#1176

Stammtisch

in Forum Interna 16.07.2010 15:39
von Hans Bergman | 16.655 Beiträge | 39648 Punkte


Zitat von: Willie 
Unsinn. Der Forist spricht ja garnicht mit meinen Enkeln. Solche "Geistesgroessen" halten wir naemlich von denen fern.:-)

Bekommen wohl nur für solche "Geistesgroessen" die Erlaubnis, die an den Schöpfungsakt glauben. Verstehe.



zuletzt bearbeitet 31.08.2010 09:36 | nach oben springen

#1177

RE: Wie umgehen mit Israels Siedlungspolitik?

in Forum Interna 28.08.2010 01:28
von VK64
avatar


Zitat von: guylux 
Mumpitz.
Es gibt 2 Leute die den LMD als Käseblatt einstufen : Sie und HWD , sagt doch Alles !

Mumpitz- es gibt nur ein Leut- HWD ist NI


nach oben springen

#1178

RE: Wie umgehen mit Israels Siedlungspolitik?

in Forum Interna 31.08.2010 06:29
von sayada.b. | 8.572 Beiträge | 13360 Punkte

Guten Morgen lieber Hans,

hast Du Schlafstörungen? Doch hoffentlich nicht wegen der pösen Israelis...?

:)))

Wieso trifft man sich eigentlich nicht mehr am Stammtisch? Ist Bier out? ... :(


nach oben springen

#1179

Stammtisch

in Forum Interna 31.08.2010 08:56
von Hans Bergman | 16.655 Beiträge | 39648 Punkte


Zitat von: sayada.b. Guten Morgen lieber Hans,
hast Du Schlafstörungen? Doch hoffentlich nicht wegen der pösen Israelis...?
:)))
Wieso trifft man sich eigentlich nicht mehr am Stammtisch? Ist Bier out? ... :(

Dumm, wenn einen die senile Bettflucht um 5 Uhr morgens aus dem Bett holt. Nach drei Löffeln kaltem Gulasch und 3 Zigaretten geht es dann aber wieder in die Heia.

Stammtisch? Das Wetter war die letzte Zeit wohl eher für Biergarten. :)



zuletzt bearbeitet 31.08.2010 09:36 | nach oben springen

#1180

RE: Wie umgehen mit Israels Siedlungspolitik?

in Forum Interna 31.08.2010 09:22
von sayada.b. | 8.572 Beiträge | 13360 Punkte


Zitat von: Hans Bergman 
Dumm, wenn einen die senile Bettflucht um 5 Uhr morgens aus dem Bett holt. Nach drei Löffeln kaltem Gulasch und 3 Zigaretten geht es dann aber wieder in die Heia.
Stammtisch? Das Wetter war die letzte Zeit wohl eher für Biergarten. :)


Hallo? Gulasch? Den Rest sollte es heute zum Mittag geben. Na toll, nun muß ich was anderes kochen...! :((

Biergarten? Ja, was meinste denn, wohin ich den Stammtisch geschleppt habe? :))


nach oben springen

#1181

RE: Stammtisch

in Forum Interna 31.08.2010 09:45
von Maga
avatar


Zitat von: Hans Bergman 
Nach drei Löffeln kaltem Gulasch und 3 Zigaretten
Das klingt richtig ekelhaft. :-(


nach oben springen

#1182

RE: Stammtisch

in Forum Interna 31.08.2010 09:47
von Hans Bergman | 16.655 Beiträge | 39648 Punkte


Zitat von: Maga 
Das klingt richtig ekelhaft. :-(

Das klingt nicht nur ekelhaft...



nach oben springen

#1183

RE: Stammtisch

in Forum Interna 31.08.2010 09:54
von sayada.b. | 8.572 Beiträge | 13360 Punkte


Zitat von: Hans Bergman 
Das klingt nicht nur ekelhaft...



Liegt aber nicht am Gulasch, nur an Deinen Zigis... :-P


nach oben springen

#1184

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 27.09.2010 12:23
von sayada.b. | 8.572 Beiträge | 13360 Punkte


Zitat von: 
27.09.2010 12:16, #33179
Zitat von: GeorgeF
26.09.2010 17:46, #33144

Auch hier gilt: you never can win. ;)


Wer gegen wen denn??? Posten denn hier alle nur noch anonym? :(



zuletzt bearbeitet 27.09.2010 12:24 | nach oben springen

#1185

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 27.09.2010 13:57
von Willie | 23.582 Beiträge | 89358 Punkte


Zitat von: sayada.b.
27.09.2010 05:23, #33180

Wer gegen wen denn??? Posten denn hier alle nur noch anonym? :(

Nur Feiglinge.


nach oben springen

#1186

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 27.09.2010 19:58
von Landegaard | 16.568 Beiträge | 27536 Punkte


Zitat von: Willie
27.09.2010 13:57, #33188

Nur Feiglinge.


Warum ist ein Feigling, wer anonym schreibt? Tun Sie letztlich ja auch, oder ist Willie weniger anonym als ""?



nach oben springen

#1187

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 27.09.2010 20:03
von sayada.b. | 8.572 Beiträge | 13360 Punkte


Zitat von: Landegaard
27.09.2010 19:58, #33258

Warum ist ein Feigling, wer anonym schreibt? Tun Sie letztlich ja auch, oder ist Willie weniger anonym als ""?



Naja, irgendwie schon! Jeder weiß, daß "blau" für Willie sthet, da müßte er nicht einmal den Nick mit posten.
Solltest Du mal anonym posten, ist es ja vielleicht nur ein Versehen? Passiert nahal ja auch ab und an...
Aber dauerhaft "mit ohne" nick? Wen spricht man da an, falls man antwortet? Nummer 1 oder 10 oder 35...? Das ist schon feige, finde ich auch! Selbst der Primatologe steht zu seinen Texten und wer dies eben nicht hinkriegt, der hat wohl auch nix zu sagen...


nach oben springen

#1188

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 27.09.2010 20:31
von Willie | 23.582 Beiträge | 89358 Punkte


Zitat von: Landegaard
27.09.2010 12:58, #33258

Warum ist ein Feigling, wer anonym schreibt? Tun Sie letztlich ja auch, oder ist Willie weniger anonym als ""?

Ja ist es. Insbesondere, wenn derjenige auch sonst unter einem Nick schreibt, sich aber bei bestimmten selbstempfundenen Niedertraechtigkeiten zu sehr schaemt, dies so unter seinem Nick zu zeigen und stattdessen lieber vorgibt, jemand anderes zu sein.
Das ist sogar Feigheit vor sich selbst.


nach oben springen

#1189

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 28.09.2010 07:21
von Landegaard | 16.568 Beiträge | 27536 Punkte


Zitat von: Willie
27.09.2010 20:31, #33274

Ja ist es. Insbesondere, wenn derjenige auch sonst unter einem Nick schreibt, sich aber bei bestimmten selbstempfundenen Niedertraechtigkeiten zu sehr schaemt, dies so unter seinem Nick zu zeigen und stattdessen lieber vorgibt, jemand anderes zu sein.
Das ist sogar Feigheit vor sich selbst.



Woher kennen Sie die Motivationslage der Anonymen?
Und nocheinmal: Wo ist ein "Willie" weniger anonym, als ein ""?
Feigheit vor sich selbst? Sie meinen, der anonyme Forist gibt vor sich selbst seine Identität nicht preis, wenn er schreibt? Ich bitte Sie...



nach oben springen

#1190

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 28.09.2010 14:39
von Willie | 23.582 Beiträge | 89358 Punkte


Zitat von: Landegaard
28.09.2010 00:21, #33364

Woher kennen Sie die Motivationslage der Anonymen?


Meine Menschenkenntnis. Ich schrieb ueber eine ganz bestimmte Motivation, die gegeben sein kann. Deswegen auch die konditionale Formulierung "Insbesondere, wenn..."

Und nocheinmal: Wo ist ein "Willie" weniger anonym, als ein ""?

Und noch einmal: Ich erklaerte es bereits.

Feigheit vor sich selbst? Sie meinen, der anonyme Forist gibt vor sich selbst seine Identität nicht preis, wenn er schreibt? Ich bitte Sie...

Nein, das meinte ich nicht. Insofern bitten sie jetzt um nicht vorhandenes.



zuletzt bearbeitet 28.09.2010 14:43 | nach oben springen

#1191

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 30.09.2010 23:22
von Landegaard | 16.568 Beiträge | 27536 Punkte


Zitat von: sayada.b.
27.09.2010 20:03, #33261

Naja, irgendwie schon! Jeder weiß, daß "blau" für Willie sthet, da müßte er nicht einmal den Nick mit posten.
Solltest Du mal anonym posten, ist es ja vielleicht nur ein Versehen? Passiert nahal ja auch ab und an...
Aber dauerhaft "mit ohne" nick? Wen spricht man da an, falls man antwortet? Nummer 1 oder 10 oder 35...? Das ist schon feige, finde ich auch! Selbst der Primatologe steht zu seinen Texten und wer dies eben nicht hinkriegt, der hat wohl auch nix zu sagen...


"Primatologe steht zu seinen Texten", Willie ist blau. Was heisst denn das. Ich weiß sowenig über Willie oder den Primatologen, wie über den "". Bei willie wüsste ich noch, dass er nie das schreibt, was er schreibt und beim primatologen, dass er irgendwie was gegen Leute hat, die Generaldirektorenoutfits anlegen. Ja und? Bullshit von Leuten, die ich nicht kenne und nie kennenlernen werde. Und da ist es unerheblich, ob primatologe, willie, landegaard oder sayada dranstehen. Das bewusste Weglassen des nicks ist EIN Mosaikstein, vergleichbar damit, sich mit einer anderen Schriftfarbe abzugrenzen. Isoliert absolut nichtssagend und eben als Feigheit nicht interpretierbar.



nach oben springen

#1192

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 30.09.2010 23:28
von Landegaard | 16.568 Beiträge | 27536 Punkte


Zitat von: Willie
27.09.2010 20:31, #33274

Ja ist es. Insbesondere, wenn derjenige auch sonst unter einem Nick schreibt, sich aber bei bestimmten selbstempfundenen Niedertraechtigkeiten zu sehr schaemt, dies so unter seinem Nick zu zeigen und stattdessen lieber vorgibt, jemand anderes zu sein.
Das ist sogar Feigheit vor sich selbst.



Woher wissen Sie, dass "derjenige auch sonst unter einem Nick schreibt", was voraussetzung für den Rest Ihrer Mutmaßung ist? Sie wissen es nicht und deswegen widersprach ich. Es hilft nicht, die Mutmaßung "entschlossener" zu wiederholen, es bleibt Ihre Mutmaßung und insofern weiterhin eine Interpretation, wahrscheinlich eine falsche. Das muss ich Ihnen aber nicht erst aufschreiben..



nach oben springen

#1193

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 30.09.2010 23:33
von Hans Bergman | 16.655 Beiträge | 39648 Punkte


Zitat von: Landegaard
30.09.2010 23:22, #34067

"Primatologe steht zu seinen Texten", Willie ist blau. Was heisst denn das. Ich weiß sowenig über Willie oder den Primatologen, wie über den "". Bei willie wüsste ich noch, dass er nie das schreibt, was er schreibt und beim primatologen, dass er irgendwie was gegen Leute hat, die Generaldirektorenoutfits anlegen. Ja und? Bullshit von Leuten, die ich nicht kenne und nie kennenlernen werde. Und da ist es unerheblich, ob primatologe, willie, landegaard oder sayada dranstehen. Das bewusste Weglassen des nicks ist EIN Mosaikstein, vergleichbar damit, sich mit einer anderen Schriftfarbe abzugrenzen. Isoliert absolut nichtssagend und eben als Feigheit nicht interpretierbar.

Gefühlsbetontere wie Sayada und ich :) sehen das aber schon so. Und wenn jemand, wie Willie sagt, sonst unter Nick schreibt und bewusst Unflätiges ohne, dann finde ich das auch feige.



nach oben springen

#1194

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 30.09.2010 23:33
von Landegaard | 16.568 Beiträge | 27536 Punkte


Zitat von: Willie
28.09.2010 14:39, #33490

Meine Menschenkenntnis.


Sie kennen Sie also nicht.


Zitat von: Willie
28.09.2010 14:39, #33490

Ich schrieb ueber eine ganz bestimmte Motivation, die gegeben sein kann.


Den Konjunktiv habe ich nicht gesehen. Mag an seiner Abwesenheit gelegen haben. Aber ok: Natürlich KANN Feigheit ein Motiv sein. Wer hätte Ihnen da widersprechen wollen.



Zitat von: Willie
28.09.2010 14:39, #33490

Deswegen auch die konditionale Formulierung "Insbesondere, wenn..."

Und nocheinmal: Wo ist ein "Willie" weniger anonym, als ein ""?
Und noch einmal: Ich erklaerte es bereits.
Feigheit vor sich selbst? Sie meinen, der anonyme Forist gibt vor sich selbst seine Identität nicht preis, wenn er schreibt? Ich bitte Sie...
Nein, das meinte ich nicht. Insofern bitten sie jetzt um nicht vorhandenes.


Sie meinten etwas anderes, ja das kenne ich langsam bei Ihnen :) Tun Sie uns doch den Gefallen und schreiben zukünftig nicht, was Sie nicht meinen.



nach oben springen

#1195

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 30.09.2010 23:34
von NI (gelöscht)
avatar


Zitat von: Hans Bergman
30.09.2010 23:33, #34071

Gefühlsbetontere wie Sayada und ich :) sehen das aber schon so. Und wenn jemand, wie Willie sagt, sonst unter Nick schreibt und bewusst Unflätiges ohne, dann finde ich das auch feige.


Da sind wir uns ja mal einig. Landegaaard sieht sich halt genötigt sich zu verteidigen...:))



zuletzt bearbeitet 30.09.2010 23:35 | nach oben springen

#1196

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 30.09.2010 23:34
von GeorgeF | 4.734 Beiträge | 4734 Punkte


Zitat von: Landegaard
30.09.2010 23:22, #34067

"Primatologe steht zu seinen Texten", Willie ist blau. Was heisst denn das. Ich weiß sowenig über Willie oder den Primatologen, wie über den "". Bei willie wüsste ich noch, dass er nie das schreibt, was er schreibt und beim primatologen, dass er irgendwie was gegen Leute hat, die Generaldirektorenoutfits anlegen. Ja und? Bullshit von Leuten, die ich nicht kenne und nie kennenlernen werde. Und da ist es unerheblich, ob primatologe, willie, landegaard oder sayada dranstehen. Das bewusste Weglassen des nicks ist EIN Mosaikstein, vergleichbar damit, sich mit einer anderen Schriftfarbe abzugrenzen. Isoliert absolut nichtssagend und eben als Feigheit nicht interpretierbar.

Immerhin bildet sich um einen konsquenten Nick ein mehr oder weniger erkennbares Bild eines Foristen. Die Summe aus Hunderten von Beiträgen lässt schon das Denken eines schreibenden Menschen erkennen.
Die Anonymen jedoch werfen einen Beitrag ein und verschwinden wieder. Aus dem einzelnen Beitrag lässt sich selten ein Argumentationsmuster erkennen, es ist eine singuläge Sprechblase - und deshalb meistens auch irrelevant und übersehbar. Es lässt sich dahinter auch kaum ein Individuum erkennen, anders als bei dem/der, der/die immer wieder zu unterschiedlichen Dingen eine Meinung äussert und so langsam zur Person wird.
"Willie" ist zB inzwischen zur erkennbaren Marke mit erkennbaren Standpunkten geworden, ebenso wie "sayada, Hans Bergmann, nante ....." Und nur mit Foristen mit erkennbaren Standpunkten ist es möglich zu diskutieren.



nach oben springen

#1197

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 02.10.2010 14:31
von Willie | 23.582 Beiträge | 89358 Punkte


Zitat von: Landegaard Den Konjunktiv habe ich nicht gesehen. Mag an seiner Abwesenheit gelegen haben. Aber ok: Natürlich KANN Feigheit ein Motiv sein. Wer hätte Ihnen da widersprechen wollen.

Tip: Nicht alles was moeglich sein kann, benoetigt einen Konjunktiv.:-)

Zitat von: Landegaard Tun Sie uns doch den Gefallen und schreiben zukünftig nicht, was Sie nicht meinen.

Wenn "ihr" -wer immer das ist- nicht kapiert, was ich schreibe, dann ist das allein "euer" Problem. Da wuerde ich an eurer Stelle ansetzen. Beim akzeptieren der Begriffsdefizite.

Es hilft dabei, sich erst einmal mit den eigentlichen Ursachen eurer Feigheit zu befassen. Der Unehrlichkeit. Auch der zu sich selbst. Das sich eingestehen, weniger zu wissen, als versucht wird den Eindruck zu vermitteln,.
'Erwachsen werden' kann dem Abhilfe schaffen. Kann. Und das ganz ohne Konjunktiv.



zuletzt bearbeitet 02.10.2010 15:15 | nach oben springen

#1198

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 03.10.2010 18:23
von Hans Bergman | 16.655 Beiträge | 39648 Punkte


Zitat von: GeorgeF
30.09.2010 23:34, #34074

... Die Summe aus Hunderten von Beiträgen lässt schon das Denken eines schreibenden Menschen erkennen...

Auch das Nicht-Denken. Der Reflex sozusagen... ;)



nach oben springen

#1199

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 03.10.2010 20:19
von Willie | 23.582 Beiträge | 89358 Punkte


Zitat von: Hans Bergman
03.10.2010 11:23, #34368

Auch das Nicht-Denken. Der Reflex sozusagen... ;)


Sie meinten da sicherlich "...den Reflex...", oder?
Es kann natuerlich auch sein, dass der Reflex, der ihre Antwort formulierte, sein Deutsch im Ruhrpott gelernt hat.:-)


nach oben springen

#1200

RE: Kampf dem Eierbecherhorizont...!

in Forum Interna 03.10.2010 21:48
von Hans Bergman | 16.655 Beiträge | 39648 Punkte


Zitat von: Willie
03.10.2010 20:19, #34378

Sie meinten da sicherlich "...den Reflex...", oder?
Es kann natuerlich auch sein, dass der Reflex, der ihre Antwort formulierte, sein Deutsch im Ruhrpott gelernt hat.:-)

Ich weiß, dass in den USA offenbar anderes Deutsch gelehrt wird als hier. So macht die Montanabärin immer eine Leerstelle vor Satzzeichen.
Und Ihre Beugung des Reflexes ist gleichzeitig eine Beugung der Regeln der deutschen Sprache. Aber als Ausländer ist Ihnen das auch nicht sehr stark anzukreiden.

Und Gschaftlhuberei geht ohnehin meist in die Hose:
Im Nominativ lautet es in den deutschen Kernlanden immer noch der Reflex. Auch 60 Jahre nach Kriegsende.
In Bayern - und auch im Ruhrgebiet. Selbstverständlich auch im Ruhrgebiet.
Aber: auch in Chicago...

Das Nicht-Denken. Der Reflex.
Wo Sie hier einen Akkusativ verorten wollen, verstehen wohl nur Sie selbst.



zuletzt bearbeitet 03.10.2010 22:07 | nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
2 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
nahal, Leto_II.

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rico
Besucherzähler
Heute waren 88 Gäste und 8 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1409 Themen und 263349 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Corto, Hans Bergman, Landegaard, Leto_II., Maga-neu, nahal, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen