#201

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 10:01
von Marlies | 1.077 Beiträge | 6036 Punkte
nach oben springen

#202

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 10:12
von Maga-neu | 23.225 Beiträge | 66755 Punkte

Zitat von Marlies im Beitrag #201
https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/plus183408432/Margarete-Stokowski-Kaputte-Debatte.html

Tja, die Gute hat Probleme mit der Meinungsfreiheit. Wie so viele von ihren Konsorten.


nach oben springen

#203

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 10:50
von Leto_II. | 21.350 Beiträge | 36633 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #202
Zitat von Marlies im Beitrag #201
https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/plus183408432/Margarete-Stokowski-Kaputte-Debatte.html

Tja, die Gute hat Probleme mit der Meinungsfreiheit. Wie so viele von ihren Konsorten.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/mar...ticle_id=432433

https://www.rowohlt.de/news/stellungname-margarete-stokowski


nach oben springen

#204

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 11:12
von Maga-neu | 23.225 Beiträge | 66755 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #203
Zitat von Maga-neu im Beitrag #202
Zitat von Marlies im Beitrag #201
https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/plus183408432/Margarete-Stokowski-Kaputte-Debatte.html

Tja, die Gute hat Probleme mit der Meinungsfreiheit. Wie so viele von ihren Konsorten.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/mar...ticle_id=432433

https://www.rowohlt.de/news/stellungname-margarete-stokowski

Macht es nicht viel besser.


nach oben springen

#205

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 11:41
von Leto_II. | 21.350 Beiträge | 36633 Punkte

Zitat von Maga-neu im Beitrag #204
Zitat von Leto_II. im Beitrag #203
Zitat von Maga-neu im Beitrag #202
Zitat von Marlies im Beitrag #201
https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/plus183408432/Margarete-Stokowski-Kaputte-Debatte.html

Tja, die Gute hat Probleme mit der Meinungsfreiheit. Wie so viele von ihren Konsorten.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/mar...ticle_id=432433

https://www.rowohlt.de/news/stellungname-margarete-stokowski

Macht es nicht viel besser.

Da macht ein Buchhändler Werbung in eigener Sache.


nach oben springen

#206

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 12:07
von Maga-neu | 23.225 Beiträge | 66755 Punkte

Zitat von Leto_II. im Beitrag #205
Zitat von Maga-neu im Beitrag #204
Zitat von Leto_II. im Beitrag #203
Zitat von Maga-neu im Beitrag #202
Zitat von Marlies im Beitrag #201
https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/plus183408432/Margarete-Stokowski-Kaputte-Debatte.html

Tja, die Gute hat Probleme mit der Meinungsfreiheit. Wie so viele von ihren Konsorten.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/mar...ticle_id=432433

https://www.rowohlt.de/news/stellungname-margarete-stokowski

Macht es nicht viel besser.

Da macht ein Buchhändler Werbung in eigener Sache.
Und wenn schon? Ist doch legitim.

Interessanter ist die Tatsache, dass auf der Pseudolinken - man kann die Diezens und Stokovskis ja kaum mit den Pfallers oder Zizeks gleichsetzen, indem man ihnen gleichermaßen das Attribut "links" zuspricht - die Bereitschaft sinkt, sich mit unliebsamen Autoren oder Texten auseinanderzusetzen. Das muss wohl an den Traumata liegen, die solche Texte hervorrufen können, weil sie rassistisch, homophob, islamophob, sexistisch, nationalistisch sind, weswegen man an amerikanischen und britischen Colleges bereits "safe rooms" eingerichtet hat. Damit tendiert die Diskurs- und Analysefähigkeit dieser Leute gegen Null, und dementsprechend sind ihre Artikel, falls man das Geschreibsel so nennen darf, voller Worthülsen und voller falschem Pathos. Der gute Marx und der gute Engels, die mit ihrer Kapitalismuskritik eben keine moralische Kritik vorbrachten, sondern eine vermeintlich wissenschaftliche, hätten bei diesen "Linken" keine Chance.


nach oben springen

#207

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 12:16
von Corto | 1.190 Beiträge | 10730 Punkte

Kein Wunder, dass die Tussi megaloman geworden ist bei soviel (unerklärlicher) medialer Aufmerksamkeit.


nach oben springen

#208

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 12:33
von Maga-neu | 23.225 Beiträge | 66755 Punkte

Zitat von Corto im Beitrag #207
Kein Wunder, dass die Tussi megaloman geworden ist bei soviel (unerklärlicher) medialer Aufmerksamkeit.

Wie gesagt, Stokowski als Stokowski ist völlig uninteressant, interessant ist sie nur als Prototyp einer bestimmten Denkrichtung, falls man hier von denken sprechen kann.


nach oben springen

#209

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 21:57
von Maga-neu | 23.225 Beiträge | 66755 Punkte

Wahrscheinlich gibt es Stokowski gar nicht, so wenig wie Mely Kiyek; wahrscheinlich handelt es sich um Bots mit Fotos und einer imaginären Vita. :-))


nach oben springen

#210

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 22:23
von Hans Bergman | 16.687 Beiträge | 39968 Punkte

Zitat von Corto im Beitrag #207
Kein Wunder, dass die Tussi megaloman geworden ist bei soviel (unerklärlicher) medialer Aufmerksamkeit.

Sie tut ja auch etwas für diese Aufmerksamkeit: In Schwabing hat sie eine Lesung in eienr Bücherei abgesagt, weil dort auch "rechte" Bücher verkauft werden.
Immerhin: Diese vor der Bücherei öffentlich zu verbrennen, dazu hat sie nicht aufgerufen. Das dürfte der nächste Schritt sein...



zuletzt bearbeitet 09.11.2018 10:15 | nach oben springen

#211

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 22:25
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte

Macht sie euch Männer denn nicht wuschig wie sie so jedesmal aussieht als käme sie grad nackig von der Dusche?


nach oben springen

#212

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 07.11.2018 22:34
von Hans Bergman | 16.687 Beiträge | 39968 Punkte

Zitat von Nadine im Beitrag #211
Macht sie euch Männer denn nicht wuschig wie sie so jedesmal aussieht als käme sie grad nackig von der Dusche?

Jetzt, wo Sie es so sagen, finde ich, es ist eine tolle Beschreibung. Allerdings triftt es nur auf einige wenige Fotos von ihr zu (da sieht sie richtig lasziv aus), auf den meisten anderen sieht sie aber eher so aus, als hätte sie jemand gerade nackig aus dem Bett geworfen.



Folgenden Mitgliedern gefällt das: Leto_II., sayada.b. und Maga-neu
zuletzt bearbeitet 07.11.2018 22:34 | nach oben springen

#213

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 09.11.2018 01:15
von Landegaard | 16.571 Beiträge | 27566 Punkte

Zitat von Nadine im Beitrag #211
Macht sie euch Männer denn nicht wuschig wie sie so jedesmal aussieht als käme sie grad nackig von der Dusche?


Ich weiß nicht, was Sie in oder mit Ihrer Dusche so anstellen. Ich will es mir auch nicht vorstellen, wenn "Dusche" das ist, was Ihnen da einfällt. Ich stelle nur mal klar, dass ich in meiner Dusche tatsächlich dusche.

Kann auch Liebe sein, die bekanntlich blind macht.

Ist das so ein schmachtendes Ding bei Ihnen oder eher so die Idee, sich mal ein Wochenende an ihr auszutoben zu wollen? Macht Deniz da auch mit oder ist das ein anderer Traum?



nach oben springen

#214

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 09.11.2018 08:24
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte

Landgaard

Was machen Sie um 1:15 Uhr im Internet mit solchen Themen?


nach oben springen

#215

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 09.11.2018 09:20
von Landegaard | 16.571 Beiträge | 27566 Punkte

Zitat von Nadine im Beitrag #214
Landgaard

Was machen Sie um 1:15 Uhr im Internet mit solchen Themen?


Den obigen Beitrag schreiben.



Hans Bergman gefällt das
nach oben springen

#216

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 09.11.2018 09:38
von Maga-neu | 23.225 Beiträge | 66755 Punkte

Zitat von Hans Bergman im Beitrag #212
Zitat von Nadine im Beitrag #211
Macht sie euch Männer denn nicht wuschig wie sie so jedesmal aussieht als käme sie grad nackig von der Dusche?

Jetzt, wo Sie es so sagen, finde ich, es ist eine tolle Beschreibung. Allerdings triftt es nur auf einige wenige Fotos von ihr zu (da sieht sie richtig lasziv aus), auf den meisten anderen sieht sie aber eher so aus, als hätte sie jemand gerade nackig aus dem Bett geworfen.
Sie ist der Typ Frau, von dem man sagen könnte, man würde ihn von der Bettkante stoßen.


nach oben springen

#217

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 09.11.2018 10:04
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte

Landegaard

Und ich dachte schon, ihre Frau hatte Migräne, sodass sie die Sache übers Internet regelten.


nach oben springen

#218

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 11.11.2018 03:32
von Landegaard | 16.571 Beiträge | 27566 Punkte

Zitat von Nadine im Beitrag #217
Landegaard

Und ich dachte schon, ihre Frau hatte Migräne, sodass sie die Sache übers Internet regelten.


Hätte meine Frau Migräne, würde die Sache sie regeln. Ist aber eine andere Sache.

Es ging hier doch um Ihre Fantasie bezüglich der Rotzgöre, die Sie wuschig, nackt und Dusche denken lässt. Ist doch keine Schande, wenn Sie da was juckt. Warten Sie, die ist Ihnen auf Ihr Werben doch nicht mit dieser Migräne-Tour gekommen oder? :)



nach oben springen

#219

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 11.11.2018 08:16
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte

3 Uhr 32

Wieder mitten in der Nacht im Muschistrang. Feuchte Träume ohne Entlastung?


nach oben springen

#220

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 11.11.2018 18:59
von Landegaard | 16.571 Beiträge | 27566 Punkte

Zitat von Nadine im Beitrag #219
3 Uhr 32

Wieder mitten in der Nacht im Muschistrang. Feuchte Träume ohne Entlastung?


Ist nicht überall Muschistrang, wo Sie Ihren Senf abgeben?



nach oben springen

#221

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 13.11.2018 21:25
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte
nach oben springen

#222

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 16.12.2018 15:16
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte

War grad auf der Autobahn und zappte in eine Sendung des DLF rein. Der geladene Gast hörte sich nicht nur stimmlich-akustisch, sondern auch inhaltlich wie ein 16 jähriges Mädchen an, das in den 70ern hängen geblieben ist. Irgendwann stellte sich heraus, dass der Gast im Radio Margarete Stokowski ist. Sie wirkt sehr unreif. Die Sendung endete um 15 Uhr.


Folgenden Mitgliedern gefällt das: Hans Bergman und Maga-neu
zuletzt bearbeitet 16.12.2018 15:17 | nach oben springen

#223

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 19.12.2018 17:46
von Nadine | 3.633 Beiträge | 23854 Punkte

http://m.spiegel.de/kultur/gesellschaft/...f=meinunghpmobi


Intelligenz und Schönheit sind keine Widersprüche. Wie man an mir sieht.


nach oben springen

#224

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 19.12.2018 18:12
von Hans Bergman | 16.687 Beiträge | 39968 Punkte

Zitat von Nadine im Beitrag #223
http://m.spiegel.de/kultur/gesellschaft/frauenbild-duerfen-feministinnen-schoen-sein-a-1244297.html#ref=meinunghpmobi

Intelligenz und Schönheit sind keine Widersprüche. Wie man an mir sieht.

Personalpronomen verwechselt? Wenn nicht, dann wäre ein Link fällig...



nach oben springen

#225

RE: Margarete Stokowski

in Redakteure/Politiker/Parteien 19.12.2018 19:22
von Nadine
avatar

Den habt Ihr doch längst.


nach oben springen

Arbeitgeberbewertung
Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
Willie, Hans Bergman

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rico
Besucherzähler
Heute waren 200 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1409 Themen und 263668 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:
Corto, Hans Bergman, Leto_II., Maga-neu, mbockstette, nahal, Nante, sayada.b., Willie

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen