#9276

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 18:58
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.


nach oben springen

#9277

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:01
von Leto_II. | 21.330 Beiträge | 36433 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9276
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.


Natürlich ist der Spruch sch****, er ist aber nicht aus der Luft gegriffen.


nach oben springen

#9278

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:04
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9277
Zitat von Lea S. im Beitrag #9276
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.


Natürlich ist der Spruch sch****, er ist aber nicht aus der Luft gegriffen.


Verteidige es weiter!


nach oben springen

#9279

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:15
von Leto_II. | 21.330 Beiträge | 36433 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9278
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9277
Zitat von Lea S. im Beitrag #9276
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.


Natürlich ist der Spruch sch****, er ist aber nicht aus der Luft gegriffen.


Verteidige es weiter!



Was? Das eine ist ein privater "Streich", das andere offizielle Politik.


nach oben springen

#9280

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:22
von nahal | 19.376 Beiträge | 26405 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9279


Was? Das eine ist ein privater "Streich", das andere offizielle Politik.


Na, dann viel Glück heute der Krankenstation.


nach oben springen

#9281

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:22
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9279
Zitat von Lea S. im Beitrag #9278
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9277
Zitat von Lea S. im Beitrag #9276
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.


Natürlich ist der Spruch sch****, er ist aber nicht aus der Luft gegriffen.


Verteidige es weiter!



Was? Das eine ist ein privater "Streich", das andere offizielle Politik.


t-Shirts, die Soldaten der IDF getragen haben und die das Militär offiziell verbieten lassen musste ist kein privater Streich.

Ein blöder Ausspruch ist auch keine offizielle Politik. Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit, es gibt kein Lebensborn in Palästina und keine Mütterprämien.


nach oben springen

#9282

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:34
von nahal | 19.376 Beiträge | 26405 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit,...



Da es sich hier um den Iran-Strang handelt:

In Iran ist Poppen, wie gezeigt, keine Privatangelegenheit, wenn es sich um "Sonder-Poppen" handelt.
Da haben die Mullahs das Sagen.


nach oben springen

#9283

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:41
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9119
Zitat von nahal im Beitrag #9114
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9112
Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #9111
Zitat von sayada.b. im Beitrag #9110
Zitat von Indogermane_HS im Beitrag #9109
Zitat von nahal im Beitrag #9096
Um "Gleichheit der Waffen" herzustellen könnte man ein anti-iranisches "Hezbollah-Pendant" untertürzen, das gegen das Gesindel in Teheran kämpft.
...

Seitdem Israel die anti-iranische Separatisten-Gruppierung der PKK-Terror-Bande (PJAK) in Nord-Irak aktiv mit Waffen, Ausbildung und auch finanziell unterstützt, dürfte sich die entsprechende Unterstützung der Hisbollah durch das iranische Regime mindestens verdoppelt haben...
Ein weiterer Grund für das Aufstocken des Waffenarsenals der Hisbollah sind natürlich die diversen unklugen, kostspieligen und verlustreichen Abenteur der IDF im Süden-Libanons. War beides also keine kluge Entscheidung, da sehr kontraproduktiv..




Darum ging es ja nicht wirklich, Du hättest weiterlesen sollen...

Der Satz bzw. die Aussage war aber eindeutig und nicht gut überlegt (siehe zitierten Satz) .
Ein defacto "Hezbollah-Pendant" gibt es nämlich bereits. Diesbezüglich gibt es nichts hin-und-her zu diskutieren.



Die Waffengleichheit fehlt aber sicherlich.


So um die 20.000 Raketen, die bis Teheran reichen, bräuchte man noch.



Mehr, denn die Fläche ist viel grösser.


die Fläche der Hisbollah ist um einiges kleiner.


nach oben springen

#9284

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:45
von Leto_II. | 21.330 Beiträge | 36433 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9279
Zitat von Lea S. im Beitrag #9278
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9277
Zitat von Lea S. im Beitrag #9276
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.


Natürlich ist der Spruch sch****, er ist aber nicht aus der Luft gegriffen.


Verteidige es weiter!



Was? Das eine ist ein privater "Streich", das andere offizielle Politik.


t-Shirts, die Soldaten der IDF getragen haben und die das Militär offiziell verbieten lassen musste ist kein privater Streich.


Natürlich ist das eine privat organisierte Angelegenheit.

Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Ein blöder Ausspruch ist auch keine offizielle Politik. Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit, es gibt kein Lebensborn in Palästina und keine Mütterprämien.



Ich werde Dich daran erinnern, wenn Du Dich mal wieder über Liebermans Sprüche aufregst.


nach oben springen

#9285

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:49
von ente (gelöscht)
avatar

Zitat von nahal im Beitrag #9282
Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit,...



Da es sich hier um den Iran-Strang handelt:

In Iran ist Poppen, wie gezeigt, keine Privatangelegenheit, wenn es sich um "Sonder-Poppen" handelt.
Da haben die Mullahs das Sagen.



In Russland gibts für Sonderpoppen auch auf die Gurke.

Nach dem Desaster in Duisburg kann die Love Parade dann gerne in Haifa auflaufen ... dann will ich mal sehen, wie die Schornsteinfeger oder die Leute losgehen, denen von einem schwarzen Fetzen soviel Sonnenlicht schädlich auf Hirnregionen in Wärmeeinheiten appliziert wird, daß nur noch Dummfug rauskommt.

Meine Güte, ich ziehe mir doch meine schwarzen Unterhosen nicht auf den Kopf, sondern als Unterhose an. Als Gegenpol habe ich auch Weisse :-)


nach oben springen

#9286

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 19:56
von Hans Bergman | 16.653 Beiträge | 39628 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
...Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.
Und die IDF muss sich natürlich danach richten. Ja ne, is klar!



nach oben springen

#9287

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 20:05
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9284
Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9279
Zitat von Lea S. im Beitrag #9278
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9277
Zitat von Lea S. im Beitrag #9276
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.


Natürlich ist der Spruch sch****, er ist aber nicht aus der Luft gegriffen.


Verteidige es weiter!



Was? Das eine ist ein privater "Streich", das andere offizielle Politik.


t-Shirts, die Soldaten der IDF getragen haben und die das Militär offiziell verbieten lassen musste ist kein privater Streich.


Natürlich ist das eine privat organisierte Angelegenheit.

Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Ein blöder Ausspruch ist auch keine offizielle Politik. Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit, es gibt kein Lebensborn in Palästina und keine Mütterprämien.



Ich werde Dich daran erinnern, wenn Du Dich mal wieder über Liebermans Sprüche aufregst.


Arafat da sind die Meinungen gespalten, war er Freiheitskämpfer oder Terrorist. Eher wohl beides.
Liebermann dagegen ist ein Rassist. Seine Sprüche habe ich bisher als das bezeichnet was sie sind, rassistisch. Allerdings habe ich sie nicht als offizielle Politik bezeichnet.
Kleiner Unterschied.


nach oben springen

#9288

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 20:11
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9282
Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit,...



Da es sich hier um den Iran-Strang handelt:

In Iran ist Poppen, wie gezeigt, keine Privatangelegenheit, wenn es sich um "Sonder-Poppen" handelt.
Da haben die Mullahs das Sagen.




Ja die Rabbis können das auch ganz gut. Wieviele Links über Missbrauch durch jüdische Rabbis wünscht Du?


nach oben springen

#9289

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 20:13
von nahal | 19.376 Beiträge | 26405 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9288
Zitat von nahal im Beitrag #9282
Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit,...



Da es sich hier um den Iran-Strang handelt:

In Iran ist Poppen, wie gezeigt, keine Privatangelegenheit, wenn es sich um "Sonder-Poppen" handelt.
Da haben die Mullahs das Sagen.




Ja die Rabbis können das auch ganz gut. Wieviele Links über Missbrauch durch jüdische Rabbis wünscht Du?


Iranische Rabbis, hier ist der Iran-Strang.


nach oben springen

#9290

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 20:19
von ente (gelöscht)
avatar

Zitat von nahal im Beitrag #9289
Zitat von Lea S. im Beitrag #9288
Zitat von nahal im Beitrag #9282
Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit,...



Da es sich hier um den Iran-Strang handelt:

In Iran ist Poppen, wie gezeigt, keine Privatangelegenheit, wenn es sich um "Sonder-Poppen" handelt.
Da haben die Mullahs das Sagen.




Ja die Rabbis können das auch ganz gut. Wieviele Links über Missbrauch durch jüdische Rabbis wünscht Du?


Iranische Rabbis, hier ist der Iran-Strang.

Das heisst aber nicht, daß jüdische Rabbi nicht den Fleischborn wonichthingehörend reindrücken. Habe ich Sie richtig verstanden?


nach oben springen

#9291

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 20:25
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9289
Zitat von Lea S. im Beitrag #9288
Zitat von nahal im Beitrag #9282
Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit,...



Da es sich hier um den Iran-Strang handelt:

In Iran ist Poppen, wie gezeigt, keine Privatangelegenheit, wenn es sich um "Sonder-Poppen" handelt.
Da haben die Mullahs das Sagen.




Ja die Rabbis können das auch ganz gut. Wieviele Links über Missbrauch durch jüdische Rabbis wünscht Du?


Iranische Rabbis, hier ist der Iran-Strang.


Und, ich hab Dir vorhin schon vorgeschlagen, radier es aus!

Hier dann schon einmal der Beginn für Dich:

Zitat
The Child-Rape Assembly Line
In Ritual Bathhouses of the Jewish Orthodoxy, Children Are Systematically Abused


http://www.vice.com/read/the-child-rape-...-0000141-v20n11

Zitat
Orthodox rabbi Moshe Gutnick apologises for sexual abuse

Read more: http://www.smh.com.au/national/orthodox-...l#ixzz2nCBoZJF7
.............


http://www.smh.com.au/national/orthodox-...0911-2tjq0.html

Zitat
Crown Heights Rabbi Accused Of Child Molestation Arrested In Beverly Hills


http://gothamist.com/2013/10/30/crown_he...sed_of_chil.php

Zitat
Alleged paedophile in bid to avoid trial

The JC Reports: A suspected British paedophile who fled to Israel to avoid a trial may walk free if he succeeds in being deported to a third country, the JC has learned,


http://www.jewishcommunitywatch.org/alle...to-avoid-trial/

Zitat
Orthodox Rabbi Arrested For Alleged 1st Degree Child Sex Abuse


http://failedmessiah.typepad.com/failed_...-abuse-678.html


Der Beste von allen ist wohl dieser hier.

Zitat
Rabbi Yona Metzger

Chief Rabbi Ashkenazi in Israel.




Wünscht Du mehr, oh Furienhasser?



zuletzt bearbeitet 11.12.2013 20:39 | nach oben springen

#9292

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 20:31
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

.

Zitat
Join 67 Rabbis: "Step by Step Toward Shalom With Iran" ............


http://www.huffingtonpost.com/rabbi-arth..._b_4303060.html


nach oben springen

#9293

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 22:01
von Leto_II. | 21.330 Beiträge | 36433 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #9286
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
...Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.
Und die IDF muss sich natürlich danach richten. Ja ne, is klar!



Die IDF ist dienstrechtlich dagegen vorgegangen, bestimmt ein Fehler, ja ne, is klar!


nach oben springen

#9294

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 22:06
von Leto_II. | 21.330 Beiträge | 36433 Punkte

Zitat von Lea S. im Beitrag #9287
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9284
Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9279
Zitat von Lea S. im Beitrag #9278
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9277
Zitat von Lea S. im Beitrag #9276
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.




Natürlich ist der Spruch sch****, er ist aber nicht aus der Luft gegriffen.


Verteidige es weiter!



Was? Das eine ist ein privater "Streich", das andere offizielle Politik.


t-Shirts, die Soldaten der IDF getragen haben und die das Militär offiziell verbieten lassen musste ist kein privater Streich.


Natürlich ist das eine privat organisierte Angelegenheit.

Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Ein blöder Ausspruch ist auch keine offizielle Politik. Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit, es gibt kein Lebensborn in Palästina und keine Mütterprämien.



Ich werde Dich daran erinnern, wenn Du Dich mal wieder über Liebermans Sprüche aufregst.


Arafat da sind die Meinungen gespalten, war er Freiheitskämpfer oder Terrorist. Eher wohl beides.
Liebermann dagegen ist ein Rassist. Seine Sprüche habe ich bisher als das bezeichnet was sie sind, rassistisch. Allerdings habe ich sie nicht als offizielle Politik bezeichnet.
Kleiner Unterschied.


Der oberste Anführer kann sich erst recht schlecht hinter einer Privaten Meinung verstecken, Bibi gestehst Du das eher nicht zu.


nach oben springen

#9295

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 22:09
von guylux (gelöscht)
avatar

Zitat von nahal im Beitrag #9254
Zitat von guylux im Beitrag #9251
Zitat von nahal im Beitrag #9239
Maga,

Hast du dieses Stinktier gefragt, was in seiner Stinktier-Bibel steht?

Ich kann meine Bewunderung für das lautlose Übersehen der rassistischen antisemitischen Ausfällen dieser Kreatur, sowohl durch dich als auch durch die anderen nicht dieser Truppe angehörenden nicht verbergen.

Warum sollte irgend jemand auf Iher Pöbeleien eingehen .
Hier geht es doch gar nicht mehr um Sie Sache sondern allein ums Beleidigen
Und so wie sie jetzt drauf sind wird es denjenigen treffen der es wagt mit ihnen nicht 100% einverstanden zu sein .


1.Was meinen Sie mit "Beleidigen"?
Arschloch?
Affe?

2. Ihre Empörung gegenüber diesen Beleidigungen, die heute zuerst hier zu lesen waren, muss ich übersehen haben.

3. Pöbeleien?
Meinen Sie, dass man in einem Iran-Strang sich auf Iran und nicht auf Israel, die Juden und meine Bibel konzentriert, sei Pöbelei?

4. Sie stören sich an einem UN-Bericht, nur weil dieser von Fox erwähnt wird?
Geht es noch lächerlicher?




1. Wenn SIE nicht wissen was Beleidigungen sind ??? Rassistisches Stinktier ist zum Beispiel eine .
2. Mein Gott , wenn Ich jedesmal , wo sich mich als Idiot titrieren antworten müsste ...
3. In den meisten Strängen sind solche Exkurse gang und gäbe . Warum Sie sich gerade jetzt so aufregen ist verwunderlich .
4. In dem Artikel von Fox News stehen noch etliche andere Dinger als er UN-Bericht .

Aber Ich weiss , Sie hatten heute einen schlechten Tag . Morgen geht's bestimmt besser . Gute Nacht Herr Doktor


nach oben springen

#9296

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 22:18
von Hans Bergman | 16.653 Beiträge | 39628 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9293
Zitat von Hans Bergman im Beitrag #9286
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
...Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.
Und die IDF muss sich natürlich danach richten. Ja ne, is klar!

Die IDF ist dienstrechtlich dagegen vorgegangen, bestimmt ein Fehler, ja ne, is klar!
Die IDF hat das Kanonenfutter gefressen und frisst es nach wie vor.
Wenn ich schon lese "dagegen dienstrechtlich vorgegangen", und das in Bezug auf eine rassistische Hehlerbande, die das Wort "Recht" nicht einmal kennt und die Schikane auf gestohlenem Land als ihr angeborenes Recht ansieht.



nach oben springen

#9297

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 11.12.2013 22:52
von Lea S. | 14.199 Beiträge | 13418 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #9294
Zitat von Lea S. im Beitrag #9287
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9284
Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9279
Zitat von Lea S. im Beitrag #9278
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9277
Zitat von Lea S. im Beitrag #9276
Zitat von Leto_II. im Beitrag #9274
.......................
Es war hier aber Arafat, der die Produktion von Kanonenfutter gefordert hat.



Nein, es war hier das T-Shirt der IDF-Soldaten und das Eergebnis dessen.
http://medienschafe.files.wordpress.com/...nborn-arabs.jpg

Ich täusche mich wohl, dass Du das als Antwort auf einen idiotischen Spruch Arafats richtig findest.




Natürlich ist der Spruch sch****, er ist aber nicht aus der Luft gegriffen.


Verteidige es weiter!



Was? Das eine ist ein privater "Streich", das andere offizielle Politik.


t-Shirts, die Soldaten der IDF getragen haben und die das Militär offiziell verbieten lassen musste ist kein privater Streich.


Natürlich ist das eine privat organisierte Angelegenheit.

Zitat von Lea S. im Beitrag #9281
Ein blöder Ausspruch ist auch keine offizielle Politik. Noch immer ist auch in Palästina Poppen Privatangelegenheit, es gibt kein Lebensborn in Palästina und keine Mütterprämien.



Ich werde Dich daran erinnern, wenn Du Dich mal wieder über Liebermans Sprüche aufregst.


Arafat da sind die Meinungen gespalten, war er Freiheitskämpfer oder Terrorist. Eher wohl beides.
Liebermann dagegen ist ein Rassist. Seine Sprüche habe ich bisher als das bezeichnet was sie sind, rassistisch. Allerdings habe ich sie nicht als offizielle Politik bezeichnet.
Kleiner Unterschied.


Der oberste Anführer kann sich erst recht schlecht hinter einer Privaten Meinung verstecken, Bibi gestehst Du das eher nicht zu.


siehst du keinen Unterschied zwischen Meinung - sei es privat oder nicht - und politischem Auftrag?
Wie ich bereits vorher schrieb, es gibt keinen Lebensborn oder ähnliches, es gibt keine staatlich geführten Geburtshäuser, keine Mütterkreuze und Ehrenurkunden. Nur ganz viel dummes Gerede auf beiden Seiten.



zuletzt bearbeitet 11.12.2013 22:58 | nach oben springen

#9298

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 12.12.2013 08:07
von nahal | 19.376 Beiträge | 26405 Punkte

"
The situation of Sunnis in Iran is well known, with many living in secrecy due to fear of persecution for their beliefs. Sunni Muslims are a minority in Iran, and they live under continuous oppression from the Shia government. Preachers and well-known Sunnis are persecuted by the authorities, and are often charged with being a 'Wahhabi', a 'crime' that carries the death penalty in Iran.

Sunni prisoners in Iran are subject to horrific levels of torture and neglect, and are discriminated against solely due to their beliefs. A source, who cannot be identified due to security reasons, testified about the shocking treatment of prisoners in an interview with the human rights group 'International Campaign for Human Rights in Iran' (ICHRI)."
http://supportmybrothers.weebly.com/1/po...liefs-iran.html


nach oben springen

#9299

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 12.12.2013 08:38
von sayada.b. | 8.572 Beiträge | 13360 Punkte

Zitat von nahal im Beitrag #9220
In diesem Strang geht es um den Iran , seinem Verbrecherregime und seine Unterstützer.



Naja, wie Du ja weißt, nach spätestens 3 anderen Beiträgen ist wieder Israel dran, egal bei welchem Thema.


nach oben springen

#9300

RE: "Die Beziehungen zwischen den USA und Israel sind schlecht"

in Politik 12.12.2013 09:17
von guylux (gelöscht)
avatar

Zitat von nahal im Beitrag #9298
"
The situation of Sunnis in Iran is well known, with many living in secrecy due to fear of persecution for their beliefs. Sunni Muslims are a minority in Iran, and they live under continuous oppression from the Shia government. Preachers and well-known Sunnis are persecuted by the authorities, and are often charged with being a 'Wahhabi', a 'crime' that carries the death penalty in Iran.

Sunni prisoners in Iran are subject to horrific levels of torture and neglect, and are discriminated against solely due to their beliefs. A source, who cannot be identified due to security reasons, testified about the shocking treatment of prisoners in an interview with the human rights group 'International Campaign for Human Rights in Iran' (ICHRI)."
http://supportmybrothers.weebly.com/1/po...liefs-iran.html


Dass die Menschenrechtslage im Iran schlecht ist , streitet im Forum niemand ab .
Das Thema des Stranges ist aber : " wie gefährlich ist das iranische Atomprogramm ".
Ich glaube nicht dass Posting ¨uber die Behandlung der Bahais , Sunnis , schlimm wie sie ist , dem Thema entsprechen .


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rico
Besucherzähler
Heute waren 28 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1409 Themen und 263325 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Hans Bergman, Landegaard, Maga-neu, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen