#4326

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 16:58
von Hans Bergman | 16.680 Beiträge | 39898 Punkte


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 16:43 #108488



Hatte ich schon 1999, hat anscheinend nix genutzt! :-(

Aber mal Spaß aus - beim Senden verschwanden die Beiträge. Das kann wohl nicht an mir liegen, oder?

Du bist unschuldig (jedenfalls in dieser Beziehung). ;)
Merkwürdige Sache. Vielleicht sind die irgendwo auf dem Server mit unbekanntem Ziel gelandet. Ach so, da fällt mir wieder ein Beitrag von mir im SPON ein, den ich nie geschrieben habe. Der stand da unter meinem Namen und ich hatte den nie geschrieben. So etwas gibt es auch. Vielleicht tauchen Deine drei unter dem Namen "Primatologe" mal wieder auf. :))


nach oben springen

#4327

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 18:49
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: Hans Bergman
06.03.2012 16:58 #108496


Ach so, da fällt mir wieder ein Beitrag von mir im SPON ein, den ich nie geschrieben habe. Der stand da unter meinem Namen und ich hatte den nie geschrieben.


Lustig (naja, hinterher, in dem Moment nicht), aber genau dies ist mir beim SPON auch einmal passiert!


nach oben springen

#4328

Nachwievor keine Freunde

in Politik 06.03.2012 20:21
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte

---
Israels Blick auf Netanjahu und Obama:

<<Zwei enge Verbündete, die sich fremd bleiben>>

"Das Treffen von Israels Premier Netanjahu und US-Präsident Obama im Weißen Haus haben auch die israelischen Medien genau beobachtet. In ihrer Analyse sind sie sich weitgehend einig: Obama gab Netanjahu keinen Freibrief für einen Angriff auf den Iran. Und: Die beiden Verbündeten werden keine Freunde mehr. Sie bleiben einander fremd."

Von Sebastian Engelbrecht, ARD-Hörfunkstudio Tel Aviv

"Die israelischen Medien analysieren jede Bewegung, die Mimik und die Wortwahl von US-Präsident Barack Obama und Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Die Beobachter sind sich einig: Auch bei ihrem neunten Treffen wurden die beiden keine Freunde."

http://www.tagesschau.de/ausland/obamanetanjahureax100.html


nach oben springen

#4329

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 20:22
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 16:43 #108488



Hatte ich schon 1999, hat anscheinend nix genutzt! :-(

Aber mal Spaß aus - beim Senden verschwanden die Beiträge. Das kann wohl nicht an mir liegen, oder?


:-)


nach oben springen

#4330

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 20:27
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 16:43 #108488



Hatte ich schon 1999, hat anscheinend nix genutzt! :-(

Aber mal Spaß aus - beim Senden verschwanden die Beiträge. Das kann wohl nicht an mir liegen, oder?


Wenn ich einen Brief einwerfe, dann ist der auch erstmal weg. Insofern nachvollziehbares Verhalten einer Sendung. Die meisten Briefe kommen an, also senden Sie Briefe :-)


nach oben springen

#4331

Neue Verhandlungen

in Politik 06.03.2012 20:37
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte

---
6. März 2012, 15:01, NZZ Online

<<Neue Atomverhandlungen mit Iran>>
"Westliche Staaten akzeptieren Teherans Gesprächsangebot"
http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/in...1.15507304.html



zuletzt bearbeitet 06.03.2012 20:37 | nach oben springen

#4332

Wunschwaffe fehlt

in Politik 06.03.2012 20:41
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte

---
<<Israelische Drohungen gegen den Iran: Netanjahu braucht Obamas Superbombe>>

"US-Präsident Obama kann Benjamin Netanjahu nicht davon überzeugen, im Konflikt mit dem Iran auf Diplomatie zu setzen. Doch für einen Militärschlag fehlt Netanjahu eine wichtige Waffe."
http://www.focus.de/politik/ausland/iran...aid_721162.html

Vielleicht hilft hier weiteres Betteln einen (weiteren) Krieg anzetteln zu dürfen? Die Wahrscheinlichkeit ist aber gering - zumindest solange kein Rep. an die Macht kommt.



zuletzt bearbeitet 06.03.2012 20:48 | nach oben springen

#4333

Übereinstimmung: Antwort an den Fatalisten

in Politik 06.03.2012 20:45
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte

---
Nach Antwort der USA auf Netanjahus fatalistische Kriegsgelüste (abermals Diplomatie, Abwarten der Auswirkungen der Sanktionen, Abwarten der innenpolitischen Entwicklungen in Syrien und Iran), liegt nun auch die offizielle Antwort der EU auf dem Tisch, die die gleiche ist:

<<EU kündigt neue Gespräche mit Iran an>>
http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/in...1.15507304.html



zuletzt bearbeitet 06.03.2012 20:50 | nach oben springen

#4334

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 20:47
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: ente
06.03.2012 20:27 #108528


Wenn ich einen Brief einwerfe, dann ist der auch erstmal weg. Insofern nachvollziehbares Verhalten einer Sendung. Die meisten Briefe kommen an, also senden Sie Briefe :-)


Ohweh, totlach...


nach oben springen

#4335

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 21:01
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 20:47 #108532


Ohweh, totlach...


So eine grosse Freude müssen Sie mir nicht machen, echt nicht.
Bei dem Anlecken von Briefmarken könnte ich noch den einen oder anderen Tip geben ... :-)

So aus dem Nähkasten: Ich habe nichts gemacht und dann ging er (Computer) nicht mehr.
Standardfrage ist dann." Und was haste davor gemacht"?
Unverständiges Schweigen, was dann aber auch diskret erledigt wird und wurde ;-))

Da sehen Sie Abgründe, die selbst Post nicht unfallfrei überschreiten kann ... wuhaha.


nach oben springen

#4336

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 21:12
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: ente
06.03.2012 21:01 #108533


So eine grosse Freude müssen Sie mir nicht machen, echt nicht.
Bei dem Anlecken von Briefmarken könnte ich noch den einen oder anderen Tip geben ... :-)

So aus dem Nähkasten: Ich habe nichts gemacht und dann ging er (Computer) nicht mehr.
Standardfrage ist dann." Und was haste davor gemacht"?
Unverständiges Schweigen, was dann aber auch diskret erledigt wird und wurde ;-))

Da sehen Sie Abgründe, die selbst Post nicht unfallfrei überschreiten kann ... wuhaha.




Nur daß ich zufällig vom Fach bin, deshalb eben totlach... :-p

Und nichts läge mir ferner, als Ihnen eine große Freude zu machen!
Die Entengrütze muß reichen...



zuletzt bearbeitet 06.03.2012 21:16 | nach oben springen

#4337

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 21:27
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 21:12 #108534



Nur daß ich zufällig vom Fach bin, deshalb eben totlach... :-p

Und nichts läge mir ferner, als Ihnen eine große Freude zu machen!
Die Entengrütze muß reichen...


Sollten Sie vom Fach seien, so würde ich mich über eine diskrete Botschaft auf meinem PC freuen ;-) Sie dürfen die auch gerne anlecken, per Briefmarke.

Noch Fragen, Frau vom Fach? Ändern Sie mein Hintergrundbild, dann können Sie etwas, nicht viel, aber etwas. Das würde mir reichen.



zuletzt bearbeitet 06.03.2012 21:35 | nach oben springen

#4338

RE: Wunschwaffe fehlt

in Politik 06.03.2012 21:32
von werner thurner | 3.915 Beiträge | 3915 Punkte


Zitat von: Indogermane_HS
06.03.2012 20:41 #108530
---
&lt;&lt;Israelische Drohungen gegen den Iran: Netanjahu braucht Obamas Superbombe>>

"US-Präsident Obama kann Benjamin Netanjahu nicht davon überzeugen, im Konflikt mit dem Iran auf Diplomatie zu setzen. Doch für einen Militärschlag fehlt Netanjahu eine wichtige Waffe."
http://www.focus.de/politik/ausland/iran...aid_721162.html

Vielleicht hilft hier weiteres Betteln einen (weiteren) Krieg anzetteln zu dürfen? Die Wahrscheinlichkeit ist aber gering - zumindest solange kein Rep. an die Macht kommt.


So sieht es aus.

Trotzdem muss man sich (vgl.auch 9/11) immer vor Operationen unter falscher Flagge hüten, da diese leider ein beliebtes Mittel der (Kriegs)Politik sind.

Im (von Israel begonnenen) Sechstage Krieg 1967 z.B. wurde von Israel ein US Spionage Schiff im Mittelmeer angegriffen um die USA zum Kriegseintritt (hier gegen Ägypten) zu veranlassen.USS Liberty (AGTR-5)


nach oben springen

#4339

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 21:35
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: ente
06.03.2012 21:27 #108535


Sollten Sie vom Fach seien, so würde ich mich über eine diskrete Botschaft auf meinem PC freuen ;-) Sie dürfen die auch gerne anlecken, per Briefmarke.

Noch Fragen, Frau vom Fach?



Nee, wegen Ihnen mache ich mir die Hände nicht schmutzig. Diese Spielchen (ich war da - sichere deinen PC) sind out.


nach oben springen

#4340

OT

in Politik 06.03.2012 21:36
von Indogermane_HS | 5.260 Beiträge | 5223 Punkte


Zitat von: ente
06.03.2012 21:27 #108535


Sollten Sie vom Fach seien, so würde ich mich über eine diskrete Botschaft auf meinem PC freuen ;-) Sie dürfen die auch gerne anlecken, per Briefmarke.

Noch Fragen, Frau vom Fach?


Für "Grütze" bitte eigenen Strang eröffnen.


nach oben springen

#4341

RE: OT

in Politik 06.03.2012 21:37
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: Indogermane_HS
06.03.2012 21:36 #108538


Für "Grütze" bitte eigenen Strang eröffnen.


Danke!


nach oben springen

#4342

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 21:39
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 21:35 #108537



Nee, wegen Ihnen mache ich mir die Hände nicht schmutzig. Diese Spielchen (ich war da - sichere deinen PC) sind out.

Sorry, Sie quaken da rum. Sie reden hier nicht mit einem Dummtrottel in Computerangelegenheiten, sondern mit einer Fachkraft auch in diesem Bereich.


nach oben springen

#4343

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 21:40
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: ente
06.03.2012 21:39 #108540

Sorry, Sie quaken da rum. Sie reden hier nicht mit einem Dummtrottel in Computerangelegenheiten, sondern mit einer Fachkraft auch in diesem Bereich.



Und? Habe ich Sie beleidigt, indem ich Ihnen Postspielchen anbot? Könnte mich nicht erinnern.


nach oben springen

#4344

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 22:11
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 21:40 #108541



Und? Habe ich Sie beleidigt, indem ich Ihnen Postspielchen anbot? Könnte mich nicht erinnern.

Ihrer Erinnerung kann ich nicht abhelfen. Jedoch habe ich den Eindruck, daß Sie gerne aus dem Hintergrund keifen. Okay, informationstechnisch hätte ich jetzt eine andere Antwort erwartet, wie einen Blink oder ähnliches auf dem Bildschirm meiner Inselanlage (Laptop). Meine Server hatte ich ja nicht online gestellt dafür ;-)
Sollte ich allerdings wieder bei meinen Servern sein, so würde ich Ihnen anbieten ... NT4, 2k, QNX, zwischendurch Novell und harte Firewall vom Spezialisten (Cisco).
Nur damit auch Ihnen klar wird, daß selbst Entengrütze manchmal klar sein kann, jedenfalls informationstechnisch.


nach oben springen

#4345

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 22:18
von Nante | 8.024 Beiträge | 13034 Punkte

Wichtig ist jetzt die Begegnung Obama - Netanjahu. Der Spiegel wertet den Besuch als Mißerfolg, d.h. keine Einigung über die Sicherstellung einer Operation in Mittelost.

Ob unser Flaggschiff des Journalismus recht hat, vermag ich jetzt noch nicht zu sagen.


nach oben springen

#4346

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 22:19
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: ente
06.03.2012 22:11 #108549

Ihrer Erinnerung kann ich nicht abhelfen. Jedoch habe ich den Eindruck, daß Sie gerne aus dem Hintergrund keifen. Okay, informationstechnisch hätte ich jetzt eine andere Antwort erwartet, wie einen Blink oder ähnliches auf dem Bildschirm meiner Inselanlage (Laptop). Meine Server hatte ich ja nicht online gestellt dafür ;-)
Sollte ich allerdings wieder bei meinen Servern sein, so würde ich Ihnen anbieten ... NT4, 2k, QNX, zwischendurch Novell und harte Firewall vom Spezialisten (Cisco).
Nur damit auch Ihnen klar wird, daß selbst Entengrütze manchmal klar sein kann, jedenfalls informationstechnisch.



Jaja, ich keife. Na, für mein Gefühl schnattern bzw. quaken Sie öfter. Ist dies ein Grund, sich anzugiften?
Und nebenbei - auch Cisco ist überwindbar, wenn auch nicht so aus dem Handgelenk geschüttelt! Mist - hatte jede Menge Aktien von denen - also nein, Cisco ist wie die Berliner Mauer! :-(


nach oben springen

#4347

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 22:20
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: Nante
06.03.2012 22:18 #108553
Wichtig ist jetzt die Begegnung Obama - Netanjahu. Der Spiegel wertet den Besuch als Mißerfolg, d.h. keine Einigung über die Sicherstellung einer Operation in Mittelost.



Nante - was hast Du denn erwartet?


nach oben springen

#4348

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 22:25
von Nante | 8.024 Beiträge | 13034 Punkte


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 22:20 #108556

Nante - was hast Du denn erwartet?


Hü oder Hott, wie man im Deutschen so sagt. Also keine Verlängerung des Schwebezustandes, sondern klare Verhältnisse.
Am liebsten wäre mir eine überraschende Charmeoffensive der Mullahs: umfassende Abrüstung und Kontrolle darüber ...


nach oben springen

#4349

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 22:27
von ente (gelöscht)
avatar


Zitat von: sayada.b.
06.03.2012 22:19 #108554



Jaja, ich keife. Na, für mein Gefühl schnattern bzw. quaken Sie öfter. Ist dies ein Grund, sich anzugiften?
Und nebenbei - auch Cisco ist überwindbar, wenn auch nicht so aus dem Handgelenk geschüttelt! Mist - hatte jede Menge Aktien von denen - also nein, Cisco ist wie die Berliner Mauer! :-(

Sie dürfen keifen, dafür schnattere ich. Nur hier habe ich keine Cisco, keine sich selbst überwachende Serverstruktur, und Sie schaffen mir keinen blink auf dem Bildschirm trotz Einladung? Zeigen Sie mal Initiative, verdammt noch mal.

Ob das nun ein Grund des Angiftens sein soll, darüber werde ich nach Ihnen nachdenken. Ab und zu haben Sie, wie ich auch, mal Gift verdient ... finden Sie nicht auch?


nach oben springen

#4350

RE: Staaten haben keine Freunde, sondern nur Interessen

in Politik 06.03.2012 22:34
von sayada.b. | 8.577 Beiträge | 13410 Punkte


Zitat von: ente
06.03.2012 22:27 #108562

Sie dürfen keifen, dafür schnattere ich. Nur hier habe ich keine Cisco, keine sich selbst überwachende Serverstruktur, und Sie schaffen mir keinen blink auf dem Bildschirm trotz Einladung? Zeigen Sie mal Initiative, verdammt noch mal.

Ob das nun ein Grund des Angiftens sein soll, darüber werde ich nach Ihnen nachdenken. Ab und zu haben Sie, wie ich auch, mal Gift verdient ... finden Sie nicht auch?



Nix Blink - meine Hände bleiben sauber...


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
nahal

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rico
Besucherzähler
Heute waren 61 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1409 Themen und 263629 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:
Hans Bergman, Maga-neu, mbockstette, nahal, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen