#2476

RE: Kawasaki & Co

in Politik 20.05.2020 13:41
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

Temporary reduction in daily global CO2 emissions during the COVID-19 forced confinement
Government policies during the COVID-19 pandemic have drastically altered patterns of energy demand around the world. Many international borders were closed and populations were confined to their homes, which reduced transport and changed consumption patterns. Here we compile government policies and activity data to estimate the decrease in CO2 emissions during forced confinements. Daily global CO2 emissions decreased by –17% (–11 to –25% for ±1σ) by early April 2020 compared with the mean 2019 levels, just under half from changes in surface transport. At their peak, emissions in individual countries decreased by –26% on average. The impact on 2020 annual emissions depends on the duration of the confinement, with a low estimate of –4% (–2 to –7%) if prepandemic conditions return by mid-June, and a high estimate of –7% (–3 to –13%) if some restrictions remain worldwide until the end of 2020. Government actions and economic incentives postcrisis will likely influence the global CO2 emissions path for decades. ...
https://www.nature.com/articles/s41558-020-0797-x


nach oben springen

#2477

RE: Kawasaki & Co

in Politik 20.05.2020 13:47
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

Fewer Traffic Collisions During Shutdown Means Longer Waits For Organ Donations
Deaths from accidents are the biggest source of organs for transplant, accounting for 33% of donations, according to the United Network for Organ Sharing, UNOS, which manages the nation’s organ transplant system.

But since the coronavirus forced Californians indoors, accidents have declined. Traffic collisions and fatalities in the state dropped by half in the first three weeks of sheltering in place, according to a study by the University of California-Davis. Drowning deaths dropped 80% in California, according to data compiled by the nonprofit Stop Drowning Now.

In April organ procurement organizations typically see a surge in donations related to outdoor, spring break-related activities and travel, but not this year.
From March 8 to April 11, the number of organ donors who died in traffic collisions was down 23% nationwide compared with the same period last year, while donors who died in all other types of accidents were down 21%, according to data from UNOS. ...

Doctors said they’ve also noticed a decline in emergency room visits overall, not just for accidents, and this may also be limiting the supply of donor organs.
“Where are all the people with heart attacks? Where are all the people with strokes?” said George Rutherford, a professor and infectious disease physician at the University of California-San Francisco. “Are those patients staying away from the ERs for fear of COVID? Clearly, the census is way down in ERs.”

Strokes and heart attacks are the second and third most common sources of organ donations, accounting for 27% and 20% of organs, respectively, according to UNOS.
When people die from a stroke or heart attack at home instead of a hospital, their organs cannot be used for transplant because of lost blood flow. Most organ donations occur after a person suffers a near-fatal event and lifesaving measures do not work. For organs to be viable, people must die or be declared brain-dead while on a ventilator, so blood keeps pumping to the heart, lungs, liver and kidneys. ...
https://khn.org/news/fewer-traffic-colli...rgan-donations/



zuletzt bearbeitet 20.05.2020 13:47 | nach oben springen

#2478

RE: Kawasaki & Co

in Politik 20.05.2020 13:53
von Maga-neu | 24.950 Beiträge | 84005 Punkte

Warum lese ich von diesem Mann eigentlich nur Unsinn, ob es um das Offenhalten von Schulen und Kitas auf dem Höhepunkt der Krise, um den vermeintlichen Unsinn von Masken oder jetzt um eine Impfpflicht geht. Und dann sollen die Alten und Kranken, bei denen die Nebenwirkungen einer Impfung wahrscheinlich am größten sind, auch noch als erste geimpft werden...
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/co...L?ocid=msedgntp


nach oben springen

#2479

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 20.05.2020 13:56
von Marlies | 1.266 Beiträge | 7926 Punkte

Zitat von Willie im Beitrag #2472
Ich trage ihn sogar im Auto -nur damit die trumskis in Schlaganfall nahe Aufregung verfallen.

Das hört sich so an, als wäre es Ihnen sehr wichtig, was die anderen denken (über Sie).
Mir wäre das zu stressig. So fremdgesteuert möchte ich nicht sein.


Rico gefällt das
nach oben springen

#2480

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 20.05.2020 14:29
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #2479
Zitat von Willie im Beitrag #2472
Ich trage ihn sogar im Auto -nur damit die trumskis in Schlaganfall nahe Aufregung verfallen.

Das hört sich so an, als wäre es Ihnen sehr wichtig, was die anderen denken (über Sie).
Mir wäre das zu stressig. So fremdgesteuert möchte ich nicht sein.

Das hoert sich so an als ob sie wieder mal was nicht begriffen haetten. Und es ist mir voellig egal, was Sie ueber mich denken. :-)



zuletzt bearbeitet 20.05.2020 14:32 | nach oben springen

#2481

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 20.05.2020 16:23
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

Mount Everest is Visible From Kathmandu, Nepal for First Time in Living Memory
Last week Mount Everest was visible from Kathmandu for the first time in living memory. The picture above, taken from Chobar by Abhushan Gautam, of the world’s highest peak over 120-miles away, would not have been possible two months ago, reports the Nepal Times.

Due to the global lockdown to prevent the spread of coronavirus, vehicles are off the roads, and industry has ground to a halt, resulting in significantly reduced air pollution and clean air above Nepal.
https://snowbrains.com/everest-visible-k...pal-first-time/


Folgenden Mitgliedern gefällt das: nahal und Hans Bergman
nach oben springen

#2482

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 21.05.2020 14:42
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

This is the hard-to-swallow truth about a future coronavirus vaccine (and yes, I'm a doctor)
The one you're all getting excited about carries some serious risks
https://www.independent.co.uk/voices/cor...d-a9523091.html


nach oben springen

#2483

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 21.05.2020 23:30
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Die esoterischen Pandemieauflagen machen grad unser Kultlokal Joker in der Louisenstraße kaputt.


nach oben springen

#2484

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 22.05.2020 09:52
von Hans Bergman | 17.854 Beiträge | 51638 Punkte

Falls wegen Corona die EM ausfallen sollte - ein Titel ist Deutschland jetzt schon sicher!

Bei den Lohnabzügen ist Deutschland jetzt Weltmeister
https://www.welt.de/print/die_welt/wirts...yU4Tzq-v0uqfjtc



nach oben springen

#2485

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 22.05.2020 11:35
von Maga-neu | 24.950 Beiträge | 84005 Punkte

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/co...Q?ocid=msedgntp

"War das Desaster in New York also unausweichlich? Nein. Bürgermeister und Gouverneur hätten früher reagieren müssen. Dass es genug Warnsignale gab, zeigt die Tatsache, dass die Privatwirtschaft schneller reagiert hat: Unternehmen und Anwaltskanzleien hatten ihren Mitarbeitern schon Ende Februar den Kontakt zu Menschen untersagt, die aus China oder auch Italien zurückgekehrt waren.

Sie rieten zum Homeoffice. Doch die Regierungen in Washington (auf Bundesebene) und in New York (regional) taten, als könnte hier nichts passieren. Tests gab es nicht – und damit auch keine positiven Ergebnisse."

Wie jetzt? Governor Cuomo und Mayor di Blasio (würde ich zum Fremdschämen neigen, würde ich mich für deren italienische Namen schämen) haben eine Mitschuld? Ich dachte, Trump wäre der Alleinschuldige und Cuomo der große Hoffnungsträger der Dims.


nach oben springen

#2486

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 22.05.2020 22:35
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

Brazil Is Starting to Lose the Fight Against Coronavirus—and Its President Is Looking the Other Way
On May 9, Brazil’s death toll from the coronavirus topped 10,000. Instead of marking the grim milestone with an address or a sign of respect for the victims, President Jair Bolsonaro took a spin on a jet ski. Video footage widely circulated on social media shows Brazil’s far-right leader grinning as he pulls up to a boat on Brasília’s Paranoá Lake where supporters are having a cookout. As he grips onto their boat, Bolsonaro jokes about the “neurosis” of Brazilians worried about the virus. “There’s nothing to be done [about it],” he shrugs. “It’s madness.”

Even by the standards of other right-wing populists who have sought to downplay the COVID-19 pandemic, Bolsonaro’s defiance of reality was shocking. From the favelas of densely packed cities like Rio de Janeiro to the remote indigenous communities of the Amazon rain forest, Brazil has emerged as the new global epicenter of the pandemic, with the world’s highest rate of transmission and a health system now teetering on the brink of collapse. ...
https://time.com/5840208/brazil-coronavi...alczrdExNZrV0LU


nach oben springen

#2487

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 23.05.2020 11:27
von Maga-neu | 24.950 Beiträge | 84005 Punkte

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersac...corona3202.html

Bei einem Restaurantbesuch in der Gemeinde Moormerland (Landkreis Leer) haben sich offenbar sieben Menschen mit dem Coronavirus infiziert, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Ein Zusammenhang mit dem gemeinsamen Besuch in dem Lokal sei wahrscheinlich, heißt es in einer Erklärung des Landkreises. Ob sich die Besucher oder das Personal nicht an die Regeln gehalten haben, sei noch unklar. Es wären die ersten bekannten Fälle dieser Art seit der Wiederöffnung der Gastronomie in Niedersachsen am 11. Mai.


nach oben springen

#2488

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 23.05.2020 12:09
von Leto_II. | 22.245 Beiträge | 45583 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #2487
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Kreis-Leer-Corona-Ausbruch-nach-Restaurantbesuch,corona3202.html

Bei einem Restaurantbesuch in der Gemeinde Moormerland (Landkreis Leer) haben sich offenbar sieben Menschen mit dem Coronavirus infiziert, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Ein Zusammenhang mit dem gemeinsamen Besuch in dem Lokal sei wahrscheinlich, heißt es in einer Erklärung des Landkreises. Ob sich die Besucher oder das Personal nicht an die Regeln gehalten haben, sei noch unklar. Es wären die ersten bekannten Fälle dieser Art seit der Wiederöffnung der Gastronomie in Niedersachsen am 11. Mai.

https://www.n-tv.de/panorama/Glaeubige-i...le21799042.html

Zwei sehr gefährliche Freizeitbeschäftigungen.


Folgenden Mitgliedern gefällt das: Rico, Hans Bergman und Maga-neu
nach oben springen

#2489

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 23.05.2020 14:58
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #2488
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2487
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Kreis-Leer-Corona-Ausbruch-nach-Restaurantbesuch,corona3202.html

Bei einem Restaurantbesuch in der Gemeinde Moormerland (Landkreis Leer) haben sich offenbar sieben Menschen mit dem Coronavirus infiziert, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Ein Zusammenhang mit dem gemeinsamen Besuch in dem Lokal sei wahrscheinlich, heißt es in einer Erklärung des Landkreises. Ob sich die Besucher oder das Personal nicht an die Regeln gehalten haben, sei noch unklar. Es wären die ersten bekannten Fälle dieser Art seit der Wiederöffnung der Gastronomie in Niedersachsen am 11. Mai.

https://www.n-tv.de/panorama/Glaeubige-i...le21799042.html

Zwei sehr gefährliche Freizeitbeschäftigungen.

Unvernunft und Disziplinlosigkeit kommt eben nun auch da mit der Moeglichkeit eines teuren Preises.



Folgenden Mitgliedern gefällt das: Hans Bergman und Maga-neu
zuletzt bearbeitet 23.05.2020 15:26 | nach oben springen

#2490

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 23.05.2020 15:18
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #2488
Zitat von Maga-neu im Beitrag #2487
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Kreis-Leer-Corona-Ausbruch-nach-Restaurantbesuch,corona3202.html

Bei einem Restaurantbesuch in der Gemeinde Moormerland (Landkreis Leer) haben sich offenbar sieben Menschen mit dem Coronavirus infiziert, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Ein Zusammenhang mit dem gemeinsamen Besuch in dem Lokal sei wahrscheinlich, heißt es in einer Erklärung des Landkreises. Ob sich die Besucher oder das Personal nicht an die Regeln gehalten haben, sei noch unklar. Es wären die ersten bekannten Fälle dieser Art seit der Wiederöffnung der Gastronomie in Niedersachsen am 11. Mai.

https://www.n-tv.de/panorama/Glaeubige-i...le21799042.html

Zwei sehr gefährliche Freizeitbeschäftigungen.

Die Baptisten sind doch diese amerikanisierten Tschakkatschakkachristen, oder? Mein Freund wohnt in Rödelheim, dürfte für baptistoide Infekte nicht anfällig sein, als strammer Katholik aus Dybaland.


nach oben springen

#2491

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 23.05.2020 18:26
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Geschichte aus Leer den Tatsachen entspricht?


nach oben springen

#2492

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 23.05.2020 18:40
von Leto_II. | 22.245 Beiträge | 45583 Punkte

Zitat von Rico im Beitrag #2491
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Geschichte aus Leer den Tatsachen entspricht?

Was stört denn? Und Welche Geschichte? Die Vom Wirt oder die vom Amt?



Landegaard gefällt das
zuletzt bearbeitet 23.05.2020 18:47 | nach oben springen

#2493

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 25.05.2020 16:36
von Maga-neu | 24.950 Beiträge | 84005 Punkte
nach oben springen

#2494

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 26.05.2020 14:30
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

Jair Bolsonaro’s populism is leading Brazil to disaster
If life were a morality tale, the Covid-19 antics would turn Brazilians against the populist president

On a visit to Brazil last year, I had a chat with a prominent financier about the parallels between Donald Trump and Jair Bolsonaro. 

“They are very similar,” she said, before adding: “But Bolsonaro is much stupider.” This answer took me aback since the US president is not generally regarded as a towering intellect. But my banker friend was insistent. “Look,” she said. “Trump has run a major business. Bolsonaro never made it above captain in the army.”

The coronavirus pandemic has reminded me of that observation. Brazil’s president has taken an approach that is strikingly similar to that of Mr Trump — but even more irresponsible and dangerous. ...
https://www.ft.com/content/c39fadfe-9e60...5d-489c67b0d85d


nach oben springen

#2495

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 26.05.2020 16:06
von Rico | 1.021 Beiträge | 10210 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #2492
Zitat von Rico im Beitrag #2491
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Geschichte aus Leer den Tatsachen entspricht?

Was stört denn?

Nix, war nur ne Frage, die mit drei Gegenfragen aufs Ablenkgleis geschoben wurde.


nach oben springen

#2496

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 26.05.2020 16:16
von Maga-neu | 24.950 Beiträge | 84005 Punkte

Zitat von Willie im Beitrag #2494
Jair Bolsonaro’s populism is leading Brazil to disaster
If life were a morality tale, the Covid-19 antics would turn Brazilians against the populist president

On a visit to Brazil last year, I had a chat with a prominent financier about the parallels between Donald Trump and Jair Bolsonaro. 

“They are very similar,” she said, before adding: “But Bolsonaro is much stupider.” This answer took me aback since the US president is not generally regarded as a towering intellect. But my banker friend was insistent. “Look,” she said. “Trump has run a major business. Bolsonaro never made it above captain in the army.”

The coronavirus pandemic has reminded me of that observation. Brazil’s president has taken an approach that is strikingly similar to that of Mr Trump — but even more irresponsible and dangerous. ...
https://www.ft.com/content/c39fadfe-9e60...5d-489c67b0d85d

.



zuletzt bearbeitet 26.05.2020 17:19 | nach oben springen

#2497

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 26.05.2020 17:38
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

COVID Underdogs: Mongolia
The best COVID-19 response in the world

Mongolia has had the best COVID-19 response in the world. Not only do they have zero deaths, they have zero local transmissions. Mongolia didn’t flatten the curve or crush the curve — they were just like ‘fuck curves’. In Mongolia, there simply wasn't an epidemic at all.
And no, they didn’t just get lucky.
https://medium.com/@indica/covid-underdo...ia-3b0c162427c2

Beispielhaft.



Folgenden Mitgliedern gefällt das: Maga-neu, Leto_II. und Hans Bergman
zuletzt bearbeitet 26.05.2020 17:39 | nach oben springen

#2498

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 26.05.2020 22:05
von Leto_II. | 22.245 Beiträge | 45583 Punkte

Zitat von Rico im Beitrag #2495
Zitat von Leto_II. im Beitrag #2492
Zitat von Rico im Beitrag #2491
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Geschichte aus Leer den Tatsachen entspricht?

Was stört denn?

Nix, war nur ne Frage, die mit drei Gegenfragen aufs Ablenkgleis geschoben wurde.

Verständnisfragen sind nicht Ihr Ding?

Der Wirt muss schuldig sein, denn Aerosole wurden bei den Öffnungen nicht berücksichtigt, Hauptsache Händedesinfektion und Schnutenpulli.


nach oben springen

#2499

RE: RKI / Wieler: "2. und 3. Welle ..." !!

in Politik 28.05.2020 18:29
von Willie | 27.087 Beiträge | 124408 Punkte

Some Countries Have Brought New Cases Down To Nearly Zero. How Did They Do It?
Over the past month, Hong Kong has averaged one new confirmed coronavirus case a day.

Taiwan has reported only one case in the past three weeks. The situation is similar in Vietnam. Although the number of coronavirus cases continues to grow globally, there are places that have managed to successfully control COVID-19.

New Zealand's triumph
Perhaps the greatest success story is New Zealand, which has stopped local transmission and has a plan to completely eliminate the virus from its territory. ...
https://www.npr.org/sections/goatsandsod...Aidh7FJrNeWCi0c


nach oben springen

#2500

Der Coronavirus

in Politik 28.05.2020 21:16
von Hans Bergman | 17.854 Beiträge | 51638 Punkte

Wie sieht es eigentlich in den Ländern aus, in denen Frauen diesen Ganzkörper-Mundschutz tragen?
Die müssten doch gewisse Vorteile haben.



nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online:
Willie

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: K.T.
Besucherzähler
Heute waren 541 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1445 Themen und 274414 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:
Corto, Hans Bergman, K.T., Landegaard, Leto_II., Maga-neu, Nante, Rico, Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen