#3126

RE: Malen nach Zahlen

in Politik 09.06.2024 19:48
von Maga-neu | 35.248 Beiträge

https://www.lesechos.fr/elections/europe...rotrack-2090451

Ergebnis aus Frankreich: Wenn man die 33% des RN, die 6% für Reconquete (Zemmour und Marion Maréchal Le Pen, rechts vom RN) und die 1% für Les Patriotes zusammenzählt...


nach oben springen

#3127

RE: Malen nach Zahlen

in Politik 09.06.2024 22:29
von Landegaard | 21.135 Beiträge

Zitat von Maga-neu im Beitrag #3126
https://www.lesechos.fr/elections/europeennes/sondage-europeennes-2024-tous-les-resultats-du-barometre-eurotrack-2090451

Ergebnis aus Frankreich: Wenn man die 33% des RN, die 6% für Reconquete (Zemmour und Marion Maréchal Le Pen, rechts vom RN) und die 1% für Les Patriotes zusammenzählt...


Dann?

Habs schon gefunden:

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/po...1d8a3c466&ei=12

Naja, so machen das Politiker mit dem notwendigen Ernst. Was machen die Grünen?



zuletzt bearbeitet 09.06.2024 22:33 | nach oben springen

#3128

RE: Malen nach Zahlen

in Politik 13.06.2024 18:30
von Jakob Steinberg
avatar

22 %, nicht 13.


nach oben springen

#3129

RE: Malen nach Zahlen

in Politik 21.06.2024 17:20
von Corto | 561 Beiträge

Dass unsere Ursel als alte und neue Kommissärin nicht einfach durchgewunken wurde spricht ja irgendwie auch wieder für den EU-Laden...
Giorgia d'Italia wurde durch das Volksvotum dagegen international mächtig aufgewertet :)


nach oben springen

#3130

RE: Malen nach Zahlen

in Politik 08.07.2024 19:28
von Corto | 561 Beiträge

Falls es bei all dem euphorischen Gequake unserer linken Qualitätsmedien interessiert, hier das Wahlergebnis in Frankreich in Prozenten:
RN 36%
Volksfront 25%
Macronisten 23%

Quelle: Le Figaro
https://www.lefigaro.fr/elections/legisl...le-nfp-20240708

Übersetzt: die Phalanx aus allem, was das Land noch links der Mitte an Parteiresten zusammenscharren konnte (inklusive PS und Grünen) hat 11% unter einer einzigen, dezidiert rechten Partei abgeschnitten.
Vive la voix du peuple!


zuletzt bearbeitet 08.07.2024 20:00 | nach oben springen

#3131

RE: Malen nach Zahlen

in Politik 08.07.2024 20:02
von Landegaard | 21.135 Beiträge

Zitat von Corto im Beitrag #3130
Falls es bei all dem euphorischen Gequake unserer linken Qualitätsmedien interessiert, hier das Wahlergebnis in Frankreich in Prozenten:
RN 36%
Volksfront 25%
Macronisten 23%

Quelle: Le Figaro
https://www.lefigaro.fr/elections/legisl...le-nfp-20240708

Übersetzt: die Phalanx aus allem, was das Land noch links der Mitte an Parteiresten zusammenscharren konnte (inklusive PS und Grünen) hat 11% unter einer einzigen, dezidiert rechten Partei abgeschnitten.
Vive la voix du peuple!


Ich sehe einen klaren Linksruck in Europa



nach oben springen

#3132

RE: Malen nach Zahlen

in Politik 14.07.2024 19:44
von nogo
avatar

welt.de/politik/ausland/article252512010/Streit-um-Online-Dienst-X-Musk-erhebt-schwere-Vorwuerfe-gegen-die-EU.html

Ist die EU ein Rechstaat?


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Corto
Besucherzähler
Heute waren 152 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1451 Themen und 324165 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Landegaard

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de