#1

Gerhard Schröder

in Archiv 05.10.2018 23:21
von ghassan (gelöscht)
avatar

Ich bin etwas konsterniert. Mr. Superlover Schröder, "Basta" hat kein eigenes Thema?
Was soll der Herr der "Familie und das ganze Gedöns", denn noch alles leisten, damit er in diesem Forum die Anerkennung erhält, die er verdient.
Erst die Agenda 2010, an die der ein oder andere unter uns täglich erinnert wird ... ich bekomme jedes mal Tränen in den Augen, wenn ich sehe, wie er es geschafft hat, die alten Leute aus ihrer Isolation in den eigenen vier Wänden, hinaus an die frische Luft zu bringen und wie sie sich, die Mülleimer immer gut im Blick, mitten unter das bunte Alltagstreiben der Gesellschaft mischen.
Aber er gibt einfach alles.
Die Frau Nr.5
http://www.spiegel.de/panorama/leute/ger...65.html#ref=rss
Das sind mehr als der Scheich Bin Salman hat, dazu die fast schon homozärtlich wirkende Beziehung mit dem pösensten aller Herrscher und trotz Allem hier kein eigenes Thema?

Aber „Who to fuck is Fichtner Ullrich“ hat eins?


nach oben springen

#2

RE: Gerhard Schröder

in Archiv 06.10.2018 00:14
von Landegaard | 17.869 Beiträge | 40572 Punkte

Zitat von ghassan im Beitrag #1
Ich bin etwas konsterniert. Mr. Superlover Schröder, "Basta" hat kein eigenes Thema?
Was soll der Herr der "Familie und das ganze Gedöns", denn noch alles leisten, damit er in diesem Forum die Anerkennung erhält, die er verdient.
Erst die Agenda 2010, an die der ein oder andere unter uns täglich erinnert wird ... ich bekomme jedes mal Tränen in den Augen, wenn ich sehe, wie er es geschafft hat, die alten Leute aus ihrer Isolation in den eigenen vier Wänden, hinaus an die frische Luft zu bringen und wie sie sich, die Mülleimer immer gut im Blick, mitten unter das bunte Alltagstreiben der Gesellschaft mischen.
Aber er gibt einfach alles.
Die Frau Nr.5
http://www.spiegel.de/panorama/leute/ger...65.html#ref=rss
Das sind mehr als der Scheich Bin Salman hat, dazu die fast schon homozärtlich wirkende Beziehung mit dem pösensten aller Herrscher und trotz Allem hier kein eigenes Thema?

Aber „Who to fuck is Fichtner Ullrich“ hat eins?


Einfach: Schröder brachte die SPD zur Kanzlerschaft. Fragen?



nach oben springen

#3

RE: Gerhard Schröder

in Archiv 06.10.2018 11:44
von Corto | 2.117 Beiträge | 20008 Punkte

Schröder hat seine Meriten, die sollte man ihm lassen. Nicht er oder seine Agenda haben die SPD geschrottet.....


nach oben springen

#4

RE: Gerhard Schröder

in Archiv 06.10.2018 16:28
von nahal | 20.696 Beiträge | 39609 Punkte

Der Typ hat mich geschlagen!!!!
Hat zum 5.mal geheiratet.


nach oben springen

#5

RE: Gerhard Schröder

in Archiv 06.10.2018 16:42
von ghassan (gelöscht)
avatar

Zitat von nahal im Beitrag #4
Der Typ hat mich geschlagen!!!!
Hat zum 5.mal geheiratet.


Amateure.
;)


Hier gibts den Profi.
https://en.wikipedia.org/wiki/Glynn_Wolfe

PS:
Aber dennoch Respekt, ich kann mir schon die erste Scheidung nicht leisten.



zuletzt bearbeitet 06.10.2018 17:06 | nach oben springen

#6

RE: Gerhard Schröder

in Archiv 08.10.2018 16:47
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte

Da ich mir immer noch keinen Ferrari, sondern nur einen Daimler leisten kann, bin ich noch nicht dreimal geschieden.


nach oben springen

#7

RE: Gerhard Schröder

in Archiv 08.10.2018 16:58
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte

Schröders Kardinalfehler war nicht die Agenda, sondern sein Rücktritt vom Parteivorsitz und im Grunde auch die vorgezogene Wahl 2005.


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online:
nahal

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zufussgeher
Besucherzähler
Heute waren 116 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1484 Themen und 291945 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Hans Bergman, nahal

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen