatte um den Finger zu wickeln, indem er ihnen per PM einen anderen Charakter vorgegaukelt hatte...

Hier gibt es Eifersucht? Dann habe ich etwas verpasst.


nach oben springen

#3633

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:05
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Lea S. 
Dann ist also der Ausdruck "Gehirnamputioerter Antisemit" garkeine Beleidigung?




Da Antisemiten in der Regel einen geistigen Defekt haben, ist das lediglich eine zutreffende Feststellung.


nach oben springen

#3634

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:06
von sayada.b. | 8.574 Beiträge | 13380 Punkte


Zitat von: NI 
Nee, lass die doch noch ein bisschen krakeelen...


Sind wir per Du? War mir nicht klar... Und nein, ich denke, es gibt bei allem Frustabbau zu viele Verletzungen! Muß dies denn sein??? Wir sind erwachsene+zivilisierte Menschen! Dachte ich jedenfalls bislang... :(


nach oben springen

#3635

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:07
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte


Zitat von: sayada.b. Hallo an alle !!! Wollen wir nicht wieder auf den Boden der Sachlichkeit zurückkehren??? Ich habe noch nicht viel nachgelesen und weiß somit momentan nicht. wer genau was und wann zu wem gesagt hat... Aber ist wohl auch egal, es sind anscheinend heute viele falsche Töne gespielt worden.
Darum - einfach löschen und neu beginnen! Kriegen das wir Beteiligten hin oder wollen wir das Forum gleich "zu Grabe tragen"??? Ich jedenfalls fände es mehr als schade und würde dem SPON so einen Triumph nur ungern gönnen! Aber - es liegt an Euch...


Nein sayada, ich möchte nicht, dass die entsprechenden Beiträge gelöscht werden. Dann wäre dieses Forum wirklich nicht besser als der SPON. Dort wurden auch immer Beiträge, die manche User etwas peinlich dastehen liessen, gelöscht.
Es war gut, dass der Herr mal seine Maske abgenommen hat. Er sollte es allerdings besser nicht nochmal machen.

Neu beginnen, das ist etwas was man jeden Tag sollte. Aber bitte gleichberechtigt.


nach oben springen

#3636

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:08
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte


Zitat von: NI 
Da Antisemiten in der Regel einen geistigen Defekt haben, ist das lediglich eine zutreffende Feststellung.

Entschuldigung, schauen Sie mal in einen Spiegel bevor Sie anderen einen geistigen Defekt andichten.


nach oben springen

#3637

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:08
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b. 
Sind wir per Du? War mir nicht klar... Und nein, ich denke, es gibt bei allem Frustabbau zu viele Verletzungen! Muß dies denn sein??? Wir sind erwachsene+zivilisierte Menschen! Dachte ich jedenfalls bislang... :(



Verzeihung, ich reiche Ihnen ein "t" nach....


nach oben springen

#3638

RE: Netanjahu und die Geisterfahrer.......

in Politik 09.06.2010 00:13
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte


Zitat von: Indogermane_HS 
Wenigstens können jetzt ALLE nachlesen, was das für einer ist - auch jene, die dieser eifersüchtige Lackaffe versucht hatte um den Finger zu wickeln, indem er ihnen per PM einen anderen Charakter vorgegaukelt hatte...



Auf was sollte er eifersüchtig sein? Wir sind alle nur virtuelle Gestalten die versuchen, sich ggegenseitig ihre Denkungsweise über bestimmte Probleme darzulegen. Darum ist es einfach eine Unverschämtheit, wenn jemand immer wieder so persönlich beleidigend wird.
die Nachtschwester muss und kann man ertragen, weil sie einfach nur immer - wie ein kleines Kind - dazwischen plärrt. Nahal aber ist anders, er ist intelligent und anscheinend auch skrupellos.
Ist allerdings auch egal. Nur, was zuviel ist, ist zuviel.



zuletzt bearbeitet 09.06.2010 00:17 | nach oben springen

#3639

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:14
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b. Hallo an alle !!! Wollen wir nicht wieder auf den Boden der Sachlichkeit zurückkehren??? Ich habe noch nicht viel nachgelesen und weiß somit momentan nicht. wer genau was und wann zu wem gesagt hat... Aber ist wohl auch egal, es sind anscheinend heute viele falsche Töne gespielt worden.
Darum - einfach löschen und neu beginnen! Kriegen das wir Beteiligten hin oder wollen wir das Forum gleich "zu Grabe tragen"??? Ich jedenfalls fände es mehr als schade und würde dem SPON so einen Triumph nur ungern gönnen! Aber - es liegt an Euch...

Und wenn's nicht gelöscht wird, dann sollte man sich wieder einkriegen.

Übrigens: Beim Raten habe ich auf Argentinien als Weltmeister getippt. Oder die Spanier kommen mal zum Zuge. Dass Chile, England, Deutschland oder Italien Weltmeister werden, glaube ich hingegen nicht. Warum kümmern wir uns eigentlich um solche Nebensächlichkeiten wie die Siedlungspolitik? :-)



nach oben springen

#3640

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:15
von BerSie (gelöscht)
avatar


Zitat von: NI 
Da Antisemiten in der Regel einen geistigen Defekt haben, ist das lediglich eine zutreffende Feststellung.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/anti...n-land-1.857965
Mag sein, inzwischen sind sie aber in der Mitte von Israel angekommen, was allerdings gerne vertuscht wird!


nach oben springen

#3641

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:16
von Maga (gelöscht)
avatar


Zitat von: Lea S. 
Wir sind alle nur virtuelle Gestalten
Nein, mich gibt's wirklich. Ich bin real. :-)



nach oben springen

#3642

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:17
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: BerSie 
http://www.sueddeutsche.de/panorama/anti...n-land-1.857965
Mag sein, inzwischen sind sie aber in der Mitte von Israel angekommen, was allerdings gerne vertuscht wird!



Ein Umstand der mir auch in Deutschland sehr bekannt vorkommt, nur dass die Zahl hier weitaus höher ist.


nach oben springen

#3643

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:17
von sayada.b. | 8.574 Beiträge | 13380 Punkte


Zitat von: Willie 
Mann, Mann, Mann.
Nahal, nun lasse dich doch nicht auch noch auf die Ebene hinab.


Kann und darf ich mich der Bitte anschließen? Leute - wir sind doch erwachsene und intelligente Menschen (dachte ich bislang jedenfalls von jedem hier - vielleicht mein Fehler?!), also müßten wir doch den Unterschied zwischen Diskussion und Faustkampf bereits kennen???!!!!!!!



zuletzt bearbeitet 09.06.2010 00:18 | nach oben springen

#3644

RE: Wie umgehen mit Israels Siedlungspolitik?

in Politik 09.06.2010 00:18
von RagnarLodbrok (gelöscht)
avatar


Zitat von: Maga 
Die Beleidigungen gehen ja nicht nur von einer Seite aus - auch wenn hier so getan wird oder sind "zionistischer Rassist" oder "zionistischer Drecksköter" Kosenamen?
Aber ohne Zensur geht's wohl wirklich nicht...


Maga, mich verwundert es auch etwas, dass Sie sich über "zionistischen Rassist" echauffieren, während Sie sich über "antisemitischer Rassist" bisher mit Kritik zurückgehalten haben. Wo genau liegt denn die unterschiedliche Qualität.

Meine Ankündigung mich aus der Diskussion zurückzuziehen hatte nur den einen Grund, den "Fehler" den Lea und Indogermane gemacht haben, nicht zu machen, nämlich sich durch die permanten Beleidigungen von Nahal und NI dazu provozieren zu lassen, es genauso zu Hand haben.
(ich gebe zu mit mässigem Erfolg)

Aber offene Gewaltandrohung und Nazifotze sind in meinen Augen eine nochmals andere Qualität - Sie sollten wirklich Nahal ansprechen.
Wenn NI und Nahal es lassen würden (Idiot, Schwachkopf, Antisemit, Rassist -etc) zu vermeiden, gäbe es hier keine Beleidigungen.
Es ist einfach nach zu sehen, wenn mann diese Thema von vorne anfängt zu überfliegen, wird man feststellen, dass mit dem Erscheinen NIs und Nahals die Beleidigungen angefangen haben.
Sprechen Sie die richtigen Leute an, die anderen können sich dann auch wieder einbekommen.


nach oben springen

#3645

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:18
von Willie | 23.621 Beiträge | 89748 Punkte


Zitat von: Haus-Idiot 
Nun es gibt auch Foristen, die im SponForum unzensiert schreiben und trotzdem
solche Ergüsse vermeiden.
[b]"Sollte ich persönlich solche Antisemiten wie Sie begegnen, wird Ihre Fratze ganz anders aussehen. ..."

Yep, auch Nahal hat sich gewaltig daneben benommen. Nicht akzeptabel. Kein bisschen.
Solche Betitelungen liefern kein Argument fuer die Sache fuer die du streitest, sondern nur gegen dich selbst als Person.


nach oben springen

#3646

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:18
von Indo
avatar


Zitat von: Lea S. 
Auf was sollte er eifersüchtig sein?


Dies zu beantworten, wäre dann doch zu privat, liebe Lea. :)

Die betreffende Foristin weiss schon, was ich meine. Und das genügt mir.


nach oben springen

#3647

RE: Netanjahu und die Geisterfahrer.......

in Politik 09.06.2010 00:18
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte


Zitat von: Maga Nein, mich gibt's wirklich. Ich bin real. :-)

Seh ich nix ! Glaub ich nix !



zuletzt bearbeitet 09.06.2010 00:20 | nach oben springen

#3648

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:21
von RagnarLodbrok (gelöscht)
avatar


Zitat von: Indo 
Dies zu beantworten, wäre dann doch zu privat, liebe Lea. :)
Die betreffende Foristin weiss schon, was ich meine. Und das genügt mir.

Geht Hanses Goldstück mit mehr als nur dem Zahnarzt fremd - der Arme, kein Wunder trinkt er soviel.


nach oben springen

#3649

RE: Aus dem Ruder...

in Politik 09.06.2010 00:21
von Willie | 23.621 Beiträge | 89748 Punkte


Zitat von: BerSie Oje-oje; was ist hier denn los!?

Familienkrach. Der grosse Knall war schon.
Im Moment sind wir in der Phase, wo alle betroffen sind.
Danach kommt das schluchzen -und danach druecken wir uns alle. Hoffendlich.

Und dann gibt es wieder einen neuen Tag. Hoffendlich.


nach oben springen

#3650

RE: Willie

in Politik 09.06.2010 00:22
von sayada.b. | 8.574 Beiträge | 13380 Punkte


Zitat von: NI 
Verzeihung, ich reiche Ihnen ein "t" nach....


Nee, so meinte ich das nicht - mich kann jeder hier "duzen", das macht mir nix aus... :) War halt nur eine Nachfrage!


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
2 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Willie, Hans Bergman

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rico
Besucherzähler
Heute waren 168 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1409 Themen und 263438 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:
Corto, Hans Bergman, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Marlies, nahal, Nante, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen